Freitag 15. Juni 2012 Gruppenphase: Gruppe D Beendet Donbass Arena

  1. Frankreich siegt: Erst Blitz-, dann Doppelschlag

    Frankreich siegt: Erst Blitz-, dann Doppelschlag

    Novum bei der EM: Erstmals muss ein Spiel wegen eines Unwetters unterbrochen werden. Am Ende besiegt Frankreich den Gastgeber Ukraine. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Ukraine
    • Frankreich
    • FAZIT Frankreich gewinnt in der Summe verdient gegen die Ukraine mit 2:0. Das Spiel begann unter unglücklichen Umständen und musste nach nicht ganz fünf Minuten wegen eines heftigen Gewitters unterbrochen werden. Erst nach gut einer Stunde ging es auf dem Rasen weiter. Frankreich spielte überlegen, konnte aber seine zahlreichen Chancen nicht nutzen. Als sich die Partie zu drehen drohte, schlugen Menez und Cabaye mit einem Doppelschlag zu und sorgten für die Entscheidung.
    • 90. Das Spiel ist aus. Schiedsrichter Kuipers pfeift ab.
    • 90. Es tut sich nicht mehr viel auf dem Rasen. Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.
    • 87. Nasri zieht den Freistoß von außen direkt aufs Tor, doch Pjatow ist zur Stelle.
    • 86. Jetzt bekommt auch noch Timoschtschuk Gelb. Der Bayern-Star kommt gegen Martin mit einer Grätsche zu spät.
    • 85. Alijew bringt diesmal einen Freistoß von der rechten Seite in den Strafraum, doch Lloris klärt mit seinen Fäusten.
    • 82. Alijew versucht den Freistoß direkt ins Tor zu zirkeln, aber der geht doch deutlich drüber. Chance vertan!
    • 81. Mexes foult kurz vor dem Strafraum übermotiviert Milewski. Wird es nochmal gefährlich? Dazu gibt es Gelb.
    • 80. Giroud zieht aus gut 25 Metern einfach mal ab, aber torgefährlich war dieser Versuch nicht.
    • 80. Zehn Minuten sind noch zu spielen, die Partie scheint entschieden. Frankreich tut nichts mehr, die Ukraine scheint nicht mehr dran zu glauben. Dazu lassen die Kräfte nach.
    • 79. Debuchy checkt im Mittelfeld Konopjanka weg und sieht zurecht die Karte.
    • 77. Die Ukraine zuckt noch etwas und versucht zaghaft vor das Tor der Franzosen zu kommen. Das gelingt nur bedingt, die Equipe Tricolore scheint den Sieg sicher über die Zeit zu bringen.
    • 76. Frankreich schöpft nun sein Wechselkontingent ebenfalls aus. Für Benzema kommt Stürmer Giroud.
    • 73. Auch der zweite Torschütze der Franzosen geht vom Feld. Für Menez kommt Martin.
    • 72. Ribery versucht aus 20 Metern mit einem Freistoß einen Schlenzer über die Mauer, aber der geht drüber.
    • 71. Dewitsch läuft durchs Mittelfeld, verpasst aber das Abspiel auf Schewtschenko. Stattdessen schießt der Stürmer selbst, trifft den Ball aber nicht richtig. Schewa ist sauer.
    • 70. Es ist ruhig geworden in Donetsk, die Franzosen haben alles im Griff.
    • 68. Der erste Wechsel bei den Franzosen, für Torschütze Cabaye kommt M'Vila. Auch die Ukraine tauscht nochmal. Alijew ersetzt Jarmolenko. Es ist der letzte Wechsel von Oleg Blochin.
    • 67. Jarmolenko bekommt den Ball vor dem Strafraum. Aber anstatt zu schießen, legt er ihn sich nochmal vor und schießt dann den eigenen Mann an.
    • 66. Dewitsch versucht auf der linken Seite für etwas Entlastung zu sorgen, doch er verzettelt sich und der Ball ist weg.
    • 65. Fast das Dritte! Nach einer langen Ballstafette zieht Cabaye von der Strafraumgrenze ab und knallt den Ball an den Pfosten.
    • 65. Frankreich spielt sich den Ball auf engem Raum zu, die Ukrainer schauen nur zu.
    • 64. Die Ukraine wirkt nach dem Doppelschlag geschockt und überlässt Frankreich das Feld.
    • 62. Frankreich spielt weiter munter nach vorne. Benzema versucht es mit einem Schuss aus der Distanz, aber den kann Pjatow fangen.
    • 60. Die Ukraine reagiert und bringt Stürmer Milewski für Nasarenko. Jetzt soll es nach vorne gehen.
    • 57. War das bereits die Vorentscheidung in dieser Partie oder kommt die Ukraine nochmal zurück?
    • 56. TOOOR für Frankreich! Doppelschlag der Franzosen. Benzema setzt sich erneut in der Mitte durch und behält die Übersicht. Der Real-Star bringt den Pass punktgenau auf Cabaye. Der lässt vor dem Tor noch Gusew aussteigen und schließt ins lange Eck ab.
    • 55. Selin grätscht gegen Rami und erwischt ihn am Fuß. Das gibt Gelb.
    • 54. Menez nutzt seine dritte Großchance zur Führung, nachdem ihm bereits ein Treffer wegen Abseits aberkannt wurde. Und diese Führung ist nicht unverdient.
    • 53. TOOOR für Frankreich! Jetzt führt die Equipe Tricolore doch! Benzema legt den Ball aus der Mitte auf Menez ab. Der lässt Selin vor dem Strafraum ins Leere laufen und zieht mit links in die kurze Ecke ab. Pjatow ist chancenlos, der Ball zappelt im Netz.
    • 52. Jetzt ist Tempo drin. Beide Mannschaften machen Betrieb.
    • 51. Wieder versucht Schewtschenko auf links gegen Rami vorbeizukommen, doch der setzt seinen Körper ein und erobert den Ball. Alles sauber.
    • 50. Jetzt versucht es Timoschtschuk mit einem Schuss, doch sein Versuch aus 16 Metern geht ebenfalls über die Latte.
    • 49. Jetzt die Riesenchance für die Ukraine! Schewtschenko tanzt auf links Rami aus und zieht klasse ab. Der Ball saust nur um Millimeter am Lattenkreuz vorbei.
    • 49. Wieder schaffen es die Franzosen nicht. Erneut ist Menez frei durch, doch kann mit seinem Flachschuss Pjatow zum wiederholten Mal nicht überwinden.
    • 47. Frankreich macht offensiv weiter. Ribery setzt an der Grundlinie Benzema ein, der den Ball per Absatzkick zurück in die Mitte befördert. Aber da stehen nur Ukrainer.
    • 46. In der Pause gab es einen Wechsel bei der Ukraine. Dewitsch kommt für den Ex-Bundesligastürmer Woronin. Frankreich macht in der gleichen Formation weiter.
    • 46. Es geht weiter, die zweite Hälfte läuft.
    • INFO Halbzeit-Fazit: Ein krachendes Gewitter sorgt nach nicht ganz fünf Minuten für eine Unterbrechung von gut einer Stunde. Erst dann geht es auf dem Rasen los. Frankreich spielt zielstrebiger, lässt aber zu viele Chancen liegen. Die Ukraine steigert sich erst langsam, kommt aber nur vereinzelt zu Möglichkeiten. Bisher noch keine Tore, aber das Spiel ist ansehnlich.
    • 45. Schiedsrichter Kuipers pfeift zur Pause.
    • 45. Es gibt eine Minute Nachspielzeit, dann ist Halbzeit. Nach der langen Regenpause werden sich die Spieler freuen, dass diese Unterbrechung nur 15 Minuten dauert.
    • 45. Frankreich versucht es, kommt aber nicht durch. Ribery, Nasri und Co. spielen um den Strafraum der Ukrainer herum, rein kommen sie aber nicht.
    • 42. Je länger die erste Hälfte dauert, desto ausgeglichener wird die Partie. Die Ukrainer haben nach der langen Pause länger gebraucht, um wieder auf Betriebstemperatur zu kommen.
    • 40. Menez stoppt Schewtschenko, der an der Mittellinie mit Tempo unterwegs ist und sieht die erste Gelbe der Partie.
    • 39. Nächste Chance für Frankreich! Nasri bringt einen Ball butterweich in den Strafraum auf Mexes. Der zieht einen Kopfball wuchtig aufs Tor, aber Pjatow rettet wieder klasse.
    • 38. Die Ukraine wittert Morgenluft. Die Gastgeber kommen immer öfter vor das französische Tor.
    • 37. Mexes lässt den Ball durch und bringt Clichy ganz schön ins Schwitzen. Gusew geht dazwischen, doch Lloris kann nochmal klären. Das war eng.
    • 34. Jetzt ist Lloris gefordert. Schewtschenko nimmt einen langen Ball klasse an und zieht zum Tor. Von halblinks kommt der Schuss, doch Frankreichs Keeper pariert stark.
    • 32. Ribery kommt wieder mit Tempo über links. Gusew grätscht dazwischen und Ribery springt drüber, bekommt aber den Eckball zurecht nicht.
    • 31. Die Franzosen wuchern hier mit ihren Chancen. Wenn sich das mal nicht rächt.
    • 29. Nach einem Fehlpass von Timoschtschuk erläuft sich Ribery auf links den Ball und passt die Kugel in die Mitte. Benzema lässt durch und Menez kommt mutterseelenalleine zum Schuss. Doch Pjatow ist unten und hält. Sensationelle Parade.
    • 28. Nächster Schuss der Franzosen. Benzema versucht es nach einer Einzelaktion flach von der Strafraumgrenze, doch das wird nur ein Kullerball.
    • 26. Auf der linken Seite schnappt sich Ribery den Ball und legt ihn von der Grundlinie nach hinten ab. Menez kommt im Strafraum zum Schuss, doch der Versuch geht drüber.
    • 25. Die beste Chance der Ukraine bisher! Jarmolenko bekommt den Ball am Strafraum und vernascht Clichy. Der Ukrainer zieht von der Strafraumgrenze ab, doch der Ball geht am kurzen Pfosten vorbei.
    • 23. Schewtschenko hat etwas Platz auf der linken Seite und bringt den Ball in die Mitte. Wieder steht Mexes exzellent.
    • 21. Auch wenn die Franzosen überlegen sind, so scheitern ihre Angriffe bisher zumeist am zu engen Spiel. Es gibt kaum öffnende Pässe, bei den kurzen Zuspielen sind die Ukrainier meistens eng am Mann.
    • 19. Schewtschenko und Woronin versuchen sich mit einem Doppelpass etwas Raum zu verschaffen, doch der umsichtige Mexes ist dazwischen.
    • 18. Die Ukraine kommt kaum nach vorne. Frankreich ist tonangebend.
    • 16. Da ist das Tor für Frankreich, aber es zählt nicht! Ribery mit feinem Dribbling auf der linken Seite und dann mit einem Zuckerpass durch die Schnittstelle der Abwehr auf Menez. Der bleibt cool und schiebt ein, aber stand klar im Abseits
    • 15. Clichy sucht auf dem linken Flügel Ribery, doch der Bayern-Star schafft es nicht, sich um Selin zu drehen.
    • 13. Nasarenko bringt einen Ball scharf von der rechten Seite in den Strafraum der Franzosen. Mexes steigt hoch und klärt per Kopf.
    • 12. Gusew kriegt den Ball hinten nicht weg und bringt beinahe Nasri ins Spiel. Doch das ging nochmal gut.
    • 10. Frankreich will es wissen. Die Mannschaft von Laurent Blanc scheint verinnerlicht zu haben, dass heute nur ein Sieg zählt.
    • 9. Nasri treibt die Kugel durch die Mitte und findet im Strafraum wieder Benzema. Der Stürmer will noch fintieren, doch dann sind zwei Ukrainer zu viel für ihn.
    • 7. Schewtschenko wird auf links steil geschickt, kann sich aber nicht gegen Debuchy durchsetzen. Der Franzose sichert seinem Team den Ball.
    • 6. Benzema setzt sich auf der linken Seite gegen Jarmolenko durch und zieht nach innen. Der Real-Stürmer versucht es einfach mal aus 20 Metern. Pjatow hält den Ball im Nachfassen.
    • 5. Es gibt Schiedsrichterball. Ribery schießt den Ball in die ukrainische Hälfte. So, auf ein Neues also.
    • 18:59 Die Teams laufen auf den Rasen zurück. Schiedsrichter Kuipers folgt. Das Spiel wurde bei 4:45 Minuten abgebrochen und wird genau ab diesem Zeitpunkt fortgesetzt.
    • 18:57 Die Spieler sind im Spielertunnel und scheinen ebenfalls wieder bereit zu sein. Noch wird weiterhin versucht, den Rasen bestmöglich vom Wasser zu befreien.
    • 18:56 Es soll nun in wenigen Augenblicken weitergehen. 51 Minuten Pause sind es bis jetzt.
    • 18:51 Gegen das Wasser werden in Donetsk jetzt Mistgabeln eingesetzt und Löcher in der Boden gebohrt. Das ist das Mittel, um den Rasen vom Regen zu befreien...
    • 18:42 "Kann ein Spiel aufgrund der Unbespielbarkeit des Spielfeldes oder aus anderen Gründen nicht beginnen oder wird es vor dem Ende der regulären Spielzeit oder während einer etwaigen Verlängerung abgebrochen, muss es am folgenden Tag ausgetragen bzw. vollständig wiederholt werden. Kann das Spiel aus Gründen höherer Gewalt nicht am folgenden Tag ausgetragen werden, entscheidet die UEFA-Administration endgültig über das weitere Vorgehen." So lautet die offizielle Formulierung in den UEFA-Regularien.
    • 18:36 Die Schiedsrichter und die UEFA-Verantwortlicher stehen am Spielfeld und diskutieren darüber, wie es weitergeht. Der Regen kommt immer noch stark runter, aber das schlimmste Gewitter scheint überstanden. Der Rasen wird inspiziert.
    • 18:32 Die Fans zeigen sich auf der Tribüne geduldig und vertreiben sich die Zeit mit Tanzen und Singen. Die Information, dass hier weitergespielt werden soll, haben sie auch bereits erhalten.
    • 18:26 Es soll weitergehen! Es wurde gerade verkündet, dass es um 20 Uhr Ortszeit weitergehen soll. Also um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Weitere Verzögerungen sind aber nicht ausgeschlossen.
    • 18:24 Es sind bereits fast 20 Minuten Pause. Bald muss eine Entscheidung fallen. Auch wenn der Regen weniger zu werden scheint, der Platz bleibt weiterhin unter Wasser.
    • 18:21 Der ukrainische Nationaltrainer Oleg Blochin spricht mit den Offiziellen und seiner Mannschaft. Er sieht dabei alles andere als optimistisch aus. Ein Entscheidung ist aber noch nicht gefallen.
    • 18:17 Der Rasen gleicht einer riesigen Pfütze. Wie man unter solchen Bedingungen ein reguläres Spiel durchziehen will, ist schleierhaft.
    • 18:14 Ein Ende des Regens ist bislang nicht in Sicht. Die Spieler befinden sich weiter in den Katakomben und wärmen sich mit Decken.
    • 18:12 Es kann bis zu einer halben Stunde gewartet werden, bis entschieden wird, ob es weitergeht. Das sagt zumindest Schiedsrichter-Experte Urs Meier. Sollte es nicht weitergehen, dann muss das Spiel morgen wieder von vorne angepfiffen werden.
    • 18:11 Viele Fans haben sich einfach obenrum frei gemacht und stürzen sich in den Regen. So kann man es natürlich auch machen.
    • 18:10 In den Katakomben diskutieren die Schiedsrichter mit UEFA-Verantwortlichen. Wann es weitergeht, ist noch unklar.
    • 18:08 Schiedsrichter Kuipers ist wegen des heftigen Gewitters um die Sicherheit der Beteiligten besorgt. Die Pause ist eine richtige Entscheidung.
    • 5. Über Donetsk herrscht ein Riesengewitter. Es schüttet und blitzt. Die Partie wird unterbrochen!
    • 4. Menez wird mit einem Steilpass in die Spitze geschickt. Doch Pjatow kommt raus und klärt.
    • 2. Mexes spielt als letzter Mann eine riskante Rückgabe zu seinem Keeper Lloris. Schewtschenko geht hinterher, doch der Schlussmann von Olympique Lyon schlägt den Ball rechtzeitig weg.
    • 2. Frankreich versucht von Beginn an das Kommando zu übernehmen. Besonders über die beiden flinken Außen Ribery und Nasri.
    • 1. Das Spiel läuft. Björn Kuipers gibt den Ball frei. Die Franzosen haben Anstoß.
    • Kurz vor dem Anpfiff gießt es in Strömen auf die Spieler nieder. Vielleicht eine willkommene Abkühlung direkt vor Spielbeginn.
    • INFO Beide Teams stehen auf dem Rasen und singen ihre Nationalhymnen. Gleich geht es los! Der niederländische Schiedsrichter Björn Kuipers wird die Partie leiten.
    • INFO Die Ukraine hofft auf eine weitere Sternstunde ihres Nationalhelden Andrej Schewtschenko. Der mittlerweile 35-jährige Stürmer erzielte beim 2:1 gegen Schweden im ersten Spiel beide Treffer.
    • INFO Im Vergleich zum 1:1 im ersten Spiel gegen England ändert Frankreich seine Startelf auf zwei Positionen. Clichy und Menez beginnen gegen die Ukraine für Evra und Malouda. Die Ukraine läuft mit der selben Elf auf wie gegen Schweden.
    • INFO Die Diskussion um den kontroversen Jubel von Samir Nasri hat sich abgekühlt, der Hitze von Donezk begegnet die "Équipe Tricolore" um Franck Ribéry mit Spezialtricks: Vor dem Gruppenspiel gegen Co-Gastgeber Ukraine wird es für Frankreichs Auswahlspieler kurze Zeit ganz kalt. Den kompletten Artikel lesen Sie hier
    • INFO In dem Spiel kommt es zum Duell zweier Spieler des FC Bayern München. Bei der Ukraine führt Anatoli Timoschtschuk die Mannschaft als Kapitän aufs Feld, bei Frankreich soll Franck Ribery aus dem Mittelfeld für Gefahr sorgen.
    • INFO Die Gastgeber aus der Ukraine starteten mit einem 2:1-Sieg gegen Schweden in das Turnier und könnten mit einem Sieg bereits ins Viertelfinale einziehen. Geheimfavorit Frankreich muss dagegen unbedingt gewinnen, wenn sie eine realistische Chance auf das Weiterkommen haben wollen. Die EM-Gruppen
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zur Live-Berichterstattung der EURO 2012. Ab 18:00 Uhr begleitet Jakob Gajdzik für Sie im Liveticker die Partie zwischen Gastgeber Ukraine und Frankreich. Viel Spaß dabei! Schewtschenko: Bejubelt und gefürchtet
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.5 -
      Verteidiger
      5.3 -
      5.3 -
      5.2 -
      Yellow Card 4.8 -
      Mittelfeld
      Yellow Card 5.4 -
      Substitution Out60′ 5.2 -
      Substitution Out68′ 5.4 -
      Substitution Out45′ 5.1 -
      5.2 -
      Angriff
      6.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In45′ 5.6 -
      Substitution In60′ 5 -
      Substitution In68′ 5.2 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.9 -
      Verteidiger
      Yellow Card 6.1 -
      4.6 -
      Yellow Card 5.4 -
      5.8 -
      Mittelfeld
      5.9 -
      Tor Substitution Out68′ 6.9 -
      6.2 -
      Angriff
      Tor Yellow Card Substitution Out73′ 5.7 -
      6.7 -
      Substitution Out76′ 6.7 -
      Ersatzbank
      Substitution In76′ 5.4 -
      Substitution In68′ 5.7 -
      Substitution In73′ 6.1 -

Kommentare 63 - 83 of 83

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. echt scheiße das ukraine ferloren hat den ich ­ haße frankreich über alls

    Von Clovis, am Sa 16.Jun. 17:08
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  2. der oberschwule bist doch du philippe.

    Von ferrarifanschonewig, am Sa 16.Jun. 7:17
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  3. heinivorname... nach wie vor, genetischer abfall...­ nichts mehr...

    Von Hirni, am Fr 15.Jun. 21:00
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  4. vvvv

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  5. vv

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  6. v

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  7. zxzxzx

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:52
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  8. zxzx

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:52
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  9. Von Peter, am Fr 15.Jun. 20:40 - halt die Klappe,­ Peter. Du Pädo!

    Von RAPHAEL, am Fr 15.Jun. 20:52
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  10. zzzzzzzzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:52
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  11. zzzzzzzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:51
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  12. zzzzzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:51
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  13. zzzzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:51
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  14. zzzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:50
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  15. zzzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:50
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  16. xx

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:50
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  17. x

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  18. zzz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  19. zz

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  20. z

    Von HeinVorname, am Fr 15.Jun. 20:49
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .