Radsport - Mediziner Manelli wird Kontakt zu Profis untersagt

-

Das Antidoping-Gericht des italienischen Olympischen Komitees CONI hat dem umstrittenen Arzt Filippo Manelli untersagt, Kontakte zu italienischen Radprofis zu pflegen. Manelli wird beschuldigt, Radprofis verbotene Substanzen vermittelt zu haben. Gegen ihn laufen Anti-Dopingermittlungen seitens der Staatsanwaltschaft der norditalienischen Stadt Padua.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen