Volleyball - Volleyball: Mücke bleibt Trainer in Düren

-

Volleyball-Bundesligist evivo Düren setzt weiter auf Michael Mücke. Der Tabellensechste hat den auslaufenden Vertrag mit dem Trainer um zwei Jahre verlängert. Mücke war im vergangenen Jahr nach Düren zurückgekehrt. Der ehemalige Bundesliga-Spieler hatte das Team bereits von 1996 bis 1999 trainiert.

"Das ist eine Anerkennung für die hervorragende Arbeit, die der Trainer bei uns geleistet hat", sagte Geschäftsführer Rüdiger Hein: "Außerdem wollten wir ein Zeichen in Richtung unserer Spieler setzen. Sie sollen frühzeitig wissen, dass es mit dem Trainer, mit dem sie so erfolgreich arbeiten, weiter geht."

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen