Skispringen - Umfrage: Skispringer Freund mit Chancen bei WM

-

Skispringer Severin Freund ist nach Ansicht der deutschen Sportfans aussichtsreichster DSV-Adler bei der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme (20. Februar bis 3. März). In einer repräsentativen Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) durch das Nürnberger Marktforschungsinstitut puls nannten 27 Prozent der Befragten den Bayern als deutschen Medaillenanwärter Nummer eins. Auf den Plätzen folgen der erst 17 Jahre alte Andreas Wellinger (9 Prozent) und Richard Freitag (7).

Letzter deutscher Medaillen-Gewinner im Einzel war Martin Schmitt mit WM-Silber 2009. Die größten Chancen auf Edelmetall haben die deutschen Weitenjäger laut der Umfrage allerdings in der Mannschaft: 40 Prozent trauen dem Team zu, mindestens die Bronze-Medaille von 2011 zu wiederholen.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen