Radsport - Ex-Weltmeister Ballan auf dem Weg der Besserung

-

Die Genesung des früheren Straßenrad-Weltmeisters Alessandro Ballan nach seinem schweren Trainingssturz in der Vorwoche in Spanien macht weiter Fortschritte. Der 33-Jährige wurde am am Donnerstag von der Intensivstation des Krankenhauses in Denia auf die innere Abteilung verlegt, nachdem die Ärzte dem Weltmeister von 2008 aus dem BMC-Rennstall am vergangenen Wochenende die Milz entfernt hatten. Ballan, der bei dem Unfall außerdem einen doppelten Bruch des linken Oberschenkels erlitten hatte, soll in den kommenden Tagen in seine italienische Heimat überführt werden.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen