Golf - Dubai: Kieffer wahrt Top-Ten-Chancen

Maximilian Kieffer hat beim Europa-Tour-Turnier in Dubai nach drei Runden weiter beste Chancen auf eine Top-Platzierung. Der 22 Jahre alte Tour-Neuling, zur Halbzeit Fünfter bei der mit 1,84 Millionen Euro dotierten Konkurrenz, geht nach einer 69 am dritten Tag als Siebter auf die Schlussrunde am Sonntag. Mit insgesamt 203 Schlägen liegt Kieffer acht Schläge hinter Stephen Gallacher.

Der führende Schotte kam auf dem Par-72-Kurs mit einer 62 ins Klubhaus kam.

Marcel Siem (Ratingen) kletterte nach einer schwächeren Vorstellung am Freitag mit einer 68 um 20 Plätze auf den geteilten 31. Rang. Der Sieger in Dubai erhält einen Scheck über 309.232 Euro.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen