Sonntag 20. Januar 2013 18. Spieltag Beendet ESPRIT arena

Fortuna Düsseldorf 2 - 3 FC Augsburg

  • Reisinger 73’, 90’
  • Mölders 40’, 71’
  • Koo 45’

13 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Bundesliga - Augsburg gewinnt Keller-Krimi

    Bundesliga - Augsburg gewinnt Keller-Krimi

    Zum Rückrundenauftakt hat der FC Augsburg mit einem Sieg beim Aufsteiger aus Düsseldorf ein Zeichen an die Konkurrenz im Abstiegskampf gesendet. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Fortuna Düsseldorf
    • FC Augsburg
    • 19:26 Damit verabschiedet sich Simon Kunert von Ihnen. Beim eurosport.yahoo.de-Liveticker gehts aber schon jetzt mit dem Afrika-Cup und der Begegnung zwischen Mali und Niger weiter. Werfen Sie einen Blick hinein! Auf Wiedersehen sagt Simon Kunert! Mali gegen Niger | Live | Ticker | Afrika-Cup 2013 - Yahoo! Eurosport
    • FAZIT Was für dramatischer Abschluss des 18. Spieltages. Augsburg lag hier völlig verdient mit 3:0 in Führung. Auch wenn die Düsseldorfer bei den Gegentoren kräftig mithalfen, waren die Schwaben über 75. Minuten die bessere Mannschaft. Die Unruhe in der Schlussphase hätte die Weinzierl-Elf aber fast um den verdienten Lohn gebracht.
    • 90.+4 Das Spiel ist aus! Augsburg entführt mit dem 3:2-Sieg drei Punkte aus Düsseldorf.
    • 90.+3 Was ist den hier los? Juanan schlägt einen langen Ball nach vorne. Schahin und Reisinger wurschteln den Ball durch die Augsburger Abwehr und plötzlich steht Reisinger erneut allein vor Manninger. Schiedsrichter Gräfe hat die Aktion allerdings schon zuvor aufgrund eines vermeintlichen Foulspiels von Schahin unterbunden. Das hätte man auch anders bewerten können. Die Düsseldorfer Reklamationen sind verständlich.
    • 90.+2 Der Fortuna bleibt noch eine Minute Zeit auszugleichen.
    • 90.+1 TOOOR für Düsseldorf! Reisinger bringt durch das 2:3 noch einmal richtig Spannung in die Partie. Der Stürmer steht nach einer Ecke goldrichtig und drückt das Leder wieder über die Linie. Vergeigt Augsburg hier einen 3:0-Vorsprung?
    • 90. Die Fortuna schmeißt nun alles nach vorne und schickt Juanan ins Sturmzentrum. Der Verteidiger bleibt allerdings bisher glücklos.
    • 89. Levels steckt auf Kruse durch. Dessen Ballannahme ist allerdings mangelhaft und so dauert es zu lange. Die Augsburger können sich wieder staffeln und den Ball aus dem Strafraum befördern.
    • 87. Van den Bergh bringt den nächsten Standard von rechten Seite herein. Oehrl hilt hinen aus und klärt mit dem Kopf. Die Ecke für die Fortuna bringt nichts ein.
    • 84. Nächster Standard für Düsseldorf: Moravek geht zu stürmisch ins Duell mit Schahin und senst den Stürmer an der linken Strafraumgrenze um. Bodzek schießt ins Torwarteck und lädt Manninger zu einer schönen Flugeinlage ein. Düsseldorf ist jetzt am Drücker.
    • 82. Freistoß-Situation für die Fortuna: Erneut ist es Bodzek der dieses Mal ebenso in der Mauer hängen bleibt, dann aber zum Nachschuss kommt. Diesen nimmt er volley und donnert das Leder mit Urkraft knapp neben das Tor.
    • 80. Augsburg hat sich jetzt wieder weit zurückgezogen und lässt die Fortuna kommen. So soll der Platz für Konter frei werden. Hinten soll de Jong, der für Werner in die Partie kommt, den Laden dicht machen.
    • 78. Weinzierl wechselt Oehrl für den Doppeltorschützen Mölders ein. Dieser ist besonders im Konterspiel eine gefährliche Waffe.
    • 76. Bahnt sich hier nach dem Fußball-Wahnsinn zwischen Schalke und Hannover vom vergangenen Freitag (Endstandt 5:4) das nächste Hammer-Spiel an? Mittlerweile ist das hier ein offener Schlagabtausch.
    • 74. TOOOR für Düsseldorf! Als alle denken die Fortuna ist tot, schlagen Kruse und Reisinger zum 1:3 zu. Der wendige Australier tankt sich bis zur Grundlinie durch und legt von da auf Reisinger in der Mitte ab. Der schiebt den Ball souverän über die Linie.
    • 71. TOOOR für Augsburg! Das dritte Tor für Augsburg und zum dritten Mal helfen die Gastgeber kräftig mit: Nach einer scheinabr geklärte Aktion im Fortunen-Strafraum spielt Levels den Ball auf Giefer zurück. Dieser will den Ball mit aller Kraft nach vorne dreschen, hat jedoch nicht mit dem heraneilenden Mölders gerechnet. Der bekommt das Leder so an den Allerwertesten und von da springt das Spielgerät ins Tor. 3:0 für Augsburg.
    • 69. Meier bringt mit dem japanischen Neuzuzgang Omae für Lambertz den nächsten Auswechselspieler. Der führt sich gleich mit einem Foul ein.
    • 67. Van den Bergh schießt Werner mit einem Freistoß an die Hand und erarbeitet sich so neun Meter Raumgewinn. Der neue Ort der Ausführung liegt durchaus gefährlich circa 23 Meter vor dem Tor. Van den Bergh kann sich jedoch zwischen direktem Versuch und Flanke nicht entscheiden und schlenzt links über das Tor. Das war nichts Halbes und nichts Ganzes.
    • 65. Callsen-Bracker nietet an der linken Außenbahn Kruse um und bekommt von Gräfe eine ernste Verwarnung verpasst. Der gelbe Karton wäre da eventuell eher angebracht gewesen.
    • 63. Ji erweist sich als cleveres Bürschchen und tut vor einem Eckball zunächst so als würde er die Schuhe binden. Auf ein Zeichen vom Eckballschützen Werner, sprintet der Südkoreaner plötzlich los und kommt am ersten Pfosten frei zum Kopfball. Eine durchaus interessante Variante.
    • 61. Die Zuschauer wollen die Fortuna noch einmal nach vorne peitschen, doch bisher hatten die "Roten" noch keine zwingende Torchance.
    • 59. Innerhalb von zwei Minuten der zweite Freistoß aus gefährlicher Distanz (22 Meter) und wieder tritt Bodzek an. Dieses Mal zielt der Düsseldorfer genauer, doch auch dieser Ball geht über das Tor.
    • 57. Nach Ilsös Auswechslung darf sich nun Bodzek an Standards versuchen. Der Verteidiger kommt zwar an der Mauer vorbei, doch sein Versuch wäre allenfalls als Field Goal durchgegangen.
    • 56. Die Gastgeber haben in der zweiten Hälfte das Heft des Handelns übernommen und lassen den Ball durch die eigenen Reihen kreisen. Mit Tempofußball hat das zwar nichts zu tun, aber im Vergleich zur ersten Hälfte ist das schon ein Quantensprung. Augsburg lässt sich sehr weit hinten reinfallen.
    • 54. Manninger, der bisher fast beschäftigungslos war, behält auch gegen Juanan kühlen Kopf und entschärft dessen Schuss aus 16 Metern. Die Möglichkeit war nach einem Eckball entstanden.
    • 52. Ostrzolek holt Reisinger von den Beinen und sieht dafür die dritte gelbe Karte für den FC Augsburg am heutigen Abend.
    • 50. Juanan spielt den Ball ins Seitenaus, da Bodzek nach einem Luftduell mit seinem eigenen Teamkameraden benommen am Boden liegen bleibt. Nach kurzer Pause geht es für den Innenverteidiger aber weiter.
    • 48. Schahin hat gute Erinnerungen an den FC Ausgburg. Im Hinspiel (Endstand 2:0 für Düsseldorf) erzielte der Stürmer beide Treffer für sein Team. Sollte ihm das heute auch gelingen, wäre noch was drin für die Fortuna. Dafür muss sich allerdings das gesamte Spielverhalten seiner Mannschaft ändern.
    • 45. Norbert Meier hat zweimal gewechselt: Für Ilsö kommt Schahin, Bellinghausen macht für Tesche Platz.
    • 45. Weiter geht´s in Düsseldorf. Anstoss für den Gastgeber.
    • 18:22 Lieber User, nochmal der Hinweis an Sie: Benoten Sie alle Spieler über das Bewertungsformular und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche! Diese tritt morgen gegen die Favoriten der Redaktion an. Viel Spaß dabei!
    • HZ Per Doppelschlag beförderte sich der FCA in eine komfortbale Ausgangslage für die zweite Hälfte. Eigentlich müsste man sagen, die Düsseldorfer beförderten die Gäste dahin, denn bei beiden Treffern präsentierte sich die Fortunen-Defensive nicht gerade Bundesligatauglich - um es höflich auszudrücken.
    • 45.+1 Manuel Gräfe pfeift zur Halbzeit. Zwischenstand in Düsseldorf 0:2.
    • 45. TOOOR für Augsburg! Ji setzt sich links gegen Levels durch, legt auf Werner ab, der den Ball nach innen chippt. Dort lässt van den Bergh den Ball aus ungeklärten Gründen passieren und lädt Koo dadurch zum 2:0 ein.
    • 44. Für das Weinzierl-Team kommt das Tor vor der Halbzeit gerade zum richtigen Zeitpunkt. Für die Fortuna wird die Aufgabe in der zweiten Hälfte dadurch nicht leichter.
    • 41. TOOOR für Augsburg! Slapstick-Tor für den FCA: Juanan will Giefer den Ball nach einem Befreiungsschlag von Baier in die Hände köpfen. Der ist jedoch nicht darauf eingestellt und bekommt den Ball durch seine Beine. Mölders geht an beiden vorbei und braucht nur noch zum 0:1 einzuschieben. Das Tor wird in jedem Rückblick auftauchen.
    • 40. Giefer pflückt die Ecke locker herunter und will das Spiel mit einem Abschlag schnell machen. Mölders hat was dagegen und köpft ihm den Ball aus der Hand. Das gibt Gelb.
    • 38. Neuzugang Ji hat im Mittelfeld Platz für zwei Spielzüge und marschiert Richtung Strafraum. Da kein Düsseldorfer angreift zieht er einfach mal aus 20 Metern ab und fordert Giefer sein ganzes Können ab. Mit einer tollen Parade kann der Schlussmann den Ball geradeso um den rechten Pfosten lenken.
    • 36. Juanan schickt van den Bergh mit einem weiten Schlag auf die Reise. Doch der junge Philp nimmt das Tempo mit auf und kann klären. Bisher ein gutes Spiel des FCA-Verteidigers. Bellinghausen sieht kein Land gegen ihn.
    • 34. Das Spiel der Augsburger ist durchaus gefällig. Einzig die zündende Idee und die Durchschlagskraft fehlt den Schwaben. Letztlich ist das aber egal, denn auf der Anzeigentafel werden nur Tore angezeigt und da steht es 0:0.
    • 32. Klavan stoppt Reisinger an der rechten Seitenlinie mit einem taktischen Foul und holt sich die gelbe Karte ab. Zum Freistoß eilt erneut Ilsö heran - mit dem gleichen Erfolg wie bei den Versuchen davor.
    • 29. Reisinger holt eine zu lang geratene Flanke zurück, tunnelt dann Moravek und legt von der linken Grundlinie auf Bellinghausen zurück. Dem Ex-Augsburger fällt aber nichts besseres ein, als den Ball unmotiviert einfach in die Mitte zu dreschen, wo Klavan klären kann. Dem Düsseldorfer gelingt bisher nichts.
    • 27. Aus dem linken Halbmittelfeld lässt Ostrzolek eine Flanke in die Mitte fliegen, wo Mölders mit viel Zug zum Ball geht und auf das Tor köpft. Aus rund 15 Metern Torentfernung ist sein Versuch allerdings kein Problem für Giefer. Mölders verlängerte übrigens kürzlich seinen Vertrag in Augsburg um zwei Jahre - auch wegen Aktionen wie diesen.
    • 25. Kruse narrt auf der rechten Außenbahn Klavan und zieht nach innen. Dieser behilft sich mit einem Trikotzupfer. Den Freistoß tritt erneut der bisher glücklose Ilsö und bleibt wieder in der Mauer hängen. Mal sehen, ob er noch mal ran darf.
    • 23. Die rotgekleidete Fortuna hat durch Ilsös 25-Meter-Freistoß die nächste Gelegenheit. Sein strammer Schuss bleibt jedoch in der Mauer hängen.
    • 22. Kaum sagt man es, hat Düsseldorf durch Lambertz die erste Gelegenheit. Der Mittelfeldmotor kommt durch Zufall im Strafraum an den Ball und schießt aus rechter Position per Volleyschuss über das Tor. Da wäre mehr drin gewesen.
    • 21. Von Kruse ist bisher noch gar nichts zu sehen. Allerdings bekommt der Stürmer auch keine Hilfe seiner Hinterleute.
    • 18. Dicke Chance durch Koo, der einen Eckball mit dem Kopf aufs Tor bringt. Dort klärt auf der Linie van den Bergh. Die Augsburger reklamieren Handspiel, aber van den Bergh entschärfte nur mit der Brust. Gräfe gibt zu Recht Ecke.
    • 17. Der FCA ist sehr daran interessiert den Ball in den eigenen Reihen zu halten und verschleppt so immer wieder das Tempo. Das Heimteam hat dem bisher nichts entgegenzusetzen.
    • 15. Reisinger schon mit dem zweiten Ballverlust im Mittelfeld. Die Augsburger können sich dadurch in der gegnerischen Hälfte festsetzen und erarbeiten sich die erste Ecke, die aber nichts einbringt.
    • 13. Zwei Ecken hintereinander für die Fortuna. Beide sind schlecht von Ilsö getreten und können von der Augsburger Abwehr entschärft werden.
    • 11. Koo mit einem leichtfertigen Ballverlust im Mittelkreis und Düsseldorf schlatet blitzschnell um. Baier weiß sich deshalb nur noch per Foul zu helfen und pfeift anschließend Koo den Marsch. Gräfe zeigt zu Recht Gelb.
    • 9. Erste Chance für Mölders. Die Fortuna-Defensive verschätzt sich, beim Versuch auf Abseits zu spielen und der bullige Stürmer nimmt das Angebot dankend an - übertölpelt Juanan - schießt dann aber zu zentral auf Giefer.
    • 8. Bisher gab es hier keine nennenswerten Aktionen. Das Spiel beider Mannschaften ist sehr zerfahren und durchsetzt von Fehlpässen. Die Augsburger haben immerhin mehr Ballbesitz.
    • 6. Beide Teams agieren heute in einem 4-2-3-1- System. Mal sehen wer es besser umsetzt. Das wird auch die gesamte Bundesliga-Trainerriege auf der Tribüne interessieren. Die Übungsleiter waren heute zu einer Trainertagung in Düsseldorf und vertiefen die Erkenntnisse nun anscheinend in der Praxis.
    • 4. Van den Bergh steht wieder und führt den Einwurf aus. Das Spiel kann also weiter gehen.
    • 2. Van den Bergh bleibt nach einem Luftkampf mit Koo verletzt liegen. Der Düsseldorfer bekam den Fuß seines Gegners in die Hüfte.
    • 1. Los geht´s in Düsseldorf. Der Ball rollt...
    • 17:25 Schiedsrichter der Begegnung ist Manuel Gräfe (Berlin). Ihm assestieren Markus Häcker (Pentz) und Jan Seidel (Hennigsdorf) an den Linien. Thorsten Schriever (Dorum) ist als vierter Schiedsrichter dabei. Gleich geht´s los! Bundesliga - Quickfacts: Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg
    • 17:13 Beide Teams verpflichteten im Winter zwei neue Spieler: Augsburg holte Michael Parkhurst vom CL Teilnehmer FC Nordsjaelland sowie Dong-Won Ji vom FC Sunderland, Düsseldorf sicherte sich die Dienste von Genki Omae von Shimizu S-Pulse sowie Mathis Bolly von Lilleström SK. Außer Dong Won Ji nehmen zunächst alle auf der Bank Platz.
    • 17:09 Auch Gäste-Coach Markus Weinzierl plagen mit den fehlenden Jentzsch (noch nicht fit), S. Langkamp (Adduktorenprobleme), Reinhardt (Rückstand nach Fußbruch), Verhaegh (Knöchelverletzung), Ottl (Bänderriss im Knöchel), Petrzela (Knieprobleme), Vogt (5. Gelbe Karte), Bancé (Afrika-Cup) gehörige Personalprobleme. Er vertraut diesem Team: Manninger - Philp, Callsen-Bracker, Klavan, Ostrzolek - Baier - Koo, Moravek, Ji, Werner - Mölders FC Augsburg bei Yahoo! Eurosport DE
    • 17:06 Verzichten muss Meier auf eine ganze Reihe von verletzten Spielern. Neben Bruno Soares (Hüftoperation) fehlen noch: Hazaimeh (Nicht berücksichtigt), Langeneke (Innenbandeinriss), D.-R. Cha (Sonderurlaub), Garbuschewski (Kapselzerrung), Rafael (Adduktoren-Zerrung) und Voronin (Nasenbeinbruch)
    • 17:03 Die Düsseldorfer (14. Rang) befinden sich angesichts von acht Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz in einer komfortableren Situation und könnten sich mit einem Dreier ein noch größeres Polster schaffen. Norbert Meier schickt dafür folgende Elf auf das Feld: Giefer - Balogun, Bodzek, Gonzalez, J. van den Bergh - O. Fink, Lambertz - Reisinger, Ilsö, Bellinghausen – Kruse Fortuna Düsseldorf bei Yahoo! Eurosport DE
    • 17:00 Für beide Teams könnte das heutige Spiel schon wegweisend sein. Vor allem für die abgeschlagenen Augsburger (17. Platz, 9 Punkte) geht es neben einem guten Start in die Rückrunde darum, durch wichtige Punkte die letzte Hoffnung auf den Klassenerhalt zu bewahren. Fussball - Bundesliga - Tabelle - Teams - 2012-2013 - 12. Spieltag - Yahoo! Eurosport
    • 16:54 Herzlich willkommen, liebe User, zum zweiten Sonntagsspiel des 18. Spieltags der Bundesliga zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC Augsburg. Simon Kunert begleitet Sie mit dem eurosport.yahoo.de-Liveticker durch das Spiel. Anpfiff in Düsseldorf ist um 17.30 Uhr. In Kürze gibt´s die letzten Infos.
    • INFO Mit jeweils einem Tor in den bisherigen beiden Pflichtspielen zu Hause gegen Augsburg holten die Fortunen vier Zweitligapunkte. Ihre letzten drei Saison-Heimspiele gewannen sie mit 8:1 Toren, und von den letzten fünf Ligapartien verloren sie nur die in Nürnberg (0:2 am 8. Dezember).
    • INFO Die Schwaben dagegen warten seit ihrem einzigen Saisonsieg (3:1 gegen Bremen am 5. Oktober) seit zehn Runden auf einen Dreier. Mit drei Punkten und fünf Treffern sind sie das erfolgloseste Auswärtsteam und mit 5:14 Toren auch das schwächste der zweiten Halbzeit. Sascha Mölders erzielte vier der letzten sieben Augsburger Treffer. - Hinrunde: 2:0
  • Höhepunkte

    • 90.+3 Was ist den hier los? Juanan schlägt einen langen Ball nach vorne. Schahin und Reisinger wurschteln den Ball durch die Augsburger Abwehr und plötzlich steht Reisinger erneut allein vor Manninger. Schiedsrichter Gräfe hat die Aktion allerdings schon zuvor aufgrund eines vermeintlichen Foulspiels von Schahin unterbunden. Das hätte man auch anders bewerten können. Die Düsseldorfer Reklamationen sind verständlich.
    • 90.+1 TOOOR für Düsseldorf! Reisinger bringt durch das 2:3 noch einmal richtig Spannung in die Partie. Der Stürmer steht nach einer Ecke goldrichtig und drückt das Leder wieder über die Linie. Vergeigt Augsburg hier einen 3:0-Vorsprung?
    • 84. Nächster Standard für Düsseldorf: Moravek geht zu stürmisch ins Duell mit Schahin und senst den Stürmer an der linken Strafraumgrenze um. Bodzek schießt ins Torwarteck und lädt Manninger zu einer schönen Flugeinlage ein. Düsseldorf ist jetzt am Drücker.
    • 74. TOOOR für Düsseldorf! Als alle denken die Fortuna ist tot, schlagen Kruse und Reisinger zum 1:3 zu. Der wendige Australier tankt sich bis zur Grundlinie durch und legt von da auf Reisinger in der Mitte ab. Der schiebt den Ball souverän über die Linie.
    • 71. TOOOR für Augsburg! Das dritte Tor für Augsburg und zum dritten Mal helfen die Gastgeber kräftig mit: Nach einer scheinabr geklärte Aktion im Fortunen-Strafraum spielt Levels den Ball auf Giefer zurück. Dieser will den Ball mit aller Kraft nach vorne dreschen, hat jedoch nicht mit dem heraneilenden Mölders gerechnet. Der bekommt das Leder so an den Allerwertesten und von da springt das Spielgerät ins Tor. 3:0 für Augsburg.
    • 63. Ji erweist sich als cleveres Bürschchen und tut vor einem Eckball zunächst so als würde er die Schuhe binden. Auf ein Zeichen vom Eckballschützen Werner, sprintet der Südkoreaner plötzlich los und kommt am ersten Pfosten frei zum Kopfball. Eine durchaus interessante Variante.
    • 45. TOOOR für Augsburg! Ji setzt sich links gegen Levels durch, legt auf Werner ab, der den Ball nach innen chippt. Dort lässt van den Bergh den Ball aus ungeklärten Gründen passieren und lädt Koo dadurch zum 2:0 ein.
    • 41. TOOOR für Augsburg! Slapstick-Tor für den FCA: Juanan will Giefer den Ball nach einem Befreiungsschlag von Baier in die Hände köpfen. Der ist jedoch nicht darauf eingestellt und bekommt den Ball durch seine Beine. Mölders geht an beiden vorbei und braucht nur noch zum 0:1 einzuschieben. Das Tor wird in jedem Rückblick auftauchen.
    • 38. Neuzugang Ji hat im Mittelfeld Platz für zwei Spielzüge und marschiert Richtung Strafraum. Da kein Düsseldorfer angreift zieht er einfach mal aus 20 Metern ab und fordert Giefer sein ganzes Können ab. Mit einer tollen Parade kann der Schlussmann den Ball geradeso um den rechten Pfosten lenken.
    • 18. Dicke Chance durch Koo, der einen Eckball mit dem Kopf aufs Tor bringt. Dort klärt auf der Linie van den Bergh. Die Augsburger reklamieren Handspiel, aber van den Bergh entschärfte nur mit der Brust. Gräfe gibt zu Recht Ecke.
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.3 -
      Verteidiger
      4.9 -
      3.9 -
      3.4 -
      4.7 -
      Mittelfeld
      4.9 -
      Substitution Out69′ 5 -
      Tore ×2 Yellow Card 6.1 -
      Substitution Out45′ 7.5 -
      Substitution Out45′ 5.6 -
      Angriff
      5.2 -
      Ersatzbank
      Substitution In45′ 6.2 -
      Substitution In45′ 5.2 -
      Substitution In69′ 3.3 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.1 -
      Verteidiger
      5 -
      5.3 -
      Yellow Card 5.1 -
      Yellow Card 4.5 -
      Mittelfeld
      5.2 -
      Yellow Card 6.1 -
      Tor Substitution Out90′ 4.6 -
      4.2 -
      Substitution Out81′ 6.1 -
      Angriff
      Tore ×2 Yellow Card Substitution Out78′ 6.9 -
      Ersatzbank
      Substitution In78′ 6.5 -
      Substitution In81′ 7.7 -
      Substitution In90′ 6.5 -

Kommentare 1 - 13 of 13

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. hngihjk

    Von Schorsch, am So 20.Jan. 19:35
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. die nächste niederlage kommt in gladbach für­ düsseldorf!!!!!!! haha

    Von Neuling, am So 20.Jan. 19:31
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Und nächste Woche gibt es wieder einen drauf.Scheiß­ Fortuna.

    Von gorden, am So 20.Jan. 19:30
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. go augsburg!!!!!!!!

    Von andi, am So 20.Jan. 19:04
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  5. Hoffenheim und Düsseldorf steigt ab

    Von Blaubaer, am So 20.Jan. 18:45
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  6. An Tagen wie diesen... auf gehts Augsburg die Rückrunde­ hat begonnen!

    Von Hossa, am So 20.Jan. 18:18
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  7. Augsburg, soll gewinnen

    Von Jürgen, am So 20.Jan. 17:35
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  8. ฟผหป

    Von Jenni, am So 20.Jan. 17:11
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  9. NIEMALS !

    Von , am So 20.Jan. 16:59
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  10. wird ein torloses remie

    Von Mario balotelli, am So 20.Jan. 12:55
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  11. 3:1

    Von Lucas, am Fr 18.Jan. 18:50
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  12. 3:0

    Von stein-feuer, am Di 15.Jan. 0:39
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  13. 1.1

    Von , am Do 10.Jan. 22:27
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .