Snooker - Bingham holt zweiten APTC-Titel

Stuart Bingham hat auch das dritte APTC-Turnier im chinesischen Zhengzhou gewonnen; der 36-Jährige hatte schon beim ersten Turnier dieser Serie im Sommer triumphiert. Im Finale von Zhengzhou musste er gegen den Chinesen Li Hang aber einen 1:3-Rückstand aufholen, ehe er sich mit 4:3 durchsetzte. Zuvor hatte Bingham schon bei seinem Halbfinal-Sieg über Tom Ford über die volle Distanz gehen müssen.

Li Hang, der zwei Jahre auf der Maintour gespielt hat, holte den ersten Frame des Endspieles, ohne dass Stuart Bingham einen Ball lochen konnte. Auch im zweiten Durchgang gingen die ersten Punkte an den starken 22-Jährigen, ehe Bingham in sein Spiel fand und aus seiner zweiten Chance eine 104 zum 1:1 machte.

Im dritten Frame war es umgekehrt: Bingham legte vor, aber Li kämpfte sich zurück. Mit einer 25er-Clearance holte er sich auf Schwarz die Führung zurück. Im nächsten Durchgang zog Bingham mit einer 46 auf 47:0 davon, aber auch hier reagierte Li nervenstark: Mit einer 83er-Clearance baute er seine Führung auf 3:1 aus.

Li Hang kurz vor dem Coup

Bingham startete sein Comeback im fünften Frame. Eine 81 brachte ihn auf 2:3 heran. Im nächsten Durchgang hatte Li Hang dann aber seine große Siegchance, als er mit 60:0 führte und mehrere Möglichkeiten vergab. Bingham nutzte diese Schwäche und glich mit Breaks von 49 und einer 29er-Clearance bis Pink aus. Im Entscheidungsframe warf die Nummer Zehn der Weltrangliste dann seine Routine in die Waagschale und krönte sein Comeback mit dem Titelgewinn.

Unter Druck stand Bingham auch im Halbfinale. Drei Mal war Tom Ford in Führung gegangen, aber drei Mal schaffte Bingham den sofortigen Ausgleich und holte sich den Entscheidungsframe mit einer 55. Li Hang hatte in der Vorschlussrunde Robert Milkins mit 4:1 entzaubert. Gleich drei Breaks von mehr als 50 Punkten gelangen dem Chinesen dabei; sein höchstes Break war eine 87.

Mit dem Erreichen des Finales hat sich Li auch für das PTC-Finalturnier im März qualifiziert; auch der Platz auf der Maintour für die Saison 2013/2014 ist ihm mit dem Erfolg sicher.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen