Samstag 1. Dezember 2012 Anstoß: 15:30 15. Spieltag SGL arena

Countdown: -505 Tage

  1. Bundesliga - Augsburg verpasst wichtigen Heimsieg

    Bundesliga - Augsburg verpasst wichtigen Heimsieg

    Augsburgs Trainer Markus Weinzierl muss weiter um seinen Job zittern. Gegen den SC Freiburg verpassten die Schwaben drei Punkte und bleiben im Keller stecken. More

  • Live-Kommentare

    • FAZIT Das war's im Liveticker vom Spiel Augsburg gegen Freiburg. Hier geht's weiter mit dem Topspiel: Die Bayern zu Hause gegen Borussia Dortmund. Viel Vergnügen! Das Spitzenspiel: FCB gegen BVB
    • FAZIT Augsburg gelingt der so wichtige Heimsieg nicht. In einem kampfbetonten, teilweise hektischen Spiel reicht es für die Elf von Markus Weinzierl gegen den SC Freiburg nur zu einem 1:1 (1:1) Unentschieden. Die Breisgauer, die vom Verletzungspech weiter verfolgt sind, erkämpften sich einen verdienten Auswärtspunkt.
    • 90.+2 Kurz danach ist Schluss. Augsburg verpasst den Heimsieg. Für Weinzierl könnte es das letzte Spiel als FCA-Trainer gewesen sein.
    • 90.+1 Die Nachspielzeit ist gleich vorbei. Und Streich wechselt noch einmal. Für Kruse kommt Hedestad.
    • 90.+1 Eine Minute wird nur nachgespielt.
    • 90. Doppelpass von Mölders und Werner, aber Mujdza mit bravurösem Tackling.
    • 87. Bancé holt sich den Ball im Mittelfeld und versucht es mit links aus der Distanz. Der Schuss zwar hart, aber unplatziert. Baumann kann den Schuss festhalten.
    • 85. Der FCA wirft alles nach vorne. Die Schwaben gehen auf drei Punkte, die Badener verteidigen den Auswärtspunkt mit vereinten Kräften.
    • 81. Augsburg mit Powerplay. Werner verlängert mit der Hacke auf Mölders, dessen Schuss wird zur Ecke abgeblockt. Klavan kommt nach der Standard zum Kopfball, bringt das Leder aber nicht aufs Tor.
    • 79. Hain nimmt direkt Tuchfühlung auf. Bancé verlängert einen Einwurf, Hain kommt zum Kopball, bringt aber keinen Druck hinter den Ball.
    • 78. Alles auf Offensive beim FCA: Mit Hain kommt der dritte Stürmer für Defensivmann Callsen-Bracker.
    • 76. Knapp eine Viertelstunde ist noch zu spielen. Die Freiburger haben nun mehr Platz für Konter, der FCA will unbedingt den Siegtreffer erzielen.
    • 74. Schmid mit gefährlicher Flanke von rechts vor den Kasten von Amssif. Santini rauscht heran, will den Aufsetzer per Flugkopfball nehmen. Der Angreifer kommt aber einen Tick zu spät angesegelt.
    • 71. Sankoh hält den Fuß drauf. Freistoß Freiburg aus guter Position: halbrechts, Torentfernung etwa 30 Meter. Schuster peilt den langen Pfosten an, der Ball segelt aber ins Toraus.
    • 67. Auf der Gegenseite steht Sankoh nicht gut gegen Putsila, der aus etwa 20 Metern abzieht. Der Schuss aber kein Problem für FCA-Keeper Amsif.
    • 66. Augsburg drückt. Vogt mit Sololauf über rechts. Mölders lauert am Elfmeterpunkt, bekommt den Ball, trifft ihn aber nicht richtig. Das Leder kullert am linken Pfosten vorbei ins Toraus. Großchance vertan!
    • 65. Bancé mit seiner ersten guten Aktion. Der Stürmer bringt den Ball mit der Fußspitze von der Grundlinie in die Mitte. Im Zentrum lauert Werner, der den Kopfball aber knapp neben das SCF-Tor setzt.
    • 62. Weinzierl verstärkt nach knapp einer Stunde die Offensive. Neben Mölders stürmt nun Bancé. Petrzela muss dafür weichen.
    • 61. Baier mit Raum und Zeit im Zentrum. Der Spielgestalter will Koo den Ball in den Lauf legen. Das Anspiel aber einen Tick zu weit.
    • 59. Koo wird im Mittelfeld von Schuster gestoppt. So holt sich auch der SCF-Kaptitän die gelbe Karte ab. Seine fünfte, er fehlt gegen Fürth.
    • 58. Werner setzt sich gut durch. Guedes Abwehrversuch scheitert. Aber der FCA agiert zu kompliziert im Angriffsspiel. Der Distanzschuss aus der zweiten Reihe stellt für Baumann kein Problem dar.
    • 56. Freiburg mit gutem Kombinationsspiel um den FCA-Strafraum. Aber die Hausherren verteidigen ihre Box, der Sportclub kommt nicht zum Abschluss.
    • 54. Baier mit langem Ball auf Mölders, der behauptet das Leder auf Linksaußen. Sein Flachpass in die Mitte landet aber direkt in den Armen von SCF-Keeper Baumann.
    • 52. Bei Ostrzolek geht es verletzungsbedingt nicht mehr weiter. De Jong ersetzt ihn.
    • 51. Schmid wird von Klavan gehalten, der Este verhindert so einen klaren Angriff und sieht die insgesamr sechste gelbe Karte der Partie.
    • 49. Koo hat Platz im Mittelfeld, der Koreaner kommt aber heute nicht so zur Geltung und verliert den Ball leichtfertig.
    • 47. Augsburg muss nun kommen. Für die Schwaben ist ein Punkt zu wenig.
    • 46. Die zweite Halbzeit läuft. Für Rosenthal geht es nicht mehr weiter. Für ihn kommt der weißrussische Nationalspieler Putsila.
    • INFO Liebe Eurosport-User! Jetzt der Hinweis an Sie: Machen Sie mit und benoten Sie die Spieler aus Augsburg und Freiburg über die Bewertungsfunktion. Die besten elf des Spieltages stehen dann der Topmannschaft der Eurosport Redaktion gegenüber. Viel Vergnügen!
    • HZ Viele Unterbrechungen und wenig Fußball prägen die ersten 45 Minuten in der SGL arena. Augsburg ging durch einen Treffer von Werner (9.) in Führung, Freiburgs Schmid gelang in der 29. Minute der Ausgleich zum 1:1 Halbzeitstand.
    • 45.+3 Kurz danach ist Schluss. In einem Kampfspiel geht's mit einem 1:1 in die Kabine.
    • 45.+2 Die nächste unglückliche Aktion! Santini mit Fallrückzieher direkt am Mann. Er trifft Vogt voll im Gesicht, der nun auch am Boden liegt und behandelt werden muss. Gelb gibt's für Santini obendrauf.
    • 45. Zwei Minuten werden aufgrund der vielen Unterbrechungen nachgespielt.
    • 43. Rosenthal wird vom Feld getragen. Freiburg spielt zu zehnt weiter. Der fällige Freistoß wird gefährlich in den Strafraum auf Santini verlängert, der im Duell mit Klavan zu Fall kommt. Körperkontakt war vorhanden, zu wenig jedoch für einen Elfmeter.
    • 42. Das sieht nicht gut aus für den Freiburger, der immer noch auf dem Plaz von zwei Betreuern behandelt wird und eine blutende Wunde an der Nase hat.
    • 40. Koo und Rosenthal rasseln mit den Köpfen zusammen. Der Koeraner kommt zu spät, Rosenthal bleibt liegen und muss behandelt werden. Unglücklicher Zusammenprall und zu Recht Gelb für Koo.
    • 38. Der FCA sucht das direkte Anspiel in die Spitze, wo Mölders und Petrzela lauern. Flum steht gut und klärt gerade noch vor den beiden Augsburger Angreifern.
    • 35. Ostrzolek sieht, dass Santini einläuft und macht den Weg zu. Gute Defensivarbeit des Augsbugers. Der FCA weiter engagiert, aber die Angriffe zeigen zu wenig Durchschlagskraft.
    • 33. Ein guter Spielzug reicht den Freiburgern zum Ausgleich. Den Breisgauern gibt das Tor Auftrieb.
    • 28. TOOOR für Freiburg! Kruse hat den Ball auf linksaußen und legt ihn diagonal flach in die Mitte auf Rosenthal, der gut einläuft. Die Augsburger stehen viel zu weit weg, aber Amsif kann den Schuss von Rosenthal zunächst abwehren. Schmid ist aber beim Nachschuss zur Stelle und kann aus kurzer Distanz zum 1:1-Ausgleich einschieben.
    • 27. Taktisches Foul von Guede, der die dritte Verwarnung der Partie erhält. Es ist ein Spiel voller Nicklichkeiten und Unterbrechungen.
    • 25. Freistoß Freiburg. Amsif kommt raus, wird aber am Fünfer vom gerade eingewechselten Santini abgeräumt. Rudelbildung um den Freiburger, aber Dingert versucht das Spielgeschehen zu beruhigen und belässt es bei mahnenden Worten.
    • 24. Freiburg-Stürmer Freis hat sich an der Schulter verletzt und muss ausgewechselt werden. Bitter für den Sportclub! Santini ist neu im Spiel.
    • 22. Der FCA agiert ballsicher und lässt das Leder in der eigenen Reihen laufen. Freiburg steht tief, die Breisgauer sind noch nicht richtig im Spiel.
    • 18. Augsburg bestimmt das Tempo. Koo mit gutem Flankenwechsel aus der Bedrängnis auf Petrzela. Beim Doppelpass mit Vogt stimmen aber die Laufwege nicht.
    • 16. Der Ball ist im FCA-Netz, aber der Treffer zählt nicht. Bei einem Freistoß aus dem Halbfeld steht Freis einen Meter im Abseits und greift aktiv ein. Das Tor von Rosenthal wird zu Recht aberkannt.
    • 14. Erneut zückt Dingert den gelben Karton. Kujdza nach Foul an der Außenlinie erhält die Verwarnung.
    • 11. Gerade noch Torvorbereiter, jetzt bekommt Callsen-Bracker nach einem Foul im Mittelfled die erste Gelbe Karte der Partie. Zu hart die Entscheidung.
    • 9. TOOOR für Augsburg! Callsen-Bracker schickt aus der eigenen Hälfte Werner auf linksaußen. Freiburg steht schlecht, der Mittelfeldmann ist durch und kann alleine auf Baumann zulaufen. Der Freiburger Keeper stürmt aus seinem Kasten, Werner behält die Nerven und tunnelt Baumann. 1:0 für den FCA!
    • 8. Kruse spielt den Ball auf Sorg in die Schnittstelle. Der Freiburger wird abgedrängt holt aber einen Eckball raus. Die Ecke wird zunächst geklärt, aber Freiburg bleibt am Ball. Krmas Kopfball jedoch zu hoch.
    • 5. Gute Spieleröffnung von Baier, der per Diagonalpass Werner auf links schickt. Werner steht aber mit einer Fußlänge im Abseits. Gutes Auge vom Assistenten.
    • 3. Petrzela mit dynamischen Beginn. Der quirlige Mittelfeldspieler dribbelt sich durchs Mittelfeld. Sein Schuss prallt an Mölders ab, wird aber so zum Doppelpass. Gegen Mujdza geht der Tscheche dann jedoch mit gestrecktem Bein zu Werke. Eine halbe Chance!
    • 1. Los geht's. Dingert gibt das Match frei - Augsburg spielt an.
    • 15:28 Beide Teams stehen im Spielertunnel bei Temperaturen um den Gefrierpunkt bereit. Die Nervosität ist auf den Rängen spürbar. Schiedsrichter Christian Dingert wird heute die Partie leiten.
    • 15:25 "Ich konzentriere mich auf das Sportliche, mehr kann ich nicht tun", sagt FCA-Coach Weinzierl vor der Partie. Und auch die Verantwortlichen geben in vor der Partie Rückendeckung, gleichwohl keine Job-Garantie, sondern richten den Blick aus das Spiel. "Wir brauchen einen Sieg und müssen diesen heute - wenn nötig - erzwingen", so Manager Jürgen Rollmann.
    • 15:20 Beim FC Augsburg kehren Kevin Vogt und Tobias Werner in die Startelf zurück. Zudem beginnt Milan Petrzela für Torsten Oehrl als Zwischenraumstürmer.
    • 15:18 Nach seiner roten Karte gegen den FC Bayern fällt Fallou Diagne aus. Zudem fehlen dem SCF Immanuel Höhn (Syndesmoseband) und Matthias Ginter (Haarriss am Wirbel). Pavel Krmas kann trotz muskulärer Probleme hingegen spielen. Aus dem Mittelfeld in die Innenverteidigung rückt erneut Johannes Flum.
    • 15:13 Beim Sportclub läuft es in dieser Saison indessen weitaus mehr erfolgreich: Mit 19 Punkten steht Freiburg mitten im Mittelfeldpulk der Bundesliga. Allerdings bereitet SCF-Trainer Christian Streich die Defensive große Sorgen.
    • 15:08 Endzeitstimmung in Augsburg - 7 Punkte und Tabellenplatz 18. Der FCA und vor allem Trainer Markus Weinzierl brauchen unbedingt drei Punkte. Mit Freiburg kommt jedoch der Angstgegner des FC Augsburg in die sgl-Arena. Denn nur eines der zehn Duelle in der Bundesliga sowie in der 2. Liga konnten die Schwaben gewinnen.
    • 15:05 Hallo und herzlich willkommen im Liveticker auf eurosport.yahoo.de zum Spiel FC Augsburg gegen den SC Freiburg. Das Schlusslicht aus Augsburg braucht dringend einen Dreier, die Breisgauer wollen zurück auf einen einstelligen Rang. Dominik Mackevicius führt Sie durch die Partie. Los geht's um 15:30.
    • INFO In der Liga holte Augsburg nur einen Punkt aus den letzten sechs Partien und feierten lediglich mit dem 3:1 gegen Bremen am 5. Oktober einen Dreier. Nachdem der FCA nur in drei der ersten zehn Saisonspiele getroffen hatte, schoss er in den letzten vier Runden mindestens einen Treffer. Freiburg sicherte sich in den letzten drei Auswärtsauftritten sieben Zähler und verlor von den letzten neun Pflichtspielen nur die gegen Meister Dortmund und Spitzenreiter München.
    • INFO Mit zwei Kopfballtoren in Augsburgs allererster Bundesligapartie beim 2:2 gegen Freiburg war Sascha Mölders der Überraschungs-Spieler des vergangenen Saisonauftakts. Neben dem 1:0-Erfolg im Pokal-Wettbewerb 2009/10, in dem sie erst im Halbfinale mit 0:2 in Bremen scheiterten, verbuchten die Schwaben nur noch einen weiteren Sieg in 15 Pflichtspielen gegen Freiburg.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

FC Augsburg - Letzte 5 Ergebnisse

SC Freiburg - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 1 - 3 of 3

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. 1 : 3

    Von Peter, am Sa 1.Dez. 14:54
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. c

    Von , am Sa 1.Dez. 9:12
    • 6 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. 1:0

    Von Bayernclwinner2013, am Fr 30.Nov. 15:12
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .