Handball - HC Erlangen verpflichtet Weltmeister Preiß

-

Der 145-fache Handball-Nationalspieler Sebastian Preiß (31) wechselt im kommenden Sommer vom TBV Lemgo zum Zweitligisten HC Erlangen. Der Weltmeister von 2007 erhält bei den ambitionierten Franken einen Zweijahresvertrag. "Das Gesamtkonzept hat mich überzeugt", sagte Preiß bei seiner offiziellen Vorstellung am Mittwoch.

Preiß hatte bereits von 1997 bis 2001 in Erlangen gespielt, bevor er zum THW Kiel und 2005 nach Lemgo wechselte. In Kiel gewann er je zweimal den Europapokal (2002 und 2004) und die deutsche Meisterschaft (2002 und 2005). Zudem holte Preiß mit Lemgo zweimal den Europacup (2006 und 2010).

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen