Mittwoch 11. April 2012 33. Spieltag Beendet Estadio Vicente Calderón

Atlético Madrid 1 - 4 Real Madrid

  • Falcao 55’
  • Cristiano Ronaldo 25’, 68’, 83’ (pen.)
  • Callejón 88’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Großer Druck vor dem Madrid-Derby

    Großer Druck vor dem Madrid-Derby

    Drei Unentschieden in den vergangenen fünf Liga-Spielen: Real hat seinen großen Vorsprung fast verspielt. Jetzt geht's zum Derby. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Atlético Madrid
    • Real Madrid
    • 23:51 Das war´s von der Begegnung zwischen Atlético und Real Madrid. Nico Eichelbrönner verabschiedet sich und wünscht Ihnen eine gute Nacht! Am Freitag sind wir beim Bundesligaspiel VfB Stuttgart gegen den SV Werder Bremen wieder für Sie am Ball. Bis dahin!
    • FAZIT Der Gastgeber konnte über eine Stunde lang gut mithalten, am Ende war Real allerdings eine Nummer zu groß. Cristiano Ronaldo war mit drei Treffern und einer Vorlage der überragende Mann des Tages.
    • FT Das Spiel ist vorbei. Real gewinnt mit 4:1 bei Atlético.
    • 90.+2 Koke sieht nach seinem Foul an Ronaldo die gelbe Karte.
    • 90. Es werden zwei Minuten nachgespielt.
    • 90. Noch einmal eine Möglichkeit für Atlético. Filipe bringt das Leder flach ins Zentrum, Diego trifft aus zehn Metern allerdings nur den Pfosten.
    • 87. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo setzt Callejon in Szene. Dieser zieht mit rechts ab und tunnelt Atlético-Schlussmann Courtois. 4:1 für die Gäste!
    • 86. Ronaldo mit der großen Chance auf seinen vierten Treffer. Higuain bedient den Portugiesen, dieser ist auf und davon, scheitert jedoch mit seinem Rechtsschuss an Courtois.
    • 85. Letzter Wechsel bei den Gästen: Callejon ist für Di Maria in die Begegnung gekommen.
    • 83. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo verwandelt den Strafstoß im linken unteren Eck, es ist der 40. Saisontreffer für "CR7" und die Vorentscheidung in dieser Partie.
    • 82. Elfmeter für Real! Nach einem Konter wird Higuain von Godin geschubst, der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Das war sehr ungestüm vom Verteidiger.
    • 80. Die Gastgeber werden wieder offensiver. Filipe flankt vom rechten Flügell, Falcao bekommt hinter seinem Kopfball allerdings zu wenig Druck.
    • 79. Di Maria bekommt nach seinem Einsteigen gegen Filipe die gelbe Karte.
    • 78. Erster Wechsel bei Atlético: Für Arda Turan ist Koke neu im Spiel.
    • 77. Können die Gastgeber noch einmal zurückschlagen? Das Team von Diego Simeone zeigt bisher keine schlechte Partie.
    • 74. Özil passt den Ball parallel zum Strafraum entlang. Die Kugel landet auf einmal bei Di Maria, der mit rechts schießt. Das Leder streicht am linken Pfosten vorbei.
    • 72. Real ist den vergangenen Minuten deutlich stärker geworden und bringt Atlético nun immer öfter in Gefahr.
    • 70. Higuain kommt für Benzema aufseiten der Gäste ins Spiel.
    • 68. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo erneut mit einem Traumtreffer! Der Portugiese wird von Xabi Alonso angespielt und zieht am Strafraumeck ab, das Leder schlägt dank seiner sensationellen Schusstechnik unter der Latte ein.
    • 64. Ronaldo zieht von der linken Seite nach innen, sein Schuss geht aber am kurzen Pfosten vorbei.
    • 62. Filipe sieht den gelben Karton.
    • 60. Özil mit feiner Vorarbeit auf Coentrao. Der portugiesische Nationalspieler zieht aus spitzem Winkel ab und trifft das Außennetz.
    • 58. Xabi Alonso sieht wegen Haltens im Mittelfeld die gelbe Karte und ist damit im nächsten Spiel gegen Gijón gesperrt.
    • 55. TOOOR für Atlético Madrid! Diego spielt den Ball auf die linke Seite zu Adrian. Dieser wird nicht richtig angegriffen und bringt das Leder in die Mitte. Falcao setzt sich durch und köpft das Leder ins rechte untere Eck.
    • 54. Khedira versucht es mit einem Distanzschuss. Der Versuch des deutschen Nationalspielers geht jedoch weit über den Kasten.
    • 52. Eckball für Atlético von der rechten Seite, Falcao schraubt sich im Zentrum nach oben, sein Kopfball geht allerdings deutlich über das Gehäuse von Casillas.
    • 50. Erneut eine interessante Freistoßgelegenheit für die Gäste: Ronaldo schießt diesmal die Kugel aus gut 25 Metern über die Latte.
    • 48. Real kommt konzentriert aus der Kabine und will den Druck erhöhen.
    • 46. Mourinho hat zur Pause gewechselt. Özil ersetzt Kaka im zentralen Mittelfeld.
    • 46. Weiter geht´s!
    • FAZIT Die Begegnung war über weite Strecken ausgeglichen, ein sensationelles Freistoßtor von Ronaldo hat bislang den Unterschied gemacht. Wir können uns auf eine spannende zweite Hälfte freuen. Bis gleich!
    • HZ Pause in Madrid. Real führt mit 1:0 bei Atlético.
    • HZ Pause in Madrid. Real führt mit 1:0 bei Atlético.
    • 42. Noch drei Minuten bis zur Pause. Atlético mit einigen gefälligen Kombinationen, der letzte Pass kommt aber noch zu selten.
    • 39. Die Gäste sind seit dem Führungstreffer besser im Spiel und beherrschen aktuell das Geschehen.
    • 35. Arbeloa sieht nach einem Foul im Mittelfeld die erste gelbe Karte der Partie.
    • 32. Beinahe das 2:0 für Real: Di Mardia mit der Hereingabe vom rechten Flügel, Benzema ist im Zentrum ungedeckt und köpft das Leder haarscharf neben den linken Pfosten.
    • 30. Gabi hat auf der rechten Seite viel Platz und bringt den Ball an den Fünfmeterraum. Falcao steigt hoch und verpasst das Leder nur knapp.
    • 28. Wie reagiert Atlético auf den Rückstand? Bisher war die Heimelf keineswegs das schwächere Team.
    • 25. TOOOR für Real Madrid! Ein Weltklasse-Freistoß von Ronaldo bringt die Gäste-Führung. Der Portugiese legt sich den Ball in gewohnter Manier zurecht und setzt das Leder mit dem Spann unhaltbar ins rechte Eck.
    • 24. Auf der Gegenseite die Gastgeber: Falcao bekommt das Leder 20 Meter vor dem Tor und zieht ab, sein Schuss wird gerade noch abgefälscht.
    • 23. Ronaldo geht mit einem doppelten Übersteiger an Juanfran und Gabi vorbei und fällt. Der Portugiese will einen Strafstoß, bekommt ihn aber nicht.
    • 20. Erneut Freistoß für die Gastgeber: Gabi hebt die Kugel gefühlvoll vors Tor, Falcao ist ziemlich ungedeckt. Er schlägt allerdings ein Luftloch und der Ball geht ins Aus.
    • 19. Arda Turan setzt sich am rechten Flügel durch und sucht Falcao im Zentrum. Die Hereingabe ist einen Tick zu ungenau.
    • 18. Die Atmosphäre im Estadio Vicente Calderón ist sehr hitzig. Der Schiedsrichter hat eine Menge zu tun.
    • 16. Freistoß für Atlético aus dem Halbfeld: Gabi zirkelt das Leder in die Mitte, Falcao kommt zwar zum Kopfball, steht allerdings im Abseits.
    • 15. Es wird um jeden Zentimeter gekämpft. Beide Mannschaften wissen, worum es hier geht.
    • 13. Real verlagert das Spiel nun mehr und mehr in die Hälfte der Gastgeber.
    • 9. Es gelingt dem Gastgeber durchaus, das Mittelfeld schnell zu überbrücken und für Gegenangriffe zu sorgen.
    • 6. Das Tempo in den Anfangsminuten ist extrem hoch, beide Teams spielen nach vorne.
    • 4. Interessante Freistoßposition für Real: Di Maria bringt den Ball von der linken Seite nach innen, doch die Hintermannschaft von Atlético kann klären.
    • 3. Di Maria mit dem ersten Torschuss der Partie. Sein Versuch ist jedoch leichte Beute für Courtois.
    • 2. Erster Antritt von Ronaldo, Perea stoppt ihn. Der Unparteiische lässt weiterlaufen.
    • 1. Der Ball in Madrid rollt...
    • INFO Özil sitzt bei den Königlichen auf der Bank, Khedira spielt von Beginn an.
    • INFO Die Spieler stehen bereits im Tunnel. Gleich kann´s losgehen! Die Stimmung im Stadion ist hervorragend.
    • INFO Altético ist besonders in dieser Spielzeit sehr heimstark. Neun der elf Saisonsiege feierte man im heimischen "Estadio Vicente Calderón". Zuletzt setzte sich der Europa-League-Halbfinalist dreimal in Folge vor eigenem Publikum durch. Daten & Fakten zum Stadtderby
    • INFO Bei den Gastgebern geht es um die Teilnahme am internationalen Wettbewerb in der kommenden Saison. Die Mannschaft von Diego Simeone stand vor diesem Spieltag auf Rang sieben, der Rückstand auf den sechsten Platz beträgt nach dem gestrigen Osasuna-Erfolg über Espanyol vier Zähler. Die Tabelle der Primera Division
    • INFO Die Statistik spricht eindeutig für den Spitzenreiter. Atlético konnte keines der jüngsten 20 Begegnungen gegen den Stadtrivalen für sich entscheiden. Im Hinspiel behielten Cristiano Ronaldo und Co. klar mit 4:1 die Oberhand. Alle Ergebnisse der spanischen Liga
    • INFO Drei Unentschieden in den vergangenen fünf Ligapartien sorgten dafür, dass der Vorsprung immer mehr geschmolzen ist. Zuletzt kam das Team von José Mourinho im Topspiel gegen Valencia nicht über ein torloses Remis hinaus. Der Tabellenführer stolpert im Spitzenspiel
    • INFO Uns stehen hochspannende 90 Minuten bevor. Die Königlichen sind durch den souveränen Sieg des Verfolgers Barcelona heute mächtig gefordert. Der Vorsprung auf die Katalanen beträgt aktuell einen Zähler. Real wird alles daran setzen, wieder auf vier Punkte davonzuziehen. Barca-Kantersieg macht Druck auf Real
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum 33. Spieltag der Primera Division. Nico Eichelbrönner begrüßt Sie zum Madrider Stadtderby zwischen Atlético und Real. Um 22 Uhr ist Anpfiff im "Estadio Vicente Calderón". Bis dahin bekommen Sie noch einige Informationen zum Spiel geliefert.
  • Höhepunkte

    • FAZIT Der Gastgeber konnte über eine Stunde lang gut mithalten, am Ende war Real allerdings eine Nummer zu groß. Cristiano Ronaldo war mit drei Treffern und einer Vorlage der überragende Mann des Tages.
    • 90. Noch einmal eine Möglichkeit für Atlético. Filipe bringt das Leder flach ins Zentrum, Diego trifft aus zehn Metern allerdings nur den Pfosten.
    • 87. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo setzt Callejon in Szene. Dieser zieht mit rechts ab und tunnelt Atlético-Schlussmann Courtois. 4:1 für die Gäste!
    • 86. Ronaldo mit der großen Chance auf seinen vierten Treffer. Higuain bedient den Portugiesen, dieser ist auf und davon, scheitert jedoch mit seinem Rechtsschuss an Courtois.
    • 83. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo verwandelt den Strafstoß im linken unteren Eck, es ist der 40. Saisontreffer für "CR7" und die Vorentscheidung in dieser Partie.
    • 82. Elfmeter für Real! Nach einem Konter wird Higuain von Godin geschubst, der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Das war sehr ungestüm vom Verteidiger.
    • 74. Özil passt den Ball parallel zum Strafraum entlang. Die Kugel landet auf einmal bei Di Maria, der mit rechts schießt. Das Leder streicht am linken Pfosten vorbei.
    • 68. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo erneut mit einem Traumtreffer! Der Portugiese wird von Xabi Alonso angespielt und zieht am Strafraumeck ab, das Leder schlägt dank seiner sensationellen Schusstechnik unter der Latte ein.
    • 55. TOOOR für Atlético Madrid! Diego spielt den Ball auf die linke Seite zu Adrian. Dieser wird nicht richtig angegriffen und bringt das Leder in die Mitte. Falcao setzt sich durch und köpft das Leder ins rechte untere Eck.
    • FAZIT Die Begegnung war über weite Strecken ausgeglichen, ein sensationelles Freistoßtor von Ronaldo hat bislang den Unterschied gemacht. Wir können uns auf eine spannende zweite Hälfte freuen. Bis gleich!
    • 32. Beinahe das 2:0 für Real: Di Mardia mit der Hereingabe vom rechten Flügel, Benzema ist im Zentrum ungedeckt und köpft das Leder haarscharf neben den linken Pfosten.
    • 25. TOOOR für Real Madrid! Ein Weltklasse-Freistoß von Ronaldo bringt die Gäste-Führung. Der Portugiese legt sich den Ball in gewohnter Manier zurecht und setzt das Leder mit dem Spann unhaltbar ins rechte Eck.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Atlético Madrid

    Trainer: Diego Simeone

  • Real Madrid

    Trainer: José Mourinho

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.2 -
      Verteidiger
      6.5 -
      5.8 -
      6.3 -
      Yellow Card 5.9 -
      Mittelfeld
      6.6 -
      6.3 -
      Substitution Out77′ 6.5 -
      7.3 -
      7.1 -
      Angriff
      Tor 8.1 -
      Ersatzbank
      Substitution In77′ Yellow Card 4.7 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.1 -
      Verteidiger
      Yellow Card 5.7 -
      6.3 -
      6.6 -
      6.2 -
      Mittelfeld
      6.2 -
      Yellow Card 6.9 -
      Yellow Card Substitution Out84′ 6.7 -
      Substitution Out45′ 7.2 -
      Tore ×3 8.2 -
      Angriff
      Substitution Out71′ 7 -
      Ersatzbank
      Substitution In45′ 7.5 -
      Substitution In71′ 7.2 -
      Substitution In84′ Tor 7.7 -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .