Sonntag 27. Januar 2013 21. Spieltag Beendet Camp Nou

FC Barcelona 5 - 1 Osasuna Pamplona

  • Messi 11’, 28’ (pen.), 56’, 58’
  • Pedro 40’
  • Loe 24’

11 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Transfers - Xavi verlängert, Messi kurz davor

    Transfers - Xavi verlängert, Messi kurz davor

    Mittelfeldregisseur Xavi hat seinen Vertrag beim FC Barcelona wie erwartet vorzeitig bis 2016 verlängert. Und Lionel Messi steht kurz davor. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Barcelona
    • Osasuna Pamplona
    • 20:55 Das war es für heute aus Barcelona. Im Liveticker von eurosport.yahoo.de können Sie morgen u.a. die Entscheidung in der Afrika-Cup Gruppe B verfolgen, wenn jeweils um 18:00 Uhr Niger auf Ghana und Mali auf DR Kongo trifft. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend! Fussball - Afrika Cup 2013 | Ergebnisse & Alle Spiele
    • FAZIT Der FC Barcelona hat die Generalprobe für das Pokal-Halbfinale gegen Real Madrid souverän gemeistert. Der 5:1-Sieg gegen Osasuna war einmal mehr die Show des Lionel Messi, welcher bereits seinen dritten Viererpack in dieser Saison schnürte.
    • 90.+3 Villa aus Nahdistanz noch mit der Chance auf das 6:1, doch Fernandez hält glänzend. Direkt im Anschluss beendet der Referee die Partie.
    • 90.+2 Sanchez wird klasse auf der rechten Seite freigespielt und hat aus acht Metern freie Schussbahn. Dem Chilenen fehlt das Selbstbewusstsein, daher kommt statt des Abschlusses der Querpass und dieser landet beim Gegner.
    • 90. 20:2 lautet die Torschussstatistik zugunsten vom FC Barcelona. Zahlen, die die Überlegenheit der Hausherren verdeutlichen. Zwei Minuten gibt es an Nachspielzeit.
    • 89. Sanchez legt auf rechts zurück an den Strafraum zu Thiago. Schöner Schlenzer, aber der Ball verfehlt sein Ziel.
    • 88. Thiago steigt am Fünfer zum Fallrückzieher hoch. Statt des Balles trifft der Youngster jedoch Linksverteidiger Nano, sodass es Freistoß für Osasuna gibt.
    • 86. Eckstoß von der rechten Seite für Barca. Dieser kommt hoch ins Zentrum und wird per Kopf geklärt.
    • 84. Sanchez ist bemüht, aber glücklos. Der Stürmer tankt sich auf rechts durch und wechselt die Seite zu Messi. Der Ball wird abgefangen, landet jedoch wieder vor den Füßen des Chilenen. Statt es wieder mit dem Pass zu versuchen, nun ein Sololauf, doch dieser scheitert schon am ersten Verteidiger.
    • 82. Schönes Zusammenspiel von Fabregas, Messi und Sanchez. Der letzte Pass ist jedoch zu ungenau und landet in den Armen von Fernandez.
    • 80. Messi spielt von rechts in die Mitte zu Sanchez, welcher bei sieben Metern Torentfernung einschussbereit steht. Gonzalez macht sich lang und klärt vor dem Chilenen.
    • 78. Aktuell dümpelt die Begegnung ein wenig vor sich hin. Barca spielt das Ganze souverän runter und ist vereinzelt gefährlich.
    • 76. Villa würde sich gerne in die Torschützenliste des Spiels eintragen und versucht es mit einem Linksschuss aus 17 Metern. Der Ball geht ein gutes Stück über die Latte.
    • 75. Fabregas mit einem weiten Ball in den Strafraum zu Sanchez. Der Chilene nimmt das Leder mit der Brust an und schießt direkt aus der Drehung - Zentimeter am linken Pfosten vorbei!
    • 74. Dritter Wechsel bei den Hausherren. Busquets darf unter die Dusche und Song zeigen, was er kann.
    • 72. Barcelona kontrolliert das Spielgeschehen mit schier unendlichem Ballbesitz. Osasuna wartet weit in der eigenen Hälfte auf die Angriffe der Katalanen.
    • 70. Auf dem Rasen wird so langsam der Schongang eingeschaltet. Bei Barca braucht man die Kräfte bereits am kommenden Mittwoch um 21:00 Uhr wieder, wenn es zum Halbfinal-Hinspiel in der Copa del Rey gegen Real Madrid (im Liveticker bei eurosport.yahoo.de) kommt.
    • 68. Dritter und letzter Wechse bei den Gästen. Flano geht und Ruben Gonzalez kommt. Einige erinnern sich eventuell noch an ihn, denn in der Saison 2003/04 bestritt er fünf Bundesligaspiele für Borussia Mönchengladbach.
    • 66. Der einmal mehr überragende Xavi verlässt den Rasen. Für ihn ist jetzt, wie eben angekündigt, Fabregas mit von der Partie.
    • 65. Bei den Gastgebern macht sich Fabregas bereit für einen Einsatz. Mal sehen, wenn der 25-Jährige ersetzen wird.
    • 63. Sanchez gleih das erste Mal im Mittelpunkt. Der Chilene hat auf der linken Seite Platz und nutzt diesen zur flachen Hereingabe an den Elfmeterpunkt. Der Pass war für Messi gedacht, doch Flano ist vor ihm am Ball und kann klären.
    • 61. Pedro hat sein Tagewerk erfüllt und darf sich nun für die kommenden Aufgaben ausruhen. Seine Position nimmt Sanchez ein.
    • 60. Während Messi sich mit seinem Viererpack weiter in der Torjägerliste absetzt, muss Osasuna langsam bangen. Denn die Niederlage mit acht Toren aus der Vorsaison könnte heute getoppt werden.
    • 58. TOOOR für den FC Barcelona! Schöner Doppelpass von Adriano und Villa auf dem linken Flügel. Der Linksverteidiger ist im Sechzehner und passt quer an den Fünfer, wo Messi einläuft und das Leder aus sechs Metern an Fernandez zum 5:1 vorbeibringt.
    • 56. TOOOR für den FC Barcelona! Villa steckt in den Strafraum zu Messi durch. Der Argentinier schüttelt Flano ab und umkurvt Keeper Fernandez, um aus spitzem Winkel das 3:1 zu erzielen.
    • 55. Osasuna spielt auf Abseits und dies mit Erfolg. Gleich zweimal tappt ihnen Messi in die Falle. Insgesamt eine gefährliche Taktik, aber bisher geht sie auf.
    • 53. Xavi setzt Dani Alves auf rechts in Szene. Dieser zieht den Ball mit dem rechten Außenrist an den zweiten Pfosten zu Thiago, dessen Kopfball geblockt wird.
    • 51. Oier tritt Dani Alves in die Hacken und verhindert so einen Angriff. Dies bringt ihm die erste Gelbe Karte der zweiten Halbzeit.
    • 49. Barca kommt mit Tempo und Messi über die linke Seite. Der Argentinier passt raus zu Thiago, dessen Flanke aber keinen Abnehmer findet.
    • 47. Die Gäste aus Osasuna haben in der Pause zweimal gewechselt. Cejudo und de las Cuevas blieben in der Kabine und wurden durch Punal und Masoud ersetzt.
    • 46. Weiter geht's mit dem zweiten Durchgang aus Barcelona...
    • HZ Noch kurz was gegen die Langeweile in der Pause: Arsène Wenger steht erneut auf der Liste von Real Madrid. Das will die britische "Sunday People" wissen. Der Trainer soll nach Informationen des Blattes der Favorit von Real-Präsident Florentino Pérez sein. Bereits am Samstag hatte der "Daily Telegraph" verkündet, dass José Mourinho seinen Posten als Coach räumen muss, wenn er das Champions-League-Duell gegen Manchester United verlieren sollte. Real will Wenger als Mourinho-Nachfolger
    • HZ Der FC Barcelona führt verdient mit 3:1, profierte allerdings von der Gelb-Roten-Karte gegen Arribas und dem dazugehörigen Elfmeter. In Überzahl nutzt Barca die Räume und spielt die Gäste teilweise an die Wand, sodass es für Osasuna eigentlich nur noch um Schadensbegrenzung gehen kann, während die Hausherren in der zweiten Hälfte noch etwas für die Tordifferenz tun können.
    • 45.+1 Die erste Halbzeit ist vorbei. Der FC Barcelona führt gegen Osasuna Pamplona mit 3:1.
    • 45. Eine Minute wird nachgespielt.
    • 44. Noch eine Minute bis zur Halbzeitpause und der Chance für Osasuna sich neu zu sammeln. Llorente jetzt mit dem Versuch eines Entlastungsanfriffs, doch der Stürmer ist auf sich alleingestellt und verliert das Leder.
    • 42. Barcelona dominiert das Geschehen im Camp Nou mittlerweile nach Belieben. Viel geht jetzt über die Flügel, wo sich immer wieder Räume ergeben.
    • 40. TOOOR für den FC Barcelona! Xavi mit dem Traumpass in den Lauf von Dani Alves auf der rechten Seite. Der Brasilianer geht in den Strafraum und hat das Auge für Pedro, welcher aus fünf Metern locker zum 3:1 trifft.
    • 38. Eine Szene mit Seltenheitswert. Messi schraubt seine 169 Zentimeter hoch und kommt zum Kopfball. Technisch gut gemacht - an den Pfosten!
    • 36. Der Ball zappelt im Netz, aber der Treffer zählt nicht. Nach einem herrlichen Pass auf links zu Messi geht die Fahne hoch und statt einer 3:1-Situation für Barca, gibt es Freistoß Osasuna. Eine Fehlentscheidung der Offiziellen.
    • 34. Las Cuevas wird im Mittelfeld von Busquets von den Beinen geholt. Freistoß Osasuna, aber keine Karte für den Mittelfeldstrategen.
    • 32. Osasuna nun also mit 1:2 in Rückstand, dazu in Unterzahl und ohne Cheftrainer. Keine so guten Voraussetzungen für die kommenden knapp 60 Spielminuten.
    • 30. Mendilibar beordert jetzt Lolo aus dem defensiven Mittelfeld zurück in die Innenverteidung, um das Fehlen von Arribas zu kompensieren. Zwischen den Anweisungen des Trainers scheinen auch noch andere Worte gewesen zu sein. Auf jeden Fall beordert ihn Referee Vitienes auf die Tribüne.
    • 28. TOOOR für den FC Barcelona! Messi übernimmt vom Elfmeterpunkt die Verantwortung. "La Pulga" läuft an, schickt Fernandez in die falsche Ecke und trifft sicher links unten zum 2:1.
    • 27. Bitter für Osasuna. Thiago zieht aus 17 Metern ab - Arribas bekommt den Ball gegen die Hand. Ein Pfiff ertönt und es gibt Elfmeter. Darüber hinaus auch noch Gelb-Rot für Arribas, der wegen Handspiels bereits verwarnt war.
    • 25. Pedro bekommt den Ball auf Höhe des Strafraums und fackelt nicht lange. Allerdings trifft er die Kugel nicht richtig, sondern jagt das Leder in den Oberring.
    • 23. TOOOR für Osasuna! Aus dem Nichts macht Loe den 1:1-Ausgleich. Oier passt auf rechts in die Gasse zu Bertran, welcher von der Grundlinie an den Sechzehner zurücklegt. Dort nimmt Loe das Leder direkt mit links und trifft flach in die linke Ecke.
    • 21. Langer Ball in die Spitze auf Villa. Die Fahne geht hoch und der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits. Korrekte Entscheidung.
    • 19. Den fälligen Freistoß bringt Messi hoch in die Mitte. Puyol kracht in Keeper Fernandez. Da dies im Fünfer geschah, gibt es Freistoß für die Gäste.
    • 18. Thiagos Flanke von der rechten Seite landet an Arribas Arm. Der Referee gibt Freistoß udn zückt Gelb.
    • 17. Eckball von der rechten Seite für Osasuna. Die Kugel kommt hoch hinein, segelt jedoch an Freund und Feind vorbei.
    • 15. Damit sichert sich Messi nach bereits elf Minuten den nächsten Rekord. Der Argentinier traf in den letzten elf Ligaspielen mindestens einmal.
    • 13. Adriano kommt gegen Oier einen Schritt zu spät und trifft so das Bein seines Gegenspielers anstelle des Balles. Völlig zu recht sieht er hier die Gelbe Karte.
    • 11. TOOOR für den FC Barcelona! Torhüter Fernandez mit einem verunglückten Befreiungsschlag zu Xavi. Dieser nutzt das Durcheinander in der Defensive Osasunas zu einem Pass in den Lauf von Messi. Der Argentinier ist bereits im Strafraum, lässt den Keeper mit einer Körpertäuschung schlecht aussehen und schiebt aus Nahdistanz locker zum 1:0 ein.
    • 9. Osasuna kommt über die rechte Seite. Eine Hereingabe aus dem Halbfeld landet direkt bei Puyol, sodass der Abwehrchef keinerlei Probleme hat, die Situation zu bereinigen.
    • 7. Die Gäste lösen sich ein wenig aus der Defensive und attackieren nun in der Hälfte Barcelonas. Mascherano löst die Szene jedoch mit guter Technik.
    • 5. Barca setzt also gleich zu Beginn das erste Ausrufezeichen. Osasuna steht tief und wartet die erste Offensive der Gastgeber ab.
    • 3. Thiago mit der ersten guten Chance. Nach einem herrlichen Flugball von Puyol nimmt er das Leder gekonnt mit und setzt sich gegen Arribas und Bertran durch. Aus sieben Metern kommt er unter Druck zum Abschluss und Keeper Fernandez verhindert mit einer Glanztat den frühen Rückstand.
    • 1. Auf geht's in Barcelona - der Ball rollt...
    • 19:01 Die Teams kommen auf den Rasen und in wenigen Augenblicken wird es losgehen. Tito Vilanova wird dem Spiel heute übrigens nicht beiwohnen, da er sich zur Behandlung seines Tumors in New York befindet.
    • 18:58 An das letzte Spiel im Camp Nou wird man sich bei Osasuna nur ungern erinnern. Vor über einem Jahr hieß der Trainer noch Pep Guardiola und dieser sah neben einem Hattrick von Messi noch einen Doppelpack von Villa. Am Ende hieß es 8:0 für Barcelona. Zum Spielbericht der Vorsaison
    • 18:55 Lionel Messi kann heute mal wieder einen Rekord brechen. Der Argentinier traf in den letzten zehn Ligaspielen mindestens einmal und egalisierte damit die bisherige Bestmarke. Zuvor hatten dies nur Martín (1942-43), Ronaldo (1996-97) und Messi selbst (2011-12) geschafft. Mit einem Treffer gegen Osasuna würde der Rekord Messi allein gehören. Mehr Infos zu Lionel Messi
    • 18:50 Bei Osasuna sollen zunächst diese elf Herren versuchen den großen Favoriten zu überraschen: Andres Fernandez, Marc Bertran, Arribas, Flaño, Nano, Lolo, Raoul Loe, Oier, Cejudo, De las Cuevas, Llorente.
    • 18:45 Tito Vilanova gönnt Jordi Alba, Cesc Fabregas und Andres Iniesta erstmal eine Pause und setzt das Trio auf die Bank. Dafür bekommt u.a. David Villa eine Chance von Beginn an. Hier die Startformation von Barca: Valdes, Dani Alves, Puyol, Mascherano, Adriano, Busquets, Xavi, Thiago, Pedro, Villa, Messi. Zum Kader des FC Barcelona
    • 18:40 Der FC Barcelona führt die spanische Liga souverän an und liegt mit 18 Siegen aus 20 Spielen klar auf Meisterschaftskurs. Für Osasuna hingegen sieht es alles andere als rosig aus. Das Team von Trainer José Luis Mendilibar steckt als Tabellen-18. mitten im Abstiegskampf. Zur Tabelle
    • 18:35 Dank seines Dreierpacks kommt Cristiano Ronaldo auf 21 Saisontore. Damit liegt der Portugiese allerdings noch immer deutlich hinter Lionel Messi. "La Pulga" hat in dieser Spielzeit bereits stolze 29 Mal getroffen. Erfolgreichster Angreifer bei den Gästen aus Osasuna ist Kike Sola mit fünf Toren. Zur spanischen Torjägerliste
    • 18:30 Werfen wir zunächst einen Blick zurück auf den Mittag: Mit einem Hattrick innerhalb von elf Minuten hat Superstar Cristiano Ronaldo Real Madrid zu einem Kantersieg geführt. Der Portugiese erzielte beim 4:0 (0:0) der Königlichen gegen den FC Getafe in der 62., 65. und 72. Minute seine Saisontreffer Nummer 19 bis 21. Ronaldo unterbot damit seine eigene Real-Bestmarke vom 22.10. 2011, als er innerhalb von 16 Minuten gegen Malaga dreimal getroffen hatte. Liga - Real dominiert Derby, Ronaldo mit Rekord
    • INFO Hey, hallo und herzlich willkommen zur Primera División im Liveticker auf eurosport.yahoo.de. Der FC Barcelona empfängt um 19:00 Uhr das Team von Osasuna Pamplona. Sebastian Kunze meldet sich für Sie ab 18:30 Uhr mit den letzten Informationen zur Partie. Viel Spaß dabei! Mehr Fußball in Spanien bei Yahoo! Eurosport
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • FC Barcelona

    Trainer: Roura

  • Osasuna Pamplona

    Trainer: José Luis Mendilibar

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.8 -
      Verteidiger
      7.3 -
      7.4 -
      7.7 -
      Yellow Card 6.9 -
      Mittelfeld
      Substitution Out74′ 7.2 -
      Substitution Out67′ 8.2 -
      7.2 -
      Angriff
      Tor Substitution Out61′ 7.6 -
      7.9 -
      Tore ×4 8.3 -
      Ersatzbank
      Substitution In67′ 7.3 -
      Substitution In61′ 6.6 -
      Substitution In74′ 7.1 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6 -
      Verteidiger
      5.1 -
      Red Card 5 -
      Substitution Out69′ 5.2 -
      5.7 -
      Mittelfeld
      5.6 -
      Yellow Card 5 -
      Substitution Out45′ 5 -
      Tor 6.7 -
      Substitution Out45′ 5.2 -
      Angriff
      5.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In69′ 5.8 -
      Substitution In45′ 6.6 -
      Substitution In45′ 7.8 -

Kommentare 1 - 11 of 11

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. wie geil - Ronaldo schießt drei Tore. Na dann, schießt­ Messi eben Vier. lol

    Von Tom, am So 27.Jan. 21:29
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. Messi antwortet aber schnell auf heutige Ronaldos 3­ tore

    Von Adnan, am So 27.Jan. 21:25
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. ohh pep, da hast du mit dem fc bayern viel arbeit vor­ dir !!!

    Von Karlli, am So 27.Jan. 21:14
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. Barca nimmt sie auseinander..

    Von Josef, am So 27.Jan. 20:41
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  5. jamas !

    Von , am So 27.Jan. 19:56
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  6. Messi mal wieder mal mit einem doppelpack

    Von FCBAYERN, am So 27.Jan. 19:34
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  7. 100:0 für barca

    Von Sylvia, am So 27.Jan. 19:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  8. Barca gewinnt nur mit glück. 2:1 FCB

    Von Franz, am So 27.Jan. 16:38
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  9. barca gewinnt 4:1

    Von Mario balotelli, am Sa 26.Jan. 23:27
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  10. 4:0 für Barca

    Von Denis, am Fr 25.Jan. 15:44
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  11. 5.1

    Von , am Mi 23.Jan. 17:24
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .