Tennis - Kerber scheitert im Halbfinale

-

Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber hat beim letzten Vorbereitungsturnier auf die Australian Open (14. bis 27. Januar) den Einzug ins Finale verpasst. In Sydney unterlag die Weltranglistenfünfte aus Kiel Dominika Cibulkova in der Runde der letzten Vier mit 2:6, 6:4, 3:6.

Kerber gelang gegen die ungesetzte Slowakin damit auch im dritten Anlauf kein Sieg. Bereits die ersten beiden Aufeinandertreffen bei den French Open 2008 und bei den Australian Open 2011 hatte Cibulkova für sich entschieden.

Im Endspiel des mit 690.000 Dollar (ca. 526.000 Euro) dotierten Turniers in Sydney trifft die Weltranglisten-14. auf Wimbledonfinalistin Agnieszka Radwanska (Polen/Nr. 1).

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen