Samstag 22. Dezember 2012 Anstoß: 18:30 18. Spieltag Anfield

Countdown: -489 Tage

  1. Premier League - Liverpool zerlegt harmloses Fulham

    Premier League - Liverpool zerlegt harmloses Fulham

    Der FC Liverpool hat sein letztes Premier-League-Heimspiel im Jahr 2012 in eindrucksvoller Manier gegen völlig indisponierte Gäste vom FC Fulham gewonnen. More

  • Live-Kommentare

    • INFO Damit verabschiedet sich Tobias Ruf für heute. In diesen Minuten läuft die Partie zwischen Malaga und Real Madrid. Im unten stehenden Link können Sie die Partie live verfolgen. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend. Direkt zum Liveticker
    • FAZIT Hoch verdienter Erfolg für den FC Liverpool, der den Gegner aus London nach Belieben beherrschte. Einzig die mangelnde Chancenverwertung kann man den Reds heute Abend vorwerfen, ansonsten war das ein ganz starker Auftritt. Die Gäste enttäuschten auf ganzer Linie und hinterließen einen phasenweise desaströsen Eindruck.
    • ENDE Aus. Liverpool schlägt Fulham mit 4:0.
    • 90.+2 TOOOR für Liverpool. 4:0 durch Suarez. Henrique läuft auf der linken Seite die Grundlinie entlang und legt den Ball in den Rückraum. Suarez ist zur Stelle und schiebz zum 4:0 ein.
    • 90. Drei Minuten werden noch nachgespielt.
    • 89. Das Spiel trudelt ganz gemütlich aus. Gleich ist Feierabend.
    • 87. Suarez zieht den fälligen Freistoß aus dem linken Halbfeld aufs lange Eck. Schwarzer hat gut aufgepasst und klärt zur Seite.
    • 86. Karagounis foult Sterling an der Strafraumgrenze. Das gibt Gelb für den Griechen.
    • 85. Fünf Minuten noch. Hier brennt aus Sicht des FC Liverpool nichts mehr an.
    • 83. Letzter Wechsel bei den Reds. Lucas geht duschen, Routinier Carragher darf noch ein paar Minuten mitwirken.
    • 81. Suarez lässt vier Verteidiger stehen und legt sich die Kugel dann aber einen Tick zu weit vor. Schwarzer hat wieder gut aufgepasst.
    • 79. Gerrard kommt am Fünfmeterraum völlig frei zum Schuss. Schwarzer klärt mit einer blitzartigen Fußabwehr.
    • 78. Dejagah holt sich nach einem rüden Einsatz gegen Enrique die Gelbe Karte ab.
    • 76. Sterling sorgt für mächtig Alarm. Nach einem Doppelpass mit Gerrard wird er im 16er von Riether und Hangeland in die Zange genommen. Clattenburg pfeift keinen Elfmeter, das war die richtige Entscheidung.
    • 74. Und der zweite folgt zugleich. Shelvey wird ausgewechselt, Allen ist jetzt mit von der Partie.
    • 72. Erster Wechsel bei Liverpool. Suso hat Feierabend, Sterling ist neu dabei.
    • 70. Downing verpasst nur um Haaresbreite. Der Außenverteidiger fasst sich aus 18 Metern aus dem rechten Halbfeld ein Herz, die Kugel geht nur hauchdünn über den linken Torwinkel.
    • 68. Johnson versucht es aus knapp 20 Metern. Der Flachschuss geht knapp am rechten Pfosten vorbei.
    • 66. Liverpool hat dieses Spiel offensichtlich abgehakt. Die Hausherren attckieren spät und lassen die Gäste kombinieren. Die schlagen daraus aber kein Kapital.
    • 64. Den besten Eindruck bei den Gästen hinterlässt noch Dejagah, der in den letzten Minuten viel Druck über die rechte Seite macht. Alleine kann der Ex-Herthaner aber auch nichts bewirken.
    • 62. Die "Drangphase" des FC Fulham hatte ganze zwei Minuten Bestand. Es ist keine Besserung in Sicht.
    • 60. Liverpool hat einen Gang zurückgeschalten, so kommt Fulham besser ins Spiel. Mehr als ein Eckball ist dabei aber nicht herausgekommen.
    • 57. Die Fans an der Anfield Road besingen bereits den letzten Heimsieg des Jahres. Dazu haben sie auch allen Grund.
    • 55. Zweiter Wechsel bei den Gästen. Für Richardson kommt Frei.
    • 54. Johnson geht völlig übermotiviert in einen Zweikampf mit Richardson. Für dieses rohe Spiel gibt es Gelb.
    • 52. TOOOR für Liverpool. 3:0 durch Downing. Der Außenstürmer wird auf der rechten Seite angespielt, zieht in die Mitte und hält aus knapp zehn Metern drauf. Der Ball schlägt im kurzen Eck ein, das ist die Vorentscheidung.
    • 50. Es geht weiter wie im ersten Durchgang. Es spielen einzig die Hausherren, Fulham ist weiter völlig von der Rolle.
    • 48. Das muss das 3:0 sein. Downing flankt von der rechten Seite an den langen Pfosten. Dort steht Suarez völlig blank, schießt die Kugel aber daneben.
    • 47. Fulham hat gewechselt. Kacaniklic ist in der Kabine geblieben, Rodallega ist neu im Spiel.
    • 46. Die zweite Hälfte läuft.
    • HZ! Das Halbzeitfazit ist schnell erzählt. Liverpool ist in allen Belangen überlegen, hätte daraus aber zweifelsohne mehr machen müssen. Die Gäste aus Fulham finden keinen Fuß auf den Boden und enttäuschen auf ganzer Linie. Das Team von Martin Jol muss froh sein, nur mit zwei Toren in Rückstand zu sein. Gleich geht's weiter.
    • HZ Halbzeit in Liverpool. Die Hausherren führen mit 1:0 gegen Fulham.
    • 45. Eine Minute gibt es obendrauf.
    • 44. Die Reds stürmen weiter. Suarez versucht es aus spitzem Winkel, doch Schwarzer macht die kurze Ecke zu und hält den Ball.
    • 42. Harmlos, harmloser, Fulham. Diese Vorstellung kommt einem Offenbarungseid gleich.
    • 40. Suso wird von Suarez freigspielt, steht links im 16er und hält drauf. Der Ball geht knapp am langen Pfosten vorbei.
    • 38. Dieser Treffer war überfällig. Liverpool belohnt sich für eine gute Vorstellung, die Gäste machen es den Reds aber auch nicht schwer.
    • 36. TOOOR für Liverpool. 2:0 durch Gerrard. Johnson zieht von rechts in die Mitte und legt in den Rückraum zu Downing. Der steckt mit einem feinen Pass in den 16er durch, Gerrard hat richtig antizipiert, schnappt sich den Ball und versenkt ihn aus dem rechten Halbfeld im langen Eck.
    • 34. Immerhin hält Fulham jetzt mal ein wenig den Ball. Gefahr entsteht dabei aber nicht.
    • 32. Liverpool muss sich die Kritik gefallen lassen, dass trotz der klaren Überlegenheit nur ein knapper Vorsprung besteht. Es hätte längst 2:0 stehen müssen.
    • 30. Auch die Zahlen sprechen für die Hausherren. Liverpool hat deutlich mehr Ballbesitz, eine Passquote von 90 % und auch in den Zweikampfwerten sind die Reds klar überlegen.
    • 28. Richardson hat die erste Chance für die Gäste. Der Mittelfeldspieler hält aus 20 Metern in zentraler Position drauf, Reina verschätzt sich und kann gerade noch mit dem Fuß klären.
    • 26. Das ist nicht zu fassen. Suarez spielt an der Grundlinie quer in den 16er. Agger kommt angerauscht und bringt das Kunststück fertig, die Kugel aus drei Metern über das Tor zu schießen. Riesenglück für Fulham.
    • 24. Suarez versucht es mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze. Der Ball geht knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 22. Erster Angriffsversuch der Londoner. Dejagah bedient Kacaniklic auf der rechten Seite, doch der Schwede vertendelt den Ball.
    • 20. Zwanzig Minuten sind absolviert. Fulham-Trainer Martin Jol steht mit grimmiger Miene vor der Bank, dazu hat er bislang auch allen Grund.
    • 18. Liverpool kann sein Spiel ganz in Ruhe aufziehen. Die Gegenwehr der Gäste ist überschaubar.
    • 16. Es geht drunter und drüber bei den Gästen. Ein Fehlpass jagt den anderen, Riether und Co. sind komplett von der Rolle.
    • 14. Downing um ein Haar mit dem 2:0. Der Angreifer fasst sich aus knapp 10 Metern in halbrechter Position ein Herz, Schwarzer ist noch mit den Fingerspitzen dran und kratzt die Kugel aus dem Winkel.
    • 12. Die Reds lassen nicht locker und spielen sehr aggressives Pressing. Fulham kann weiter nur reagieren.
    • 10. Fulham verschläft dies Anfangsphase komplett. Es spielen nur die Hausherren.
    • 8. TOOOR für Liverpool. 1:0 durch Skrtel. Gerrard bringt eine Ecke von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Skrtel steht völlig frei und jagt die Kugel aus sieben Metern ins lange Eck.
    • 8. Liverpool überzeugt bislang durch gute Ballkontrolle und sicheres Passspiel. Noch ist aber am 16er Schluss.
    • 6. Die erste Tendenz spricht für die Hausherren. Liverpool ist in diesen Anfangsminuten das aktivere Team.
    • 4. Noch tasten sich die Teams ab. Der Rasen ist nach dem Dauerregen tief und wird die Spieler entsprechend beanspruchen.
    • 2. Zum letzten Heimspiel des Jahres sind die Fans der Reds wieder zahlreich erschienen. Ausverkauftes Haus und beste Stimmunag an der Anfield Road.
    • 1. Hinein in die Partie, die Kugel rollt.
    • 18:27 Schiedsrichter Mark Clattenburg begleitet die Teams auf den Platz. "You'll never walk alone" hallt es durch die Anfield Road, gleich geht's los.
    • 18:23 Die Gäste beginnen mit: Schwarzer- Riether, Hangeland, Hughes, Riise- Kacaniklic, Karagounis, Baird, Richardson- Dejagah- Berbatov.
    • 18:22 Die Aufstellungen sind da. Liverpool spielt mit: Reina- Johnson, Skrtel, Agger, Enrique- Gerrard, Lucas, Shelvey- Suso, Suarez, Downing.
    • 18:20 Werfen wir einen Blick auf die äußeren Bedingungen. Es ist zwar mit 10 Grad angenehm mild in der Hafenstadt, doch es regnet schon den ganzen Tag.
    • 18:15 Ähnlich lief es für die Gäste aus Fulham. Einem Erfolg über Newcastle folgte eine Niederlage gegen die Queens Park Rangers.
    • 18:13 Zuletzt ging es auf und ab bei dem Klub von der Anfield Road. Einem Auswärtserfolg bei West Ham folgte eine bittere Pleite gegen Aston Villa. Alle Ergebnisse im Überblick
    • 18:09 Betrachtet man die Tabelle, wird die Bedeutung des heutigen Spiels klar. Liverpool und Fulham sind direkte Nachbarn und nur von zwei Zählern getrennt. Liverpool hat heute also die große Chance, sich auf fünf Punkte von den Londonern abzusetzen, Fulham hingegen kann an den Reds vorbeiziehen. Die Tabelle im Überblick
    • 18:06 Kommen wir zur Begegnung zwischen Liverpool und Fulham. Den FC Fulham sah mal als Gast zuletzt gerne an der Anfield Road. Bei sechs Niederlagen und vier Unentschieden konnten die Londoner nur eines ihrer letzten elf Gastspiele in Liverpool gewinnen. Dieses war allerdings ausgerechnet ein 1:0-Sieg in der vorherigen Saison. Alle Facts zu Spiel
    • 18:00 Heiß her ging es in Manchester. City hatte Reading zu Gast und konnte erst in der Schlussphase die drei Punkte einfahren Manchester City gegen Reading im Re-Live
    • INFO Während sich Liverpool und Fulham auf ihren Einsatz vorbereiten, hat der FC Arsenal seine Pflichtaufgabe in Wigan bereits hinter sich. Zwar gewannen die Gunners gegen das Kellerkind, glänzen konnten sie dabei aber nicht. Arsenal duselt sich auf Platz 3
    • INFO Premier League, Primera Division und Serie A. Als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bietet eurosport.yahoo.de den ganzen Tag über Live-Fußball der Extraklasse! Auf der Insel geht es traditionell heiß her. Barcelona will in Spanien die Herbstmeisterschaft - Real trifft auf Malaga. Miroslav Klose gastiert mit Lazio in Genua und die Roma empfängt den AC Milan. Alle Spiele im Überblick
    • INFO Hallo und herzlich willkommen im Liveticker bei europsort.yahoo.de zur Partie zwischen dem FC Liverpool und dem FC Fulham. Tobias Ruf ist für Sie ab 18:30 Uhr am Ball und wünscht gute Unterhaltung. Bis zum Anpfiff gibt es alles Wissenswerte zum Spiel.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

FC Liverpool - Letzte 5 Ergebnisse

FC Fulham - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 1 - 5 of 5

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. good game today

    Von Benjamin, am Sa 22.Dez. 20:08
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. keiner gewinnt!

    Von Hombre, am Sa 22.Dez. 19:16
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Es wird Zeit, daß die"Reds" diese Saison­ langsam in die Gänge kommen!

    Von mario, am Sa 22.Dez. 19:14
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. Liverpool gewinnt

    Von Andreas, am Sa 22.Dez. 18:25
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  5. Fulham gewinnt

    Von Mario balotelli, am Sa 22.Dez. 12:16
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .