Mittwoch 28. November 2012 14. Spieltag Beendet Borussia-Park

  1. Bundesliga - Gladbach bezwingt starke

    Bundesliga - Gladbach bezwingt starke "Wölfe"

    Borussia Mönchengladbach hat den Vormarsch des VfL Wolfsburg unter Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner dank einer starken Chancenverwertung gestoppt. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Borussia M’gladbach
    • VfL Wolfsburg
    • 21:52 Das war's fürs erste mit der Bundesliga. Momentan läuft noch Nürnberg gegen Hoffenheim, schauen Sie doch mal rüber zum Kollegen Knoth. Thomas Reichart verabschiedet sich indes, bleiben sie uns treu, bis bald!
    • FAZIT In einem temporeichen und unterhaltsamen Spiel hat Gladbach dank größerer Effizienz das bessere Ende für sich. Arango und Jantschke trafen für die Fohlen, während die Wolfsburger keine ihrer zahlreichen guten Chancen nutzen konnten.
    • 90.+3 Schluss! Gladbach gewinnt 2:0 gegen Wolfsburg.
    • 90.+1 Nordtveit mit dem nächsten Fernschuss, wieder wird's gefährlich. Die Kugel klatscht an den rechten Außenpfosten. So langsam hätte sich der Norweger einen Treffer verdient.
    • 90. Es gibt drei Minuten oben drauf.
    • 89. Arango darf sich seinen Szenenapplaus holen - Brouwers kommt für die letzten Minuten.
    • 87. Marx legt sich den Ball an Hasebe vorbei und schlägt dann Kapital aus der naiven Abwehrarbeit des Japaners, der plump den Körper reinstellt. Der Freistoß bringt jedoch keine Gefahr.
    • 85. Dieser Nordtveit! Während er seinen Job meist unauffällig souverän verrichtet, macht er heute aber mal richtig Alarm. Aus gut 30 Meter setzt er einen Freistoß nur knapp neben den Pfosten.
    • 83. Auch die nächste Wolfsburger Ecke bringt nichts ein. Die Wölfe warten noch auf den ersten Treffer nach einer solchen Standard.
    • 81. Auch de Camargo hat Feierabend. Hanke kommt und macht sein 250. Bundesliga-Spiel.
    • 80. Noch ein Tausch bei Wolfsburg: Lakic kommt für Fagner.
    • 78. Diego flankt auf Jönsson, der per Kopf auf Dost verlängert. Der hält aus spitzem Winkel drauf und nagelt die Kugel an den Pfosten. Die Wölfe haben heute einfach kein Glück auf der Torejagd.
    • 77. Dost bekommt die nächste Flanke an die Birne, doch es fehlt ihm und seiner Mannschaft an Glück. In Rücklage köpft er die Pille ins Toraus.
    • 75. Wolfsburg rennt immer noch an, die Gäste glauben auch eine Viertelstunde vor dem Ende noch an ihre Chance.
    • 73. Jönsson bekommt die Kugel unfreiwillig von Arango serviert, bringt sie aber aus zentraler Position nicht im Tor unter.
    • 71. Jetzt wechselt auch Favre: Mlapa ersetzt Herrmann.
    • 68. Wechsel bei Wolfsburg: Olic geht runter, Jönsson kommt.
    • 66. Diego und Vierinha kombinieren sich in den Strafraum, doch Gladbach steht sehr dicht gestaffelt und übersteht den Ansturm.
    • 64. Polak grätscht Rupp von hinten (Achtung Kalauer) ruppig um und sieht dafür Gelb. Klare Sache.
    • 62. Rupp holt einen Freistoß gegen Hasebe heraus. Mehr konnte er nicht machen, da war er allein auf weiter Flur. Die Standard bringt aber nichts ein.
    • 60. Das Tempo ist immer noch extrem hoch. Bei Ballgewinn spielen beide Teams schnell und schnörkellos nach vorn. Ein durchaus ansehnliches Match.
    • 58. Träsch hat seine Schuldigkeit getan, Vierinha kommt für ihn.
    • 55. Kjaer mit einem gefährlichen Rückpass - Herrmann kommt beinahe ran, doch Benaglio spielt mit und entschärft die Situation.
    • 54. Wolfsburg versucht es mit Flanken, Gladbach immer wieder mit Fernschüssen. Bislang mit dem besseren Ende für die Hausherren.
    • 52. Auf der Gegenseite hat Dost die Kopfballchance, verfehlt das Gehäuse jedoch um wenige Zentimeter. Den Wölfen fehlt etwas das Glück.
    • 51. Rupp geht auf rechts steil und hat dann die Übersicht für Nordtveit. Der Norweger hämmert die Kugel in Richtung Benaglio, doch der Schweizer ist einer der besten seiner Zunft und hält das Geschoss.
    • 49. Die Borussia kontert! Marx schickt Rupp steil, der Kjaer entwischt. Das Abspiel ist etwas zu hart für Herrmann, der dadurch einen Schritt zu spät kommt und die Kugel nicht über die Linie grätschen kann.
    • 46. Weiter geht's. Gladbach bringt den Ball zurück ins Spiel.
    • 21:01 Zurück im Borussia Park. Die Spieler kommen nach und nach aufs Feld zurück, gleich geht's weiter.
    • 20:54 Auch nach der Pause gilt weiterhin: Machen Sie mit und bewerten die User aus Ihrer Sicht. Morgen tritt dann Ihre Elf gegen die Favoriten der Redaktion an. Viel Spaß!
    • HZ Wolfsburg macht das Spiel, Gladbach die Tore. Dank brutaler Effizienz führt der Hausherr mit 2:0. Arango mit einem Traumtor und Jantschke nach einer Ecke waren für die Fohlen erfolgreich.
    • 45.+1 Das war's! Mit 2:0 gehen die Teams in die Kabine.
    • 45. Um ein Haar der Anschluss: Dost legt eine Flanke per Kopf in die Mitte, wo Olic aus kurzer Distanz in letzter Sekunde geblockt wird.
    • 44. TOOOR für Gladbach! Die erste Gladbacher Ecke bringt das 2:0. Nordtveit mit der Hereingabe, Arango verlängert an den zweiten Pfosten, wo Jantschke völlig blank steht. Der Verteidiger drückt die Kugel im Fallen über die Linie.
    • 43. Nordtveit traut sich was! Den Freistoß aus gut 35 tritt er direkt aufs Tor - abgefälscht. Benaglio faustet das krumme Ding zur Seite.
    • 41. Nächste Flanke auf Dost. Diesmal ist Fagner der Absender, doch der Stürmer der Wölfe hat sich beim Gegenspieler aufgestützt und wird zurück gepfiffen.
    • 39. Diego nimmt zwei Schritte Anlauf und schlenzt den Ball über die Mauer. Ter Stegen bleibt wie versteinert stehen und hat Glück, dass sich die Kugel um den Pfosten dreht.
    • 38. Jantschke legt Olic knapp vor dem eigenen Strafraum. Bringt ihm Gelb und Diego einen Freistoß.
    • 35. Diego hat sein Selbstbewusstsein unter Köstner wieder gefunden. Aus gut und gerne 25 Metern prüft der Spielmacher ter Stegen mit einem Aufsetzer. Der Torwart bleibt Sieger.
    • 33. Arango zieht einen Freistoß von der rechten Seite aufs Tor. Kein Mitspieler kommt mehr ran und so wird der Ball gefährlich für Benaglio, doch der Schweizer macht das souverän.
    • 31. Wolfsburg bestimmt auch nach dem Gegentreffer das Geschehen. Gladbach verlegt sich im eigenen Stadion auf Konter.
    • 29. Olic taucht nach einem Steilpass von Diego vor ter Stegen auf, steht aber eine halbe Zehenlänge im Abseits. Knapp, aber wohl richtig.
    • 27. Dost legt den Ball zurück zu Diego. Der Brasilianer wird noch entscheidend gestört und jagt die Kugel in die Wolken.
    • 25. Schäfer hat erneut viel Platz auf links und bringt die Flanke in den Rücken der Abwehr. Dort rauscht Hasebe an und köpft die Kugel direkt in die Arme des Gladbacher Keepers.
    • 23. Das Spiel hat viel Tempo, Torszenen sind dennoch Mangelware. Viele Ballverluste und Ungenauigkeiten prägen das Bild.
    • 21. Schäfer sticht auf links durch und holt die nächste Ecke für die Gäste raus. Diegos Hereingabe wischt ter Stegen aus dem Fünfer.
    • 19. Die Wölfe versuchen viel über die Flügel. Insbesondere Hasebe schlägt ein um die andere Flanke in den Strafraum auf Dost. Der Niederländer ist jedoch bei Dominguez und Stranzl bislang gut aufgehoben.
    • 17. Gladbach ist nach dem Treffer naturgemäß besser im Spiel. Die Fohlen können nun ihr gefährliches Konterspiel aufziehen.
    • 15. Der Stimmungsboykott wurde übrigens fast zeitgleich mit dem Treffer beendet - das nennt man wohl Timing.
    • 13. Mit der ersten Torannäherung geht Gladbach in Führung durch ihren "MVP" Arango. Der Venezolaner bleibt der Mann für die besonderen Momente.
    • 11. TOOOR für Gladbach! Nordtveit schlägt einen langen Diagonalball aus der eigenen Hälfte auf Arango, der den Ball links am Strafraum volley nimmt und direkt ins gegenüberliegende Kreuzeck nagelt - ein Wahnsinnstreffer!
    • 9. Ecke Diego, Polak kommt zum Kopfball. Vom Oberschenkel von Dominguez springt die Kugel in die Arme von ter Stegen. Erste leise Torgefahr.
    • 7. Wie versprochen halten sich die meisten Zuschauer an den Stimmungsboykott. Eine seltsame Atmosphäre.
    • 5. Wolfsburg tritt sehr selbstbewusst auf, gar nicht wie ein Auswärtsteam. Gladbach wirkt sichtlich überrascht ob des forschen Beginns.
    • 3. Erster Torabschluss der Gäste: Träsch kommt relativ frei zum Schuss, hat das Visier aber noch nicht korrekt eingestellt.
    • 1. Wolfsburg stößt an zur ersten Hälfte.
    • 19:59 Robert Hartmann heißt der Unparteiische, die Seitenwahl hat er bereits souverän hinter sich gebracht.
    • 19:55 Auch heute wird die Fan-Aktion 12:12 durchgezogen. Die Stimmung vor dem Spiel ist gut, doch mit Anpfiff wird es für 12 Minuten und 12 Sekunden damit vorbei sein. Mit dem Boykott wollen die organisierten Fangruppen auf die Bevormundung durch den Verband aufmerksam machen.
    • 19:53 Auch in der Englischen Woche gilt: Machen Sie mit und bewerten die User aus Ihrer Sicht. Morgen tritt dann Ihre Elf gegen die Favoriten der Redaktion an. Viel Spaß!
    • 19:49 Köstner auf der Gegenseite ist hingegen zum Handeln gezwungen. Da Josue Gelb-gesperrt ist, bringt er Träsch auf dessen Position. Ansonsten vertraut er weiterhin seiner erfolgreichen Truppe.
    • 19:48 Schauen wir uns die Startaufstellungen an: Bei Gladbach gibt es keine Änderungen im Vergleich zum Sonntag. Favre gibt der Mannschaft also die Chance zur Wiedergutmachung.
    • 19:45 Die Mannschaften trennen gerade einmal zwei Punkte im Ranking, dennoch sind die Plätze 11 und 14 deutlich zu wenig gemessen an den eigenen Ansprüchen.
    • 19:42 Beide Teams waren am Wochenende nur mäßig erfolgreich. Während Europa-League-Teilnehmer Gladbach bei Schlusslicht Augsburg nicht über ein 1:1 hinauskam, trennte sich Wolfsburg mit dem selben Ergebnis von Bremen, womit Neu-Wölfe-Manager Allofs recht gut leben konnte.
    • 19:33 Guten Abend und herzlich willkommen zur Bundesliga auf eurosport.yahoo.de. Thomas Reichart begrüßt Sie zum Spiel zwischen Gladbach und Wolfsburg. In einer knappen halben Stunde geht's los, bis gleich.
    • INFO In jedem der fünf Ligaspiele kassierten sie genau ein Gegentor und holten sieben Punkte aus den letzten drei Begegnungen, in denen Bas Dost je einen Treffer erzielte. Die Gladbacher verbuchten aus den letzten beiden Heimspielen insgesamt nur einen Zähler. Sie verloren aber nur eine der letzten fünf Ligapartien, in denen jeweils auf beiden Seiten Tore fielen. Die Borussen holten den Liga-Höchstwert von sechs Punkten durch Tore in der letzten Viertelstunde. - Vergangene Saison: 4:1 und 0:0
    • INFO Der einzige Titelgewinn der letzten 33 Jahre (Pokalsieger 1995) und ein Klassenerhalt am letzten Spieltag, aber auch zwei Trainer-Entlassungen (Hannes Bongartz, Friedel Rausch) nach Niederlagen verbinden die Gladbacher mit Wolfsburg. Nun empfangen sie in VfL Trainer Lorenz-Günther Köstner zudem einen Ex-Spieler, der 1975 mit Borussia deutscher Meister wurde. Die "Wölfe" verloren nur eins der letzten acht Duelle, von denen sie fünf gewannen.
  • Höhepunkte

    • FAZIT In einem temporeichen und unterhaltsamen Spiel hat Gladbach dank größerer Effizienz das bessere Ende für sich. Arango und Jantschke trafen für die Fohlen, während die Wolfsburger keine ihrer zahlreichen guten Chancen nutzen konnten.
    • 90.+1 Nordtveit mit dem nächsten Fernschuss, wieder wird's gefährlich. Die Kugel klatscht an den rechten Außenpfosten. So langsam hätte sich der Norweger einen Treffer verdient.
    • 85. Dieser Nordtveit! Während er seinen Job meist unauffällig souverän verrichtet, macht er heute aber mal richtig Alarm. Aus gut 30 Meter setzt er einen Freistoß nur knapp neben den Pfosten.
    • 78. Diego flankt auf Jönsson, der per Kopf auf Dost verlängert. Der hält aus spitzem Winkel drauf und nagelt die Kugel an den Pfosten. Die Wölfe haben heute einfach kein Glück auf der Torejagd.
    • 51. Rupp geht auf rechts steil und hat dann die Übersicht für Nordtveit. Der Norweger hämmert die Kugel in Richtung Benaglio, doch der Schweizer ist einer der besten seiner Zunft und hält das Geschoss.
    • 49. Die Borussia kontert! Marx schickt Rupp steil, der Kjaer entwischt. Das Abspiel ist etwas zu hart für Herrmann, der dadurch einen Schritt zu spät kommt und die Kugel nicht über die Linie grätschen kann.
    • HZ Wolfsburg macht das Spiel, Gladbach die Tore. Dank brutaler Effizienz führt der Hausherr mit 2:0. Arango mit einem Traumtor und Jantschke nach einer Ecke waren für die Fohlen erfolgreich.
    • 45. Um ein Haar der Anschluss: Dost legt eine Flanke per Kopf in die Mitte, wo Olic aus kurzer Distanz in letzter Sekunde geblockt wird.
    • 44. TOOOR für Gladbach! Die erste Gladbacher Ecke bringt das 2:0. Nordtveit mit der Hereingabe, Arango verlängert an den zweiten Pfosten, wo Jantschke völlig blank steht. Der Verteidiger drückt die Kugel im Fallen über die Linie.
    • 39. Diego nimmt zwei Schritte Anlauf und schlenzt den Ball über die Mauer. Ter Stegen bleibt wie versteinert stehen und hat Glück, dass sich die Kugel um den Pfosten dreht.
    • 35. Diego hat sein Selbstbewusstsein unter Köstner wieder gefunden. Aus gut und gerne 25 Metern prüft der Spielmacher ter Stegen mit einem Aufsetzer. Der Torwart bleibt Sieger.
    • 11. TOOOR für Gladbach! Nordtveit schlägt einen langen Diagonalball aus der eigenen Hälfte auf Arango, der den Ball links am Strafraum volley nimmt und direkt ins gegenüberliegende Kreuzeck nagelt - ein Wahnsinnstreffer!
    • 19:33 Guten Abend und herzlich willkommen zur Bundesliga auf eurosport.yahoo.de. Thomas Reichart begrüßt Sie zum Spiel zwischen Gladbach und Wolfsburg. In einer knappen halben Stunde geht's los, bis gleich.
A video or other embedded content has been hidden. Click here to view it.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.5 6
      Verteidiger
      Tor Yellow Card 6.4 6
      7.5 6
      5.3 5
      5.8 5
      Mittelfeld
      6.8 9
      5.7 6
      6.1 7
      Tor Substitution Out89′ 6.3 8
      Angriff
      7.8 6
      4.3 5
      Ersatzbank
      Substitution In81′ 6.6 -
      Substitution In89′ 8 -
      Substitution In72′ 5 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.5 7
      Verteidiger
      3.7 4
      3 5
      3.9 4
      5.4 4
      Mittelfeld
      Yellow Card 2.5 4
      4.9 4
      6 5
      4.9 5
      4.6 4
      Angriff
      3.8 6
      Ersatzbank
      Substitution In59′ 5.5 6
      Substitution In69′ Yellow Card 5.5 5
      Substitution In80′ 5.5 -

Kommentare 1 - 8 of 8

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Köstner can`t make any better.

    Von Dolores, am Mi 28.Nov. 22:18
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. toll

    Von Jürgen, am Mi 28.Nov. 22:02
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. nordtveid mit abstand spieler des spiels der war so­ überragend!!!

    Von Henrik, am Mi 28.Nov. 22:00
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  4. Das ist wiedermal son typisches Arangotor, der helle­ wahnsinn! Entweder er trifft den Ball perfekt wie grad­ eben, und er geht rein oder der haut den sowas von aus­ dem Stadion! Sensationelle Kiste!

    Von sandro, am Mi 28.Nov. 20:16
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  5. -

    Von , am Mi 28.Nov. 19:28
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  6. 3-1 Borussia

    Von greco, am Mi 28.Nov. 17:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  7. der vfl gewinnt

    Von Mario balotelli, am Mi 28.Nov. 14:53
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. 2:2

    Von Bayernclwinner2013, am Di 27.Nov. 22:11
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .