Samstag 19. Januar 2013 18. Spieltag Veltins-Arena

Countdown: -454 Tage

  1. Bundesliga - Neun Tore zum Rückrundenstart

    Bundesliga - Neun Tore zum Rückrundenstart

    Mit einem Torfestival haben Schalke 04 und Hannover 96 in einem phasenweise spektakulären Duell die Rückrunde eröffnet. More

  • Live-Kommentare

    • INFO Das war's für heute vom Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Wir sind morgen ab 15:30 Uhr mit den Samstagsspielen der Bundesliga wieder für Sie da! Christoph Volk bedankt sich für's Reinschauen und wünscht Ihnen noch einen schönen Abend, Ciao!
    • FAZIT Unter freundlicher Mithilfe der Abwehrreihen feiern die beiden Mannschaften ein Torspektakel, das sich in der ersten Hälfte wirklich nicht angekündigt hat. So beendet Schalke seine schwarze Serie und fährt nach zwei Punkten aus den letzten sechs Liga-Spielen endlich wieder den begehrten "Dreier" ein. Hannover stolpert über individuelle Fehler in der Abwehr, präsentierte sich in der Offensive aber unglaublich effektiv.
    • 90.+3 Und dann ist Schluss! In einem irren Spiel schlägt Schalke Hannover mit 5:4 (1:0)!
    • 90.+2 TOOOR für Hannover 96! Mit einem Treffer der Marke "Tor des Monats" verkürzt Diouf auf 4:5! Per Fallrückzieher zieht er von der Strafraumgrenze ab und versenkt den Ball traumhaft im rechten Eck! Unter dem Strich ist das zwar nur Ergebniskosmetik, aber was für eine schöne!
    • 90.+1 Auch Höwedes holt sich noch die gelbe Karte ab.
    • 90. Zwei Minuten werden nachgespielt.
    • 90. Dann ist Schluss für den Torschützen, unter Applaus verlässt er den Platz und Raffael kommt zu seinem Debüt im königsblauen Trikot.
    • 88. TOOOR für den FC Schalke 04! Aus einem Eckstoß der Gäste heraus fährt Schalke den Konter. Farfan wird geschickt und zeigt sich uneigensinnig, vor Zieler legt er quer auf Holtby. Der hat keine Probleme zum 5:3 einzuschieben und sorgt damit für die Vorentscheidung.
    • 86. Der Freistoß bringt Huszti scharf an den kurzen Pfosten. Dort ist Diouf einen Schritt schneller als Höwedes, setzt den Ball aber klar neben den Pfosten.
    • 86. Dritter und letzter Wechsel bei 96, Kadah ersetzt Schmiedebach in den Schlussminuten.
    • 85. Uchida legt Rausch an der Strafraumgrenze, Freistoß für 96 und gelb für den Japaner.
    • 84. Spielerisch läuft nicht mehr viel zusammen bei Hannover, die Hausherren lassen sich bei Ballbesitz für die Gäste tief fallen und stellen die Räume in der eigenen Hälfte eng. So bleibt 96 nur der Pass zurück, der logischerweise für keine Torgefahr sorgen kann.
    • 82. Hannover sucht sein Glück in langen Bällen, aber dem Zuspiel von Hoffmann auf Diouf fehlt es ein wenig an Gefühl. So wird der Pass unerreichbar für den Angreifer und Hildebrand kann den Ball sicher abfangen.
    • 81. Schalke versucht es über Neustädter, doch der hat heute einen gebrauchten Tag erwischt, bei ihm läuft nicht viel zusammen. Nach dem Querpass von Holtby versucht er es mit dem Laufpass auf Marica, der von dieser Idee gänzlich überrascht ist und gar nicht erst losläuft.
    • 79. Beide Abwehrreihen haben sich wieder gefangen, mittlerweile sind zehn Minuten ohne einen Treffer vergangen. Schalke macht trotz Führung mehr für die Partie, aber Hannover hat den vierten Treffer noch nicht abgeschrieben und lauert auf die eine Chance.
    • 77. Auf Seite von Hannover gibt der 19-jährige Andre Hoffmann sein Debüt für die Niedersachen. Der WInter-Neuzugang aus Duisburg kommt für da Silva Pinto.
    • 76. Draxler darf Feierabend machen, für den Torschützen zum 2:0 kommt Barnetta in die Partie.
    • 74. Was der Partie in der ersten Halbzeit an Torraumszenen fehlte, das liefert sie jetzt im Minutentakt nach. Beide Abwehrreihen schwimmen gewaltig und lassen Torchancen nahezu ohne Gegenwehr zu, aber uns als Zuschauer soll das nur freuen.
    • 73. Auch Schalke stellt personell um, mit Kolasinac kommt ein gelernter Verteidiger für Höger.
    • 71. Erster Wechsel bei Hannover, mit Abdellaoue für Sobiech ersetzt ein Angreifer einen Angreifer.
    • 70. Jetzt ist fast jeder Schuss drin! Die Schalker Abwehr verfällt kollektiv in Tiefschlaf und lässt Diouf einfach laufen, der wird klasse von da Silva Pinto in Szene gesetzt. Alleine vor Hildebrand nimmt der Senegalese die Flanke direkt und verfehlt nur ganz knapp das kurze Eck.
    • 69. TOOOR für Hannover 96! Was für ein verrücktes Spiel, jetzt fallen die Tore im Minutentakt! Diouf legt eine Flanke von Schlaudraff per Kopf auf Huszti ab, der völlig unbedrängt zum 3:4 einschieben kann!
    • 67. TOOOR für den FC Schalke 04! Die "Knappen" kontern im eigenen Stadion. Neustädter schickt Marica, der alleine auf Zieler zuläuft. Der Rumäne bleibt ganz ruhig und schiebt den Ball am Keeper vorbei zum 4:2 ins Tor! An einem richtig guten Tag hält Zieler den!
    • 64. TOOOR für den FC Schalke 04! Toller Pass von Draxler in den Lauf von Höger, der per Brust auf Holtby ablegt. Der könnte schießen, verlädt aber Djourou und spielt den Ball zurück auf Höger. Der steht damit alleine vor Zieler und vollstreckt ins linke Eck zur erneuten Führung, 3:2 für Schalke!
    • 61. Schalke will direkt antworten, aber Holtby und Marica laufen zu zweit auf vier Hannoveraner zu und haben unterschiedliche Pläne. Holtby zögert den Pass hinaus, Marica startet zu früh und steht im Abseits. So müssen Sie den Konter abbrechen und geben 96 genug Zeit, sich neu zu sortieren.
    • 59. TOOOR für Hannover 96! Wahnsinn wie Schalke jetzt das Spielen einstellt! Chahed kann Fuchs auf dem rechten Flügel locker überlaufen und flanken. In der Mitte verpassen alle außer Huszti, der die Kugel annimmt und mit einem trockenen Linksschuss im langen Eck versenkt - 2:2!
    • 57. Es ist bezeichnend für das holprige Offensivspiel der "Roten", wie Hannover zum Anschlusstreffer kommt. Der erste ernstzunehmende Abschluss ist drin, bitter für Hildebrand der bisher souverän alle Flanken abfangen konnte.
    • 55. TOOOR für Hannover 96! Mit viel Dusel kommt der Gast zum Anschlusstreffer. Nach Husztis Freistoß von der linken Seite fällt der Abpraller vor die Füße von da Silva Pinto, der aus zentraler Position von der Strafraumgrenze direkt abzieht. Neustädter hält den Fuß rein und macht aus dem Distanzschuss eine tückische Bogenlampe, die Hildebrand nicht mehr erreicht - nur noch 1:2 aus Hannoveraner Sicht!
    • 52. Auch Sobiech holt sich noch die gelbe Karte wegen Foulspiels ab.
    • 51. Sollte es den "psychologisch günstigen Zeitpunkt" für einen Treffer tatsächlich geben, hat ihn Schalke gleich zwei Mal erwischt. Doppelschlag kurz vor und kurz nach dem Wiederanpfiff, zwei Mal pennt Hannover in der Abwehr und beide Male bestraft das Schalke eiskalt.
    • 49. TOOOR für den FC Schalke 04! Marica schirmt den Ball im Mittelfeld gegen Djourou ab und hat Glück, dass ein Hannoveraner Bein sehr glücklich auf Holtby verlängert. Der läuft alleine auf Eggimann zu und hat den Blick auf den einlaufenden Draxler, den er mit dem Außenrist mustergültig bedient. Alleine vor Zieler bleibt Draxler cool und schiebt zum 2:0 ein!
    • 48. Beide Teams beginnen die zweiten 45 Minuten ohne personelle Veränderung, und wie in Halbzeit eins erwischt Schalke erneut den besseren Start. Auch wenns Holtbys Schuss aus der Distanz die Präzision fehlt.
    • 46. Weiter geht's auf Schalke!
    • INFO Liebe User, nutzen Sie die kurze Verschnaufpause und zeigen Sie uns Ihr Experten-Wissen: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag trifft Ihre Auswahl dann auf das Team der Eurosport-Redaktion, wir sind gespannt wen Sie aufstellen. Also nutzen Sie ihre Stimme und machen Sie mit!
    • HZ Der stürmische Auftakt der Schalker ließ hoffen, entpuppte sich aber nur als Windböe. Zwar war die Mannschaft von Jens Keler bemüht, doch nach vorne fehlten die zündenden Ideen. Der Führung durch Farfan ging ein individueller Fehler der Hannoveraner voraus. 96 brauchte etwas Anlaufzeit um in die Partie zu kommen, auf den ersten gefährlichen Torschuss der Gäste warten wir noch.
    • 45.+1 Den folgenden Eckstoß begräbt Zieler unter sich und Aytekin pfeift direkt zur Pause. Schalke geht mit einer 1:0-Führung über Hannover in die Kabine.
    • 45. Fast legt Schalke nach! Holtby taucht allein vor Zieler auf und hat den Ball auf seinem starken linken Fuß, schließt aber zu ungenau ab. Der Keeper macht sich lang und kann den Ball mit den Fingerspitzen noch über den Querbalken lenken!
    • 44. TOOOR für den FC Schalke 04! Fuchs wirft von der linken Seite scharf und weit bis an den Fünfer ein, dort verlängert Eggimann unglücklich per Kopf auf Farfan. Der ist am langen Pfosten ganz allein, hat genug Zeit den Ball anzunehmen und hämmert ihn für Zieler unhaltbar zum 1:0 ins Netz!
    • 41. Holtby führt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld aus, doch Djourou hält im Strafraum den Kopf dazwischen und klärt zum Eckstoß. Den übernimmt Draxler, doch Maricas artistischer Kopfball mit dem Rücken zum Tor geht deutlich drüber.
    • 39. Schiedsrichter Aytekin rückt zunehmend in den Fokus des Geschehens, doch auf beiden Seiten lassen die Mannschaften nun die guten Sitten vermissen. Darunter leidet auch das spielerische Niveau, viel läuft zu diesem Zeitpunkt nicht zusammen.
    • 37. Hildebrand fängt Schlaudraffs Flanke ab und macht das Spiel schnell, Farfan wirft auf der rechten Seite den Turbo an. Djourou kommt angegrätscht, trifft den Schalker zwar nicht, aber zwingt ihn dadurch zu einer "Schutzschwalbe". Hätte er ihn getroffen wäre es wahrscheinlich Rot, so kommt er noch mit der gelben Karte davon.
    • 34. Die Partie wird zerfahrener und auch giftiger, auf beiden Seiten kommen die Spieler nun häufiger zu spät oder unfair in die Zweikämpfe. So wie Marica, der im Kopfballduell Djourou mit dem Arm trifft.
    • 32. Lewis kommt gegen Diouf zu spät und hält den Schlappen drauf, klare gelbe Karte für den Schalker.
    • 31. Die Partie ist mittlerweile deutlich ausgeglichener, Hannover hat die Zurückhaltung der Anfangsphase abgelegt und präsentiert sich als Gegner auf Augenhöhe ohne Torgefahr zu versprühen. Schalke hat die Bemühungen auf einen Treffer heruntergefahren, den letzten Pass bringen sie einfach nicht zu Stande.
    • 29. Toller Pass von Schlaudraff auf den linken Flügel zu Schmiedebach, da war Schalke aufgerückt und lässt zuviel Platz. Doch Schmiedebach macht sehr wenig daraus, seine Flanke zwingt Sobiech weit nach außen und aus diesem spitzen Winkel versucht es der Angreifer direkt. Fuchs kann abblocken und setzt dann zum Befreiungsschlag an.
    • 27. Sobiech erkämpft sich gegen Fuchs den ersten Eckstoß für die Gäste. Huszti führt aus und sucht Djourou am langen Pfosten, serviert aber einen Tick zu hoch für den Schweizer, dem der Ball über den Scheitel ins Seitenaus rutscht.
    • 25. Den daraus resultierenden Freistoß übernimmt Farfan. Mit Zug zum Tor segelt der Ball über Freund und Feind hinweg, Zieler hechtet nach vorne und faustet den Ball aus dem Strafraum bevor akute Torgefahr entsteht.
    • 24. Da Silva Pinto kommt gegen Fuchs zu spät und trifft den Österreicher mit offener Sohle. Dafür sieht er seine 5. gelbe Karte der Saison und hat am kommenden Wochenende frei.
    • 22. Schalke kommt mit Uchida über rechts, wieder geht Farfan auf die Grundlinie. Der Japaner legt quer zu Holtby, der mit dem Lupfer den Peruaner in Szene setzen will. Doch mit langen Bällen hat Schalke bisher wenig Glück, auch dieser landet im Toraus.
    • 20. Höwedes kommt im linken Halbfeld einen Tick zu spät und trifft Diouf am Knöchel, Aytekin entscheidet auf Freistoß. Den zieht da Silva Pinto Richtung Tor, aber Hildebrand ist hellwach und pflückt die Hereingabe sicher runter.
    • 18. Schmiedebach zieht über die linke Seite in den Strafraum und legt sich den Ball dann einen Hauch zu weit vor. Höwedes schirmt das Spielgerät mit all seiner Cleverness ab und wird dann vom Hannoveraner unsanft zu Boden gerissen. Das gibt Freistoß für Schalke, aber immerhin hat sich 96 nun auch mal spielerisch Zugang zum 16er erarbeitet.
    • 16. Neustädter schickt Farfan mit dem hohen Ball auf die Grundlinie, meint es dabei aber zu optimistisch mit dem Flügelflitzer. Den kann Farfan nicht mehr kriegen, Abstoß Hannover. Nach wie vor hat Schalke hier die Feldvorteile auf seiner Seite und führt mit 3:0 auch die Torschuss-Statistik deutlich an.
    • 14. So richtig kommt die Partie noch nicht in die Gänge. 96 steht tief und taucht demzufolge noch nicht gefährlich vor dem Arbeitsplatz von Hildebrand auf, Schalke hat das Tempo aus den ersten Minuten gedrosselt und sucht noch nach der Lücke in der Defensive der Gäste.
    • 12. Holtby, gegen den keinerlei Pfiffe in der Arena aufkommen, will nach einem Zuspiel von Draxler das Spiel auf die rechte Seite verlagern und schlägt den hohen Ball auf Farfan, spielt ihn aber in den Rücken des Peruaners und provoziert damit einen Einwurf für Hannover.
    • 10. 96 sucht erstmals den Weg nach vorne, doch Höger kann Schlaudraff auf der rechten Seite am flanken hindern, den folgenden Einwurf kann Holtby aus dem Strafraum schlagen. Hannover kommt noch nicht gefährlich in den 16er.
    • 8. Die Anfangsphase geht klar an die Hausherren, von der Hannoveraner Offensive ist bisher nichts zu sehen. Man merkt Schalke an, dass es Wiedergutmachung für das katastrophale Testspiel-Ergebnis gegen den FC Bayern betreiben will.
    • 6. Toller Start von Schalke! Neustädter bedient Holtby, der viel Übersicht beweist und auf Marica durchsteckt. Der Angreifer visiert aus spitzem Winkel das kurze Eck an, schießt aber deutlich über den Kasten.
    • 4. In der Anfangsphase spielt nur Schalke, doch das Visier bei Kopfbällen ist bei den "Knappen" noch nicht richtig eingestellt. Diesmal ist es Draxler, der aber ein Stockwerk zu hoch zielt und das Hannoveraner Tor deutlich verfehlt.
    • 3. Farfan führt die Ecke von der rechten Seite aus und findet den Kopf von Höger. Der überspringt seinen Gegenspieler und drückt den Ball zentral auf das Tor von Zieler, der ihn problemlos über die Latte fausten kann. Weiterer Eckstoß für Schalke, doch der bringt den Hausherren nichts ein.
    • 2. Nach dem Ballverlust von da Silva Pinto schickt Höger Farfan auf die rechte Grundlinie, der dribbelt sich gegen Eggimann fest, kann aber noch den Eckstoß herausholen.
    • 1. Die Rückrunde geht los, auf Schalke rollt der Ball!
    • 20:28 Deniz Aytekin wurde als Schiedsrichter angesetzt und wird die Partie in der VELTINS-Arena leiten. In wenigen Minuten geht es los, wir sind froh, dass der Ball endlich wieder rollt und wünschen Ihnen viel Spaß!
    • 20:25 Liebe User, jetzt ist Ihr Experten-Wissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag trifft Ihre Auswahl dann auf das Team der Eurosport-Redaktion, wir sind gespannt wenn Sie aufstellen. Also nutzen Sie ihre Stimme und machen Sie mit!
    • 20:22 Gute Nachrichten für alle Zuschauer: Im Oberhaus gab es diese Partie 47 Mal und nie endete sie mit einer Nullnummer. Schalke gewann 23 Spiele, Hannover siegte 14 Mal (Zehn Remis, darunter das 2:2 am 1. Spieltag dieser Saison). Auf Schalke spricht die Bilanz klar für die Gastgeber: Nur eines der letzten zwölf Pflicht-Heimspiele gegen 96 wurde verloren, neun Siegen stehen zwei Unentschieden gegenüber. Quickfacts: Schalke gegen Hannover
    • 20:19 Ob Lewis Holtby Schalke schon im Januar verlässt, steht noch nicht fest. "Tottenham hat angefragt und wir verhandeln, liegen bei der Ablösesumme aber noch ein Stück auseinander", sagte "S04"-Manager Horst Heldt vor der Partie. Für einen vorzeitigen Abgang ist Schalke gerüstet, der Ex-Berliner Raffael wurde bis Saisonende von Dnymao Kiew ausgeliehen. Außerdem haben die "Knappen" noch einen Youngster in der Hinterhand: Ist der Holtby-Ersatz schon da?
    • 20:16 Im Trainingslager in Katar wollte sich der FC Schalke nach desaströsem Hinrundenausklang neues Selbstvertrauen holen. Doch ausgerechnet ein Testkick gegen die Bayern (0:5) geriet zum Debakel. Schalkes neuer Trainer Jens Keller steht vor seinem Liga-Debüt bereits unter Erfolgsdruck, nimmt das aber gelassen: "Ich glaube, dass es in der Bundesliga keinen Trainer gibt, der nicht unter Druck steht." Keller mit Schalke schon am Scheideweg
    • 20:12 Hannover nutzte die Winterpause für personelle Veränderungen. Vom FC Arsenal wurde der Schweizer Innenverteidiger Johan Djourou bis Saisonende ausgeliehen, der Brasilianer Franca wurde als Verstärkung für das defensive Mittelfeld verpflichtet. Für Aufsehen sorgte der letztendlich geplatzte Wechsel von Pawel Wszolek, der die "Roten" mehrfach hinhielt und sich für den Verbleib bei Polonia Warschau entschied. Schwacher Trost: Hannover sparte dadurch 1,5 Millionen Euro an Ablöse. Zur Teamseite von Hannover 96
    • 20:08 Die Hausherren plagen aktuell gewaltige Perosonalprobleme: Mittelfeldmann Ibrahim Afellay fällt mit einer Muskelverletzung zwei Monate aus, Kyriakos Papadopoulos muss nach einer Knie-OP noch länger pausieren. Zudem müssen die "Königsblauen" heute auf Jermaine Jones (Rote Karte) und Klaas-Jan Huntelaar (Gelb-Rote Karte) verzichten. Positive Randnotiz : Lewis Holtby ist (noch) dabei, ob er vorzeitig zu den Tottenham Hotspur wechselt wird sich noch im Januar entscheiden. Zur Teamseite von Schalke 04
    • 20:04 Starten wir mit dem Blick auf die Tabelle! Nach einem furiosen Start in die Saison 2012/13 ging den Schalkern im Herbst langsam aber sicher die Luft aus. Von der Rolle als Bayern-Verfolger mussten sich die "Knappen" verabschieden und rutschten aus den internationalen Plätzen. Knapp dahinter liegt Hannover, das mit einem Sieg an den Schalkern vorbei ziehen kann und damit auf Schlagdistanz zu Europa bleibt. Zur Tabelle der Bundesliga
    • 20:00 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Nach langen Wochen ist die Winterpause endlich vorüber und in der Bundesliga rollt wieder der Ball. Zum Auftakt der Rückrunde empfängt Schalke 04 in rund einer halben Stunde Hannover 96. Christoph Volk ist für Sie an den Tasten und begleitet die erste Partie des 18. Spieltages. Wir wünschen viel Spaß und beginnen mit den letzten Informationen rund um das Spiel!

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

FC Schalke 04 - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 8 - 28 of 28

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. #$%$. 5 4 wäre mir für 96 lieber

    Von Bayernclwinner2013, am Sa 19.Jan. 8:34
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. Ich sag es immer wieder: Hiderbrand ist ein­ Fliegenfäönger !!!!

    Von udo, am Fr 18.Jan. 22:24
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Der Sieg ist für Schalke psychologisch extrem wichtig.

    Von Sven, am Fr 18.Jan. 22:22
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. Macht Appetit auf mehr. Fortsetzung vielleicht morgen.

    Von Elisa, am Fr 18.Jan. 22:21
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  5. Super Spiel; der richtige Auftakt zur Rückrunde.

    Von Elisa, am Fr 18.Jan. 22:20
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  6. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    4 : 6...:-)

    Von BVB 09 - ACHIM, am Fr 18.Jan. 22:02
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  7. Gutes und temporeiches Spiel; so macht Fußball Spaß.

    Von Pepper, am Fr 18.Jan. 22:00
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. Der Stadionansager und die Musik bei den Toren sind ja­ mal richtig scheiße.

    Von Markus, am Fr 18.Jan. 21:56
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  9. Kämpfen 96 !!!

    Von BVB 09 - ACHIM, am Fr 18.Jan. 21:55
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  10. geht doch jungs 2 : 0 schalke gegen hannover auf­ vgeht noch ein paar tore fur schalke und alles ist­ wieder in butter .

    Von Linke Lion saban daniel, am Fr 18.Jan. 21:46
    • 6 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  11. wir führen und halten den BLUTDRUCK hoch

    Von Manfred, am Fr 18.Jan. 21:38
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  12. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Schmiedebach is worroiers:3 ..................

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:53
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  13. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Hildebrand is FARFAN !?!??!2050

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:51
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  14. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    0: 3 is 2047, SIISSSI

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:49
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  15. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Pukki is SONARS?!!?!?

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:47
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  16. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    hOLTBY IS GOONNA ...?!

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:46
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  17. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    In the year 1937 , is she goona 2043...?!

    Von Torsten, am Fr 18.Jan. 20:45
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 6 Bewertungen - Schlecht
  18. 3-1 !!! (wenn der pukki mitmachen darf) sonnst ...

    Von Tim, am Fr 18.Jan. 20:35
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  19. Es ist wieder mal eine Frechheit der Kommentatoren von­ ARD, dass nicht über das Spiel Schalge gg. Hannover,­ sondern über die Bayern gequatscht wird. Das ist­ respektlos Herr Beckmann gegenüber den beiden heutigen­ Gegnern. Beide Vereine sollten sich für dieses­ Verhalten bei der ARD beschweren.

    Von Rüdiger, am Fr 18.Jan. 20:25
  20. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    hannover gewinnt 1:3

    Von Mario balotelli, am Fr 18.Jan. 19:30
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 9 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .