Cheerleading - Auf dem Weg zum Youtube-Star

Ashlee Arnau ist Cheerleaderin an der William Carey Universität in Hattiesburg im US-Bundesstaat Mississippi. Ihr Job ist es, mit akrobatischen Tanzeinlagen für Stimmung zu sorgen. Nicht zum Anforderungsprofil gehört dagegen, den Basketballern in Sachen Korbjagd die Show zu stehlen.

Doch genau das gelang Arnau in der Pause. Die 21-Jährige zeigte eine grandiose Einlage, die mit einem Korb endete.

"Alle sind verrückt geworden", sagte Arnau später der Nachrichtenagentur "AP".

Die Zuschauer feierten die Cheerleaderin begeistert und auch auf Youtube wuchs ihre Fangemeinde rasend schnell an.

Mehr als 2,5 Millionen Mal wurde das Video mit ihrem Trick bereits geklickt. Aber sehen Sie doch selbst, wie es Ashlee Arnau gelang, eine derartige Euphoriewelle auszulösen:

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen