Samstag 23. Februar 2013 23. Spieltag Beendet AWD-Arena

Hannover 96 5 - 1 Hamburger SV

  • Diouf 7’
  • Huszti 39’ (pen.)
  • Konan 45’, 68’
  • Abdellaoue 85’
  • van der Vaart 13’ (pen.)

6 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Bundesliga - Nordderby: Hannover zerlegt den HSV

    Bundesliga - Nordderby: Hannover zerlegt den HSV

    Der Hamburger SV bot über weite Strecken eine spielerisch ansprechende Leistung bei Hannover 96, am Ende setzte es dennoch eine herbe Klatsche. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Hannover 96
    • Hamburger SV
    • INFO Das war's vom Nordderby bei eurosport.yahoo.de. Matthias Eicher verabschiedet sich mit dem Verweis auf das Top-Spiel Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf um 18:30 hier im Liveticker. Einen schönen Abend, machen Sie's gut!
    • FAZIT Hannover 96 hat mit viel Wut im Bauch nach dem Europa-League-Aus dem HSV keine Chance gelassen. Zwei Elfmeter, sechs Tore - Hannovers Chancenverwertung gab den Ausschlag, weil der HSV eigentlich so schlecht nicht war und nahezu alle Statistiken für sich entschied. Nur die Tore wollten bei den Rothosen nicht fallen. Dennoch siegt Hannover völlig verdient und rückt an den HSV heran.
    • 90.+2 Feierabend! Hannover 95 schlägt den HSV mit 5:1!
    • 90. Jansen steckt nicht auf und versucht's nochmal, der Schuss verfehlt das Tor aber um ein gutes Stück.
    • 88. Was für ein Spiel in Hannover! DIe Niedersachsen nehmen den HSV regelrecht auseinander, ohne dass die Gäste hier eigentlich so schlecht aussehen.
    • 85. TOOOR für Hannover! Langer Ball von Zieler, Rausch setzt Abdellaoue ein, der den Ball von links von der Strafraumkante in die lange Ecke jagt. 5:1 für Hannover, ein bitterer Nachmittag für den HSV.
    • 81. Und Hannover kontert ein ums andere Mal! Der Querpass von Ya Konan ist zu steil und kullert an Freund und Feind vorbei.
    • 79. Beister mit der Chance! Aus kürzester Distanz kommt der eingewechselte Beister dran, der Ball trudelt aber knapp am Tor vorbei.
    • 77. Pinto hat die Möglichkeit! Der Schuss des Deutsch-Portugiesen aus 18 Metern streicht knapp am Pfosten vorbei.
    • 75. Doppelwechsel beim HSV: Fink bringt Jiracek und Rincon für van der Vaart und Aogo.
    • 72. Nächste Chance für 96! Pinto kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball, nachdem er die Chance selbst eingeleitet hat. Der Mittelfeld-Motor legt den Ball zurück auf Sobiech, die HSV-Abwehr bringt gerade noch ein Bein dazwischen.
    • 70. War das schon die Entscheidung? Das Spiel ist hier viel offener als das Ergebnis aussagt, der HSV müsste aber besser sofort damit anfangen, Ergebniskosmetik zu betreiben.
    • 68. TOOOR für Hannover! Jetzt scheint hier alles klar zu sein: Das Tor entsteht aus einem Einwurf von der linken Seite. Rausch setzt sich gegen drei HSVler durch und gibt den Ball von der Grundlinie in die Mitte. Ya Konan taucht kompett frei vor dem Hamburger Tor auf und schiebt zum 4:1 ein.
    • 66. Slomka bringt mit Artur Sobiech einen frischen Mann, Diouf muss runter.
    • 65. Tolle Chance zum Anschlusstreffer! Rudnevs setzt van der Vaart vor dem Tor ein. Der Niederländer will den Ball an Zieler vorbeilegen, der Keeper hat aufgepasst und pariert glänzend.
    • 62. Und wieder die Riesenchance für Diouf! Ya Konan hat die Kugel zentral vor dem Hamburger Tor und zieht nach außen, spielt quer auf Diouf in die Spitze und der Senegalese verzieht völlig freistehend. Das hätte die Entscheidung sein müssen!
    • 60. Beide Abwehrreihen stehen im Moment nicht besonders sicher, beide Teams haben viele Möglichkeiten, um einen Treffer zu erzielen. Der HSV greift an, Hannover kontert.
    • 57. Chancen im Minutentakt! Son zieht ansatzlos ab, der Ball fliegt aber ein paar Meter am Tor vorbei.
    • 56. Jetzt kontert Hannover: Pinto setzt sich auf rechts durch, setzt nach und kommt zum flanken. Die Hereingabe ist gut, Diouf rutscht vorbei, wäre aber ohnehin im Abseits gewesen.
    • 55. Der nächste HSV-Angriff rollt: Rudnevs wird aber gehalten und van der Vaart steht zum Freistoß bereit. Der Schuss aus 22 Metern kommt zu zentral und stellt Zieler vor keine größeren Probleme.
    • 52. Toller Schuss von Aogo! Der umfunktionierte Abwehspieler legt sich den Ball mit dem Oberschenkel hoch und zieht volley aus 20 Metern ab, trifft die Kugel aber nicht voll und verfehlt das Tor um, ein, zwei Meter. Das sah gut aus, bringt aber keinen Ertrag.
    • 50. Pinto setzt Rausch auf dem linken Flügel ein, die Hereingabe kommt perfekt in die Mitte. Diouf muss nur noch den Fuß hinhalten, aber trifft den Ball nicht voll. Das war die große Chance zum 4:1, der muss drin sein!
    • 49. Taktisch haben die Göste etwas umgestellt: Son lässt sich zurückfallen und Beister agiert neben Rudnevs in der Spitze.
    • 48. Fink setzt mit dem offensiven Wechsel ein Zeichen, der HSV hat hier noch nicht aufgegeben.
    • 46. Thorsten Fink hat gewechselt: Für Skjelbred ist nun Maximilian Beister im Spiel.
    • 46. Weiter geht's in Hannover!
    • 16:20 Nochmal der Hinweis an Sie, liebe User: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag gibt es dann den direkten Vergleich zwischen der von Ihnen gewählten User-Elf und dem Team der Redaktion. Also nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit!
    • HZ In einer hochklassigen Partie mit hohem Tempo schenken sich beide Mannschaften nichts. Hannover legte vor, der HSV schlug zurück und dann war wieder Hannover an der Reihe. Das 3:1 spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wider, es könnte auch 5:5 stehen. Ein klasse Nordderby, das Lust auf mehr macht. Kurz durchatmen, dann sind wir mit der zweiten Hälfte wieder da!
    • 45.+2 Jetzt ist Pause in Hannover, der Gastgeber führt mit 3:1 gegen den HSV.
    • 45.+2 Riesenchance für Hannover! Klasse Flanke von Rausch von links, in der Mitte steht Diouf frei und köpft den Ball aus kurzer Distanz hauchzart am Pfosten vorbei! Fast das 4:1.
    • 45. TOOOR für Hannover! Hier geht's rund! Son spielt den Fehlpass und Hannover greift an. Westermann will klären, spielt den Ball aber genau Ya Konan in den Fuß. Der Ivorer fackelt nicht lang und zieht direkt ab, Adler ist noch dran, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern. 3:1 für Hannover!
    • 42. Und prompt wieder der HSV! Flanke auf Jansen in die Spitze, den Schuss blockt mit Rudnevs der eigene Mann. Da hätte durchaus was anbrennen können.
    • 40. Und gleich der Wechsel: Konstantin Rausch ersetzt den verletzten Huszti.
    • 39. TOOOR für Hannover! Scabolcs Huszti tritt an und drischt den Ball mit voller Power hoch ins Netz. Der Ungar fängt sofort an zu humpeln und hat sich beim Schuss wohl gezerrt. Trotzdem steht's jetzt 2:1 für 96!
    • 38. Elfmeter für Hannover! Da Silva Pinto wird geschickt und sprintet völlig frei auf den Hamburger Kasten zu. Adler kommt raus und klärt am linken Strafraumeck, fällt Pinto aber auch deutlich. Wieder nicht ganz eindeutig, Tendenz richtige Entscheidung.
    • 37. Hannover versucht sich im Vorwärtsgang, doch Westermann und Rajkovic halten die Abwehr dicht.
    • 35. Abdellaoue und Badelj bleiben nach den Zweikampf beide liegen, trotzdem spielt der HSV weiter. Van der Vaart zieht aus der zweiten Reihe ab, Zieler hält das Spielgerät fest. Kurz danach stehen aber beide Spieler wieder, trotzdem gab es Piffe der 96er-Fans.
    • 33. Huszti schaltet schnell und flankt auf der anderen Seite aus dem Halbfeld in den 16er. Ya Konan steht eigentlich richtig, kommt aber nicht ganz dran. Die Fahne blieb unten, das wäre fast gefährlich geworden.
    • 31. Van der Vaart legt sich auf der gegenüberliegenden Seite den Ball zurecht, gut 20 Meter Torentfernung von der rechten Seite. Der Niederländer zirkelt das Leder über die Mauer, aber auch über das Tor.
    • 30. Chance für Son! Aogo setzt sich auf links stark durch und flankt von der Grundlinie nach innen. Son steigt ziemlich unbedrängt hoch, köpft den Ball aber zu zentral auf Zieler.
    • 29. Hannover flankt zweimal in den Strafraum, Westermann klärt zweimal per Kopf. Der Hamburger Kapitän hat bislang die Lufthoheit inne.
    • 27. Badelj verlagert das Spiel klasse auf links, aber Aogo mit einem Stockfehler. So richtig gefährlich wird's vor dem Kasten von Ron-Robert Zieler momentan nicht.
    • 24. Hannover hat mehr Ballbesitz, aber auch der HSV versteckt sich nicht und sucht den Weg nach vorne.
    • 22. Der nächste kleine Lapsus von Adler, der den Ball wegspringen lässt und ins Toraus schlägt. Das hätte er besser lösen können.
    • 21. Weiterhin ist hier viel Tempo im Spiel, beide Mannschaften schenken sich nichts. Hannover jammert nicht über die kurze Pause nach dem Europa-Cup, sondern spielt beherzt auf.
    • 18. Tolle Parade von Adler! Ya Konan bringt den Ball von rechts in die Mitte, wo Diouf heraneilt, aber nicht ganz rankommt. Adler ist schnell unten und fischt die Kugel weg. Der HSV-Schlussmann betreibt Wiedergutmachung für seinen Fauxpas beim 1:0.
    • 15. Da Spiel verspricht ein regelrechtes Spektakel zu werden. In einer Viertelstunde ist schon mehr passiert als bei manchen Partien in 90 Minuten. So kann's weitergehen...
    • 13. TOOOR für den HSV! Rafael van der Vaart tritt an und schiebt den Ball cool in die linke Ecke. Keine Chance für Zieler, Ausgleich!
    • 12. Elfmeter für den HSV! Van der Vaart legt den Ball zu Aogo, der setzt sich mithilfe eines Lupfers gegen zwei Mann durch und dringt in den Strafraum ein. Djourou berührt den Hamburger, der fällt und es gibt den Strafstoß. Der Kontakt war da, trotzdem eine harte Entscheidung.
    • 8. Das ist mal eine Ansage von Hannover. Der HSV kam gleich zu Beginn zweimal gefährlich vor das Tor, aber die Niedersachsen schlagen eiskalt zurück und der erste Ball aufs Hamburger Tor sitzt.
    • 7. TOOOR für Hannover! Diouf machts, Adler patzt: Freistoß Huszti von der rechten Seite, mit viel Schnitt kommt der Ball in den Strafraum. Mame Diouf schraubt sich kurz vor dem Fünfmeterraum nach oben und köpft vor dem herauseilenden Rene Adler ins Tor. Der Keeper wollte die Kugel wegfausten, war aber zu spät dran.
    • 5. Der HSV legt gleich gut los hier in Hannover. Fink hat seinen Männern wohl eingeimpft, dass den vom Donnerstags-Spiel platten 96ern ein frühes Gegentor nicht gerade guttun würde.
    • 3. Knapp vorbei! Flanke von Diekmeier in den 16er, Rudnevs stoppt sich den Ball clever in Richtung Tor und kommt aus etwas spitzem Winkel zum Abschluss. Der Ball rauscht ans Außennetz!
    • 1. Und schon taucht der HSV vor dem Hannoveraner Tor auf: Der Ball gelangt zu Son in den Strafraum, Hannovers Abwehr kann gerade noch klären.
    • 1. Schiedsrichter Knut Kircher pfeift an, los geht's in der AWD-Arena!
    • 15:29 Der HSV-Coach kann dazu heute wieder auf Stammkeeper Rene Adler bauen. Bei den Hausherren verändert sich die Startelf im Vergleich zum Spiel gegen Anzhi Makhachkala auf zwei Positionen: Hoffmann und Chahed sind für Schmiedebach und Sakai mit von der Partie.
    • 15:28 Fink meldete sich vor der Partie zu den Europa-League-Ambitionen zu Wort: "Wir sollten bescheiden bleiben und von Spiel zu Spiel schauen. Wir wollen heute den dritten Sieg in Folge holen, das haben wir in dieser Saison noch nicht geschafft.
    • 15:26 HSV-Trainer Thorsten Fink hält mit dieser Formation dagegen: Adler - Diekmeier, Rajkovic, Westermann, Jansen - Aogo, Badelj, Skjelbred, van der Vaart - Rudnevs, Son.
    • 15:23 Nun zu den Aufstellungen der beiden Teams: Slomka vertraut folgenden Akteuren: Zieler - Pocognoli, Schulz, Djourou, Chahed - Huszti, da Silva Pinto, Hoffmann, Ya Konan – Diouf, Abdellaoue.
    • 15:19 Leider gibt es hin und wieder Situationen, in denen der Fußball in den Hintergrund rückt. In Hannover sorgt man sich um Neuzugang Franca, der an Tuberkulose erkrankte und seiner Mannschaft lange fehlen wird. Glücklicherweise ist der Brasilianer nicht in Lebensgefahr: Sorge um Franca
    • 15:17 Liebe User, jetzt ist Ihr Expertenwissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag gibt es dann den direkten Vergleich zwischen der von Ihnen gewählten User-Elf und dem Team der Redaktion. Also nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit!
    • 15:14 Aber auch der HSV kommt immer mehr in Fahrt und ist auf Tuchfühlung zu den Euro-League-Plätzen. Die Rothosen haben momentan vier Punkte Vorsprung vor Hannover. Hier geht's zur Tabelle
    • 15:10 Nach Europa ist vor Europa: 96-Coach Mirko Slomka möchte mit seinem Team auch in der nächsten Saison international mit dabei sein, gegen den HSV soll der nächste Dreier eingefahren werden.
    • 15:05 Die Niedersachsen verabschiedeten sich zudem trotz einer starken kämpferischen Vorstellung am Donnerstag gegen Anzhi Makhachkala aus der Europa-League: Hannover verpasst Märchen im Schnee
    • 15:00 Richten wir den Blick zuerst auf den letzten Bundesliga-Spieltag: Hannover musste in Nürnberg in letzter Minute den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen, der HSV setzte sich durch ein Traumtor von Rafael van der Vaart mit 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach durch.
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum Nordderby Hannover 96 gegen den HSV hier im Liveticker auf eurosport.yahoo.de. Matthias Eicher berichtet für Sie live vom Duell der beiden Nord-Klubs, die auf die Europa-League-Plätze schielen. Anpfiff ist wie gewohnt um 15:30 Uhr, bis dahin liefere ich Ihnen noch einige wissenswerte Fakten.
  • Höhepunkte

    • INFO Das war's vom Nordderby bei eurosport.yahoo.de. Matthias Eicher verabschiedet sich mit dem Verweis auf das Top-Spiel Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf um 18:30 hier im Liveticker. Einen schönen Abend, machen Sie's gut!
    • FAZIT Hannover 96 hat mit viel Wut im Bauch nach dem Europa-League-Aus dem HSV keine Chance gelassen. Zwei Elfmeter, sechs Tore - Hannovers Chancenverwertung gab den Ausschlag, weil der HSV eigentlich so schlecht nicht war und nahezu alle Statistiken für sich entschied. Nur die Tore wollten bei den Rothosen nicht fallen. Dennoch siegt Hannover völlig verdient und rückt an den HSV heran.
    • 85. TOOOR für Hannover! Langer Ball von Zieler, Rausch setzt Abdellaoue ein, der den Ball von links von der Strafraumkante in die lange Ecke jagt. 5:1 für Hannover, ein bitterer Nachmittag für den HSV.
    • 79. Beister mit der Chance! Aus kürzester Distanz kommt der eingewechselte Beister dran, der Ball trudelt aber knapp am Tor vorbei.
    • 77. Pinto hat die Möglichkeit! Der Schuss des Deutsch-Portugiesen aus 18 Metern streicht knapp am Pfosten vorbei.
    • 72. Nächste Chance für 96! Pinto kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball, nachdem er die Chance selbst eingeleitet hat. Der Mittelfeld-Motor legt den Ball zurück auf Sobiech, die HSV-Abwehr bringt gerade noch ein Bein dazwischen.
    • 68. TOOOR für Hannover! Jetzt scheint hier alles klar zu sein: Das Tor entsteht aus einem Einwurf von der linken Seite. Rausch setzt sich gegen drei HSVler durch und gibt den Ball von der Grundlinie in die Mitte. Ya Konan taucht kompett frei vor dem Hamburger Tor auf und schiebt zum 4:1 ein.
    • 65. Tolle Chance zum Anschlusstreffer! Rudnevs setzt van der Vaart vor dem Tor ein. Der Niederländer will den Ball an Zieler vorbeilegen, der Keeper hat aufgepasst und pariert glänzend.
    • 62. Und wieder die Riesenchance für Diouf! Ya Konan hat die Kugel zentral vor dem Hamburger Tor und zieht nach außen, spielt quer auf Diouf in die Spitze und der Senegalese verzieht völlig freistehend. Das hätte die Entscheidung sein müssen!
    • 52. Toller Schuss von Aogo! Der umfunktionierte Abwehspieler legt sich den Ball mit dem Oberschenkel hoch und zieht volley aus 20 Metern ab, trifft die Kugel aber nicht voll und verfehlt das Tor um, ein, zwei Meter. Das sah gut aus, bringt aber keinen Ertrag.
    • 50. Pinto setzt Rausch auf dem linken Flügel ein, die Hereingabe kommt perfekt in die Mitte. Diouf muss nur noch den Fuß hinhalten, aber trifft den Ball nicht voll. Das war die große Chance zum 4:1, der muss drin sein!
    • HZ In einer hochklassigen Partie mit hohem Tempo schenken sich beide Mannschaften nichts. Hannover legte vor, der HSV schlug zurück und dann war wieder Hannover an der Reihe. Das 3:1 spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wider, es könnte auch 5:5 stehen. Ein klasse Nordderby, das Lust auf mehr macht. Kurz durchatmen, dann sind wir mit der zweiten Hälfte wieder da!
    • 45.+2 Riesenchance für Hannover! Klasse Flanke von Rausch von links, in der Mitte steht Diouf frei und köpft den Ball aus kurzer Distanz hauchzart am Pfosten vorbei! Fast das 4:1.
    • 45. TOOOR für Hannover! Hier geht's rund! Son spielt den Fehlpass und Hannover greift an. Westermann will klären, spielt den Ball aber genau Ya Konan in den Fuß. Der Ivorer fackelt nicht lang und zieht direkt ab, Adler ist noch dran, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern. 3:1 für Hannover!
    • 42. Und prompt wieder der HSV! Flanke auf Jansen in die Spitze, den Schuss blockt mit Rudnevs der eigene Mann. Da hätte durchaus was anbrennen können.
    • 39. TOOOR für Hannover! Scabolcs Huszti tritt an und drischt den Ball mit voller Power hoch ins Netz. Der Ungar fängt sofort an zu humpeln und hat sich beim Schuss wohl gezerrt. Trotzdem steht's jetzt 2:1 für 96!
    • 38. Elfmeter für Hannover! Da Silva Pinto wird geschickt und sprintet völlig frei auf den Hamburger Kasten zu. Adler kommt raus und klärt am linken Strafraumeck, fällt Pinto aber auch deutlich. Wieder nicht ganz eindeutig, Tendenz richtige Entscheidung.
    • 30. Chance für Son! Aogo setzt sich auf links stark durch und flankt von der Grundlinie nach innen. Son steigt ziemlich unbedrängt hoch, köpft den Ball aber zu zentral auf Zieler.
    • 18. Tolle Parade von Adler! Ya Konan bringt den Ball von rechts in die Mitte, wo Diouf heraneilt, aber nicht ganz rankommt. Adler ist schnell unten und fischt die Kugel weg. Der HSV-Schlussmann betreibt Wiedergutmachung für seinen Fauxpas beim 1:0.
    • 13. TOOOR für den HSV! Rafael van der Vaart tritt an und schiebt den Ball cool in die linke Ecke. Keine Chance für Zieler, Ausgleich!
    • 12. Elfmeter für den HSV! Van der Vaart legt den Ball zu Aogo, der setzt sich mithilfe eines Lupfers gegen zwei Mann durch und dringt in den Strafraum ein. Djourou berührt den Hamburger, der fällt und es gibt den Strafstoß. Der Kontakt war da, trotzdem eine harte Entscheidung.
    • 7. TOOOR für Hannover! Diouf machts, Adler patzt: Freistoß Huszti von der rechten Seite, mit viel Schnitt kommt der Ball in den Strafraum. Mame Diouf schraubt sich kurz vor dem Fünfmeterraum nach oben und köpft vor dem herauseilenden Rene Adler ins Tor. Der Keeper wollte die Kugel wegfausten, war aber zu spät dran.
    • 3. Knapp vorbei! Flanke von Diekmeier in den 16er, Rudnevs stoppt sich den Ball clever in Richtung Tor und kommt aus etwas spitzem Winkel zum Abschluss. Der Ball rauscht ans Außennetz!
    • INFO Hallo und herzlich willkommen zum Nordderby Hannover 96 gegen den HSV hier im Liveticker auf eurosport.yahoo.de. Matthias Eicher berichtet für Sie live vom Duell der beiden Nord-Klubs, die auf die Europa-League-Plätze schielen. Anpfiff ist wie gewohnt um 15:30 Uhr, bis dahin liefere ich Ihnen noch einige wissenswerte Fakten.
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.2 -
      Verteidiger
      4.1 -
      6.1 -
      5.9 -
      4 -
      Mittelfeld
      Yellow Card 5.8 -
      4.2 -
      Tore ×2 5.1 -
      Tor Substitution Out42′ 5.9 -
      Angriff
      Tor Substitution Out87′ 5 -
      Tor Substitution Out66′ 6 -
      Ersatzbank
      Substitution In87′ 7 -
      Substitution In42′ 6.8 -
      Substitution In66′ 1 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.3 -
      Verteidiger
      5 -
      4.9 -
      3.7 -
      4.5 4
      Mittelfeld
      3.3 -
      Substitution Out45′ 5 -
      Substitution Out75′ 3.8 -
      Tor Substitution Out75′ 3.9 -
      Angriff
      4.8 4
      4.1 5
      Ersatzbank
      Substitution In75′ 1.5 -
      Substitution In45′ 5.2 -
      Substitution In75′ 1 -

Kommentare 1 - 6 of 6

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Hoffentlich nehmen die diesen (H)amburger (S)chrott­ (Verein), also die Pseudofussballer!!! nicht wieder mit­ nach Hamburg. Diese Mannschaft ist eine Schande für den­ (deutschen) Fussball, eine Schande für Hamburg und­ sollten die Lizenz zurückgeben. Einen schlimmeren­ Scheißhaufen gab es noch nie und wird es auch nie mehr­ geben. Ich schäme mich dafür, HSV- Anhänger zu sein.­ Die wollen im Europapokal spielen? Dabei haben sie­ nicht einmal das spielerische Niveau einer­ Kreisklassenmannschaft.

    Von Antares1, am Sa 23.Feb. 17:20
    • 6 Bewertungen - Gut
    • 5 Bewertungen - Schlecht
  2. cyc

    Von Schorsch, am Sa 23.Feb. 17:04
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Mal wieder ne traumhaft aktuelle Blitztabelle von­ EuroSPOTT...unfassbar mies eure Seite!

    Von Joerg, am Sa 23.Feb. 16:50
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  4. Bayern spielte besser! Sie hatten bisher viel mehr­ Ballbesitz.

    Von sonja schweighofer, am Sa 23.Feb. 16:23
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  5. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Los, 96, schießt diesen arroganten Hund van der Vaart­ aus dem Stadion, diese Missgeburt!

    Von Said, am Sa 23.Feb. 16:07
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 7 Bewertungen - Schlecht
  6. zzz

    Von , am Sa 23.Feb. 11:01
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .