Sonntag 7. Oktober 2012 7. Spieltag Beendet AWD-Arena

  1. 96 spuckt Dortmund in die Suppe

    96 spuckt Dortmund in die Suppe

    Meister Dortmund hat den angestrebten Auswärtserfolg bei Hannover 96 verpasst und liegt damit schon neun Punkte hinter Tabellenführer Bayern More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Hannover 96
    • Borussia Dortmund
    • 19:29 Daniel Michel bedankt sich für Ihr Interesse bei der Partie zwischen Hannover 96 und Borussia Dortmudn. Gleich geht es weiter im Liveticker von eurosport.yahoo.de mit der Top-Partie aus Spanien: FC Barcelona gegen Real Madrid (19.50 Uhr).
    • FAZIT Ein Top-Spiel, das zwischen Hannover und Dortmund 1:1 endet. Beide Teams überzeugten mit schnellen Kombinationen, zunächst war aber Dortmund vor dem Tor effektiver. Hannover drängte in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich, vergab zunächst kläglich seine Chancen. Am Ende erlöste Diouf 96 mit dem Ausgleich. Reus blieb in letzter Minute wohl ein Strafstoß verwehrt.
    • Schluss in Hannover. Was für ein Spiel, das 1:1 endet.
    • 90.+3 Elfmeter? Reus kommt zu Fall im Strafraum, eigentlich ein Strafstoß, doch Gagelmann verweigert den Pfiff.
    • 90.+2 Klopp ist unrihug an der Linie, gestikuliert wild. Dortmund greift nochmal an.
    • 90.+2 Luft holen. Dortmund hat Abstoß, Weidenfeller lässt sich Zeit.
    • 90. Drei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt, alles ist in der Partie noch möglich. Huszti schießt aus 18 Metern, Weidenfeller hält.
    • 90. Huszti gegen zwei Dortmunder an der Eckfahne, er verliert den Ball - Abstoß.
    • 90. Schlaudraff dribbelt über rechts, doch auch er kommt nicht durch. Zumindest Einwurf.
    • 89. Hannover gibt Gas, Sakai auf links, doch ihm flutscht der Ball weg.
    • 88. Erinnerungen werden an vergangene Saison wach: Damals drehte Hannover einen Rückstand in den letzten Minuten in einen Sieg gegen Dortmund um.
    • 86. TOOOR für Hannover! Diouf erzielt den verdienten Ausgleich. Husztis Freistoß segelt im Strafraum quer, der Ball kommt von Ya Konan zu Diouf - der schiebt zum 1:1 ein.
    • 85. Diskussion ob Ecke oder Abstoß. Gagelmann entscheidet richtig: Angreifer Götze hat den Ball noch touchiert, Abstoß für Hannover.
    • 84. Das Tempo bleibt hoch, Lewandowski geht volle Pulle in einen Zweikampf und erobert den Ball.
    • 83. Hannover drängt auf den Ausgleich, sie bauen von hinten über Zieler neu auf.
    • 82. Stindl grätscht Götze kurz vor dem 16er rechts um, Gelb für den 96er.
    • 81. Wechsel bei Hannover: Cherundolo geht, Sakai kommt.
    • 80. Piszczek flankt von rechts in den Strafraum, Lewandowski zieht aber an Eggimann. Freistoß Hannover.
    • 78. Dortmund im Glück: Diouf muss aus drei Metern nur einschieben ins leere Tor. Der Ball rollt aber ins linke Eck auf Weidenfeller zu.
    • 77. Wechsel bei Hannover: Pinto geht vom Feld, Abdellaoue kommt.
    • 76. Leitner foult an der Seite Schlaudraff, der schreit auf, nachdem er den Fuß des Dortmunders auf die Sohle bekommt. Eine Karte bleibt aus.
    • 76. Hannover macht weiter Druck, nach einer Ecke werden sie aber zurückgepfiffen. Diouf hat ein Offensivfoul begangen.
    • 74. Wechsel bei Dortmund: Leitner für Bender.
    • 72. Ya Konan und Bender liegen nach einem Zweikampf im Mittelfeld am Boden. Ya Konan trifft Bender unglücklich mit der Schulter im Gesicht. Beide werden behandelt. Dortmund droht der dritte Zwangswechsel.
    • 71. Der eingewechselte Großkreutz bringt sich gut ein. Er steckt auf Götze durch, der ist aber einen Schritt zu langsam, um sich eine aussichtsreiche Torchance zu erarbeiten.
    • 69. Traumpass von Schlaudraff über rechts, doch Diouf steht einen Schritt im Abseits. Er hätte alleine auf Weidenfeller zulaufen können.
    • 68. Eckball für Dortmund nun: Reus läuft an, doch Hannover passt auf. Zieler hat den Ball.
    • 67. Erster Wechsel bei Hannover: Diouf kommt für Sobiech.
    • 66. Dortmund kann sich wieder etwas aus der Umklammerung von 96 befreien, Reus zieht aus 18 Metern ab, aber drei Hannoveraner werfen sich dem Schuss entgegen.
    • 64. Das Spiel nimmt an Hektik zu. Stindl hält den Fuß hin und foult Schmelzer. Gagelmann ermahnt Stindl nur, während sich Schlaudraff und Weidenfeller kurz verbal zanken.
    • 63. Auf dem Feld kommt es immer weider zu Diskussionen. Klopp fragt beim Schiri-Assistenten nochmals wegen des nichtgegebenen 96-Tores nach, Kehl schließt Frieden mit Eggimann nach einem Zweikampf.
    • 62. Großkreutz setzt sich über links durch, will auf Reus passen, Zieler schnappt sich den Ball aber.
    • 59. Weidenfeller hält stark! Piszczek bekommt den Ball rund sieben Meter vor dem Tor ans Schienbein und zwingt seinen Keeper zu einer Glanzparade. Weidenfeller lenkt mit der Faust zur Ecke.
    • 58. In der Partie steckt viel Energie, auch wenn beiden Teams kleine Fehler unterlaufen. Reus etwa spielt einen Steilpass auf rechts, doch kein Dortmunder steht dort.
    • 57. Es geht weiter hin und her. Götze drängt über rechts nach vorne, begeht aber ein Offensiv-Foul.
    • 56. Tor für 96? Oder doch nicht? Eggimann bejubelt bereits seinen Treffer nach einer Ecke - doch Ya Konan hat zuvor Schmelzer weggedrückt. Freistoß Dortmund.
    • 54. Cherundolo hat keine Chance auf den Ball. Er foult im Mittelfeld und siegt Gelb.
    • 53. Nächste Chance: Götze umdribbelt Zieler, kommt aber etwas von der Mitte ab. Er fällt, kein Strafstoß.
    • 53. Pfosten-Knaller von Piszczek: Aus 16 Metern zieht er ab, der Ball prallt vom linken Pfosten wieder zurück.
    • 51. Rausch passt auf Stindl, Subotic checkt ihn leicht außerhalb des Strafraums. 96 hat Freistoß. Schlaudraffs Flanke fliegt aber ins Toraus.
    • 50. Unsicherer Spielaufbau bei Hannover, Eggimann muss einen Ball nach vorne wegschlagen, das kostet Kraft.
    • 49. Bei Hannover gibt es keine personellen Veränderungen bislang. Sie versuchen nun das Spiel aufzubauen, Dortmund hält mit Pressing dagegen.
    • 47. Dortmund legt los, kommt mit Götze über links, Lewandowski versucht sich im Strafraum durchzutanken, der Ball rollt ihm aber zu schnell nach vorn.
    • 46. 2. Wechsel bei Dortmund: Santana kommt für Hummels. Der Nationalspieler hat sich kurz vor der Pause offenbar am Fuß verletzt.
    • 46. Weiter geht es in Hannover.
    • HZ Starke Partie: 96 und der BVB bieten Tempofußball mit schnellen Kombinationen. Den Unterschied macht Lewandowski aus: Der Dortmunder Stürmer ist vor dem Tor effektiver als die Offensiv-Abteilung von Hannover. 1:0 für Dortmund, aber es ist ein Duell auf Augenhöhe.
    • HZ Halbzeit in Hannover.
    • 45.+1 Bender rettet: Ya Konan erhält einen starken Pass von Schlaudraff und läuft auf rechts frei auf Weidenfeller zu. Er dribbelt alle aus, will einschieben, doch Bender grätscht den Schuss noch ab.
    • 45.+1 Eine Minute Nachspielzeit zeigt Schiri Gagelmann an.
    • 44. Lewandowski flankt von der linken 16er-Seite auf den freien Piszczek. Der erwischt aus acht Metern frei vor dem Tor den Ball nicht richtig. Zieler hält.
    • 43. Weitere Ecke für Dortmund, Zieler fängt den Ball aber ab. Durchatmen.
    • 41. Erste Diagnose bei Blaszczykowski: Er hat sich wohl am Sprunggelenk verletzt.
    • 41. Das Spiel verlagert sich auf die rechte Seite, Lewandowski und Reus machen Tempo. Am Ende schießt Lewandowski vom 16er zu hoch.
    • 39. Wechsel bei Dortmund: Kevin Großkreutz kommt für den verletzten Kuba aufs Feld.
    • 38. Das Spiel geht weiter, weiterhin gibt es viele Zweikämpfe und schnelle Kombinationen. Das Spiel hält, was es versprochen hat.
    • 36. Kuba liegt verletzt am Boden, muss behandelt werden. Der Dortmunder ist bei einer Flanke weggerutscht.
    • 34. Dortmund zieht sich nicht zurück. Eine weitere Kombination des BVB lässt Bender am 16er zum Schuss kommen - er zielt aber zu hoch.
    • 34. Hannover hat sich erholt vom Gegentreffer, sie probieren es nun mit Flanken. Diese sind aber noch zu ungenau.
    • 32. Schlaudraff kurz vor dem Ausgleich: Seinen Schuss aus zehn Metern pariert Weidenfeller, der Ball ist noch in der Luft, Pressball zwischen Sobiech und Hummels, der Ball wird zur Ecke geklärt. Die 96-Chance hatte Hummels mit einem Fehlpass eingeleitet.
    • 30. Lewandowski spielt zu Kuba, der aus 16 Metern zentraler Position voll drauf hält und nur knapp neben den rechten Pfosten schießt.
    • 28. Dortmund ist weiter am Drücker. Sie setzen auf Ballbesitz und Dribblings über die Flügel.
    • 26. TOOOR für Dortmund! Lewandowski bringt den BVB mit 1:0 in Führung. Flacher Schuss aus zehn Metern. Piszczek bedient seinen Landsmann mustergültig mit einem flachen Pass, zuvor hatte der BVB stark kombiniert über Kehl und Bender.
    • 24. Kuba steckt auf Reus durch, der sucht aber links im Strafraum noch einen Abnehmer - Chance vertan.
    • 23. Aufregung im 96-Strafraum: Lewandowski wird von Haggui beim Dribbling leicht gehalten. Schiri Gagelmann lässt weiterspielen. Hätte Lewa fallen sollen?
    • 23. Reus, Götze und Lewandowski nehmen erneut Anlauf über links, der entscheidende Pass zu einer Torchance bleibt aber noch aus.
    • 21. Tempofußball von Hannover: Mit vier schnellen Pässe überbrücken sie das gesamte Spielfeld, am Ende stoppt Schlaudraff nur seine Abseitsposition.
    • 19. Götze und Reus versuchen es über links, die 96-Abwehr lässt aber noch wenig zu. Vor dem 16er ist Feierabend für den BVB.
    • 18. Hannover gleich nochmal über rechts. Subotic stoppt Stindl in letzter Sekunde.
    • 17. Ya Konan und Schlaudraff kombinieren auf rechts, doch Schlaudraff erwischt am Ende den Ball nicht mehr rechtzeitig vor der Torauslinie - Abstoß Dortmund.
    • 16. Kehl foult im Mittelfeld Sobiech. Die Revanche für das Foul vorhin, aber alles bleibt noch im Rahmen des Erlaubten.
    • 15. Pinto bekommt im eigenen 16er den Ball nicht unter Kontrolle, klärt zu Ecke. Den Eckstoß kann Dortmund nicht für sich nutzen, Hannover ist wieder im Ballbesitz.
    • 14. Huszti erobert den Ball und setzt zum Dribbling an. Kuba setzt nach und grätscht ihm den Ball fair ab.
    • 12. Subotic legt Ya Konan im Mittelfeld. Freistoß für Hannover. Eine umkämpfte Partie bislang.
    • 11. Leitner läuft sich bereits warm an der Seitenlinie, doch Kehl scheint sich wieder erholt zu haben und spielt weiter.
    • 9. Gelb für Sobiech. Im Mittelfeld kommt es zum Kopfballduell mit Kehl, dabei rammt er ihm unabsichtlich den Arm ins Gesicht.
    • 7. Nun wieder die andere Seite, Götze und Reus stehen bei einem Freistoß 20 Meter vor dem Tor - der Schuss von Reus geht aber weit über das Tor.
    • 5. Sobiech scheitert an Weidenfeller. Der 96-Angreifer zieht vom Strafraum aus ab, der Dortmund-Keeper fischt den Ball aus der oberen Ecke und wehrt zur Ecke ab. Den Schuss hatte Subotic noch gefährlich abgefälscht.
    • 2. Dortmund drückt, Hannover kommt nicht aus der eigenen Hälfte. Die Motivation stimmt.
    • 1. Reus prüft Zieler mit einem Kopfball. Der 96-Keeper pariert mit der Faust zur Seite. Die Flanke kam von Götze.
    • 1. Los geht es in Hannover.
    • 17:29 Schiedsrichter Peter Gagelmann leitet die Partei. Er ist seit dem Jahr 2000 Bundesliga-Schiedsrichter. Die Mannschaften betreten nun das Feld.
    • 17:23 Liebe User, jetzt ist Ihr Expertenwissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag gibt es dann den direkten Vergleich zwischen der von Ihnen gewählten User-Elf und dem Team der Redaktion. Also nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit!
    • 17:21 Dortmund-Coach Klopp stellt im Vergleich zum 1:1 in der Champions League gegen Manchester City einmal um: Sebastian Kehl ersetzt den angeschlagenen Ilkay Gündogan. Aufstellung: Weidenfeller - Piszczek, Subotic , Hummels, Schmelzer - S. Bender, Kehl - Blaszczykowski, M. Götze, Reus - Lewandowski.
    • 17:18 96-Coach Mirko Slomka verzichtet auf personelle Änderungen und bringt die Elf, die vor drei Tagen in der Europa League Levante mit 2:1 besiegte: Zieler - Cherundolo, Eggimann, Haggui , Rausch - Stindl, da Silva, Pinto - Ya Konan, Huszti - Schlaudraff - Sobiech.
    • 17:14 Hannover-Coach Mirko Slomka hat großen Respekt vor dem BVB. "Dortmund hat eine brutale Schnelligkeit in den Zweikämpfen und im Umschaltspiel", sagt Slomka. Das letzte Spiel in Hannover gewann dennoch 96 mit 2:1. Slomka: "Wir hoffen, wieder einen Sieg einzufahren."
    • 17:10 Dortmund-Coach Jürgen Klopp glaubt an ein packendes Spiel: "Ich erwarte ein Hauen und Stechen auf hohem Niveau."
    • 17:08 Die Paarung besitzt offensichtlich eine Torgarantie: In jedem der bisher 42 Bundesliga-Duelle zwischen Hannover und Dortmund fielen mindestens zwei Tore.
    • 17:06 Wer hält Tuchfühlung zu den Bayern? Vor Beginn des 6. Spieltags belegte Hannover mit zehn Punkten Rang fünf in der Tabelle. Dortmund hat einen Zähler mehr. Bayern besitzt nach dem Sieg am Samstag gegen Hoffenheim aber bereits zehn Punkte Vorsprung auf die Borussia.
    • 17:01 Herzlich willkommen! Daniel Michel begrüßt Sie im Live-Ticker bei eurosport.yahoo.de zum Top-Spiel zwischen Hannover 96 und Borussia Dortmund.
    • INFO Der Meister hat sich für den ersten Saison-Auswärtssieg den denkbar ungünstigsten Gegner ausgesucht. Hannover ist zu Hause seit 21 Partien unbesiegt. Zuletzt verlor man im April 2011 gegen Mönchengladbach. Torschütze war damals Reus. Beide Teams imponierten während der Woche bei kräfteraubenden Europapokal-Auftritten. 96 hat einen Tag weniger Zeit zur Regeneration. Die Spieler sind aber hochmotiviert. Beim BVB fällt Gündogan aus. (Heimbilanz: 7-6-8, 38:44 Tore)
  • Höhepunkte

    • FAZIT Ein Top-Spiel, das zwischen Hannover und Dortmund 1:1 endet. Beide Teams überzeugten mit schnellen Kombinationen, zunächst war aber Dortmund vor dem Tor effektiver. Hannover drängte in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich, vergab zunächst kläglich seine Chancen. Am Ende erlöste Diouf 96 mit dem Ausgleich. Reus blieb in letzter Minute wohl ein Strafstoß verwehrt.
    • 90.+3 Elfmeter? Reus kommt zu Fall im Strafraum, eigentlich ein Strafstoß, doch Gagelmann verweigert den Pfiff.
    • 86. TOOOR für Hannover! Diouf erzielt den verdienten Ausgleich. Husztis Freistoß segelt im Strafraum quer, der Ball kommt von Ya Konan zu Diouf - der schiebt zum 1:1 ein.
    • 78. Dortmund im Glück: Diouf muss aus drei Metern nur einschieben ins leere Tor. Der Ball rollt aber ins linke Eck auf Weidenfeller zu.
    • 59. Weidenfeller hält stark! Piszczek bekommt den Ball rund sieben Meter vor dem Tor ans Schienbein und zwingt seinen Keeper zu einer Glanzparade. Weidenfeller lenkt mit der Faust zur Ecke.
    • 56. Tor für 96? Oder doch nicht? Eggimann bejubelt bereits seinen Treffer nach einer Ecke - doch Ya Konan hat zuvor Schmelzer weggedrückt. Freistoß Dortmund.
    • 53. Nächste Chance: Götze umdribbelt Zieler, kommt aber etwas von der Mitte ab. Er fällt, kein Strafstoß.
    • 53. Pfosten-Knaller von Piszczek: Aus 16 Metern zieht er ab, der Ball prallt vom linken Pfosten wieder zurück.
    • 45.+1 Bender rettet: Ya Konan erhält einen starken Pass von Schlaudraff und läuft auf rechts frei auf Weidenfeller zu. Er dribbelt alle aus, will einschieben, doch Bender grätscht den Schuss noch ab.
    • 44. Lewandowski flankt von der linken 16er-Seite auf den freien Piszczek. Der erwischt aus acht Metern frei vor dem Tor den Ball nicht richtig. Zieler hält.
    • 32. Schlaudraff kurz vor dem Ausgleich: Seinen Schuss aus zehn Metern pariert Weidenfeller, der Ball ist noch in der Luft, Pressball zwischen Sobiech und Hummels, der Ball wird zur Ecke geklärt. Die 96-Chance hatte Hummels mit einem Fehlpass eingeleitet.
    • 26. TOOOR für Dortmund! Lewandowski bringt den BVB mit 1:0 in Führung. Flacher Schuss aus zehn Metern. Piszczek bedient seinen Landsmann mustergültig mit einem flachen Pass, zuvor hatte der BVB stark kombiniert über Kehl und Bender.
    • 5. Sobiech scheitert an Weidenfeller. Der 96-Angreifer zieht vom Strafraum aus ab, der Dortmund-Keeper fischt den Ball aus der oberen Ecke und wehrt zur Ecke ab. Den Schuss hatte Subotic noch gefährlich abgefälscht.
    • 1. Reus prüft Zieler mit einem Kopfball. Der 96-Keeper pariert mit der Faust zur Seite. Die Flanke kam von Götze.
    • INFO Der Meister hat sich für den ersten Saison-Auswärtssieg den denkbar ungünstigsten Gegner ausgesucht. Hannover ist zu Hause seit 21 Partien unbesiegt. Zuletzt verlor man im April 2011 gegen Mönchengladbach. Torschütze war damals Reus. Beide Teams imponierten während der Woche bei kräfteraubenden Europapokal-Auftritten. 96 hat einen Tag weniger Zeit zur Regeneration. Die Spieler sind aber hochmotiviert. Beim BVB fällt Gündogan aus. (Heimbilanz: 7-6-8, 38:44 Tore)
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.8 6
      Verteidiger
      Yellow Card Substitution Out81′ 4.2 5
      6.5 6
      6.2 6
      6 6
      Mittelfeld
      Yellow Card 5.2 6
      Substitution Out77′ 5.5 5
      Yellow Card 5.8 6
      6 7
      Angriff
      5.1 5
      Yellow Card Substitution Out67′ 5.6 5
      Ersatzbank
      Substitution In77′ 5.8 -
      Substitution In67′ Tor 7.2 6
      Substitution In81′ 6.6 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.3 7
      Verteidiger
      6.1 6
      4.6 5
      5.2 5
      5 5
      Mittelfeld
      Substitution Out74′ 5.3 6
      5.3 6
      6.1 5
      6.7 6
      6.3 6
      Angriff
      Tor 6.6 6
      Ersatzbank
      Substitution In74′ 5.5 -

Kommentare 35 - 55 of 55

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. BVB braucht sowas zur Motivation im gewohnten­ Aufholkampf!

    Von RoBt, am Do 11.Okt. 16:06
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. Tja, der Bvb hat mit dem Meisterkampf nix mehr zu tun.­ Auch gegen die Bayern setzt es 2 Niederlagen ;-))

    Von , am Mo 8.Okt. 13:28
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  3. Der BVB bleibt spitze---pasta und 96 respekt sie sind­ eine grosse grösse in deutschland geworden weiter so 96­ ich gönne euch das

    Von apollo666, am Mo 8.Okt. 12:06
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  4. Dortmund rutscht sanftig gen Abstiegsplatz ab und­ Kloppo vergeigt sich allmählich in der Verwirrungswahn!

    Von WÜRGEN FLOPP, am Mo 8.Okt. 11:45
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  5. was 1-1

    Von Saluti, am Mo 8.Okt. 10:31
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  6. nur einer hat sich ohne fremdeinwirkung verletzt­ nähmlich Kuba der ist umgeknickt , Hummels wurde auf­ den Fuß getreten und Bender wurde ins gesicht aufs Auge­ geschlagen der davon eine Augapfelprellung erlitten­ hat.seit wann ist klopp ein psycho der guckt die­ schiris einfach nur blöd an und kriegt dafür eine 6000­ euro strafe.Ich mein Klopp hat recht denn Dortmund­ musste 3mal verletzt auswechseln und trotzdem hatte­ hannover mehr freistöße und die scheiß erfolgs fans aus­ bayern meinen immernoch das bayern meister wird? naja­ es gab diesen startrekord jetzt 3mal und wer wurde am­ ende immer Meiste ?! Die DORTMUNDER!!!

    Von Connor, am Mo 8.Okt. 9:45
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  7. Liebe BvB-Fans, lasst euren Psychotrainer bitte endlich­ einweisen und zieht ihn aus dem Verkehr!! Der Typ wird­ jeden Tag unsympathischer. 96 hat für 3 Verletzte­ gesorgt - 2 davon haben sich ohne gegnerische­ Einwirkung verletzt... und Hummels ging verletzt in´s­ Spiel! Klarer Elfer i.d. Nachspielzeit nicht­ gegeben...war erstens VOR dem Strafraum und zweitens­ KLAR der Ball gespielt. Klopp hat auch KEIN gutes Spiel­ gesehen...alle anderen Leute waren aber begeistert von­ beiden Mannschaften. Der Typ hat dermaßen einen an der­ Waffel...

    Von Joerg, am Mo 8.Okt. 8:26
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. JETZT STEHT IHR WIEDER DA WO IHR HINGEHÖRT, HINTER­ S04... WEITER SO PIPI KACKA

    Von BlahBlah, am So 7.Okt. 20:12
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 4 Bewertungen - Schlecht
  9. Jaaa, unentschieden :)

    Von lisa, am So 7.Okt. 19:59
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  10. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Man Borusse - DU bist aber schlau und hast meine­ Accounts entdeckt. Nur blöd, daß ich das selbst­ preisgegeben habe - hahahahaha

    Von , am So 7.Okt. 19:58
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  11. mhhh, jetzt kommentiere ich den artikel als erste,­ obwohl ich es schon 2 mal kommentiert habe :)

    Von lisa, am So 7.Okt. 19:57
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  12. dumm, dümmer, Helmut/Uli Hoeness/Gerd Müller

    Von DO-BORUSSE-CE, am So 7.Okt. 19:39
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  13. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Dortmund hat fertig. Der Mallorca Bayer

    Von Michael, am So 7.Okt. 19:39
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 5 Bewertungen - Schlecht
  14. aha, da ist der brunzdämliche Helmut, Uli Hoeness­ wieder wach geworden...lols

    Von BVB 09 - ACHIM, am So 7.Okt. 19:34
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  15. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Tja, da haben die gelbenPisser Glück gehabt, daß sie­ nicht verloren haben - muhahahaha

    Von , am So 7.Okt. 19:29
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 8 Bewertungen - Schlecht
  16. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Horst, man darf nicht den Fehler machen und den BvB als­ Meisterkonkurrenten zu den Bayern sehen. Diesen Part­ übernehmen andere Vereine ;-))

    Von , am So 7.Okt. 19:28
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 8 Bewertungen - Schlecht
  17. Kommentiere diesen Artikel als Erster !

    Von wolff, am So 7.Okt. 19:22
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  18. GOOOOOOAAAAAL!!!!!

    Von Görgianer, am So 7.Okt. 19:18
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  19. TOOOR

    Von wolff, am So 7.Okt. 19:17
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  20. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Es ist offensichtlich, dass hier zu Gunsten des BVB­ geschoben wird . Ein toiller und würdiger­ Meisteranwärter der sich hofieren lässt.

    Von , am So 7.Okt. 19:07
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .