Leichtathletik - Powell, Carter und Simpson positiv getestet

-

Die jamaikanischen Sprintstars Asafa Powell, Nesta Carter und Sherone Simpson sind in der A-Probe positiv auf Doping getestet worden. Der frühere 100-m-Weltrekordler Powell erklärte in einem Statement, dass bei den Landesmeisterschaften im Juni das Stimulans Oxilofrin nachgewiesen worden sei. Britischen Medienberichten zufolge wurden auch bei dem zweimaligen Staffel-Olympiasieger Carter und der früheren 100-m-Vizeweltmeisterin Simpson verbotene Substanzen nachgewiesen. Sollte auch die B-Probe positiv ausfallen, droht dem Trio eine zweijährige Sperre.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen