Sonntag 20. Januar 2013 23. Spieltag Beendet White Hart Lane

Tottenham Hotspur 1 - 1 Manchester United

  • Dempsey 90’
  • van Persie 25’

4 Kommentare | Kommentar schreiben

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Tottenham Hotspur
    • Manchester United
    • 18:53 Das war´s von der Partie Tottenham Hotspur gegen Manchester United. Nico Eichelbrönner verabschiedet sich und wünscht Ihnen noch einen angenehmen Abend, an dem wir Ihnen weitere Begegnungen im Liveticker anbieten: Mali gegen Niger (19 Uhr), AS Rom gegen Inter Mailand (20:45 Uhr) und Valencia gegen Real Madrid (21 Uhr). Bis dahin!
    • FAZIT Ein packendes Spitzenspiel ist zu Ende. Van Persie brachte die Gäste mit der ersten Möglichkeit in der 25. Minute in Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Spurs den Druck und vergaben etliche große Möglichkeiten. In der Nachspielzeit erlöste Dempsey den Tabellenvierten mit dem Ausgleich.
    • FT Schluss an der White Hart Lane! Tottenham feiert einen späten Punktgewinn gegen ManU.
    • 90.+3 TOOOR für Tottenham! Den Gastgeber gelingt in letzter Sekunde der verdiente Ausgleich! Assou-Ekotto flankt das Leder von der linken Seite ins Zentrum, die Faustabwehr von de Gea ist zu kurz. Lennon legt in die Mitte zu Dempsey, der aus kurzer Distanz einschiebt - 1:1!
    • 90.+1 Rooney mit einem schönen Zuspiel auf Welbeck. Lloris kommt jedoch rechtzeitig aus seinem Kasten und ist eher am Ball als der Angreifer.
    • 90. Es werden drei Minuten nachgespielt. Tottenham droht die erste Pleite nach sechs Partien ohne Niederlage.
    • 88. ManU gelingt es bislang nicht den entscheidenden Konter zu setzen. Die Red Devils können zu selten für Entlastung sorgen.
    • 86. Bale zieht vom linken Flügel nach innen und zieht mit seinem schwächeren, rechten Fuß ab. Ferdinand fälscht das Leder unglücklich ab, der Ball geht aber knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 83. Lennon spielt das Leder von der rechten Seite quer auf Dempsey. Sein Schuss wird jedoch abgewehrt. Die Zeit läuft langsam aber sicher davon.
    • 81. Tottenham muss sich einzig und allein den Vorwurf gefallen lassen, dass sie aus ihren vielen Möglichkeiten noch kein Kapital geschlagen haben. Spielerisch und kämpfersich verkaufen sich die Spurs hervorragend.
    • 80. Zweiter Wechsel bei den Spurs: Huddlestone ersetzt den agilen Parker im Mittelfeld.
    • 79. Der eingewechselte Rooney erhält nach einem Foul an Lennon die gelbe Karte.
    • 78. Die nächste Großchance für Tottenham! Lennon dreht sich im Mittelfeld herrlich um Evra und spielt das Leder im richtigen Augenblick auf den frei stehenden Defoe. Dieser wartet allerdings einen Tick zu lange, Ferdinand ist in höchster Not dazwischen und kann den Schuss abblocken.
    • 77. Rafael sieht nach einem Foul an Bale im Mittelfeld den gelben Karton. Nun muss er sich in den verbleibenden Minuten in den Laufduellen mit dem walisischen Flügelspieler zurückhalten.
    • 76. Jones mit einer schönen Hereingabe auf van Persie. Ungewöhnlich, aber van Persie lässt diese Chance aus kurzer Distanz wirklich liegen. Allerdings hätte der Treffer ohnehin nicht gezählt, da der Niederländer im Abseits stand.
    • 74. Zweiter Wechsel bei den Red Devils: Valencia, den viele Experten in der Startformation erwartet hatten, kommt für Cleverley.
    • 72. Bale versucht es mit einem Distanzschuss aus über 25 Metern. Dieser Versuch ist jedoch ungefährlich, die Kugel fliegt deutlich über das Gehäuse von de Gea.
    • 70. Noch 20 Minuten sind zu spielen. André Villas-Boas und sein Co-Trainer Steffen Freund werden mit dem Spieler ihrer Mannschaft keineswegs unzufrieden sein, es fehlen lediglich die Tore.
    • 68. Die offensive Spielweise der Hausherren ermöglicht den Gästen Platz zum Kontern. Rafael ist auf der rechten Seite auf und davon und spielt das Leder flach in die Mitte. Welbeck rauscht am langen Pfosten heran, schießt das Leder im Rutschen aber am kurzen Pfosten vorbei.
    • 67. Nächste dicke Möglichkeit zum Ausgleich! Zunächst kommt Defoe am Strafraum zum Abschluss. Ferdinand blockt diesen Versuch allerdings, das Leder fliegt vor die Füße von Dempsey. Der Schuss des Mittelfeldspielers landet am Außennetz.
    • 65. Auch die Spurs tauschen aus: Assou-Ekotto ersetzt Naughton auf der linken Abwehrseite.
    • 63. Erster Wechsel der Begegnung: Rooney kommt für den Ex-Dortmunder Kagawa und soll für die Vorentscheidung sorgen.
    • 62. Tottenham erhöht die Schlagzahl. Bale mit einem starken Antritt und einer scharfen Hereigabe von der linken Seite. Defoe und Dembele verpassen im Zentrum allerdings.
    • 60. Dempsey kommt aus 20 Metern zum Schuss. De Gea, der bislang ein starkes Spiel abliefert, hat damit aber überhaupt keine Mühe.
    • 58. Tottenham konnte den Red Devils im Hinspiel die bislang einzige Heimniederlage hinzufügen. Soll dem Team von André Villas-Boas auch heute ein Dreier gelingen, muss schnellstmöglich der Ausgleichstreffer her.
    • 56. Dawson mit einem Fehlpass im Spielaufbau. Die Partie nimmt sich eine kleine Verschnaufpause nach dem flotten Wiederbeginn.
    • 54. Brenzlige Szene am ManU-Strafraum! Parker führt das Leder und wird von Kagawa zu Fall gebracht, der Schiedsrichter lässt aber weiterspielen. Dies ist nachvollziehbar.
    • 52. Die Riesenchance zum Ausgleich! Dempsey schlängelt sich an drei ManU-Verteidigern vorbei und taucht vor de Gea auf. Seinen Schuss aus kurzer Distanz kann der Gäste-Schlussmann mit einem tollen Fußreflex parieren!
    • 50. Bale versucht es mit dem linken Außenrist von der linken Strafraumkante. Der Ball fliegt aber über das Gehäuse von de Gea.
    • 48. Auch ManU mit einer guten Aktion direkt nach Wiederbeginn. Evra, Kagawa und Welbeck heißen die Stationen, ehe die Abwehr der Gastgeber in letzter Sekunde dazwischen ist.
    • 47. Tottenham hat sich einiges vorgenommen für den zweiten Abschnitt. Defoe wird geschickt, der Schuss des Stürmers geht knapp am kurzen Pfosten vorbei.
    • 46. Weiter geht´s! Beide Teams gehen personell unverändert in den zweiten Durchgang.
    • FAZIT Dank einer gnadenlosen Effizienz und Top-Torjäger Robin van Persie führt der Spitzenreiter bei Tottenham. Zu Beginn fand das Spiel größtenteils im Mittelfeld statt, beide Defensivreihen standen stabil. In den vergangenen Minuten wurden beide Teams gefährlicher, freuen wir uns auf eine spannende zweite Hälfte.
    • HZ Halbzeit in London. Manchester United führt mit 1:0 bei den Spurs.
    • 45. Es werden zwei Minuten nachgespielt. Sehen die Zuschauer an der White Hart Lane noch einen Treffer vor der Pause?
    • 45. Herrliches Zuspiel in die Spitze auf Welbeck. Diesmal will er auf Kagawa ablegen, die Verteidigung der Spurs ist aber in höchster Not dazwischen.
    • 44. Evra sieht nach seinem Foul am pfeilschnellen Lennon die dritte gelbe Karte der Partie.
    • 43. Welbeck und Evra setzen sich auf der linken Seite schön durch. Welbeck hat enorm viel Platz, sieht Kagwa im Rückraum allerdings nicht. Damit ist die aussichtsreiche Chance vertan.
    • 40. Bale bringt einen Freistoß von der rechten Seite scharf ins Zentrum, die Szene scheint zunächst geklärt. Dann kann Rafael eine Flanke von der rechten Seite nur noch ins Zentrum abwehren. Bale hämmert aus 16 Metern direkt drauf, der Schuss wird von Ferdinand noch leicht abgefälscht. De Gea ist rechtzeitig unten und pariert.
    • 38. Noch sieben Minute bis zur Pause. Die Partie spielt sich bislang größtenteils im Mittelfeld ab, viele Chancen haben die Zuschauer an der White Hart Lane noch nicht gesehen.
    • 36. Parker, der bislang sehr auffällig ist, dringt in den Strafraum ein. Seine Hereingabe wird aber Vidic abgefangen.
    • 34. Kagawa mit einer guten Idee, sein Pass in die Spitze ist allerdings einen Tick zu lang. Die Spurs-Defensive kann die Situation klären.
    • 32. Tottenham zeigt sich vom Rückstand unbeeindruckt und spielt weiter nach vorne. Kagawa hat Glück, dass der Unparteiische Chris Foy sein taktisches Foul an Dembele nicht ahndet. Das hätte durchaus gefährlich werden können.
    • 30. Dawson sieht die zweite gelbe Karte der Partie, diese hat er sich mit dem Einsteigen gegen Evra auch verdient.
    • 28. Defoe wird von Lennon angespielt und zieht direkt aus spitzem Winkel ab. De Gea ist schnell unten und kratzt den Ball von der Linie, ein starker Reflex des ManU-Schlussmanns.
    • 27. Der niederländische Stürmer ist einfach immer da, wenn er gebraucht wird. Die Gäste sind gnadenlos effektiv und liegen nach einer knappen halben Stunde in Führung.
    • 25. TOOOR für Manchester United! Mit dem ersten vernünftigen Angriff gehen die Gäste in Führung. Welbeck läuft parallel zum Strafraum und spielt Cleverley am rechten Strafraumeck an. Dieser flankt das Leder exakt auf den Kopf von van Persie. Der Top-Torjäger der Premier-League nickt die Kugel ins kurze Eck - 1:0 für ManUnited!
    • 23. Eckball für die Spurs, die immer besser in die Begegnung kommen. Sir Alex Ferguson wird mit dem bisherigen Auftritt seines Teams nicht zufrieden sein. Die Ecke sorgt aber für keine Gefahr.
    • 21. Carrick sieht nach einem Foul im Mittelfeld an Dempsey die erste gelbe Karte der Partie.
    • 19. Tottenham führt einen Einwurf schnell aus, Rafael verliert Bale aus den Augen. Der walisische Nationalspieler bringt das Leder an der Grundlinie allerdings nicht unter Kontrolle, somit ist die Gelegenheit vertan.
    • 17. Bislang dominieren beide Defensivreihen die Begegnung. Die Offensivreihen tun sich schwer, Lücken in der gegnerischen Abwehr zu finden.
    • 15. Gute Möglichkeit für Tottenham! Lennon zieht von der rechten Seite nach innen und kommt aus gut 16 Metern zum Abschluss, de Gea klatscht den Ball leicht zur Seite ab. Dann entscheidet der Schiedsrichter fälschlicherweise auf Abseits von Defoe.
    • 13. Erste Gelegenheit für die Gäste. Carrick hebt die Kugel in den Strafraum auf van Persie. Der Top-Torjäger steigt hoch, sein Kopfball kommt jedoch zu zentral auf den Kasten von Lloris, der damit keine Probleme hat.
    • 11. Parker treibt das Leder durch das Mittelfeld und will zunächst Bale in Szene setzen. Das Zuspiel wird allerdings abgefangen, das Leder landet aber wieder beim Mittelfeldspieler. Der anschließende Schuss von Parker geht deutlich am Kasten von de Gea vorbei.
    • 9. Lennon tunnelt Evra auf dem rechten Flügel. Der französische Nationalspieler kann den flinken Flügelspieler nur mit einem Foul bremsen. Der Freistoß bringt jedoch nichts ein.
    • 7. Rechtsverteidiger Rafael schaltet sich in den Angriff mit ein und will auf van Persie durchstecken. Dawson ist aber hellwach und unterbindet den Pass.
    • 5. Erstes Zuspiel in die Spitze auf Defoe. Der Angreifer wird von Vidic gestoppt. Den Freistoß aus dem Halbfeld kann die ManU-Defensive allerdings klären.
    • 3. Sir Alex Ferguson hat sich dick eingepackt, denn es schneit heftig in London. Beide Teams tasten sich in den ersten Augenblicken der Partie ab.
    • 1. Der Ball an der White Hart Lane rollt!
    • 16:58 Ronney sitzt bei den Gästen auf der Bank. Tottenham muss den verletzten Sandro sowie den beim Afrika-Cup weilenden Adebayor ersetzen.
    • 16:57 Beide Mannschaften stehen im Kabinengang bereit. Gleich kann´s los gehen! Bei den Red Devils steht der Ex-Dortmunder Shinji Kagawa in der Startelf.
    • 16:53 Andererseits haben die Gastgeber einen Lauf. Nur eines der letzten zehn Ligaspiele ging verloren. Und Tottenham ist auch zum Ende brandgefährlich. 72 Prozent ihrer Tore erzielte das Team in der zweiten Halbzeit. Alles zur Premier League
    • 16:48 Alleine Robin van Persie hat in seinen Ligaspielen gegen die "Spurs" fünfmal ins Netz getroffen und weitere fünf Torvorlagen geliefert. Und auch Ryan Giggs scheinen die Gastgeber besonders zu liegen. Gegen keinen anderen Klub hat Manchesters Urgestein häufiger getroffen, als gegen Tottenham (zehn Tore). Fussball - Premier League - Tabelle - Torj�ger - 2012-2013 - - Yahoo! Eurosport
    • 16:43 Im Grunde spricht alles für die Gäste. In den letzten 23 Premier-League-Spielen gegen Tottenham hat der Tabellenführer 17 gewonnen, fünf unentschieden gespielt und nur eines verloren. Die Niederlage war allerdings das Hinspiel im Old Trafford. Alle Ergebnisse
    • 16:39 Die Gastgeber liegen derzeit mit 40 Punkten auf Rang vier. Am vergangenen Wochenende musste sich das Team von André Villas-Boas mit einem torlosen Remis bei den Queens Park Rangers begnügen, zuvor feierten die Spurs einen 3:1-Heimsieg über den FC Reading. Die Tabelle
    • 16:34 Manchester United steht nach dem 2:1-Erfolg gegen den FC Liverpool am vergangenen Sonntag 22 weiterhin an der Tabellenspitze der Premier League und hat vier Zähler Vorsprung auf den Stadtrivalen Manchester City, der gestern einen souveränen Heimerfolg über den FC Fulham einfuhr. ManU schlägt Liverpool
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum 23. Spieltag der Premier League im Liveticker bei eurosport.yahoo.de. Nico Eichelbrönner begrüßt Sie zur Partie Tottenham Hotspur gegen Manchester United. Um 17 Uhr ist Anpfiff an der White Hart Lane, bis dahin bekommen Sie noch einige Informationen rund um das Spiel.
  • Höhepunkte

    • FAZIT Ein packendes Spitzenspiel ist zu Ende. Van Persie brachte die Gäste mit der ersten Möglichkeit in der 25. Minute in Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Spurs den Druck und vergaben etliche große Möglichkeiten. In der Nachspielzeit erlöste Dempsey den Tabellenvierten mit dem Ausgleich.
    • 90.+3 TOOOR für Tottenham! Den Gastgeber gelingt in letzter Sekunde der verdiente Ausgleich! Assou-Ekotto flankt das Leder von der linken Seite ins Zentrum, die Faustabwehr von de Gea ist zu kurz. Lennon legt in die Mitte zu Dempsey, der aus kurzer Distanz einschiebt - 1:1!
    • 78. Die nächste Großchance für Tottenham! Lennon dreht sich im Mittelfeld herrlich um Evra und spielt das Leder im richtigen Augenblick auf den frei stehenden Defoe. Dieser wartet allerdings einen Tick zu lange, Ferdinand ist in höchster Not dazwischen und kann den Schuss abblocken.
    • 68. Die offensive Spielweise der Hausherren ermöglicht den Gästen Platz zum Kontern. Rafael ist auf der rechten Seite auf und davon und spielt das Leder flach in die Mitte. Welbeck rauscht am langen Pfosten heran, schießt das Leder im Rutschen aber am kurzen Pfosten vorbei.
    • 67. Nächste dicke Möglichkeit zum Ausgleich! Zunächst kommt Defoe am Strafraum zum Abschluss. Ferdinand blockt diesen Versuch allerdings, das Leder fliegt vor die Füße von Dempsey. Der Schuss des Mittelfeldspielers landet am Außennetz.
    • 52. Die Riesenchance zum Ausgleich! Dempsey schlängelt sich an drei ManU-Verteidigern vorbei und taucht vor de Gea auf. Seinen Schuss aus kurzer Distanz kann der Gäste-Schlussmann mit einem tollen Fußreflex parieren!
    • FAZIT Dank einer gnadenlosen Effizienz und Top-Torjäger Robin van Persie führt der Spitzenreiter bei Tottenham. Zu Beginn fand das Spiel größtenteils im Mittelfeld statt, beide Defensivreihen standen stabil. In den vergangenen Minuten wurden beide Teams gefährlicher, freuen wir uns auf eine spannende zweite Hälfte.
    • 40. Bale bringt einen Freistoß von der rechten Seite scharf ins Zentrum, die Szene scheint zunächst geklärt. Dann kann Rafael eine Flanke von der rechten Seite nur noch ins Zentrum abwehren. Bale hämmert aus 16 Metern direkt drauf, der Schuss wird von Ferdinand noch leicht abgefälscht. De Gea ist rechtzeitig unten und pariert.
    • 28. Defoe wird von Lennon angespielt und zieht direkt aus spitzem Winkel ab. De Gea ist schnell unten und kratzt den Ball von der Linie, ein starker Reflex des ManU-Schlussmanns.
    • 25. TOOOR für Manchester United! Mit dem ersten vernünftigen Angriff gehen die Gäste in Führung. Welbeck läuft parallel zum Strafraum und spielt Cleverley am rechten Strafraumeck an. Dieser flankt das Leder exakt auf den Kopf von van Persie. Der Top-Torjäger der Premier-League nickt die Kugel ins kurze Eck - 1:0 für ManUnited!
    • 15. Gute Möglichkeit für Tottenham! Lennon zieht von der rechten Seite nach innen und kommt aus gut 16 Metern zum Abschluss, de Gea klatscht den Ball leicht zur Seite ab. Dann entscheidet der Schiedsrichter fälschlicherweise auf Abseits von Defoe.
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.7 -
      Verteidiger
      5.5 -
      Yellow Card 5.6 -
      5.5 -
      Substitution Out64′ 5.4 -
      Mittelfeld
      Substitution Out80′ 6 -
      5.7 -
      6.6 -
      Tor 6.1 -
      6.3 -
      Angriff
      5.9 -
      Ersatzbank
      Substitution In64′ 5.8 -
      Substitution In80′ 5 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.3 -
      Verteidiger
      Yellow Card 5.6 -
      5.6 -
      6.1 -
      Yellow Card 5.4 -
      Mittelfeld
      Yellow Card 5.5 -
      5.5 -
      Substitution Out75′ 5.8 -
      Substitution Out62′ 5.7 -
      Angriff
      5.2 -
      Tor 6.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In62′ Yellow Card 5.1 -
      Substitution In75′ 5.6 -

Kommentare 1 - 4 of 4

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. ๆฟผห

    Von Jenni, am So 20.Jan. 17:10
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. NEVER !

    Von , am So 20.Jan. 16:58
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. manu verliert

    Von Mario balotelli, am So 20.Jan. 12:55
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  4. 3:1 für United! Gut das man paar Stammkräfte für das­ Spiel geschont hat, jetzt gilts die Hinrunden­ Niederlage vergessen zumachen!

    Von dAvid.United, am Fr 18.Jan. 17:42
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .