Basketball - Nowitzki zum Unicef-Botschafter ernannt

-

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist zum Botschafter des Kinderhilfswerks Unicef ernannt worden. Bei seinem ersten offiziellen Auftritt als Repräsentant der Organisation sprach der gebürtige Würzburger am Sonntag im fränkischen Wörth am Main über die weltweite Mangelernährung von Kindern. "Es ist eine große Ehre, dass mich Unicef überhaupt gefragt hat. Ich habe keinen Moment gezögert", sagte der 35-Jährige: "Es ist schön, dass ich so einen Status habe, um auf Probleme dieser Art hinzuweisen."

Der Top-Star der Dallas Mavericks, der den Auftritt der deutschen Nationalmannschaft bei der EM in Slowenien derzeit aus der Ferne verfolgt, gehört damit zu einem Kreis an Prominenten aus Sport, Politik und Unterhaltung, die sich weltweit für die Belange von benachteiligten Kindern in Entwicklungsländern und Krisengebieten einsetzen. Zu Nowitzkis Kollegen im Kreis der Unicef-Botschafter zählen unter anderem Ex-Fußball-Star David Beckham und US-Schauspielerin Angelina Jolie.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen