Buntes - Sexy Zweitjob sorgt für Häme

Stuart Tomlinson vom englischen Viertligisten Burton Albion ist als Fußball-Torwart nicht ausgelastet, er hat noch einen sexy Zweitjob. Als Erotik-Model zeigt er viel nackte Haut und muss sich deswegen schon mal die Häme seiner Mitspieler gefallen lassen.

"Ich bin ein aufstrebendes Model, ich suche immer nach neuen Herausforderungen. Ich bin aufgeschlossen und kontaktfreudig. Ich bin Profisportler und das ganze Jahr schlank", schreibt er auf seiner Homepage. Man sieht es Tomlinson, der auch unter dem Namen "Rupert Paddington Gomez" bekannt ist, aber auch an, dass er schlank ist. Und muskulös noch dazu.

Die Aufnahmen, die es dort zu sehen gibt, hätten nur ein paar Stunden gedauert, so Tomlinson zur "Daily Mail". "Eine einfache Möglichkeit, um extra Geld zu verdienen", sagt er. Mit einem Brustumfang von sage und schreibe 117 Zentimetern hat er es schon zweimal auf das Cover vom Fitnessmagazin "Men's Health" geschafft, zuletzt im November vergangenen Jahres.

Natürlich sind auch den Teamkollegen von Burton Albion die Fotos mit viel Haut nicht entgangen. "Die Jungs haben mich damit die ganze Zeit aufgezogen", sagt Tomlinson, und dann: "Die Fotos haben mich in der Kabine ruiniert."

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen