Sonntag 6. Mai 2012 37. Spieltag Beendet Old Trafford

Manchester United 2 - 0 Swansea City

  • Scholes 28’
  • Young 41’

2 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. United bleibt dran, Thriller perfekt

    United bleibt dran, Thriller perfekt

    Manchester United und Manchester City gehen punktgleich in den letzten Spieltag der Premier League, nachdem United Swansea bezwang. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Manchester United
    • Swansea City
    • INFO Der Liveticker auf eurosport.yahoo.de macht eine kurze Pause, ist aber um 20:45 Uhr wieder für Sie da. Im Mailänder Derby treffen Inter und der AC aufeinander, Christoph Volk wünscht Ihnen viel Spaß dabei, dankt für's Reinschauen und wünscht Ihnen noch einen schönen Sonntag!
    • FAZIT ManUnited erfüllt seine Pflichtaufgabe gegen Swansea und hält das Rennen um die Meisterschaft offen. Die Entscheidung fällt am letzten Spieltag: Die "Red Devils" müssen in Sunderland siegen und hoffen, dass ManCity über die Queens Park Rangers stolpert.
    • 90.+3 Schluss im Old Trafford, Manchester United siegt mit 2:0 gegen Swansea City!
    • 90.+1 Swansea wechselt kurz vor Schluss noch einmal, Tate kommt für Caulker.
    • 88. Berbatov chippt den Ball in den Lauf von Cleverley, der direkt abschließt. Vorm ist auf dem Posten, macht sich lang und bekommt noch die Hand hinter das Spielgerät. Toller Reflex vom Schlussmann der "Swans"!
    • 87. Bei Ferdinand zwickt der Oberschenkel, Rafael kommt für ihn in die Partie.
    • 84. Graham dreht ein und schließtdirekt in die Arme von de Gea ab. Swansea fehlt zu diesem Zeitpunkt der Glaube, angesichts eines 0:2-Rückstandes im Old Trafford durchaus verständlich.
    • 80. Young setzt gegen Taylor nach und holt den nächsten Eckstoß für United raus, bereits der 14. in dieser Partie. Smalling verlängert per Kopf auf Chicharito, der aus der Drehung abschließt und Eckstoß Nummer 15 provoziert.
    • 79. Rooney wird für das Spiel am nächsten Wochenende geschont, Berbatov macht für ihn weiter.
    • 76. Auch wenig United weiterhin die guten Chancen hat: Swansea spielt stark mit. Der Aufsteiger aus Wales zeigt, warum er den Klassenerhalt bereits in der Tasche hat. Das Team von Brendan Rodgers sucht mit gepflegtem Kurzpassspiel den Weg nach vorne, doch United steht gut.
    • 74. Vorm tritt den Freistoß direkt in die Füße von Valencia, der verlädt Allen und nimmt Carrick in der Mitte mit. Der steckt direkt durch auf Rooney, doch der englische Nationalspieler verfehlt aus kurzer Distanz den langen Pfosten. Den macht er sonst im Schlaf.
    • 72. Bei den Gästen kommt Morre für Dyer in die Partie.
    • 71. Rooney geht mit gestrecktem Bein in den Zweikampf und sieht die erste gelbe Karte in dieser Spielzeit.
    • 70. Freistoß für Swansea am linken Strafraumeck. Sigurdsson läuft an und zirkelt den Ball über die Mauer ins linke Eck, aber de Gea taucht ab und faustet den Ball zur Seite weg. Die folgende Flanke fängt der junge Spanier souverän ab, stark gemacht!
    • 68. Routinier Scholes hat Feierabend und geht für Cleverley vom Platz.
    • 65. Rooney nimmt auf links Tempo auf und überläuft Britton, rutscht dann aber bei der Flanke weg. Glück im Unglück: Er schießt dabei ein Swansea-Bein an und holt so zumindest den Eckstoß raus. Den zieht Young scharf auf den langen Pfosten, aber Vorm greift über und pariert.
    • 62. Graham schiebt Smalling beiseite und schließt aus spitzem Winkel ab, wird aber von Foy zurückgepfiffen. Swansea wird stärker und ist um den Anschluss bemüht, kurz danach zieht Dyer nach inenn und kommt aus guter Position zum Abschuss. Der Angreifer verfällt aber in Rücklage und hämmert den Ball über das Tor.
    • 60. Flipper im United-Strafraum! Graham hält den Fuß in Sinclairs Schuss und verlangt de Gea damit alles ab. Der Spanier verliert kurz die Übersicht, aber kann dann vor dem heraneilenden Dyer den Ball unter sich begraben.
    • 58. Nach dem Missverständnis mit Chicharito kann Jones den Ball noch raus zu Valencia spitzeln. Dessen Flanke wiederum findet Chicharito in der Mitte, der den Kopfball nur ganz knapp über die Latte setzt.
    • 55. Swansea riskiert mehr und bietet United damit viel Platz für Konter. Mit Young und Valencia haben die Hausherren zwei wieselfline Flügelspieler, die solche Freiräume lieben und ausnutzen werden.
    • 52. Gut aufgepasst von Caulker! Rooney wird im 16er freigespielt und legt quer auf Young, aber die Leihgabe der Tottenham Hotspur geht dazwischen und klärt in allerhöchster Not. Young war einschussbereit und hätte sich die Chance nicht nehmen lassen.
    • 51. Sigurdsson hält aus der Distanz und stellt de Gea mit seinem Aufsetzer vor Probleme. Der springt kurz vor dem Spanier auf, der den Ball nur zum Eckstoß klären kann. Der bringt den Gästen jedoch nichts ein.
    • 48. United gleich wieder im Vorwärtsgang, aber Valencia wird auf rechts von Allen gestellt. Er legt zurück auf Jones, dessen Flanke segelt aber über das Tor ins Aus.
    • 46. Foy gibt den Ball frei, auf geht's in Hälfte zwei!
    • 46. Swansea wird die zweite Hälfte mit einem Wechsel beginnen, Britton kommt für den blassen Gower.
    • INFO United kam schwer in die Partie, hatte sie aber nach 25 Minuten fest im Griff und führt verdient. Die Elf von Sir Alex legte die Bissigkeit und den Torhunger an den Tag, die im Derby so schmerzlich vermisst wurde.
    • 45.+2 Foy hat genug gesehen und pfeift zur Halbzeit. Mit einer komfortablen 2:0-Führung für United geht es in die Kabine.
    • 45.+1 Die nächste Angriffswelle rollt auf das Tor von Swansea. Valencias scharfe Hereingabe wird zum Eckstoß abgeblockt. Smalling steigt dabei am Höchsten und kommt mit dem Kopf dran, aber nicht mehr mit genug Druck dahinter: Abstoß für Vorm.
    • 43. Starke erste Halbzeit von Young, der sie mit einem Tor krönt. Er ist ein Aktivposten in Uniteds Spiel und geht weite Wege auf dem rechten Flügel.
    • 41. TOOOR für Manchester United! Stark wie die Hausherren hier nachsetzen und auf den zweiten Ball drängen. Scholes legt im 16er quer auf Rooney, dessen Schuss abgeblockt wird und vor die Füße von Young fällt. Der schiebt den Ball eiskalt ins lange Eck und lässt Vorm keinerlei Abwehrchance!
    • 40. Schöner Hackentrick von Valencia in den Lauf von Jones, der nach innen zieht. Mit seinem schwachen linken Fuß sucht er den Abschluss, aber direkt in die Arme von Vorm.
    • 38. Sinclair setzt sich gegen Jones und Carrick durch und steckt toll auf Dyer durch, doch der Ball kommt in dessen Rücken. Mit diesen schnellen Pässen ist der United-Defensive beizukommen, doch viele Bälle fängt der Meister bereits in Höhe des Anstoßkreises ab.
    • 37. United hat das Spiel fest im Griff und steht vor allem im Mittelfeld sehr gut gestaffelt. Die Passwege der "Swans" sind blockiert, viel fällt dem Gast momentan nicht ein.
    • 35. Rooney behauptet den Ball gegen Caulker und läuft auf den 16er zu. Chicharito läuft quer aber Rooney versucht es mit dem Schlenzer ins lange Eck. Doch dem erfolgreichsten Torschützen Uniteds in dieser Spielzeit fehlt noch die Präzision, sein Versuch geht deutlich rechts am Tor vorbei.
    • 32. United drängt auf den nächsten Treffer. Youngs Eckball kommt über Umwege zurück, im zweiten Anlauf findet er den Kopf von Scholes. Der verlängert auf den heranfliegenden Chicharito, der aus wenigen Metern über das Tor köpft. Da wäre mehr möglich gewesen!
    • 29. Jetzt wird gezaubert: Carrick flankt flach und scharf in den 16er, Chicharito versucht es per Hakentrick. Aber der Angreifer verfehlt den langen Pfosten deutlich.
    • 28. TOOOR für Manchester United! Valencia vernascht Taylor auf rechts und zieht auf die Grundlinie. Er hat den Kopf oben und bedient Carrick am Strafraumeck. Scholes hält seinen Fuß in dessen Schuss und bringt United in Führung!
    • 27. Young zieht in den 16er und will den Querpass zu Valencia spielen, doch der kommt nicht beim Ecuarodianer an.
    • 24. United hat mehr vom Spiel, doch Swansea macht das hier ganz clever. Der Gast rührt keinen Beton an und verschanzt sich im eigenen Strafraum, sondern spielt direkt und schnörkellos nach vorne wenn sich die Möglichkeit ergibt.
    • 22. Doppel-Chance für United! Erst ist es Evra, der nach dem Eckstoß den Dropkick aus der Distanz nimmt. Der kommt fies als Aufsetzer und stellt Vorm vor Probleme, der nur abklatschen lassen kann. Aus spitzem Winkel ist es dann Rooney per Seitfallzieher, der erneut am Schlussmann der Gäste scheitert.
    • 21. Young zieht den Freistoß aus dem linken Halbfeld zum Tor, doch Swansea kann per Kopf zum Eckstoß klären.
    • 19. Nach der abgefälschten Flanke gewinnt Carrick das Kopfballduell gegen Sigurdsson und erreicht damit Scholes. Der Routinier rutscht nach der Ballannahme weg und ermöglicht Swansea so den Konter, denn der aufmerksame Evra aber abfangen kann.
    • 17. Young hat nach dem Doppelpass mit Rooney viel Platz gegen aufgerückte "Swans", Chicharito weicht nach rechts aus und reisst so die Lücke. Durch die will Young den Mexikaner bedienen, doch seinem Pass fehlen Power und Genauigkeit. Williams ist rechtzeitig zur Stelle und fängt ihn ab.
    • 14. Swansea steht kompakt, und so versucht es Carrick aus der Distanz. Sein Rechtsschuss aus rund 20 Metern wird noch abgefälscht und tropft direkt in die Arme von Vorm.
    • 13. United versucht es mit hohen Flanken. Doch zum einen sind die Versuche von Young und Valencia zu ungenau, zum Anderen sind Rooney und Chicharito in der Mitte gedeckt und ohne Chance, an den Ball zu kommen.
    • 10. Sinclair gibt den Ball vom linken Flügel in die Mitte zu Sigurdsson, der Dyer am rechten Strafraumeck bedient. Der Angreifer zieht in die Mitte und schließt ab, schießt jedoch zentral deutlich über das Tor.
    • 8. Sigurdssons katastrophaler Querpass landet direkt in den Füßen von Rooney, der Valencia auf rechts bedient. Aus zwei Metern Entfernung landet dessen Flanke am Arm von Taylor, aber Foys Pfeife bleibt völlig zurecht stum.
    • 6. Viel Übersicht von Carrick, doch sein Ball links raus zu Young ist zu unpräzise und es gibt Einwurf für Swansea. Young wird übrigens von Teilen des United-Anhangs bei jedem Ballkontakt ausgepfiffen. Dem Engländer wird eine gewisse "Fallsucht" im Strafraum nachgesagt, die bei Fans auf der Insel überhaupt nicht gut ankommt.
    • 3. Scholes nimmt den aufgerückten Jones auf rechts mit, der völlig frei ist und flanken kann. Das Visier des rechten Verteidigers ist jedoch noch nicht richtig justiert, die Flanke segelt ins Toraus.
    • 1. Nach dem Ballverlust von Scholes marschiert Sigurdsson durch das Mittelfeld und sucht per Flanke Graham, doch Ferdinand hat aufgepasst und geht dazwischen.
    • 1. Der Ball rollt, los geht's!
    • 16:56 Geleitet wird die Partie im ehrwürdigen Old Trafford von Chris Foy, der die Mannschaften auf den Rasen führt. United in Rot, Swansea in Weiß. Tolle Stimmung im "Theatre of dreams", wir freuen uns auf ein tolles Spiel und wünschen viel Spaß!
    • 16:54 Das Hinspiel konnte ManUnited mit 1:0 für sich entscheiden, Torschütze war Hernandez. Ferguson wird also genau wissen, warum er dem Mexikaner heute den Platz im Sturm neben Wayne Rooney überlässt.
    • 16:52 "Wir brauchen Tore, darum spielen wir heute offensiver und bringen mit Chicharito (Spitzname von Hernandez, Anm. d. Red.) einen weiteren Stürmer. Die Enttäuschung nach der Niederlage gegen City ist groß, aber wir konzentrieren uns auf das Spiel und wollen eine ordentliche Leistung abliefern," hat Ferguson das Titelrennen noch nicht abgeschrieben.
    • 16:49 Der Gast aus Swansea spielt eine tolle Premieren-Saison im englischen Oberhaus und ist als aktuell Tabellenzwölfter der beste Aufsteiger. Daran nicht ganz unschuldig ist eine Leihgabe aus der Bundesliga: Der Hoffenheimer Gylfi Sigurdsson stürmt seit dem Winter für die "Swans" und war in 16 Auftritten bereits an 12 Treffern beteiligt (7 Tore, 5 Vorlagen).
    • 16:47 Im Vergleich zum Derby stellt Ferguson seine Elf auf drei Positionen um. Giggs, Nani und Park müssen auf der Bank Platz nehmen, dafür stehen Hernandez, Young und Valencia in der Startformation.
    • 16:43 Viel wird in der heutigen Partie davon abhängen, wie die "Red Devils" die Niederlage im Manchester-Derby verdaut haben. Mit einer schwachen Leistung und lediglich einem Torschuss über 90 Minuten ging ManUnited mit einer 0:1-Pleite nach Hause und gab damit alle Trümpfe im Titelkampf aus der Hand.
    • 16:39 Der Blick auf die Tabelle bestätigt den Endspiel-Charakter des heutigen Spiels für die Elf von Sir Alex Ferguson. Nur ein Sieg hält die Hoffnung am Leben, zudem muss City am kommenden und letzten Spieltag der Saison patzen, wenn die Titelverteidigung noch klappen soll. Tabelle: Manchester-Duo dominiert die Premier League
    • 16:35 Im Fernduell um die Meisterschaft hat Stadtrivale City bereits vorgelegt: Ein starker Yaya Toure führte die "Skyblues" zu einem Sieg beim Überraschungsteam von Newcastle United. Der Druck lastet damit schwer auf den Schultern der United-Spieler, soll der Traum vom 20. Titel nicht vorzeitig sterben. Der City-Sieg zum Nachlesen: Toure ebnet Weg zur Meisterschaft
    • 16:30 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Christoph Volk begrüßt Sie zu Fußball von der Insel, Manchester United trifft auf Swansea City. Um 17:00 Uhr geht es los, bis dahin erfahren Sie hier die letzten Neuigkeiten rund um die Partie!
  • Höhepunkte

    • INFO Der Liveticker auf eurosport.yahoo.de macht eine kurze Pause, ist aber um 20:45 Uhr wieder für Sie da. Im Mailänder Derby treffen Inter und der AC aufeinander, Christoph Volk wünscht Ihnen viel Spaß dabei, dankt für's Reinschauen und wünscht Ihnen noch einen schönen Sonntag!
    • FAZIT ManUnited erfüllt seine Pflichtaufgabe gegen Swansea und hält das Rennen um die Meisterschaft offen. Die Entscheidung fällt am letzten Spieltag: Die "Red Devils" müssen in Sunderland siegen und hoffen, dass ManCity über die Queens Park Rangers stolpert.
    • 88. Berbatov chippt den Ball in den Lauf von Cleverley, der direkt abschließt. Vorm ist auf dem Posten, macht sich lang und bekommt noch die Hand hinter das Spielgerät. Toller Reflex vom Schlussmann der "Swans"!
    • 74. Vorm tritt den Freistoß direkt in die Füße von Valencia, der verlädt Allen und nimmt Carrick in der Mitte mit. Der steckt direkt durch auf Rooney, doch der englische Nationalspieler verfehlt aus kurzer Distanz den langen Pfosten. Den macht er sonst im Schlaf.
    • 70. Freistoß für Swansea am linken Strafraumeck. Sigurdsson läuft an und zirkelt den Ball über die Mauer ins linke Eck, aber de Gea taucht ab und faustet den Ball zur Seite weg. Die folgende Flanke fängt der junge Spanier souverän ab, stark gemacht!
    • 58. Nach dem Missverständnis mit Chicharito kann Jones den Ball noch raus zu Valencia spitzeln. Dessen Flanke wiederum findet Chicharito in der Mitte, der den Kopfball nur ganz knapp über die Latte setzt.
    • INFO United kam schwer in die Partie, hatte sie aber nach 25 Minuten fest im Griff und führt verdient. Die Elf von Sir Alex legte die Bissigkeit und den Torhunger an den Tag, die im Derby so schmerzlich vermisst wurde.
    • 41. TOOOR für Manchester United! Stark wie die Hausherren hier nachsetzen und auf den zweiten Ball drängen. Scholes legt im 16er quer auf Rooney, dessen Schuss abgeblockt wird und vor die Füße von Young fällt. Der schiebt den Ball eiskalt ins lange Eck und lässt Vorm keinerlei Abwehrchance!
    • 32. United drängt auf den nächsten Treffer. Youngs Eckball kommt über Umwege zurück, im zweiten Anlauf findet er den Kopf von Scholes. Der verlängert auf den heranfliegenden Chicharito, der aus wenigen Metern über das Tor köpft. Da wäre mehr möglich gewesen!
    • 28. TOOOR für Manchester United! Valencia vernascht Taylor auf rechts und zieht auf die Grundlinie. Er hat den Kopf oben und bedient Carrick am Strafraumeck. Scholes hält seinen Fuß in dessen Schuss und bringt United in Führung!
    • 22. Doppel-Chance für United! Erst ist es Evra, der nach dem Eckstoß den Dropkick aus der Distanz nimmt. Der kommt fies als Aufsetzer und stellt Vorm vor Probleme, der nur abklatschen lassen kann. Aus spitzem Winkel ist es dann Rooney per Seitfallzieher, der erneut am Schlussmann der Gäste scheitert.
    • 16:56 Geleitet wird die Partie im ehrwürdigen Old Trafford von Chris Foy, der die Mannschaften auf den Rasen führt. United in Rot, Swansea in Weiß. Tolle Stimmung im "Theatre of dreams", wir freuen uns auf ein tolles Spiel und wünschen viel Spaß!
    • 16:54 Das Hinspiel konnte ManUnited mit 1:0 für sich entscheiden, Torschütze war Hernandez. Ferguson wird also genau wissen, warum er dem Mexikaner heute den Platz im Sturm neben Wayne Rooney überlässt.
    • 16:52 "Wir brauchen Tore, darum spielen wir heute offensiver und bringen mit Chicharito (Spitzname von Hernandez, Anm. d. Red.) einen weiteren Stürmer. Die Enttäuschung nach der Niederlage gegen City ist groß, aber wir konzentrieren uns auf das Spiel und wollen eine ordentliche Leistung abliefern," hat Ferguson das Titelrennen noch nicht abgeschrieben.
    • 16:49 Der Gast aus Swansea spielt eine tolle Premieren-Saison im englischen Oberhaus und ist als aktuell Tabellenzwölfter der beste Aufsteiger. Daran nicht ganz unschuldig ist eine Leihgabe aus der Bundesliga: Der Hoffenheimer Gylfi Sigurdsson stürmt seit dem Winter für die "Swans" und war in 16 Auftritten bereits an 12 Treffern beteiligt (7 Tore, 5 Vorlagen).
    • 16:47 Im Vergleich zum Derby stellt Ferguson seine Elf auf drei Positionen um. Giggs, Nani und Park müssen auf der Bank Platz nehmen, dafür stehen Hernandez, Young und Valencia in der Startformation.
    • 16:43 Viel wird in der heutigen Partie davon abhängen, wie die "Red Devils" die Niederlage im Manchester-Derby verdaut haben. Mit einer schwachen Leistung und lediglich einem Torschuss über 90 Minuten ging ManUnited mit einer 0:1-Pleite nach Hause und gab damit alle Trümpfe im Titelkampf aus der Hand.
    • 16:39 Der Blick auf die Tabelle bestätigt den Endspiel-Charakter des heutigen Spiels für die Elf von Sir Alex Ferguson. Nur ein Sieg hält die Hoffnung am Leben, zudem muss City am kommenden und letzten Spieltag der Saison patzen, wenn die Titelverteidigung noch klappen soll. Tabelle: Manchester-Duo dominiert die Premier League
    • 16:35 Im Fernduell um die Meisterschaft hat Stadtrivale City bereits vorgelegt: Ein starker Yaya Toure führte die "Skyblues" zu einem Sieg beim Überraschungsteam von Newcastle United. Der Druck lastet damit schwer auf den Schultern der United-Spieler, soll der Traum vom 20. Titel nicht vorzeitig sterben. Der City-Sieg zum Nachlesen: Toure ebnet Weg zur Meisterschaft
    • 16:30 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Christoph Volk begrüßt Sie zu Fußball von der Insel, Manchester United trifft auf Swansea City. Um 17:00 Uhr geht es los, bis dahin erfahren Sie hier die letzten Neuigkeiten rund um die Partie!

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.6 -
      Verteidiger
      5.3 -
      5.2 -
      Substitution Out88′ 5.6 -
      5.7 -
      Mittelfeld
      5.2 -
      Tor Substitution Out68′ 6.8 -
      6.7 -
      Tor 6.4 -
      Angriff
      Yellow Card Substitution Out79′ 6 -
      5.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In79′ 6.2 -
      Substitution In68′ 4.3 -
      Substitution In88′ 6 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.1 -
      Verteidiger
      7 -
      Substitution Out90′ 6.9 -
      6.8 -
      7.3 -
      Mittelfeld
      7.3 -
      Substitution Out45′ 6.6 -
      7.4 -
      7.1 -
      Substitution Out72′ 7.1 -
      Angriff
      7.1 -
      Ersatzbank
      Substitution In90′ 6.4 -
      Substitution In72′ 6.9 -
      Substitution In45′ 7.4 -

Kommentare 1 - 2 of 2

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. ManU gewinnt 3-1

    Von Ravidu, am So 6.Mai. 15:56
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  2. manu gewinnt 2:0

    Von Bruno Labbadia, am So 6.Mai. 11:21
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .