Mittwoch 26. Dezember 2012 19. Spieltag Beendet Villa Park

Aston Villa 0 - 4 Tottenham Hotspur

  • Defoe 58’
  • Bale 61’, 73’, 84’

1 Kommentar | Kommentar schreiben

  1. Premier League - Bale schießt Villa ab

    Premier League - Bale schießt Villa ab

    Tottenham Hotspur hat Aston Villa dank einer überzeugenden Leistung im zweiten Abschnitt düpiert. Überragender Mann war dabei Gareth Bale. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Aston Villa
    • Tottenham Hotspur
    • 20:24 Das war´s von der Begegnung Aston Villa gegen Tottenham Hotspur im Liveticker von eurosport.yahoo.de. Nico Eichelbrönner verabschiedet sich und wünscht Ihnen noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag. Um 20:45 Uhr sind wir beim Duell zwischen Stoke City und dem FC Liverpool für Sie wieder am Ball. Bis dahin!
    • FAZIT Locker und leicht gewinnen die Spurs bei Aston Villa. Die Gäste sorgten mit einem Doppelschlag binnen drei Minuten für die Vorenscheidung, in der Folgezeit schraubte das Team von André Villas-Boas das Ergebnis weiter in die Höhe. Überragender Mann war Gareth Bale mit einem lupenreinen Hattrick. Nach der zweiten heftigen Pleite innerhalb von vier Tagen geht Aston Villa schweren Zeiten entgegen.
    • FT Das Spiel ist vorbei! Tottenham gewinnt souverän mit 4:0 bei Aston Villa!
    • 90. Es werden drei Minuten nachgespielt.
    • 88. Die Spurs spielen nach dem 4:0 weiter nach vorne und wollen einen weiteren Treffer erzielen. Villa sehnt nur noch den Abpfiff herbei.
    • 86. Bale, der Mann des Spiels, geht vom Feld und bekommt von den Gäste-Fans den verdienten Applaus. Für ihn ist Townsend neu auf dem Rasen.
    • 84. TOOOR für Tottenham! Walker bedient Sigurdsson, der auf Bale weiterleitet. Der walisische Nationalspieler ist erneut völlig frei in der Mitte und hat keine Mühe, zum 4:0 zu vollstrecken. Damit hat Bale seinen lupenreinen Hattrick perfekt gemacht!
    • 81. Paul Lambert versucht seine Mannschaft noch einmal anzutreiben. Die starke Phase nach dem Seitenwechsel ist aber längst vorüber.
    • 79. Nächster Wechsel bei den Gästen: Sigurdsson, der ehemalige Akteur der TSG Hoffenheim, ersetzt Adebayor.
    • 77. Das Team von André Villas-Boas lässt den Ball nun geschickt in den eigenen Reihen laufen. Die Hausherren haben nichts entegegenzusetzen.
    • 75. Die ersten Fans der Gastgeber verlassen bereits den Villa Park. Nach dem 0:8-Debakel beim FC Chelsea sieht es auch heute düster aus für Villa.
    • 73. TOOOR für Tottenham! Bale sorgt für die endgültige Entscheidung. Lennon läuft parallel zum Strafraum und steckt durch auf Bale. Der Waliser versenkt die Kugel trocken im rechten unteren Eck. 3:0 für die Spurs!
    • 71. Kann Villa noch einmal zurückkommen? Das Team von Paul Lambert ist zwar bemüht, die Gäste haben aber derzeit alles im Griff.
    • 69. Delph sieht nach einem rüden Einsteigen gegen Bale die erste Gelbe Karte der Begegnung. Das ist seine Fünfte, damit ist er im nächsten Spiel gesperrt.
    • 67. Erster Wechsel bei den Spurs: Parker ersetzt den angeschlagenen Dembele im defensiven Mittelfeld.
    • 65. Freistoß für Tottenham aus halbrechter Position: Der Schuss von Bale wird von der Mauer geblockt, die Gäste wollen ein Handspiel gesehen haben. Der Schiedsrichter lässt jedoch weiterlaufen.
    • 63. Gerade in der Phase, in der die Hausherren immer besser in die Partie kamen, schlägt Tottenham eiskalt zu. Bei beiden Treffern zeigt sich die große individuelle Klasse von Defoe und Bale.
    • 61. TOOOR für Tottenham! Ein Doppelschlag binnen drei Minuten sorgt für die Vorentscheidung. Nach drei Fehlpässen in Serien laufen die Gastgeber in einen Konter. Bale ist auf und davon, umkurvt Guzan und schiebt locker ins leere Gehäuse ein - 2:0 für Tottenham!
    • 58. TOOOR für Tottenham! Sandro bedient Defoe mit einem Pass durch die Schnittstelle mustergültig. Der englische Nationalspieler taucht frei vor Guzan auf und lässt sich diese Chance nicht nehmen. 1:0 für die Spurs!
    • 56. Die größte Chance des Spiels für Aston Villa, am Ende war die Fahne aber doch oben. Ireland findet mit seinem Zuspiel Benteke am langen Pfosten. Lloris war aber ohnehin zur Stelle und konnte den Schuss parieren.
    • 54. Die Partie ist im Moment ausgeglichen. Villa ist besser im Spiel und zwingt die Spurs auch immer wieder zu Fehlern.
    • 52. Bale will auf dem linken Flügel an Herd vorbeiziehen. Der Defensivmann setzt das Tackling allerdings zum richtigen Zeitpunkt und trennt den Waliser fair vom Ball.
    • 50. Tottenham scheint zu Beginn des zweiten Durchgangs vom Pressing des Hausherren überrascht. Dies hatte sich überhaupt nicht angedeutet.
    • 48. Die Gastgeber kommen schwungvoll aus der Pause. Sie sind nun wesentlich präsenter in den Zweikämpfen und energischer im Spiel nach vorne.
    • 47. Paul Lambert hat in der Pause reagiert. Für Westwood ist Albrighton neu auf dem Feld.
    • 46. Weiter geht´s!
    • FAZIT Tottenham hat klar das Heft in der Hand und ist der Führung deutlich näher. Den Gastgebern ist eine gewisse Verunsicherung nach dem 0:8-Desaster beim FC Chelsea anzumerken, auch wenn die Null noch steht. Im Spiel nach vorne ist Aston Villa bislang harmlos. Bis gleich!
    • HZ Pause im Villa Park. Mit einem torlosen Remis gehen beide Teams in die Kabine.
    • 45.+3 In der Nachspielzeit der ersten Hälfte gibt es den ersten Eckball für Aston Villa. Die Hereingabe ist aber kein Problem für Lloris.
    • 45. Es werden drei Minuten nachgespielt. Gelingt einem der beiden Mannschaften noch vor der Pause ein Treffer?
    • 45. Paul Lambert muss noch vor der Pause auswechseln: Baker muss das Feld verletzungsbedingt verlassen. Für ihn ist Ireland neu in der Partie.
    • 43. Die Eckballstatistik nach 43 Minuten: 0:14! Ein eindeutiges Indiz dafür, dass die Spurs ohne Zweifel das dominante Team in dieser Begegnung sind.
    • 41. Immer wieder sorgt Bale für Gefahr. Diesmal zieht der Waliser aus 20 Metern ab, der Ball flattert heftig. Guzan kann das Leder aber zur Seite abwehren.
    • 39. Benteke hängt aufseiten der Gastgeber bislang völlig in der Luft. Er wird kaum angespielt und kann die wenigen Bälle, die er bekommt, zu selten behaupten.
    • 37. Lennon kommt im Strafraum relativ frei zum Abschluss. Zwei Villa-Verteidiger werfen sich mit allem, was sie haben, in den Schuss und können somit zur Ecke klären.
    • 35. Bennett ist auf der rechten Seite völlig frei, seine Flanke ist jedoch wieder einen Tick zu weit und somit für die Stürmer kaum zu erreichen.
    • 34. Nächster Angriff der Gäste. Bale wird auf dem linken Flügel schön freigespielt, seine Hereingabe landet erneut bei Adebayor. Dessen Schuss kann Baker in höchster Not abwehren.
    • 32. Es ist gerade einmal eine gute halbe Stunde gespielt und es gibt bereits den zehnten Eckball für Tottenham. Bale flankt die Kugel in die Mitte, Adebayor steigt am höchsten. Sein Kopfball kann Guzan jedoch im Nachfassen festhalten.
    • 30. Die erste Gelegenheit für Villa! Bennett bringt die Kugel vom linken Flügel scharf nach innen, Holman verpasst allerdings am langen Pfosten.
    • 28. Walker ist nach einem Zweikampf mit El Ahmadi, den der Schiedsrichter unverständlicherweise nicht als Foul bewertet, liegengeblieben und muss behandelt werden.
    • 25. Nach einem Ballverlust der Gäste entsteht der Ansatz eines Konters für Villa. Der Ball ist allerdings viel zu schnell weg, die Offensive der Hausherren bleibt harmlos.
    • 23. Gefährlicher Konter der Spurs: Defoe schickt Lennon, der ins Eins-gegen-Eins-Duell geht und deas Leder scharf in die Mitte bringt. Herd verursacht beinahe ein Eigentor, Glück für Villa.
    • 21. Der Druck der Spurs hat in den vergangenen Minuten nachgelassen, der Ball läuft aber dennoch fast ausschließlich in den Reihen der Gäste.
    • 19. Jetzt gelingt es dem Team von Paul Lambert erstmals, sich in der Hälfte des Gegners blicken zu lassen. Nach einem Ballverlust geht es jedoch schnell wieder in die andere Richtung.
    • 17. Die Hausherren bekommen weiterhin kaum Zugriff. Tottenham hat das Heft in der Hand, die letzte Konsequenz fehlt allerdings noch.
    • 15. Delph kracht mit seinem eigenen Mannschaftskameraden, Baker, zusammen und muss behandelt werden. Es wird aber wohl weitergehen für den 23-Jährigen.
    • 13. Die Gäste sind in den ersten Minuten klar die tonangebende Mannschaft, während Villa kaum aus der eigenen Hälfte kommt.
    • 11. Ein klasse Schuss von Bale! Der walisische Nationalspieler legt sich das Leder auf seinen starken linken Fuß und feuert ab. Guzan kann den Ball gerade noch über die Latte lenken.
    • 10. Bale setzt sich am linken Flügel durch und bringt das Leder in die Mitte. Adebayor wird allerdings beim Kopfball gut verteidigt.
    • 7. Interessante Freistoßpositon für die Spurs: Bale will das Leder aus 20 Metern zentraler Position über die Mauer zirkeln, die Kugel wird aber aus der Gefahrenzone geköpft.
    • 6. Tottenham ist gewillt das Kommando zu übernehmen und die Defensive der Hausherren unter Druck zu setzen. Aston Villa ist um Sicherheit bemüht.
    • 4. Defoe nimmt nach einem Ballverlust der Villa-Defensive Tempo auf und versucht einen Doppelpass mit Adebayor. Ein Abwehrbein ist jedoch dazwischen und klärt.
    • 3. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Gastgeber vom 0:8-Desaster beim FC Chelsea am Sonntag erholen. Paul Lambert hat sein Team auf drei Positionen umgestellt.
    • 1. Der Ball im "Villa Park" rollt!
    • INFO Beide Teams stehen im Kabinengang bereit. Gleich kann´s losgehen!
    • INFO Der Begriff "Boxing Day" ist davon abgeleitet, dass früher an dem Tag Essenspakete (boxes) an die Armen verteilt wurden. Begonnen hat alles 1860, als der älteste und der zweitälteste Fußballklub der Welt - der FC Sheffield und der FC Hallam - an der Sandygate Road das erste Vereinsderby der Geschichte bestritten. Sheffield gewann 2:0 - allerdings mit "Sheffield-Regeln." Dabei war das Fangen des Balls mit den Händen noch erlaubt. Boxing Day: Kein normaler Spieltag
    • INFO Für Aston Villa war die Partie am Sonntag beim FC Chelsea ein echtes Desaster. Mit sage und schreibe 0:8 ging die Elf von Paul Lambert an der Stamford Bridge unter. Wir dürfen gespannt sein, wie der Tabellen-16. dieses Debakel wegsteckt. Chelsea liefert eine Wahnsinns-Bescherung
    • INFO Am vergangenen Samstag gab es für das Team von André Villas-Boas einen Dämpfer, als es zu Hause an der White Hart Lane gegen Stoke City nicht über ein 0:0 hinausgekommen war. Die Vorschau auf den Boxing Day
    • INFO Beide Teams trennen in der Tabelle zwölf Punkte. Die Gastgeber aus Birmingham stecken mit 18 Zählern aus 18 Partien im Abstiegskampf. Ganz im Gegensatz zu den Gästen: Die Spurs sammelten bislang 30 Punkte und wollen mit einem Dreier heute im Kampf um die Champions League dran bleiben. Alles zur Premier League
    • INFO Doch ganz so leicht wird das nicht: Villa kassierte in den vergangenen drei Saisonpartien zu Hause keinen Gegentreffer - bleibt das gegen die Londoner erneut der Fall, würden sie ihren Rekord aus den Jahren 1993 und 2001 einstellen. Die Tabelle
    • INFO Tottenham ist die einzige Mannschaft, die in dieser Premier-League-Saison auswärts immer mindestens einen Treffer erzielt hat. Das soll auch nach der Partie bei Aston Villa Bestand haben. Bei diesem Vorhaben dürften die Spurs auf Emmanuel Adebayor bauen, der gegen kein anderes Team so oft traf wie gegen den Klub aus Birmingham (sechsmal). Die Top-Torjäger der Premier League
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zur Premier League auf eurosport.yahoo.de. Während in anderen Nationen Winterpause ist, steht auf der Insel der traditionsreiche Boxing Day auf dem Programm. Um 18:30 Uhr ist Anpfiff bei der Partie Aston Villa gegen Tottenham Hotspur. Bis dahin liefern wir Ihnen noch einige Informationen rund um die Begegnung im "Villa Park".
  • Höhepunkte

    • FAZIT Locker und leicht gewinnen die Spurs bei Aston Villa. Die Gäste sorgten mit einem Doppelschlag binnen drei Minuten für die Vorenscheidung, in der Folgezeit schraubte das Team von André Villas-Boas das Ergebnis weiter in die Höhe. Überragender Mann war Gareth Bale mit einem lupenreinen Hattrick. Nach der zweiten heftigen Pleite innerhalb von vier Tagen geht Aston Villa schweren Zeiten entgegen.
    • 84. TOOOR für Tottenham! Walker bedient Sigurdsson, der auf Bale weiterleitet. Der walisische Nationalspieler ist erneut völlig frei in der Mitte und hat keine Mühe, zum 4:0 zu vollstrecken. Damit hat Bale seinen lupenreinen Hattrick perfekt gemacht!
    • 73. TOOOR für Tottenham! Bale sorgt für die endgültige Entscheidung. Lennon läuft parallel zum Strafraum und steckt durch auf Bale. Der Waliser versenkt die Kugel trocken im rechten unteren Eck. 3:0 für die Spurs!
    • 61. TOOOR für Tottenham! Ein Doppelschlag binnen drei Minuten sorgt für die Vorentscheidung. Nach drei Fehlpässen in Serien laufen die Gastgeber in einen Konter. Bale ist auf und davon, umkurvt Guzan und schiebt locker ins leere Gehäuse ein - 2:0 für Tottenham!
    • 58. TOOOR für Tottenham! Sandro bedient Defoe mit einem Pass durch die Schnittstelle mustergültig. Der englische Nationalspieler taucht frei vor Guzan auf und lässt sich diese Chance nicht nehmen. 1:0 für die Spurs!
    • 34. Nächster Angriff der Gäste. Bale wird auf dem linken Flügel schön freigespielt, seine Hereingabe landet erneut bei Adebayor. Dessen Schuss kann Baker in höchster Not abwehren.
    • 23. Gefährlicher Konter der Spurs: Defoe schickt Lennon, der ins Eins-gegen-Eins-Duell geht und deas Leder scharf in die Mitte bringt. Herd verursacht beinahe ein Eigentor, Glück für Villa.
    • 11. Ein klasse Schuss von Bale! Der walisische Nationalspieler legt sich das Leder auf seinen starken linken Fuß und feuert ab. Guzan kann den Ball gerade noch über die Latte lenken.
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aston Villa

    Trainer: Paul Lambert

  • Tottenham Hotspur

    Trainer: André Villas-Boas

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5 -
      Verteidiger
      4.2 -
      4 -
      3.9 -
      Substitution Out45′ 4.5 -
      4.3 -
      Mittelfeld
      Substitution Out45′ 3.4 -
      Yellow Card 4 -
      3.9 -
      Angriff
      3.7 -
      5.7 -
      Ersatzbank
      Substitution In45′ 3.5 -
      Substitution In45′ 4.2 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.6 -
      Verteidiger
      6.7 -
      5.9 -
      7.7 -
      5.9 -
      Mittelfeld
      6.6 -
      Substitution Out67′ 6.5 -
      6.5 -
      Tore ×3 Substitution Out85′ 8 -
      Angriff
      Tor 7.3 -
      Substitution Out80′ 6.5 -
      Ersatzbank
      Substitution In67′ 6.4 -
      Substitution In85′ 6.2 -
      Substitution In80′ 7.2 -

Kommentare 1 - 1 of 1

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Tottenham gewinnt

    Von Mario balotelli, am Mi 26.Dez. 10:14
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .