Bundesliga - Streitfall: Rot für Schmelzer?

Knifflige Situation in Dortmund. Schiedsrichter Wolfgang Stark hat Dortmunds Verteidiger Marcel Schmelzer wegen Handspiels mit Rot vom Platz geschickt. Wolfsburgs Diego verwandelte den fälligen Strafstoß zum 1:1. Was sagen Sie zu dieser Situation?

Eurosport
Bundesliga - DFB stellt Verfahren ein: Keine Sperre gegen Schmelzer
.

Foto ansehen

Marcel Schmelzer vom BVB

Unübersichtliche Situation im Dortmunder Strafraum, Wolfsburgs Bas Dost zieht ab, und Marcel Schmelzer blockt den Ball auf der Linie.

Die Hände waren in der Nähe, der Ball sprang aber vom Knie höchstens leicht dagegen.

Wir meinen: Kein absichtliches Handspiel, zudem Abseits Vieirinha - Nachteil Dortmund.

WAS MEINEN SIE?

Kommentare anzeigen (59)

Weitere Fußball-News