3. ETAPPE - Montag, 7. Juli, - Cambridge > Londres - 155 km

Etappe 3 Ergebnis

Start: CAMBRIDGE

CAMBRIDGE
Erstmals Etappenstadt – 110 000 Einwohner 
Prinz William und seine Gattin Kate tragen den Titel Herzog und Herzogin von Cambridge. Die Stadt glänzt aber auch durch das hohe Ansehen ihrer Universität. Sportlich haben sich die Studenten ebenfalls hervorgetan, denn sie waren die ersten, die 1856 die Regeln des Fußballspiels schriftlich niederlegten. Mit dem Ruder in der Hand dominiert Cambridge auch das renommierteste Ruderrennen des Jahres, The Boat Race, bei dem sich seit 1829 die Universitäten von Oxford und Cambridge gegenüberstehen. Man darf damit rechnen, dass die Stadtgeschichte um ein ruhmreiches Radsport-Kapitel ergänzt wird.

Erstmals Etappenstadt – 110 000 Einwohner

Prinz William und seine Gattin Kate tragen den Titel Herzog und Herzogin von Cambridge. Die Stadt glänzt aber auch durch das hohe Ansehen ihrer Universität. Sportlich haben sich die Studenten ebenfalls hervorgetan, denn sie waren die ersten, die 1856 die Regeln des Fußballspiels schriftlich niederlegten. Mit dem Ruder in der Hand dominiert Cambridge auch das renommierteste Ruderrennen des Jahres, The Boat Race, bei dem sich seit 1829 die Universitäten von Oxford und Cambridge gegenüberstehen. Man darf damit rechnen, dass die Stadtgeschichte um ein ruhmreiches Radsport-Kapitel ergänzt wird.

Zielankunft: LONDON

LONDON
1-mal Etappenstadt – 3 Millionen Einwohner
Die britische Hauptstadt stand schon häufig im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens, vor allem natürlich als Austragungsort der Olympischen Spiele (1908, 1948 und 2012). Für die Radsportfans bleibt die Erinnerung an die Kulisse beim großen Tour-Start 2007 unvergesslich. Von der Vorstellung der Teams am Trafalgar Square über den Sieg von Fabian Cancellara im Zeitfahren vor dem Buckingham Palace bis zum feierlichen Start der ersten Etappe auf der Tower Bridge wurden die Fahrer von einem Publikum gefeiert, das noch nicht durch die Heldentaten von Cavendish, Wiggins und Froome entflammt war... Das lässt auf Großes hoffen!

1-mal Etappenstadt – 3 Millionen Einwohner

Die britische Hauptstadt stand schon häufig im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens, vor allem natürlich als Austragungsort der Olympischen Spiele (1908, 1948 und 2012). Für die Radsportfans bleibt die Erinnerung an die Kulisse beim großen Tour-Start 2007 unvergesslich. Von der Vorstellung der Teams am Trafalgar Square über den Sieg von Fabian Cancellara im Zeitfahren vor dem Buckingham Palace bis zum feierlichen Start der ersten Etappe auf der Tower Bridge wurden die Fahrer von einem Publikum gefeiert, das noch nicht durch die Heldentaten von Cavendish, Wiggins und Froome entflammt war... Das lässt auf Großes hoffen!