Mittwoch 21. November 2012 Gruppenphase: Gruppe B Beendet Veltins-Arena

FC Schalke 04 1 - 0 Olympiakos Piräus

  • Fuchs 77’

83 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Champions League - Schalke nach Sieg in K.o.-Phase

    Champions League - Schalke nach Sieg in K.o.-Phase

    Der FC Schalke 04 hat vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht. Gegen Olympiakos Piräus war Christian Fuchs der entscheidende Mann. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Schalke 04
    • Olympiakos Piräus
    • 22:37 Das war's für heute mit dem Fußball-Liveticker. Morgen bereits gibt's Nachschlag, die Euro League steht an. Thomas Reichart verabschiedet sich indes im Namen von eurosport.yahoo.de, bis bald - gute Nacht!
    • FAZIT Schalke siegt mit 1:0 durch einen glücklichen Treffer von Fuchs und steht damit im Achtelfinale. Die Königsblauen waren feldüberlegen, zeigten jedoch bei dem Arbeitssieg immer noch spielerische Schwächen.
    • 90.+4 Schluss, vorbei - Schalke siegt 1:0 gegen Piräus.
    • 90.+2 Marica bedient Pukki in der Mitte - auch der Finne scheitert an Carrolls Reflexen.
    • 90.+1 Auch der Hunter hat Feierabend - Marica kommt.
    • 90. Machado mit der Mini-Gelegenheit zum Ausgleich. Aus spitzem Winkel wird der Schuss des Flügelflitzers noch geblockt und segelt so in die Arme von Unnerstall.
    • 89. Draxler geht aus dem Spiel und verschafft Barnettas beeindruckendem Oberlippenbart noch ein wenig Spielpraxis.
    • 88. Schalke versucht den Dreier nun nach Hause zu schaukeln. Pukkis neuerlicher Distanzschuss ist zu harmlos.
    • 85. Draxler schickt Huntelaar mit einem langen Ball. Der Holländer kommt nicht recht an seinem Gegenspieler vorbei, bekommt den Ball aber trotzdem aufs Tor. Dort wehrt Carroll mit dem Fuß ab.
    • 83. Draxler hat die Entscheidung auf dem Fuß, scheitert aber im Eins-gegen-Eins an Carroll. So müssen die Gelsenkirchener weiter zittern.
    • 83. Holebas nimmt den Ball mit dem Kopf im eigenen Strafraum mit - warum Schalke Elfmeter reklamiert ist genauso schleierhaft wie unsportlich.
    • 81. Modesto raus, Ibagaza rein - damit ist das Wechselkontigent erschöpft.
    • 79. Dass der nordirische Keeper Probleme mit Distanzschüssen hat, wusste Schalke. Das darf aber nicht über ihre Probleme hinwegtäuschen spielerisch in den Strafraum zu gelangen.
    • 77. TOOOR für Schalke! Aus dem Nichts der Führungstreffer für die Knappen. Fuchs steht gut 30 Meter vor dem Tor und wird nicht angegriffen. Warum es also nicht einfach einmal versuchen? Der Fernschuss landet flach rechts unten im Netz, Carroll schaut nicht besonders gut aus.
    • 75. Modesto bringt die Kugel scharf vors Tor, wo Papadopoulos in höchster Not vor Djebbour an den Ball kommt.
    • 75. Mitroglu hat Feierabend - Djebbour kommt für ihn.
    • 73. Huntelaar agiert weiter unglücklich - nun bekommt der Niederländer auch noch das Offensivfoul gegen sich gepfiffen.
    • 71. Holtby, von dem nach dem Lattenschuss nicht mehr viel zu sehen war, geht vom Feld. Pukki solls nun richten.
    • 69. Es bleibt dabei: Piräus blockt mit Mann und Maus. Farfan legt ab für Jones, der zum wiederholten Male nicht durch die vielbeinige Abwehr kommt.
    • 67. Arsenal führt übrigens mittlerweile mit 2:0, was bei diesem Spielstand bedeutet, dass Schalke die Tabellenführung los wäre.
    • 65. Ein offensiver Wechsel bei den Gästen: Fuster kommt für Greco.
    • 63. Eine Halbchance! Huntelaar kommt relativ frei zum Kopfball zwischen zwei Gegenspielern, setzt diesen aber direkt in die Arme des Keepers.
    • 60. Auch wenn Schalke in dieser CL-Saison oft spät noch aufgedreht hat, würden wir uns doch jetzt schon etwas mehr Action wünschen. Das ist mehr Fertigpizza statt Sterneküche auf dem Rasen.
    • 58. Jetzt liegt Keeper Carroll auf dem Feld und deutet auf sein Schienbein - die Sanitäter sind auf dem Weg zu ihm, nachdem er Bekanntschaft mit Jones' Sohle gemacht hat.
    • 56. Auch Holtby steht nach einem langen Ball in der verbotenen Zone. Es passiert gerade nicht viel Erwähnenswertes auf dem Rasen.
    • 54. Was kommt offensiv von Piräus? Wenig - Mitroglu treibt sich im Abseits herum und wird daher vom Schiedsrichter zurückgepfiffen.
    • 52. Schalke tut sich schwer gegen die massive Abwehr der Griechen. Der letzte Pass in den Strafraum will einfach nicht ankommen, sodass Gefahr immer nur aus Distanzschüssen entsteht.
    • 50. Eine Flanke segelt hoch in den Strafraum, Unnerstall hat keine Mühe.
    • 48. Neustädter hebt die Kugel gefühlvoll zu Draxler, der zu Huntelaar durchstecken will, aber geblockt wird. Schön anzusehen, aber erfolglos.
    • 46. Schalke stößt an zum zweiten Durchgang.
    • 21:43 Die Nachricht des Tages lieferte der FC Chelsea: Champions-League-Erfolgscoach Di Matteo musste gehen und ein alter Bekannter und Ex-Eurosport-Blogger wird Nachfolger: Benitez übernimmt bei Chelsea
    • HZ In einer ordentlichen Partie dominiert der FC Schalke, der sich zwar deutlich verbessert im Vergleich zur Niederlage gegen Leverkusen zeigt, dem aber noch das Glück im Abschluss fehlt. Hoffen wir auf Tore nach der Pause, bleiben Sie dran!
    • 45.+1 Das war's im ersten Durchgang - ohne Tore trotten die Mannschaften in die Kabinen.
    • 45. Draxler mit einem Temposprint aus der eigenen Hälfte bis an den gegnerischen Sechzehner. Huntelaars Laufweg ist nicht optimal und so probiert's der Jüngling selbst - gut einen halben Meter drüber.
    • 43. Das Spiel plätschert der Pause entgegen, trotz der zwei Farbtupfern eben. Auch das Publikum ist seltsam still...
    • 41. Auch Holebas sieht Gelb nach Foul an Farfan, damit fehlt der Ex-Löwe gegen Arsenal.
    • 40. Papadopoulos holt sich eine unnötige Gelbe Karte ab. Vielleicht ist er etwas übermotiviert gegen seinen Ex-Verein.
    • 38. Noch ein Wort zu Höwedes, dessen offensive Klasse wir gerade bestaunen durften: Defensiv ist er noch eine Ecke stärker. Mit 88% gewonnenen Zweikämpfen führt er die Statistik der gesamten Königsklasse an.
    • 36. Nach einer Ecke von Piräus kontert Schalke: Höwedes treibt den Ball und gibt weiter auf Farfan. Der bedient Draxler mit einem starken Diagonalball. Der Youngster zieht zur Mitte, zieht ab und verfehlt knapp.
    • 35. Papadopoulos verliert den Ball und dann hat Piräus Überzahl. Im drei gegen zwei spielen sie es nicht konsequent zu Ende, sodass der Fehler des Griechen seinen Landsleuten nichts nutzt.
    • 33. Nach einer halben Stunde halten wir fest: Schalke ist überlegen, Schalke hat die besseren Chancen, doch Schalke führt nicht. Die Zuschauer werden langsam aber sicher ein wenig unruhig.
    • 30. Nächste Ecke für Schalke: Draxler bringt den Ball zur Mitte, wo Farfans Schuss geblockt wird, jedoch genau vor die Füße des Hunters fällt. Der verzieht aus spitzem Winkel einen knappen Meter.
    • 28. Nach einem Diagonalball hält Farfan den Fuß bei Holebas drüber, eigentlich ein Foul aber da der Ball in die Arme des Keepers trudelt, lässt Schiri Kuipers laufen.
    • 26. Huntelaar zieht mehrere Mann auf sich und legt dann clever ab für Neustädter. Dessen Schuss wird jedoch von zwei Mann zur Ecke geblockt.
    • 24. Holtby kommt an der Außenlinie zu Fall, das muss Freistoß geben. Die Hereingabe ist allerdings leichte Beute für die Defensive der Hafenstädter.
    • 22. Fuchs wer hat dein Tor gestohlen? Carroll war's! Der Keeper macht sich nach einem Freistoß des Österreichers mächtig lang und kratzt die Kugel noch aus der Ecke. Schöne Aktion der beiden.
    • 20. Draxler versucht es von weit außerhalb des Strafraums, schießt das Spielgerät aber direkt in die Arme von Carroll.
    • 18. Mitroglu hat nach einem Diagonalball zu viel Platz und legt ab zu Abdoun. Der hält aus recht spitzem Winkel drauf, bringt den Ball aber nicht aufs Tor. Schalke sollte gewarnt sein, diese schnellen Gegenstöße sind brandgefährlich.
    • 16. Die Deutschen haben gefühlte 70% Ballbesitz - Piräus wartet ab und verlegt sich ganz aufs Kontern. Ein Unentschieden hilft den Griechen jedoch nicht wirklich weiter, müssen sie doch am letzten Spieltag gegen Arsenal ran.
    • 14. Farfan geht an Holebas vorbei und fällt dann. Das sah etwas so aus, als ob sich der Peruaner den Ball schlicht zu weit vorgelegt hätte.
    • 12. Schalke steht defensiv recht sicher und zeigt nach vorn die besseren Ansätze als die Griechen.
    • 10. Nach einem Ballgewinn in der eigenen Hälfte überbrückt Schalke schnell das Mittelfeld. Holtby bekommt die Pille am Sechzehner und hält drauf: Latte! Da wackelt das Gebälk!
    • 7. Jetzt wagt sich auch Piräus nach vorn: Machado bekommt zweimal die Gelegenheit Eckbälle zu treten - beide sind mehr als harmlos.
    • 5. Jones fasst sich ein Herz und schlenzt aus gut 20 Metern aufs lange Eck. Carroll schaut ganz genau hin und lässt die Kugel ins Toraus segeln.
    • 3. Erster guter Ball in den Strafraum von Fuchs, Huntelaar ist jedoch zu überrascht, um die Kugel noch verwerten zu können.
    • 1. Piräus stößt an - die erste Hälfte läuft.
    • 20:44 Die Spieler sind bereit, in wenigen Sekunden geht's los.
    • 20:42 Der Gegner ist kein Unbekannter in der Königsklasse. Letztes Jahr biss sich Borussia Dortmund die Zähne an den Griechen aus, die in der heimischen Liga nach Belieben dominieren.
    • 20:37 Natürlich tickern wir für Sie auch das Spiel des Revierrivalen Dortmund in Amsterdam. Hoffentlich mit mehr Torszenen als vorigen Mittwoch an selber Stelle beim Länderspiel. Mein Kollege Jan Reinold ist dort für Sie am Ball
    • 20:32 Noch ein Blick auf die Tabelle: Schalke führt die Gruppe B zwar an, doch die Sicherheit ist trügerisch. Nur mit einem Sieg ist man sicher im Achtelfinale, will man nicht auf das Ergebnis aus London angewiesen sein. Im Parallelspiel trifft Arsenal auf Montpellier. Die Franzosen haben dabei jedoch nur noch theoretische Chancen auf das Weiterkommen. Hier können Sie selbst nachrechnen
    • 20:31 Schauen wir auf die Startelf des Bundesligisten: Im Vergleich zur Niederlage gegen Leverkusen gibt es keine einzige Änderung, das bedeutet: Unnerstall - Höwedes, Papadopoulos, Matip, Fuchs - Neustädter, Jones - Farfan, Holtby, Draxler - Huntelaar.
    • 20:26 Beim FC Schalke sind mal wieder alle Augen auf den "Hunter" gerichtet. In der Königsklasse trifft der Holländer nach Belieben - bisher in jedem Spiel. In der Liga wartet er jedoch seit geraumer Zeit auf ein Erfolgserlebnis.
    • 20:23 Hallo und herzlich willkommen zur Champions League im Live-Ticker bei eurosport.yahoo.de. Thomas Reichart begrüßt Sie zum Spiel der Schalker gegen Piräus. In knapp 20 Minuten ist Anpfiff in Gelsenkirchen, bis gleich!
  • Höhepunkte

    • FAZIT Schalke siegt mit 1:0 durch einen glücklichen Treffer von Fuchs und steht damit im Achtelfinale. Die Königsblauen waren feldüberlegen, zeigten jedoch bei dem Arbeitssieg immer noch spielerische Schwächen.
    • 83. Draxler hat die Entscheidung auf dem Fuß, scheitert aber im Eins-gegen-Eins an Carroll. So müssen die Gelsenkirchener weiter zittern.
    • 77. TOOOR für Schalke! Aus dem Nichts der Führungstreffer für die Knappen. Fuchs steht gut 30 Meter vor dem Tor und wird nicht angegriffen. Warum es also nicht einfach einmal versuchen? Der Fernschuss landet flach rechts unten im Netz, Carroll schaut nicht besonders gut aus.
    • HZ In einer ordentlichen Partie dominiert der FC Schalke, der sich zwar deutlich verbessert im Vergleich zur Niederlage gegen Leverkusen zeigt, dem aber noch das Glück im Abschluss fehlt. Hoffen wir auf Tore nach der Pause, bleiben Sie dran!
    • 45. Draxler mit einem Temposprint aus der eigenen Hälfte bis an den gegnerischen Sechzehner. Huntelaars Laufweg ist nicht optimal und so probiert's der Jüngling selbst - gut einen halben Meter drüber.
    • 30. Nächste Ecke für Schalke: Draxler bringt den Ball zur Mitte, wo Farfans Schuss geblockt wird, jedoch genau vor die Füße des Hunters fällt. Der verzieht aus spitzem Winkel einen knappen Meter.
    • 22. Fuchs wer hat dein Tor gestohlen? Carroll war's! Der Keeper macht sich nach einem Freistoß des Österreichers mächtig lang und kratzt die Kugel noch aus der Ecke. Schöne Aktion der beiden.
    • 10. Nach einem Ballgewinn in der eigenen Hälfte überbrückt Schalke schnell das Mittelfeld. Holtby bekommt die Pille am Sechzehner und hält drauf: Latte! Da wackelt das Gebälk!
    • 20:23 Hallo und herzlich willkommen zur Champions League im Live-Ticker bei eurosport.yahoo.de. Thomas Reichart begrüßt Sie zum Spiel der Schalker gegen Piräus. In knapp 20 Minuten ist Anpfiff in Gelsenkirchen, bis gleich!
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • FC Schalke 04

    Trainer: Huub Stevens

  • Olympiakos Piräus

    Trainer: Leonardo Jardim

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.5 -
      Verteidiger
      6.2 -
      Yellow Card 5.4 -
      5.2 -
      Tor 6.9 -
      Mittelfeld
      4.6 -
      6 -
      5.9 -
      Substitution Out71′ 5.8 -
      Substitution Out89′ 5.6 -
      Angriff
      Substitution Out90′ 5.4 -
      Ersatzbank
      Substitution In89′ 1 -
      Substitution In71′ 5.7 -
      Substitution In90′ 1 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.1 -
      Verteidiger
      5.3 -
      5.2 -
      4.8 -
      Yellow Card 4.7 -
      Mittelfeld
      Substitution Out81′ 4.5 -
      4.4 -
      Substitution Out65′ 3.9 -
      Angriff
      7.6 -
      4 -
      Substitution Out74′ 4.7 -
      Ersatzbank
      Substitution In81′ 1 -
      Substitution In65′ 5.5 -
      Substitution In74′ 6 -

Kommentare 63 - 83 of 83

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Bauern-Dusel gehabt !

    Von BVB 09 - ACHIM, am Mi 21.Nov. 22:42
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  2. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:27
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:26
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Die Schlacker Deppen haben das bisschen Fussball was­ sie konnten schon verlernt! KOTZFUSSBALL!

    Von vilomara, am Mi 21.Nov. 22:13
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 4 Bewertungen - Schlecht
  5. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  6. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  7. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  9. Schorsch ist bekloppt.

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  10. uppps, noch 0 : 0

    Von DO-BORUSSE-CE, am Mi 21.Nov. 22:04
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  11. v

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 22:04
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  12. fg

    Von Schorsch, am Mi 21.Nov. 21:39
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  13. Jenni ist bekloppt

    Von Schorsch, am Mi 21.Nov. 21:35
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  14. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:33
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  15. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:33
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  16. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:33
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  17. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:33
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  18. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:32
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  19. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:32
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  20. m

    Von Jenni, am Mi 21.Nov. 21:32
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .