Samstag 9. Februar 2013 21. Spieltag MAGE SOLAR Stadion

Countdown: -438 Tage

  1. Bundesliga - Freiburg schießt sich auf Platz fünf

    Bundesliga - Freiburg schießt sich auf Platz fünf

    Der SC Freiburg ist dank Pavel Krmas in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der Abwehrspieler sicherte mit seinem Kopfballtor den Sieg gegen Fortuna Düsseldorf. More

  • Live-Kommentare

    • INFO Das der Liveticker zum Spiel zwischen Freiburg und Fortuna Düsseldorf. Paul Hänel bedankt sich für ihr Interesse und wünscht viel Spass mit der kommenden Champions-League-Woche.
    • FAZIT Freiburg dominierte die erste Halbzeit und war das klar bessere Team, allerdings ohne den nötigen Zug zum Tor. In der zweiten Halbzeit wurde die Fortuna immer stärker und kam durch Konter immer wieder Gefährlich vors Tor. Als alles schon nach Unentschieden roch, ging Freiburg durch eine Ecke kurz vor Schluss doch noch in Führung. Bittere Niederlage für Düsseldorf und der erste freiburger Sieg in 2013.
    • 90.+4 Das Spiel ist vorbei Der SC Freiburg gewinnt kanpp mit 1:0.
    • 90.+3 Max Kruse bekommt noch eine Chance und setzt den Ball an den linken Pfosten.
    • 90.+2 Konter über Rosenthal, der Ginter perfekt anspielt. Ginter schießt und Giefer kommt gerade noch mit den Fingespitzen dran. Knapp über die Querlatte.
    • 90.+1 Bodzek holt sich Gelb ab, weil er den Konter per Foul unterbindet.
    • 90. Schahin sofort mit einer Chance. Er bekommt den Ball im Strafraum, nimmt ihn mit dem Oberschenkel an und schießt - Baumann pariert.
    • 89. Wechsel bei der Fortuna. Malezas macht Platz für Schahin.
    • 87. TOOOR für Freiburg. Max kruse bringt eine Ecke direkt vors Tor. Krmas springt höher als Giefer, der zu spät kommt mit seiner Faustabwehr, und der Ball geht ins leere Tor zum 1:0.
    • 86. Freistoß für die Fortuna aus 35 Metern. Bellinghausens Hereingabe bringt keine Gefahr.
    • 84. Günther wir auf links freigespielt und er flankt hoch auf den zweiten Pfosten - kein Problem für Giefer.
    • 83. Wechsel bei Düsseldorf. Bellinghausen kommt für Kruse.
    • 81. Lambertz vergibt eine riesen Möglichkeit. Robbie Kruse tankt sich irgendwie durch und legt nach rechts zu Lambertz. Baumann bleibt lange stehen und kann den Schuss halten.
    • 80. Es riecht nach Unentschieden, oder kommt doch noch eine Schlussoffensive.
    • 79. Giefer kommt aus dem Kasten und holt sich den langen Ball. Beim Aufprall auf den Boden rutscht ihm die Kugel aus den Händen, aber van den Bergh holt sich das Leder.
    • 77. Wechsel bei Freiburg. Flum muss für Ginter Platz machen.
    • 76. Konter über Robbie Kruse, der zu Fink ablegt. Fink schießt knallhart, aber auch über den Kasten.
    • 74. Freibrug kombiniert sich in den Strfaraum und Günther bringt dann eine Flanke ins Nirgendwo.
    • 72. Rosenthal sieht Caligiuri auf links und bringt einen Flankenwechsel. Caligiuri leitet weiter, doch Kruse steht im Abseits.
    • 70. Lambertz muss behandelt werden. Er hat im Zweikampf einen Bodycheck von Sorg abgekriegt.
    • 68. Rosenthal mit einer Konterchnace, aber er spielt einen unterirdischen Pass in die Füße von Balogun.
    • 66. Wechsel bei Freiburg. Schmid hat sich anscheined verletzt. Caligiuri kommt in die Partie.
    • 64. Wechsel bei der Fortuna. Ilsö muss runter und Fink kommt.
    • 63. Freistoß für Freiburg von rechts. Kruse zirkelt den Ball mit Schnitt zum Tor. Krmas kommt an den Ball wird aber ein wenig von Latka gezogen und kann die Kugel nicht verwerten.
    • 61. Rosenthal sieht, dass Sorg auf rechts frei ist und passt zu ihm. Sorg zieht direkt ab. Die Kugel rutscht ihm über den Schlappen und geht weit am Tor vorbei.
    • 60. Die Fortuna bekommt jetzt Aufwind und wird stärker - es entwickelt sich ein offenes Spiel.
    • 58. Konterchance für die Fortuna über Reisinger. Er will den Ball weiterspielen zu Kruse, der auf rechts geht, doch er bleibt hängen und schießt dann selbst - weit neben das Tor.
    • 57. Die Partie ist jetzt hitziger und es gibt viele kleine Fouls.
    • 55. Gelb für Lambertz, weil er die Arme zur Hilfe nimmt.
    • 55. Tesche bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld auf den Elfmeterpunkt, wo Lakta in Richtung Tor köpft - knapp links am Pfosten vorbei.
    • 54. Gelb für Schuster, weil er nach seinem Foul auch noch meckert.
    • 52. Kruse bringt den Freistoß von links vors Tor. Makiadi kommt relativ unbedrängt zum Kopfball, setzt diesen aber übers Tor.
    • 52. Gelb für Balogun, weil er gegen Kruse zu hart einsteigt.
    • 51. Günther kommt gut in die Partie und holt einen Eckball heraus, die keine Gefahr bringt.
    • 49. Reisinger spielt nach rechts zu Kruse, der flach in die Mitte spielt, aber Freiburg kann durch Krmas klären.
    • 46. Wechsel bei Freiburg. Günther kommt für Hedenstad in die Partie.
    • 46. Weiter geht's mit der zweiten Halbzeit.
    • INFO Liebe User, ihr Expertenwissen ist gefragt. Nutzen sie die Bewertungsfunktion und geben sie den Spielern ihre persönlich Note. Durch die Notenvergabe nehmen sie Einfluss auf die Top-Elf der Woche, die am Montag der Top-Elf der Redaktion gegenüber gestellt wird. Viel Spass beim der Bewertung!
    • HZ Der SC Freiburg ist in allen Belangen überlegen und spielt schneller und kreativer als die Fortuna. Nur die Tore fehlen und deshalb ist das Spiel noch offen. Die Breisgauer nutzten die Chancen einfach nicht konsequent. Die Fortuna wurde fast nur über Konter gefährlich und konzentriert sich auf die Defensive.
    • 45.+1 Das war die erste Halbzeit.
    • 45. Max Kruse setzt sich auf links durch und zieht zur Grundlinie. Sein Pass in die Mitte wird aber geblockt.
    • 43. Freiburg macht jetzt nochmal druck kurz vor der Pause.
    • 41. Malezas verschätzt sich bei einem hohen Ball und Rosenthal kann ihn deshalb überlaufen. Rosenthal passt zu Flum in die Mitte, der sich dreht und abzieht. Giefer hält großartig. Makiadi muss den Nachschuss nur noch ins leere Tor schieben, aber er knallt die Kugel auf die Tribüne.
    • 40. Makiadi verstolpet den ball fahrlässig im Mittelfeld, aber die Fortuna spielt zu langsam um einen Konter zu fahren.
    • 38. Balogun flankt einfach mal vors Tor. der Ball ist lange unterwegs und Latka kommt zum Kopfball - rechts am Tor vorbei.
    • 36. Freiburg spielt schneller und kreativer als die Fortuna, aber bisher fehlt noch der konsequente Torabschluss. Das kann sich rächen.
    • 34. Balogun flankt aus dem rechten Halbfeld, aber die Hereingabe geht ins Tor-Aus und ist nicht verwertbar.
    • 31. Rosenthal spielt einen steilen Pass zu Flum, der perfekt annimmt und weiterleiten will zum völlig freien Makiadi, aber er trifft den Ball schlecht und der Pass ist unbrauchbar.
    • 29. Balogun und Sorg gehen auf der rechten Seite in ein Laufduell - balogun kommt zu spät und bringt Sorg zu Fall.
    • 27. Robbie Kruse holt eine Ecke für die Fortuna heraus, die aber Nichts einbringt.
    • 24. Rosenthal bekommt den Ball an der Strafraumkante. Kruse geht links in die Schnittstelle, aber Rosenthal dreht sich bltzschnell und schließt selbst ab - knapp links daneben.
    • 23. Hedenstad mit einem Distanzschuss von der rechten Seite. Sein Schuss geht 3 Meter links am Tor vorbei.
    • 22. Tesche holt Schmid mit einer Grätsche von den Beinen, aber der Schiedsrichter zieht noch keine Gelbe.
    • 19. Bodzek erkämpft die Kugel im Mitteldfelld. Der Ball kommt zu Ilsö, der steil in die Spitze spielt. Aber der Pass ist zu lang.
    • 17. Der Pfosten rettet für Düsseldorf. Kruse spielt von links einen flachen Pass vors Tor, wo Schmid kurz annimmt und die Kugel mit der Innenseite an den Pfosten setzt. Pech für Freiburg.
    • 15. Reisinger legt sich den Ball vor und geht ins Laufduell gegen Krmas. Der Freiburger lässt den Ball souverän ins Toraus laufen
    • 13. Eckball für Freiburg von links. Schmid bringt den Ball scharf vors Tor und Giefer muss per Faust klären.
    • 10. Flum will einen Doppelpass mit Max Kruse spielen, aber Freiburgs Top-Scorer verspringt der Ball.
    • 8. Hedenstad holt Kruse schon an der Mittellinie von den Beinen. Freiburg geht früh drauf.
    • 6. Erste Ecke für Freiburg. Kruse bringt den Ball auf den ersten Pfosten, aber die Fortuna klärt.
    • 4. Reisinger setzt nach und holt einen Einwurf auf Strafraumhöhe heraus. Baloguns weiten Einwurf schnappt sich Baumann.
    • 2. Schusschance für Flum aus 25 Metern, aber er bleibt an Balogun hängen.
    • 2. Die Fortuna kontrolliert den Ball, schiebt ihn aber zunächst immer wieder hinten herum.
    • 1. Los geht's und der Ball rollt im MAGE SOLAR Stadion.
    • 17:29 Die Spieler kommen aus den Katakomben. Freiburg spielt in den gewohnten roten Trikots und Düsseldorf trägt weiß. Gleich geht's los.
    • 17:24 Düsseldorf will zum Karneval natürlich einen Sieg einfahren und diesen dann am morgigen Rosenmontags-Umzug ausgelassen feiern. Allerdings verlor die Fortuna in dieser Saison alle drei Sonntagsspiele. Es wäre der perfekte Zeitpunkt, um diese Statistik aufzubessern.
    • 17:17 Freiburg gegen Düsseldorf ist auch das Duell Kruse vs. Kruse. Max Kruse (5 Tore, 5 Assists) ist Topscorer beim SC Freiburg, gleiches gilt für Robbie Kruse bei Düsseldorf (4 Tore, 5 Assists). Mal sehen, welcher der Namensvetter das direkte Duell für sich entscheidet.
    • 17:13 Fortuna-Trainer Norbert Meier nimmt keine Veränderungen an seiner zuletzt erfolgreichen Startelf vor und somit darf der Ex-Freiburger Stefan Reisinger gegen seine alten Kollegen stürmen. Düsseldorf siegte letzte Woche mit 3:1 gegen den VfB Stuttgart.
    • 17:10 Der SC Freiburg will endlich den ersten Sieg in neuen Kalenderjahr feiern und laut Christian Streich sein Spiel durchziehen und Fortunas Konterchancen minimieren. Freiburg muss auf Daniel Caligiuri verzichten und Cedric Makiadi, der vom Afrika-Cup zurück ist, steht in der Startelf.
    • INFO Herzlich willkommen zum Liveticker der Bundesliga mit der Partie zwischen dem SC Freiburg und Fortuna Düsseldorf. Paul Hänel begrüßt sie und begleitet sie durch das Sonntagabend-Spiel.
    • INFO Nur drei Unentschieden und drei Tore stehen auf der Habenseite der Freiburger aus fünf Bundesligaduellen mit Fortuna, wobei für einen SCF-Treffer noch der Düsseldorfer Schlussmann Georg Koch sorgte. In die Rückrunde sind die Schwarzwälder ohne Sieg und mit nur einem Tor gestartet. Sie verloren aber auch nur eins der letzten sieben Pflichtspiele.
    • INFO Die Freiburger Abwehr ließ den Liga-Bestwert von nur 136 gegnerischen Flanken zu. Der Aufsteiger vom Rhein holte aus den letzten sechs Auswärtsspielen nur einen Zähler - am 27. November ausgerechnet mit einem 1:1 bei Meister Dortmund. Die Fortunen weisen die wenigsten Torschüsse aller Klubs auf, trafen aber in den letzten zwölf Runden nur einmal nicht ins Netz: am 8. Dezember beim 0:2 in Nürnberg. - Hinrunde: 0:0
    • INFO Die Duelle in Zahlen: Heimbilanz: 0 S, 1 U, 1 N - 2:3 Tore

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

SC Freiburg - Letzte 5 Ergebnisse

Fortuna Düsseldorf - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 1 - 14 of 14

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. #$%$

    Von Alla, am So 10.Feb. 19:46
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. stand da gerade im liveticker 1-0 für scf

    Von Bayernclwinner2013, am So 10.Feb. 19:17
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  3. man ist freiburg defensivstark

    Von Bayernclwinner2013, am So 10.Feb. 18:53
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  4. 1:2

    Von , am So 10.Feb. 18:39
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  5. Hey Jörg, hier deine beiden "n" hattest du­ unterwegs verloren.

    Von andi, am So 10.Feb. 18:25
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  6. Was soll die blöde Frage denn? Wenn sie sich­ qualifizieren und die Anderen zu blöd dazu sind haben­ sie es ja wohl verdient !!!!!

    Von Markus, am So 10.Feb. 18:23
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  7. Zwei oder drei Punkte aus vier Spielen ist ein bisschen­ wenig. Deshalb MUSS ein Sieg her!

    Von Napo, am So 10.Feb. 18:22
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. Mit einem schlichten 1:0 Sieg könnte der FC Freiburg­ einen Satz nach oben machen auf den 5.­ Tabellenplatz....

    Von Paul, am So 10.Feb. 18:16
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  9. In the year mmmmmh mmmhhh mmmmmh 1937 mmmmh

    Von Petra Schirmacher, am So 10.Feb. 18:02
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  10. 0 : 0

    Von BVB 09 - ACHIM, am So 10.Feb. 17:52
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  11. 2-0

    Von Bayernclwinner2013, am So 10.Feb. 17:47
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  12. NIEMALS !

    Von , am So 10.Feb. 15:38
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  13. freiburg gewinnt

    Von Mario balotelli, am So 10.Feb. 8:47
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  14. 3-0

    Von Bayernclwinner2013, am Fr 8.Feb. 17:11
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .