Biathlon - Einzel ohne Norweger Svendsen

-

Dreifach-Weltmeister Emil Hegle Svendsen muss beim schweren Einzelrennen der Biathlon-WM in Nove Mesto am Donnerstag pausieren. Der exzentrische Norweger, der bislang bei allen drei Starts in Tschechien Gold gewann, plagt sich mit einer Erkältung herum und lässt den Klassiker über 20 km mit Blick auf die weiteren Rennen aus. Damit platzt auch der Traum von möglichen sechs Goldmedaillen. "Ich fühle mich wirklich nicht gut. Es ist enttäuschend und nervend, krank zu werden, wenn man in einer sehr guten Verfassung ist", sagte der 27-Jährige.

Mit der Staffel am Samstag und am Sonntag im abschließenden Massenstart will der Olympiasieger aus Trondheim wieder an den Start gehen.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen