Samstag 19. Januar 2013 18. Spieltag Beendet Allianz Arena, München

  1. Bundesliga - Bayern lässt Fürth keine Chance

    Bundesliga - Bayern lässt Fürth keine Chance

    Der FC Bayern München hat zum Rückrundenauftakt einen souveränen Erfolg gegen das Schlusslicht aus Fürth eingefahren und die Tabellenführung stabilisiert. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Bayern München
    • Greuther Fürth
    • INFO Damit verabschiedet sich Tobias Ruf für heute. In einer knappen Stunde können Sie das Topspiel des 18. Spieltages zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund im Liveticker verfolgen. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend.
    • FAZIT Verdienter Erfolg für den Rekordmeister, der heute nicht mehr machen musste als nötig. Gegen die offensivschwachen Gäste hatten die Münchener die Partie stets unter Kontrolle und ließen keine Zweifel daran, dass sie weiter konzentriert an der Mission Titelgewinn arbeiten.
    • ENDE Aus. Der FC Bayern schlägt Fürth mit 2:0.
    • 90. Eine Minute wird nachgespielt.
    • 89. Letzter Wechsel bei den Gästen. Park kommt für Stieber.
    • 87. Fürth wechselt. Sararer geht, Klaus ist neu im Spiel.
    • 86. Und erzielt beinahe ein Jubiläumstor. Robben dringt rechts in den 16er ein, läuft bis zur Grundlinie und spielt in die Mitte. Hesl fährt die Hand aus und klärt vor dem einschussbereiten Gomez.
    • 84. Es gibt ein Jubiläum zu feiern. Gomez kommt für Mandzukic und bestreitet damit sein 100. Bundesligaspiel für den FC Bayern.
    • 82. Bayern hat einen Gang zurückgeschalten, so kommen die Gäste gleich zwei Mal vors Münchener Tor. Doch beide Schussversuche landen im Toraus.
    • 80. Zehn Minuten noch. Bayern hat alles unter Kontrolle und führt weiter souverän mit 2:0.
    • 78. Azemi bricht den Bann und gibt den ersten Torschuss der Gäste ab. Doch der Ball aus dem rechten Halbfeld landet in den Armen von Neuer.
    • 76. 75% Ballbesitz, 13:0 Ecken, 12:0 Torschüsse. Die Statistik spricht eine klare Sprache zugunsten der Gastgeber.
    • 74. Die Luft ist ein wenig raus. Bayern lässt es ruhig angehen und Fürth geht allmählich die Kraft aus.
    • 72. Robben nimmt Müllers Platz auf der rechten Seite ein, Shaqiri ersetzt Kroos im zentralen Mittelfeld.
    • 70. Doppelwechsel beim FC Bayern. Robben und Shaqiri kommen für Kroos und Müller.
    • 69. Taktisch ändert sich dadurch nichts. Büskens hat Stürmer gegen Stürmer getauscht.
    • 67. Erster Wechsel des Spiels. Bei Fürth kommt Azemi für den schwachen Nöthe.
    • 65. Die Bayern spielen weiter nach vorne. Noch läuft das Kombinationsspiel aber nicht.
    • 63. Geht aus dem Spiel nichts, müssen Standards herhalten. Die Bayern halten sich an diese alte Fußballweisheit und haben mit dem 2:0 das Spiel wohl entschieden.
    • 61. TOOOR für München. 2:0 durch Mandzukic. Ecke von der linken Seite. Kroos bringt die Kugel an den kurzen Pfosten, Mandzukic setzt sich gegen Nöthe durch und köpft aus sechs Metern ins Tor.
    • 59. Das Publikum wird allmählich ungeduldig. Die Bayern finden weiter kein Mittel gegen die tief stehenden Gäste.
    • 57. Die Bayern sind noch nicht in dieser zweiten Halbzeit angekommen. Fürth macht das gut in dieser Phase.
    • 55. Riesenchance zum Ausgleich. Stieber wird von Fürstner im 16er freigespielt und läuft von links alleine auf Neuer zu. Der Ungar spielt quer, Dante klärt in höchster Not vor dem einschussbereiten Fürstner.
    • 53. Ribéry spielt von links scharf in die Mitte. Müller kommt herangerauscht und verpasst im Zentrum nur ganz knapp.
    • 51. Heynckes schickt die hochkarätig besetzte Bank zum Warmlaufen. Gut möglich, dass bald der erste Wechsel vollzogen wird.
    • 49. Unverändertes Bild zu Beginn der zweiten Hälfte. Die Bayern sind in Ballbesitz und spielen bis zum 16er ganz ansehnlich. Doch die Fürther machen den eigenen Strafraum weiter konsequent dicht.
    • 47. Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
    • 46. Hinein in die zweite Hälfte.
    • INFO Liebe User, jetzt ist ihr Experten-Wissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit.
    • HZ! Die Bayern führen hoch verdient mit 1:0, es war aber ein hartes Stück Arbeit für die Hausherren. Fürth stand tief und verteidigte sehr aggressiv und konsequent. Aus dem Spiel heraus erspielten sich die Münchener erst gegen Spielende Chancen, bis dahin war die nötige Zielstrebigkeit nicht erkennbar. Fürth zeigte eine bemerkenswerte Defensivleistung, konnte offensiv aber keine Akzente setzen. Gleich geht's weiter.
    • HZ Pause in München. Die Bayern führen mit 1:0 gegen Fürth.
    • 45. Martínez foult Fürstner und wird von Schmidt verwarnt.
    • 44. Einmal mehr wird deutlich, dass Ecken nicht die Stärke der Bayern sind. Neun Versuche haben die Roten heute abgegeben, ohne Erfolg. Erst zwei Tore nach Eckbällen haben sie in dieser Saison erzielt.
    • 42. Fürt verteidigt mit Mann und Maus. Es geht zu wie im Handball.
    • 40. Die Gäste sind mit dem 0:1 noch gut bedient. Bayern drängt auf den zweiten Treffer.
    • 38. Bayern wird immer stärker. Vor allen Dingen auf den Außenbahnen sind jetzt Lücken da.
    • 36. Nächste dicke Gelegenheit für den FCB. Diesmal ist Müller der Vorlagengeber. Er spielt von rechts in die Mitte, Mandzukic kommt aus wenigen Metern zum Abschluss. Der Ball geht knapp daneben.
    • 35. Das muss das 2:0 sein. Ribéry setzt sich auf links durch und legt an den Elfmeterpunkt zu Müller. Der steht völlig frei, zieht direkt ab, doch der Ball geht über das Tor der Gäste.
    • 34. Das Spiel wird ruppiger, die Gäste wissen sich nur noch durch Foulspiele zu helfen.
    • 32. Rahman trifft Ribéry mit dem Ellbogen im Gesicht und sieht dafür Gelb.
    • 30. Kroos versucht es von der Strafraumgrenze. Doch der Ball geht weit daneben.
    • 28. Das ist bitter für die Gäste. Sie ließen die Münchener kaum ins Spiel kommen, geraten aber durch den Hesl-Fehler in Rückstand. Damit ist das taktische Konzept über den Haufen geworfen.
    • 26. TOOOR für München. 1:0 durch Mandzukic. Müller passt von rechts in die Mitte. Mandzukic zieht direkt ab, der Ball geht genau auf Hesl. Doch dem Keeper rutscht die Kugel durch die Hände und kullert über die Linie. Schwerer Patzer von Hesl.
    • 24. Riesenchance für Mandzukic. Eine Ribéry-Ecke segelt an den zweiten Pfosten, Mandzukic kommt aus kurzer Distanz zum Schuss. Rahman klärt auf der Linie.
    • 22. Fürth verteidigt sehr aggressiv, ohne dabei aber gegen die Regeln zu verstoßen. Bemerkenswerte Vorstellung der Gäste bislang.
    • 20. Bayern hat 80% Ballbesitz. Es ist aber weiter keine Zielstrebigkeit erkennbar.
    • 18. Das wird ein Geduldsspiel für die Hausherren. Fürth macht die Räume konsequent eng und lässt den Tabellenführer nicht zur Entfaltung kommen.
    • 16. Ribéry ist auffälligster Mann auf dem Platz. Der Franzose rochiert, verteilt viele Bälle und sucht konsequent den Abschluss.
    • 14. Alle Feldspieler bewegen sich in der Gästehälfte. Es ist das erwartete Spiel auf ein Tor.
    • 12. Ribéry dringt auf rechts in den 16er ein und zieht aus knapp zehn Metern ab. Doch der Winkel war zu spitz, der Ball wird abgefälscht und landet im Außennetz. Die folgende Ecke kommt in die Mitte, Martínez köpft knapp neben das Tor von Hesl.
    • 10. Zehn Minuten sind gespielt. Bayern hat Spiel und Gegner im Griff, findet aber weiter kein Mittel gegen das fränkische Abwehrbollwerk.
    • 8. Beide Teams gehen engagiert zu Werke. Noch fehlen dem Spiel aber die zwingenden Aktionen.
    • 6. Die Bayern haben klare Feldvorteile und suchen einen Weg, den Fürther Abwehrriegel zu knacken. Die Franken zeigten sich vor wenigen Augenblicken erstmals vor dem Tor von Neuer, Gefahr entstand dabei aber nicht.
    • 4. Ribéry tankt sich auf der rechten Seite durch und spielt scharf in die Mitte. Sobiech hat aufgepasst und klärt zum ersten Eckball des Spiels. Der bleibt aber ohne Folgen.
    • 2. Schon in den ersten Minuten zeichnet sich ab, in welche Richtung diese Partie gehen wird. Die Gäste stehen sehr tief, Bayern hat das Kommando.
    • 1. Hinein in die Partie, die Kugel rollt.
    • 15:25 Schiedsrichter Markus Schmidt führt die Teams auf den Rasen. Gleich ist Anpfiff.
    • 15:13 Nicht nur die tabellarsichen Voraussetzungen sprechen für die Bayern, auch statistisch ist ein Sieg des FCB über die SpVgg sehr wahrscheinlich. Wer mehr wissen will, kann sich in den Quickfacts informieren. Quickfacts: FC Bayern - Greuther Fürth
    • 15:08 Bei den Gästen hat sich hingegen jede Menge getan. Verpflichtet wurden: Nikola Djurdjic, Matthias Zimmermann (ausgeliehen), Tom Mickel, Jung-Bin Park (ausgeliehen) und Kingsley Onegbu (war ausgeliehen). Nicht mehr für das Kleeblatt aktiv sind: Kevin Kraus (verliehen), Tayfun Pektürk, Tobais Mikkelsen und Edu (war ausgeliehen). Zur Teamseite der Franken
    • 15:05 Die Transferaktivitäten im Winter sind auf Seiten der Gastgeber schnell aufgeführt. Verpflichtet wurde der Mainzer Jan Kirchhoff, der aber erst in der kommenden Saison für die Bayern auflaufen wird. Den Verein verlassen hat der junge Mitchell Weiser, den die Bayern an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen haben. Alle News zum FCB
    • INFO Fürths Trainer Mike Büskens schickt folgende Elf auf den Rasen: Hesl- Zimmermann, Sobiech, Kleine, Rahman- Pekovic- Sararer, Fürstner, Petsos, Stieber- Nöthe.
    • INFO Kommen wir zu den Aufstellungen: Bayern beginnt mit: Neuer- Lahm, van Buyten, Dante, Alaba- Martínez, Schweinsteiger- Müller, Kroos, Ribéry- Mandzukic.
    • INFO Der eine kommt, der andere geht. Seit dieser Woche steht fest, dass Jupp Heynckes seine letzte Halbserie als FCB-Trainer bestreiten wird. Grund genug für meinen Kollegen Daniel Rathjen, die Situation des aktuellen Coaches in einem lesenswerten Beitrag darzustellen. Heynckes: Tragischer Held
    • INFO Die Rückrunde steht vor der Tür, doch in München konzentrieren sich die Diskussionen bereits um die neue Spielzeit. Der Transfer-Coup um den neuen Trainer Pep Guardiola beschäftigt die Medien auch heute noch. Wir schließen uns dem nahtlos an und haben für Sie in unserem Blog "High Five" die Vorgänger des Spaniers unter die Lupe genommen. Guardiolas Vorgänger: eine unrühmliche Liste
    • INFO Tabellenführer gegen Schlusslicht. Ungleicher könnten die Voraussetzungen zwischen Bayern München und Fürth nicht sein. 33 Punkte trennen die Münchener und die Franken, 13 Saisonsiege des FCB stehen einem Dreier der Fürther gegenüber. Zur Tabelle
    • INFO Liebe User, auch heute können Sie wieder alle Bundesliga-Spiele im individuellen Liveticker oder im Konferenzticker verfolgen. eurosport.yahoo.de ist für Sie auf allen Plätzen live dabei. Direkt zur Konferenz
    • INFO Hallo und herzlich willkommen im Liveticker bei europsort.yahoo.de zur Partie zwischen dem FC Bayern München und der SpVgg Greuther Fürth. Tobias Ruf ist für Sie ab 15:30 Uhr am Ball und wünscht gute Unterhaltung. Bis zum Anpfiff gibt es alles Wissenswerte zum Spiel.
    • INFO Größer kann die Kluft kaum sein: Schlusslicht Fürth trennen 33 Punkte von Tabellenführer FC Bayern - so viele wie der Tabellenzweite Leverkusen in der Hinrunde holte. Zudem erzielten die Münchner mit 44 genau viermal so viele Treffer wie die Kleeblätter mit dem harmlosesten Angriff der Liga.
    • INFO Fürths Trainer Mike Büskens aber gewann seinen bislang einzigen Auftritt beim Rekordmeister als Coach: am 25. April 2009 mit Schalke 1:0. Sein Team jedoch ist seit 15 Runden sieglos und schoss in den letzten fünf Partien insgesamt nur ein Tor. Die seit acht Spielen ungeschlagenen Bayern mussten sich zwar in den letzten beiden Heimspielen mit einem 1:1 begnügen, verbuchten aber allein in der Viertelstunde nach der Pause mit zwölf mehr Treffer als die Franken in der gesamten Spielzeit. - Hinrunde:
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      8.6 6
      Verteidiger
      8.6 6
      8.5 5
      7.8 6
      7.9 6
      Mittelfeld
      Yellow Card 8 7
      8.7 6
      Substitution Out70′ 8.7 5
      Substitution Out70′ 8.8 5
      7.7 8
      Angriff
      Tore ×2 Substitution Out85′ 8 7
      Ersatzbank
      Substitution In70′ 8.3 6
      Substitution In85′ 8.4 5
      Substitution In70′ 7.3 4
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      4.2 2
      Verteidiger
      5.8 5
      5.2 5
      5.7 6
      Yellow Card 3.1 6
      Mittelfeld
      3.3 5
      6 6
      Substitution Out87′ 4.3 4
      3.2 5
      Substitution Out90′ 5.5 6
      Angriff
      Substitution Out67′ 5.1 3
      Ersatzbank
      Substitution In87′ 7.4 4
      Substitution In67′ 4.9 4
      Substitution In90′ 2.8 4

Kommentare 9 - 29 of 29

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Bald stellt sich wirklich die Frage, wer denn nun der­ Super-Mario in München ist...?

    Von Ferdi, am Sa 19.Jan. 18:12
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. sehr gut

    Von Wolfgang, am Sa 19.Jan. 17:27
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. kommt schon noch das 3 zu 0

    Von Bayernclwinner2013, am Sa 19.Jan. 17:14
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. 75% Ballbesitz, 13:0 Ecken, 12:0 Torschüsse. Die­ Statistik spricht eine klare Sprache zugunsten der­ Gastgeber.ja gut aber tore zählen und jetzt schreibt­ hier nichts von einer klatsche für greuter führt

    Von , am Sa 19.Jan. 17:11
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  5. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    unglaublich schlecht die bauern, zuhause gegen­ fürth.... hahahahaha

    Von megaRa24, am Sa 19.Jan. 17:03
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 4 Bewertungen - Schlecht
  6. sae

    Von Schorsch, am Sa 19.Jan. 16:32
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  7. vbvn

    Von Schorsch, am Sa 19.Jan. 16:23
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. hnm,

    Von Schorsch, am Sa 19.Jan. 16:21
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  9. c

    Von Schorsch, am Sa 19.Jan. 16:21
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  10. Hier funktioniert mal wieder nichts.Typisch Eurospott

    Von Loewenherz, am Sa 19.Jan. 16:18
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  11. auch im neuen Jahr immer ERSTER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Schorsch, am Sa 19.Jan. 16:18
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  12. Warum stehen nicht rechts neben dem Live-Kommentar die­ Zwischenstände der anderen Begegnungen wie früher ? Was­ interessiert mich Stade Laval - FC Nantes oder die­ Süper Lig ? So macht sich yahoo noch uninteressanter.

    Von Peter, am Sa 19.Jan. 15:55
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  13. noch ist heynckes der trainer,und er wird es auch­ schaffen die meisterschale zuholen,heutegibt es ein 4:0­ für den FCBayern München.

    Von Frischer, am Sa 19.Jan. 15:16
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  14. alles andere als ein Auswärtssieg wäre eine­ Überraschung

    Von Marco, am Sa 19.Jan. 14:43
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  15. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    5:0 mario m, mario g, ribery robben müller ,toni

    Von Bayernclwinner2013, am Sa 19.Jan. 11:19
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 8 Bewertungen - Schlecht
  16. bayern gewinnt 3:0

    Von Mario balotelli, am Sa 19.Jan. 9:14
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 8 Bewertungen - Schlecht
  17. Wird ein lockeres 3:0 Für die neue Elf vom Guardiola.­ :)

    Von Justin, am Fr 18.Jan. 23:44
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  18. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Wird ein lockeres 3:0 Für die neue Elf vom Guardiola.­ :)

    Von Justin, am Fr 18.Jan. 23:44
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 7 Bewertungen - Schlecht
  19. a

    Von , am Fr 18.Jan. 21:21
    • 6 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  20. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    4:1

    Von Lucas, am Fr 18.Jan. 18:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 8 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .