WTA Hobart - Barthel auf dem Weg zu Titelverteidigung

Titelverteidigerin Mona Barthel steht im Halbfinale des WTA-Turniers im australischen Hobart. Die Weltranglisten-32. aus Bad Segeberg bezwang Swetana Pironkowa aus Bulgarien in 1:03 Stunden mit 6:3 und 6:3 und trifft in der Vorschlussrunde auf Kirsten Flipkens aus Belgien), die die Rumänin Monica Niculescu in drei Sätzen mit 2:6, 6:4 und 6:0 ausschaltete.

Im vergangenen Jahr hatte Barthel bei dem mit 235.000 Dollar (ca. 179.000 Euro) dotierten Vorbereitungsturnier auf die Australian Open (14. bis 27. Januar) ihren bislang ersten WTA-Titel gewonnen. Die 22-Jährige ist auf der Insel Tasmanien die einzige deutsche Teilnehmerin in diesem Jahr.

VIDEO - Pfizenmaier hebt ab!

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen