1/8 Finale in Kürze Bernabéu

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • 23:26 Das war´s von der Partie zwischen Real Madrid und Celta de Vigo. Nico Eichelbrönner verabschiedet sich und wünscht Ihnen eine gute Nacht!
    • FAZIT Nach einem völlig überlegen geführten ersten Durchgang taten sich die Könglichen im zweiten Abschnitt deutlich schwerer und mussten nach dem Platzverweis von Sergio Ramos die eine oder andere brenzlige Situation überstehen. Drei Minuten vor dem Ende sorgte Cristiano Ronaldo, der mit drei Treffern und einer Vorlage der überragende Mann des Tages war, für die Entscheidung zugunsten der Madrilenen.
    • FT Die Partie im Bernabéu ist vorbei. Real schlägt Celta Vigo mit 4:0 und zieht ins Viertelfinale der Copa del Rey ein.
    • 90. Es wird eine Minute nachgespielt. Real wird trotz der Hinspielniederlage ins Viertelfinale einziehen.
    • 89. TOOOR für Real Madrid! Am Ende wird es doch noch deutlich. Khedira leitet seinen eigenen Treffer selbst ein. Nach dem schönen Doppelpass mit Ronaldo taucht der deutsche Nationalspieler frei vor Alvarez aus und spitzelt das Leder am Schlussmann vorbei.
    • 87. TOOOR für Real Madrid! Ronaldo zum Dritten. Krohn-Dehli verliert den Ball in der Vorwärtsbewegung, Higuain startet von der Mittellinie und setzt Ronaldo in Szene. Der Portugiese zieht im Strafraum aus halblinker Position ab und lässt Alvarez mit einem Flachschuss keine Chance - 3:0!
    • 86. Lago hat auf der linken Seite enorm viel Zeit. Seine Flanke ist aber zu weit und fliegt an Freund und Feind vorbei.
    • 85. Fernandez kommt an der Außenlinie zu spät und sieht nach seinem Einsteigen gegen Arbeloa völlig zurecht den Gelben Karton.
    • 84. Di Maria startet in den freien Raum, das Zuspiel aus dem Mittelfeld ist jedoch einen Tick zu lang. Gäste-Schlussmann Alvarez macht die Situation durch sein unsauberes Abspiel noch einmal spannend, letztlich bleibt der Fehler aber ohne Folgen.
    • 82. Die Madrilenen wollen den Ball so weit wie möglich vom eigenen Tor fernhalten. Celta de Vigo hat nichts zu verlieren und bleibt seit dem Platzverweis für Ramos mutig.
    • 80. Casillas wurde zu Beginn des Spiels nicht gefordert. In den entscheidenden Szenen der vergangenen Minuten war er aber zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.
    • 78. Krohn-Dehli kommt an der rechten Strafraumkante zum Abschluss. Casillas macht sich lang und wehrt den Ball zur Seite ab. Kurz darauf muss er sich erneut strecken, um den Schuss von Fernandez aus spitzem Winkel zu entschärfen.
    • 76. Auch das Wechselkontingent der Königlichen ist jetzt ausgeschöpft: Özil geht runter, di Maria kommt dafür neu auf den Rasen.
    • 74. Können die Gäste in der verbleibenden Viertelstunde plus Nachspielzeit aus ihrer Überzahl Kapital schlagen? Es fehlt dem Außenseiter nur ein Treffer für die Verlängerung!
    • 72. Gelb-Rot für Ramos! Der spanische Innenverteidiger verliert den Zweikampf gegen Fernandez und streckt anschließend im Fallen seinen Fuß aus und bringt den 26-Jährigen zu Fall. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist richtig.
    • 70. Freistoß für die Madrilenen vom linken Flügel. Ronaldo überlässt für Modric, der die Kugel in den Strafraum bringt. Die Gäste-Defensive ist jedoch hellwach und befördert das Leder aus der Gefahrenzone.
    • 68. Gute Gelegenheit für Celta Vigo! Über Krohn-Dehli und Aspas kommt das Leder zu de Lucas. Der 34-Jährige kommt im Strafraum zum Schuss und fordert Casillas zum ersten Mal in dieser Partie. Der Real-Schlussmann taucht rechtzeitig ab und wehrt den Ball zur Ecke.
    • 66. Mourinho vollzieht den angedeuteten Wechsel: Für Benzema ist Schluss, Higuain soll nun für die Entscheidung sorgen.
    • 65. Aspas mit einem harmlosen Abschluss aus 20 Metern. Dies war der erste Schuss aufs Tor von Casillas überhaupt. Es fehlt weiterhin an Durchschlagskraft bei den Gästen, aber sie sind deutlich aktiver als im ersten Durchgang.
    • 63. Eine verunglückte Kopfballabwehr von Demidov landet vor den Füßen von Özil. Der deutsche Nationalspieler nimmt Maß, sein Linksschuss geht allerdings am linken Pfosten vorbei.
    • 61. Benzema ist bisher blass geblieben. Mit Higuain hat Mourinho noch einen Torjäger in der Hinterhand, er wird vermutlich in den nächsten Minuten in die Partie kommen.
    • 59. Ronaldo führt die Kugel auf der linken Seite. Seine Flanke ist jedoch zu ungenau und damit leichte Beute für Alvarez.
    • 57. Letzter Wechsel beim Team von Paco Herrera: Park muss das Feld verlassen, für ihn ist Torjäger Aspas neu auf dem Platz.
    • 55. Die Gäste spielen in den ersten zehn Minuten nach dem Seitenwechsel besser mit, dadurch bekommt Madrid aber immer mehr Platz. Die Königlichen wollen natürlich schnellstmöglich das 3:0 erzielen und für die Vorentscheidung sorgen.
    • 53. Die nächste krasse Fehlentscheidung bei einer angeblichen Abseitssituation. Diesmal trifft es die Gäste nach einem Zuspiel von Fernandez in die Spitze. Varane war aber dennoch zur Stelle.
    • 51. Erste Halbchance für die Galizier in dieser Partie. Der Konter läuft über De Lucas, der auf der rechten Seite Platz hat und das Leder scharf in die Mitte bringt. Parkl verpasst im Zentrum aber knapp.
    • 49. Herrlicher Pass von Ronaldo in den Strafraum zu Khedira. Der Ex-Stuttgarter nimmt das Leder an und zieht aus kurzer Distanz ab. Alvarez kann parieren, der Treffer hätte allerdings ohnehin nicht gezählt. Die Fahne war erneut zu unrecht oben!
    • 47. Paco Herrera hat in der Halbzeit bereits zum zweiten Mal ausgetauscht: Für Tunez kommt Demidov neu in die Partie.
    • 47. Real hat zur Pause gewechselt: Varane kommt für Xabi Alonso ins Spiel, der offenbar nach einem Schlag ins Genick in der 32. Minute stärkere Schmerzen als zunächst erwartet hat.
    • 46. Weiter geht´s! Die zweite Halbzeit im Bernabéu läuft.
    • FAZIT Die Madrilenen sind eindeutig Herr im Haus und dominieren das Geschehen nach Belieben. Dank der beiden sehenswerten Treffer von Cristiano Ronaldo steht das Team von José Mourinho trotz der 1:2-Niederlage im Hinspiel nach momentanem Stand im Viertelfinale der Copa del Rey. Celta de Vigo ist bislang komplett harmlos, was die Torschussstatistik von 11:0 zugunsten der Königlichen belegt. Bis gleich!
    • HZ Pause im Bernaubéu. Real führt mit 2:0 gegen Celta de Vigo.
    • 45.+1 Es werden zwei Minuten nachgespielt. Kann Madrid noch auf 3:0 erhöhen?
    • 45. Mallo hat sich nach einem Zweikampf mit Ronaldo das Knie verdreht und muss sofort ausgewechselt werden. Für ihn kommt Lago in die Partie.
    • 44. Ronaldo steckt die Kugel durch auf Özil. Der deutsche Nationalspieler steht allerdings knapp im Abseits. Diesmal war die Entscheidung richtig.
    • 42. Rudelbildung! Die Real-Spieler sind außer sich, da die Galizier die Kugel nicht ins Seitenaus gespielt haben, als ein Madrilene am Boden liegt. Den Konter der Gäste unterbindet Ramos mit einem heftigen Einsteigen, dafür sieht er den Gelben Karton. Auch Arbeloa sieht nach dem Gerangel gelb.
    • 40. Den fälligen Freistoß aus knapp 20 Metern darf Ramos ausführen. Der Versuch des Welt- und Europameisters ist gefährlich,das Leder landet aber auf dem Tornetz.
    • 39. Tunez erhält die erste Gelbe Karte der Parite. Der Innenverteidiger hält Ronaldo kurz vor dem Strafraum. José Mourinho hätte hier gerne eine Rote Karte gesehen. Schwierige Entscheidung!
    • 38. Nach einer Kopfballvorlage von Modric ist Ronaldo auf und davon. "CR7" wird jedoch fälschlicherweise zurückgepfiffen, er stand bei der Ballabgabe nicht im Abseits.
    • 36. Özil wird von Essien klasse in Szene gesetzt. Der Ex-Bremer umkurvt den Vigo-Schlussmann, wird allerdings etwas zu weit nach außen abgedrängt, sodass der Abschluss am Außennetz landet.
    • 34. Freistoß für Real aus gut 25 Metern zentraler Position. Das ist natürlich eine Sache für Ronaldo. Der Portugiese versucht den Ball mit viel Effet über die Mauer zu zirkeln, die Kugel wird allerdings gefährlich abgefälscht und landet auf dem Tornetz.
    • 32. Xabi Alonso ist nach einem Zweikampf im Mittelfeld liegen geblieben. Der spanische Nationalspieler fasst sich kurz ins Genick, kann aber weitermachen.
    • 30. Khedira dringt nach einem Zuspiel von Essien mit Tempo in den Strafraum ein und will das Leder zurücklegen. Seine Hereingabe wird jedoch von Tunez abgefangen.
    • 28. Mit dem Treffer zum 2:0 sind die Madrilenen voll im Soll. Die Gäste benötigen nach aktuellem Stand einen Treffer für die Verlängerung und zwei zum direkten Weiterkommen. Dabei dürfte der spanische Meister aber kein Tor erzielen, aktuell schwer vorstellbar.
    • 26. Real will den Schwung mitnehmen und gleich noch einen drauf legen. Özil hebt die Kugel sehenswert in den Lauf von Khedira, das Zuspiel ist am Ende allerdings einen Tick zu weit.
    • 24. TOOOR für Real Madrid! Doppelpack von "CR7"! Modric spielt einen herrlichen Pass in die Schnittstelle der Viererkette. Ronaldo läuft im richtigen Zeitpunkt in die Lücke und vollendet per Direktabnahme im linken unteren Eck - 2:0 für die Königlichen!
    • 22. Vigo lässt über die Innenverteidiger Tunez und Cabral das Leder in den eigenen Reihen zirkulieren. Die Galizier sind um Ballkontrolle und Sicherheit bemüht.
    • 20. Die Schützlinge von Paco Herrera werden in den vergangenen Minuten frecher und aktiver. Eine echte Torchance konnten sie allerdings noch kreieren.
    • 18. Freistoß für Vigo aus dem rechten Halbfeld: Park ist zwar als letzter Spieler am Ball, der Schiedsrichter entscheidet zu unrecht auf Eckball. Dieser bringt aber nichts ein.
    • 16. Die Gäste können sich nun immerhin ab und an befreien. Verlieren sie das Leder allerdings in der Vorwärtsbewegung, schaltet Madrid schnell um.
    • 14. Essien beinahe mit einem schlimmen Abspielfehler. Bevor jedoch ernsthaft Gefahr entsteht, bereinigen Ramos und Co. die Situation.
    • 13. Özil vernascht auf dem linken Flügel einen Gegenspieler und spielt einen langen Ball auf Benzema. Der französiche Nationalspieler kann die Kugel aber erneut nicht perfekt mitnehmen, die Vigo-Defensive hat aufgepasst.
    • 11. Nach einer schnellen Balleroberung will Xabi Alonso Benzema in Szene setzen. Der Angreifer hat jedoch Probleme bei der Ballannahme, somit ist die aussichtsreiche Chance vertan.
    • 9. Die Gäste müssen schauen, dass sie so bald wie möglich ein Bein auf den Boden bekommen. Vigo hat zu viel Respekt und bislang nichts entgegenzusetzen.
    • 7. Die Hausherren sind bemüht nachzulegen und das 2:0 zu erzielen. Am vergangenen Wochenende gingen die Madrilenen ebenso früh in Führung, mussten aber nach dem Platzverweis von Schlussmann Antonio Adan über 80 Minuten zu zehnt spielen.
    • 5. Mit dem Gegentreffer ist das Vorhaben der Galizier, so lange wie möglich die Null zu halten, früh zunichte gemacht worden. Real begann schwungvoll und belohnte sich direkt mit dem 1:0.
    • 3. TOOOR für Real Madrid! Keine drei Minuten hat es gedauert, schon klingelt es! Ronaldo hat nach einem Einwurf eine Menge Zeit und zieht von der linken Strafraumkante ab. Der Ball landet im rechten Eck, Alvarez sieht dabei nicht gut aus - 1:0 für Real!
    • 2. Weiter Ball aus der Abwehr von Ramos in Richtung Özil. Der deutsche Nationalspieler wird jedoch zu weit abgedrängt und kann kein Kapital daraus schlagen.
    • 1. Der Ball im Bernabeú rollt!
    • INFO Beide Teams haben den Rasen bereits betreten. In wenigen Augenblicken kann es losgehen.
    • INFO Real-Ikone Iker Casillas steht in der Startelf der Königlichen. Als der Stadionsprecher die Mannschaftsaufstellung vorliest, wird er von den Anhängern der Madrilenen frenetisch gefeiert. Für seinen Coach José Mourinho gab es sowohl Beifall als auch Pfiffe.
    • INFO Celta Vigo steht in der Tabelle aktuell auf Rang 15. In 18 Partien hat das Team von Paco Herrera genau 18 Zähler eingefahren. Sollte es ihnen heute tatsächlich gelingen, den 32-maligen Meister aus dem Pokal zu werfen, wäre dies ein echte Sensation für den krassen Außenseiter. Alle Liga-Spiele aus Spanien
    • INFO Für reichlich Gesprächsstoff sorgt weiterhin die Torwart-Frage. Antonio Adàn, der gegen Real Sociedad erneut den Vorzug vor Iker Casillas bekam, sah nach wenigen Minuten die Rote Karte und ist nun im Ligabetrieb gesperrt. Man darf gespannt sein, wer im Pokal den Vorzug erhält. Alles zu "La Liga"
    • INFO Am vergangenen Sonntag ist der amtierende, spanische Meister mit einem Sieg in das neue Jahr gestartet. In einem packenden Duell setzte sich das Team von José Mourinho mit 4:3 gegen Real Sociedad durch. Real feiert Tor-Spektakel
    • INFO Die Königlichen stehen heute gehörig unter Druck, sie müssen die 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel drehen. Die Ausgangsposition hätte allerdings schlimmer ausgesehen, wäre Cristiano Ronaldo in der 87. Minute nicht noch das immens wichtige Auswärtstor gelungen. Mario Bermejo und Bustos hatten Vigo in Führung gebracht.
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de. Nico Eichelbrönner begrüßt Sie zum Achtelfinal-Rückspiel der Copa del Rey zwischen Real Madrid gegen Celta de Vigo. Um 21:30 Uhr ist Anpfiff im Bernabéu, bis dahin bekommen Sie noch einige Informationen rund um die Begegnung.
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Live Aufstellung

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

Kommentare 1 - 9 of 9

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. 5spiele sehr heftig für ramos

    Von , am Do 10.Jan. 22:23
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. Träum weiter Shaggy. Messi hat gerade zum 4. Mal den­ Weltfussballer des Jahres Titel hintereinander­ abgeräumt. Völlig verdient. Also mäßige Dich mal mit­ Deinen dummen Kommentaren.

    Von Dieter, am Do 10.Jan. 13:42
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  3. Ja Ronaldo. Du bist der besten.

    Von Shaggy, am Do 10.Jan. 1:18
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  4. Messi gewinnt zum 4. mal den Ballon d'Or und­ Ronaldo antwortet darauf mit 3 offiziellen und einem­ inoffiziellen Tor. Sehr schön! Und Iker konnte endlich­ wieder glänzen. :) Weiter so. Hala Madrid!

    Von Julia, am Mi 9.Jan. 23:22
    • 7 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  5. Ronaldo, zeigt diese Feige was du kannst!!

    Von Shaggy, am Mi 9.Jan. 22:19
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  6. jamais !

    Von , am Mi 9.Jan. 19:36
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  7. 3-1

    Von Gabriel, am Mi 9.Jan. 17:44
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  8. Real Gewinnt 4.0

    Von , am Mi 9.Jan. 17:21
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  9. real gewinnt 3:1

    Von Mario balotelli, am Mi 9.Jan. 14:02
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .