Dienstag 10. April 2012 33. Spieltag Beendet Camp Nou

FC Barcelona 4 - 0 Getafe CF

  • Sánchez 13’, 73’
  • Messi 44’
  • Pedro 75’

  1. Barca-Kantersieg macht Druck auf Real

    Barca-Kantersieg macht Druck auf Real

    Der FC Barcelona hat mit einem souveränen Heimerfolg gegen Getafe Spitzenreiter Real Madrid vor dem Derby bei Atlético unter Druck gesetzt. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Barcelona
    • Getafe CF
    • 22:55 Das war´s von der Partie zwischen dem FC Barcelona und dem FC Getafe. Nico Eichelbrönner verabschiedet sich und wünscht Ihnen eine gute Nacht, bevor morgen alle Augen auf das Schlagerspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München gerichtet sind. Aber auch alle anderen Bundesligabegegnungen gibt es wie gewohnt im Liveticker von eurosport.yahoo.de. Um 22 Uhr sind wir dann beim Madrider Stadtderby für Sie am Ball. Bis dahin!
    • FAZIT Die Katalanen haben einmal mehr einen ungefährdeten Heimerfolg eingefahren. Zu jeder Zeit war Barca überlegen und hatte keine Mühe, die drei Punkte im Camp Nou zu behalten. Die Gäste können sich bei Schlussmann Moya bedanken, dass das Ergebnis nicht höher ausgefallen ist.
    • FT Das Spiel ist vorbei. Barcelona schlägt Getafe mit 4:0.
    • 90. Es werden zwei Minuten nachgespielt.
    • 90. Arroyo kommt aufseiten der Gäste für Rios in die Partie.
    • 89. Messi vernascht drei Verteidiger und lupft den Ball in die Mitte, Alexis kann in höchster Not vor Sanchez auf der Linie klären. Der Chilene beinahe mit seinem dritten Treffer.
    • 88. Nächster Angriff der Katalanen: Cuenca bringt den Ball vom rechten Flügel flach nach innen, Moya ist vor dem einschussbereiten Messi zur Stelle und kann parieren.
    • 86. Xavi mit einem genialen Pass aus dem Mittelfeld auf Messi. Der Argentinier nimmt den Ball mit der Brust an, scheitert jedoch aus kurzer Distanz an Moya.
    • 84. Letzter Wechsel beim Tabellenzweiten: Muniesa kommt für Mascherano.
    • 82. Barca mit einer echten Schlussoffensive. Die Katalanen geben sich auch mit vier Treffern nicht zufrieden und spielen immer weiter nach vorne.
    • 79. Messi mit einer herrlichen Direktabnahme nach einer Flanke von der rechten Seite. Die Kugel geht aber über das Gehäuse.
    • 79. Der zweite Wechsel bei den Gastgebern: Tello ersetzt Pedro.
    • 78. Gavilan sieht die zweite gelbe Karte der Begegnung.
    • 78. Auch Barcelona tauscht aus: Montoya kommt für Adriano aufs Feld.
    • 75. TOOOR für Barcelona! Messi zieht einen Freistoß von der rechten Seite mit seinem linken Fuß zum Tor hin. Pedro ist in der Mitte zur Stelle und erwischt die Kugel mit dem Hinterkopf. Der Ball landet im langen Eck, Moya ist einmal mehr chancenlos.
    • 73. TOOOR für Barcelona! Cuenca hat auf der rechten Seite viel Freiraum und flankt den Ball ins Zentrum. Dort setzt sich Sanchez gegen Torres durch und köpft das Leder in die Maschen. Der zweite Treffer des Chilenen am heutigen Tage sorgt also für die endgültige Entscheidung.
    • 71. Auch die Gäste zeigen sich jetzt wieder einmal in der Offensive. Rios holt einen Eckball heraus, den Puyol aber per Kopf klären kann.
    • 68. Doppelwechsel bei den Gästen: Barrada und Gavilan kommen für Rodriguez und Castro in die Begegnung.
    • 67. Cuenca hat sich auf dem rechten Flügel durchgesetzt. Sein Schuss aus spitzem Winkel wird gefährlich, Moya ist aber zur Stelle und kann den Ball über die Latte lenken.
    • 66. Iniesta setzt Sanchez auf der linken Seite in Szene. Seine Flanke kann Cata Diaz auf Kosten eines Eckballs klären. Dieser bringt jedoch nichts ein.
    • 63. Das Team von Josep Guardiola lässt nun Ball und Gegner laufen.
    • 61. Barca fordert Strafstoß, bekommt ihn aber nicht. Iniesta spielt Ruben Perez den Ball durch die Beine und wird anschließend zu Fall gebracht. Eine Berührung lag in jedem Fall vor, den Elfmeter hätte man durchaus geben können.
    • 59. Getafe ist in den vergangenen Minuten besser im Spiel und kann die Kugel in den eigenen Reihen halten.
    • 57. Erneut sucht Messi Xavi, doch Cata Diaz geht dazwischen und kann das Leder aus der Gefahrenzone befördern.
    • 54. Messi findet erneut die Lücke in der Gäste-Hinermannschaft. Sein Zuspiel auf Xavi ist allerdings zu stramm, der Spanier kann den Ball nicht kontrollieren.
    • 52. Die Katalanen lassen auch zu Beginn der zweiten Hälfte nicht locker und übernehmen das Kommando.
    • 50. Gefährliche Aktion: Pedro mit einer guten Hereingabe von der linken Seite, Messi kommt in der Mitte etwas zu spät, berührt das Leder aber noch mit den Haarspitzen und der Hand. Dafür sieht er die erste gelbe Karte der Partie.
    • 48. Messi steckt 20 Meter vor dem Tor den Ball auf Sanchez durch. Der Chilene ist in aussichtsreicher Position, steht allerdings im Abseits.
    • 46. Weiter geht´s!
    • FAZIT Die Zuschauer sahen im ersten Durchgang Einbahnstraßenfußball. Die Katalanen bestimmten von Beginn an das Geschehen und gingen folgerichtig mit 1:0 in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff sorgte Messi nach feinem Doppelpass mit Iniesta für das 2:0. Bis gleich!
    • HZ Halbzeit im Camp Nou. Barca führt völlig verdient mit 2:0 gegen Getafe.
    • 45. Es wird eine Minute nachgespielt.
    • 44. TOOOR für Barcelona! Messi erhöht noch vor dem Pausenpfiff auf 2:0. Der Argentinier dribbelt im Mittelfeld und spielt auf Iniesta, der den Ball mit der Sohle für Messi ablegt. "La Pulga" nimmt die Kugel einmal mit und hämmert sie unter die Latte.
    • 42. Cuenca mit einer herrlichen Körpertäuschung auf dem rechten Flügel. Anschließend zögert er jedoch einen Tick zu lange und verpasst den Zeitpunkt, das Leder in die Mitte zu bringen.
    • 40. Pedro tankt sich auf der linken Seite energisch durch und dringt in den Strafraum. Er wird allerdings in letzter Sekunde am Schuss gehindert.
    • 38. Messi verlagert das Spiel auf die linke Seite auf Pedro. Der Flügelstürmer sucht im Zentrum wieder den Argentinier, der Pass findet aber keinen Abnehmer.
    • 36. Der Gastgeber erhöht nun den Druck wieder und drängt auf das 2:0.
    • 33. Messi setzt Cuenca am rechten Flügel in Szene. Dieser bringt den Ball flach nach innen, Sanchez rauscht am langen Pfosten heran, trifft jedoch nur das Außennetz.
    • 31. In den vergangenen vier Minuten hat Getafe es geschafft, Barca vom eigenen Gehäuse fernzuhalten und auch selbst die Initiative zu ergreifen.
    • 28. Der erste Torschuss der Gäste führt beinahe zum Ausgleich! Der Eckball wird zuerst aus der Gefahrenzone geköpft, doch Ruben Perez nimmt die Kugel direkt aus 25 Metern. Sein Schuss wird abgefälscht und fliegt nur haarscharf neben den rechten Pfosten.
    • 27. Miku hat auf der rechten Seite viel Freiraum, es gelingt ihm immerhin eine Ecke herauszuholen.
    • 25. Fast der 39. Saisontreffer von Messi. Busquets mit einem perfekten Pass auf "La Pulga", der den Ball kurz annimmt und mit links abzieht. Das Leder geht knapp am rechten Pfosten vorbei.
    • 22. Die Gäste sind ausnahmslos in der Defensive beschäftigt und kommen kaum über die Mittellinie.
    • 20. Nach gemächlichen Anfangsminuten rollt nun Angriff über Angriff in Richtung des Getafe-Schlussmanns.
    • 17. Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Messi mit einem Traumpass auf Xavi. Der Mittelfeldstratege lupft den Ball an Moya vorbei, doch in allerletzter Sekunde rettet Cata Diaz wohl noch vor der Linie und verhindert den Einschlag.
    • 16. Die Katalanen beinahe mit dem 2:0. Konter im eigenen Stadion, das sieht man äußerst selten. Sanchez bedient Pedro, dessen Schuss kann Moya allerdings aus dem rechten unteren Eck fischen.
    • 14. TOOOR für Barcelona! Messi lässt den Ball im Mittelfeld schön mit der Brust auf Sanchez abtropfen. Der Chilene zirkelt nach seinem schnellen Antritt das Leder aus knapp 20 Metern ins rechte Eck, keine Chance für Moya!
    • 13. Iniesta hat 20 Meter vor dem Tor etwas zu viel Platz und zieht ab. Moya taucht im linken unteren Eck ab und pariert.
    • 11. Getafe igelt sich weit in der eigenen Hälfte ein und lässt den Gastgeber noch nicht zur Entfaltung kommen.
    • 9. Barca beginnt geduldig und wartet auf die sich bietenden Möglichkeiten.
    • 7. Die Gäste treten in einer sehr defensiven Grundordnung an. Drei defensive Mittelfeldspieler hat Coach Luis García aufgeboten, um das Zentrum dicht zu machen.
    • 4. Messi führt kurz aus, bekommt die Kugel zurück und flankt nach innen. Puyol verlängert den Ball leicht, ein Getafe-Verteidiger bekommt den Ball unglücklich an die Schulter. Moya kann gerade noch reagieren und das Leder im Nachfassen festhalten.
    • 3. Nächste Standardsituation für die Heimelf. Sanchez hat die erste Ecke herausgeholt...
    • 2. Erster Freistoß für Barca: Xavi bringt das Leder aus halblinker Position in die Mitte, Pedro verpasst nur knapp.
    • 1. Der Ball im Camp Nou rollt...
    • INFO Josep Guardiola hat vor allem im Mittelfeld im Vergleich zur Partie in Saragossa umgestellt. Xavi, Busquets und auch Iniesta kehren in die Startelf der Katalanen zurück.
    • INFO Die Spieler stehen bereits im Tunnel. In wenigen Augenblicken kann´s losgehen!
    • INFO Das Starensemble um Lionel Messi und Co. ist im eigenen Stadion eine Macht. Seit nunmehr 33 Heimspielen sind die Katalanen ungeschlagen (30 Siege, 3 Unentschieden. Einen Riesenanteil daran hat der dreimalige Weltfußballer. Der Argentinier traf in 13 der vergangenen 15 Heimspielen mindestens einmal. Daten & Fakten zur Partie gegen Getafe
    • INFO Die Gäste liegen derzeit auf dem zehnten Rang der spanischen Liga, können sich aber noch berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme im internationalen Wettbewerb in der kommenden Saison machen. Lediglich ein Punkt trennt Getafe vom sechstplatzierten Osasuna. Am vergangenen Wochenende behielt das Team von Luis García gegen den Abstiegskandidaten Gijon mit 2:0 die Oberhand. Die Tabelle der Primera Division
    • INFO Für das Team von Josep Guardiola ist die Partie gegen den Vorort Madrids heute eine Pflichtaufgabe. Barca ist allerdings gewarnt: Das Hinspiel in Getafe wurde mit 0:1 verloren!
    • INFO Der FC Barcelona hat die vergangenen neun Ligaspiele für sich entschieden und macht somit mächtig Druck auf Spitzenreiter Real Madrid. Die Königlichen kamen gegen Valencia nicht über ein 0:0 hinaus, der Rückstand der Katalanen auf den Tabellenführer beträgt aktuell nur noch vier Zähler. Real stolpert im Spitzenspiel
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum 33. Spieltag der Primera Division auf eurosport.yahoo.de. Nico Eichelbrönner begrüßt Sie zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Barcelona und dem FC Getafe. Um 21 Uhr ist Anpfiff im Camp Nou. Bis dahin bekommen Sie noch einige Infos rund um das Spiel.
  • Höhepunkte

    • FAZIT Die Katalanen haben einmal mehr einen ungefährdeten Heimerfolg eingefahren. Zu jeder Zeit war Barca überlegen und hatte keine Mühe, die drei Punkte im Camp Nou zu behalten. Die Gäste können sich bei Schlussmann Moya bedanken, dass das Ergebnis nicht höher ausgefallen ist.
    • 89. Messi vernascht drei Verteidiger und lupft den Ball in die Mitte, Alexis kann in höchster Not vor Sanchez auf der Linie klären. Der Chilene beinahe mit seinem dritten Treffer.
    • 86. Xavi mit einem genialen Pass aus dem Mittelfeld auf Messi. Der Argentinier nimmt den Ball mit der Brust an, scheitert jedoch aus kurzer Distanz an Moya.
    • 75. TOOOR für Barcelona! Messi zieht einen Freistoß von der rechten Seite mit seinem linken Fuß zum Tor hin. Pedro ist in der Mitte zur Stelle und erwischt die Kugel mit dem Hinterkopf. Der Ball landet im langen Eck, Moya ist einmal mehr chancenlos.
    • 73. TOOOR für Barcelona! Cuenca hat auf der rechten Seite viel Freiraum und flankt den Ball ins Zentrum. Dort setzt sich Sanchez gegen Torres durch und köpft das Leder in die Maschen. Der zweite Treffer des Chilenen am heutigen Tage sorgt also für die endgültige Entscheidung.
    • 67. Cuenca hat sich auf dem rechten Flügel durchgesetzt. Sein Schuss aus spitzem Winkel wird gefährlich, Moya ist aber zur Stelle und kann den Ball über die Latte lenken.
    • FAZIT Die Zuschauer sahen im ersten Durchgang Einbahnstraßenfußball. Die Katalanen bestimmten von Beginn an das Geschehen und gingen folgerichtig mit 1:0 in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff sorgte Messi nach feinem Doppelpass mit Iniesta für das 2:0. Bis gleich!
    • 44. TOOOR für Barcelona! Messi erhöht noch vor dem Pausenpfiff auf 2:0. Der Argentinier dribbelt im Mittelfeld und spielt auf Iniesta, der den Ball mit der Sohle für Messi ablegt. "La Pulga" nimmt die Kugel einmal mit und hämmert sie unter die Latte.
    • 33. Messi setzt Cuenca am rechten Flügel in Szene. Dieser bringt den Ball flach nach innen, Sanchez rauscht am langen Pfosten heran, trifft jedoch nur das Außennetz.
    • 28. Der erste Torschuss der Gäste führt beinahe zum Ausgleich! Der Eckball wird zuerst aus der Gefahrenzone geköpft, doch Ruben Perez nimmt die Kugel direkt aus 25 Metern. Sein Schuss wird abgefälscht und fliegt nur haarscharf neben den rechten Pfosten.
    • 25. Fast der 39. Saisontreffer von Messi. Busquets mit einem perfekten Pass auf "La Pulga", der den Ball kurz annimmt und mit links abzieht. Das Leder geht knapp am rechten Pfosten vorbei.
    • 17. Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Messi mit einem Traumpass auf Xavi. Der Mittelfeldstratege lupft den Ball an Moya vorbei, doch in allerletzter Sekunde rettet Cata Diaz wohl noch vor der Linie und verhindert den Einschlag.
    • 16. Die Katalanen beinahe mit dem 2:0. Konter im eigenen Stadion, das sieht man äußerst selten. Sanchez bedient Pedro, dessen Schuss kann Moya allerdings aus dem rechten unteren Eck fischen.
    • 14. TOOOR für Barcelona! Messi lässt den Ball im Mittelfeld schön mit der Brust auf Sanchez abtropfen. Der Chilene zirkelt nach seinem schnellen Antritt das Leder aus knapp 20 Metern ins rechte Eck, keine Chance für Moya!

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • FC Barcelona

    Trainer: Josep Guardiola

  • Getafe CF

    Trainer: Luis García Plaza

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.3 -
      Verteidiger
      8.3 -
      Substitution Out83′ 7.5 -
      Substitution Out76′ 7.1 -
      Mittelfeld
      7.3 -
      7.4 -
      8.6 -
      8.5 -
      Angriff
      Tore ×2 8.2 -
      Tor Substitution Out80′ 7.7 -
      Tor Yellow Card 8.5 -
      Ersatzbank
      Substitution In83′ 7.2 -
      Substitution In76′ 7.2 -
      Substitution In80′ 7.6 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.3 -
      Verteidiger
      4.3 -
      4.1 -
      4.5 -
      4.1 -
      Mittelfeld
      4.4 -
      4 -
      Substitution Out90′ 4.3 -
      Substitution Out68′ 4.4 -
      Substitution Out68′ 4.8 -
      Angriff
      4.7 -
      Ersatzbank
      Substitution In68′ 4.6 -
      Substitution In68′ Yellow Card 5.2 -
      Substitution In90′ 3.8 -