Samstag 2. März 2013 24. Spieltag Stadion Nürnberg

Countdown: -413 Tage

  1. Bundesliga - Freiburg verpasst Sprung auf Rang vier

    Bundesliga - Freiburg verpasst Sprung auf Rang vier

    Ein umstrittener Elfmeter bringt Freiburg beim 1. FC Nürnberg ins Hintertreffen. Die Breisgauer beweisen aber wie im DFB-Pokal gegen Mainz erneut Moral. More

  • Live-Kommentare

    • 17:27 Das war es von der Partie 1. FC Nürnberg gegen den SC Freiburg. Daniel Michel bedankt sich für Ihr Interesse. Im Liveticker von eurosport.yahoo.de geht es nun weiter mit der Partie Bayer Leverkusen gegen den VfB Stuttgart (18.30 Uhr).
    • INFO Bewerten Sie die Spieler und nehmen Sie Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag tritt diese dann gegen die Favoriten der Eurosport-Redaktion an. Viel Spaß!
    • FAZIT Ein ausgeglichenes Remis zwischen Nürnberg und Freiburg. Freiburg hatte die bessere Spielanlage, Nürnberg zeigte sich stark in den Zweikämpfen. Der Strafstoß versetzte Nürnberg in eine gute Ausgangslage, um sich aufs Kontern zu verlassen. Freiburg drängte auf den Ausgleich, der spät, aber verdient gelang.
    • 90.+5 Schlusspfiff in Nürnberg. Der Club und Freiburg trennen sich 1:1.
    • 90.+5 Langer Ball von Freiburg, Balitsch klärt zum Einwurf.
    • 90.+4 Polter kommt über rechts, verliert den Ball und foult Ginter. Gelb für den Nürnberger.
    • 90.+4 Kruse flankt von links, Nürnbergs Defensive blockt zur Ecke. An Kruses Hereingabe kommt kein Freiburger heran.
    • 90.+3 Baumann faustet die Flanke aus dem Strafraum, Ildiz schießt aus 18 Metern - aber etwas zu hoch.
    • 90.+3 Ildiz verdribbelt sich, der Ball kommt dennoch zu Frantz. Der Nürnberger holt eine Ecke heraus.
    • 90.+2 Rassiger Kampf im Mittelfeld, Freiburg legt nochmal zu.
    • 90.+1 Vier Minuten Nachspielzeit. Weitere Ecke des Clubs, Baumann fängt die Flanke ab.
    • 90. Diagne muss verletzt zur Behandlung, Ecke Nürnberg. Polter schießt aus der Distanz, Baumann wehrt zur Ecke ab.
    • 88. Ecke Freiburg, Sorgs Nachschuss wird geblockt. Nürnberg kontert, Diagne geht gegen Frantz robust zur Sache und stoppt den Konter.
    • 85. Caligiuri dribbelt sich über links in den Strafraum, an der Torauslinie kurz vor dem Pfosten stellen ihn aber drei Spieler zu, keiner wartet in der Mitte.
    • 85. Freiburg rennt weiter an, Nürnberg läuft Gefahr, das Spiel zu verlieren.
    • 83. TOOOR für SC Freiburg! Schmid gleicht aus zum 1:1. Santini verlängert einen Freistoß per Kopf zu Schuster, der zieht aus zwölf Metern flach ab. Nürnberg-Keeper Schäfer pariert zur Seite, Schmid rennt alleine an und staubt zum Ausgleich ab.
    • 82. Freiburg drängt auf den Ausgleich, dennoch fehlen Ideen, um Nürnbergs Abwehrriegel zu knacken.
    • 81. Dritter Wechsel beim 1. FC Nürnberg: Ildiz kommt, Kiyotake geht.
    • 78. Rosenthal läuft halbrechts frei in den Strafraum und schießt aus acht Metern deutlich neben den linken Pfosten. Er hat den Ball mit dem Außenrist nicht richtig getroffen. Es war Freiburgs größte Chance im Spiel.
    • 77. Zweiter Wechsel beim 1. FC Nürnberg: Der verletzte Nilsson geht, Dabanli kommt.
    • 76. Zweiter Wechsel beim SC Freiburg: Makiadi geht, Flum kommt.
    • 74. Esswein mit dem nächsten Foul. Schuster flankt, drei Freiburger segeln am Ball knapp vorbei. Nilsson liegt am Boden, kurze Unterbrechung.
    • 73. Frantz mit einem taktischen Foul gegen Santini. Gelb für den Nürnberger.
    • 72. Nürnberg langt deutlich öfter zu: 23 - 11, lautet die Foul-Statistik.
    • 69. Simons kommt nach der Ecke im Strafraum zum Schuss - allerdings zu mittig platziert, Baumann hält sicher.
    • 68. Esswein schießt aus 18 Metern, Baumann taucht ab und faustet zur Ecke.
    • 68. Nürnberg mit einem Entlastungsangriff über Feulner, Frantz will an der Strafraumgrenze abziehen, allerdings ist der Raum zu eng.
    • 67. Kruse spielt einen Pass in die Spitze, keiner kommt heran, Schäfer kommt locker heraus und schnappt sich den Ball.
    • 66. Freiburg führt einen Freistoß aus dem Halbfeld aus, Ginter taucht im Strafraum auf, schießt aber aus zehn Metern deutlich über das Tor.
    • 64. Nun wehren sich auch die Freiburger mit Fouls. Der Spielfluss stockt, die Aggressionen und taktischen Fouls nehmen zu.
    • 62. Erster Wechsel beim 1. FC Nürnberg: Pekhart geht, Polter kommt.
    • 62. Nun teilt Simons gegen Rosenthal aus - viele Fouls, Schiedsrichter Zwayer muss wohl bald durchgreifen.
    • 61. Schmid knallt einen weiteren Freistoß Richtung Nürnberger Tor - der Ball fliegt knapp am Tor vorbei.
    • 60. Nächstes Foul des Clubs: Caligiuri wird vor der Strafraumgrenze gefoult, er beschwert sich aber über Zwayers zu späten Pfiff - Gelb für den Freiburger.
    • 58. Schiedsrichter Zwayer verbannt Nürnbergs Torwart-Trainer Adam Matysek auf die Tribüne. Offenbar beschwerte sich der Nürnberger über Zwayers Entscheidung, bei Feulners Aktion auf Foulspiel im Mittelfeld entschieden zu haben.
    • 57. Feulner foult Sorg, der Nürnberger klagt über die Entscheidung.
    • 56. Schmid zirkelt einen Freistoß von linksaußen über die Mauer direkt an den ersten Pfosten - Club-Keeper Schäfer hechtet und pariert zur Seite.
    • 54. Schmid passt über rechts flach in den Rücken der Nürnberger Abwehr, Kruse kommt aus neun Metern frei zum Abschluss - schießt aber deutlich über das Tor.
    • 52. Freiburg agiert nun offensiver, Nürnbergs Defensive hält gut dagegen. Kruse sucht aus 18 Metern schnelle den Abschluss - der Ball fliegt über das Tor.
    • 51. Kruse zieht aus zehn Metern ab, zwei Nürnberger grätschen sofort dazwischen und blocken den Schuss.
    • 49. Beide Teams nehmen die Zweikämpfe mit voller Energie an. Esswein setzt sich über links durch, flankt, Baumann will die Flanke abfangen, Pekhart stoppt zu spät ab und läuft den SC-Keeper um. Freistoß Freiburg.
    • 48. Santini wuselt zum ersten Mal im Strafraum, drei Gegenspieler sind aber zu viel für den Freiburger.
    • 46. Erster Wechsel beim SC Freiburg: Guede geht, Santini kommt.
    • 46. Weiter geht es mit Halbzeit zwei in Nürnberg.
    • INFO Ex-FIFA-Schiedsrichter Markus Merk betont bei "Sky": "Der Strafstoß war regeltechnisch in Ordnung, weil es eine unnatürliche Handbewegung von Makiadi war. Ich hätte den Strafstoß aber nicht gegeben, da Makiadi den Ball in seinem Rücken gar nicht gesehen hat."
    • INFO Bewerten Sie die Spieler und nehmen Sie Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag tritt diese dann gegen die Favoriten der Eurosport-Redaktion an. Viel Spaß!
    • HZ Ausgeglichene Partie, Nürnberg und Freiburg begegnen sich auf Augenhöhe. Der unglückliche, aber wohl berechtigte Strafstoß für Nürnberg macht den Unterschied aus. Will Freiburg den Rückstand noch umbiegen, muss der SCF offensiv schneller den Torabschluss suchen. Nürnberg steht defensiv bislang sicher.
    • 45.+2 Halbzeit in Nürnberg, der Club führt mit 1:0 gegen Freiburg.
    • 45.+2 Zwayer ermahnt Auswechselspieler Polter, der sich ein Wortgefecht mit Caligiuri geliefert hatte.
    • 45.+1 Feulner, Esswein und Kiyotake kombinieren auf rechts, Flanke in den Fünf-Meter-Raum, Freiburg klärt die Situation.
    • 45. Zwei Minuten lässt Schiri Zwayer nachspielen. Nürnberg marschiert weiter nach vorne, Frantz verursacht aber ein Offensivfoul.
    • 45. Makiadi foult Esswein beim Konter über links. Gelbe Karte für den Freiburger.
    • 44. Makiadi auf Schmid, der leitet auf rechts zu Rosenthal weiter. Plattenhardt passt auf.
    • 43. Kiyotake zieht aus 18 Metern ab - der Ball rutscht ihm aber deutlich über den Spann. Abstoß Freiburg. Unterdessen ist Ex-Club-Trainer Klaus Augenthaler auf der Tribüne zu sehen.
    • 42. Diagne spielt innerhalb kurzer Zeit zwei Mal den Ball zurück zu Keeper Baumann. Nürnberg stellt die Räume gut zu.
    • 40. Sorg spielt einen Einwurf zu Caligiuri, der passt ungenau zurück. Nürnberg ist im Ballbesitz.
    • 39. Guede läuft ins Abseits. Die Nürnberger Abseitsfalle funktioniert bislang ohne Probleme.
    • 37. Freiburg sucht nun seine Ordnung im Spiel, ein Steilpass landet bei Club-Keeper Schäfer.
    • 35. Kruse flankt einen Freistoß in den Fünf-Meter-Raum. Makiadi köpft, kommt aber in Rücklage, der Ball fliegt deutlich am Tor vorbei.
    • 33. TOOOR für 1. FC Nürnberg! Simons trifft zum 1:0. Er verwandelt den Strafstoß mit einem Schuss flach ins rechte Eck. Voraus ging dem Strafstoß ein Freistoß von Kiyotake. Rosenthal köpfte dabei im Strafraum an Makiadis Hand. Der Freiburger sah den Ball nicht, die Situation geschah in seinem Rücken, während er auch zum Kopfball hochsprang. Seine weit in der Luft hängende Hand blockte aber den Ball, der gefährlich in den Fünf-Meter-Raum geflogen wäre.
    • 32. Kiyotake mit einer Körpertäuschung, Guede foult den Japaner im Mittelfeld.
    • 31. Spielerisch fällt Nürnberg wenig ein, dennoch gewinnen sie die wichtigen Zweikämpfe defensiv: Nilsson klärt per Kopf.
    • 30. Sorg mit einem Fehlpass auf Kiyotake. Der Japaner schickt Feulner auf links steil, der Nürnberger flankt zu ungenau in den Strafraum.
    • 28. Feulner dringt in den Strafraum ein, Makiadi bedrängt ihn, Feulner fällt, Abstoß für Freiburg - korrekte Entscheidung, auch wenn Feulner eine Ecke fordert.
    • 27. Kruse flankt in den Strafraum, Rosenthal begeht Offensivfoul. Nürnberg baut einen neuen Angriff auf.
    • 26. Freiburg greift meist über links an, zieht dann in die Mitte. Simons hält Caligiuri fest. Freistoß aus 18 Metern, halblinks.
    • 25. Plattenhardt foult Makiadi beim Dribbling. Freiburg flankt in den Strafraum, Guede dribbelt, bleibt aber gegen vier Nürnberger stecken.
    • 24. Rosenthal verlagert das Spiel nach rechts, Steilpass auf Kruse, der steht aber im Abseits.
    • 23. Zahlreiche Zweikämpfe nun im Mittelfeld. Balitsch foult Caligiuri auf links.
    • 21. Nürnberg hat nun den Vorwärtsgang eingelegt. Eine weitere Flanke fliegt aber quer durch den Strafraum - ohne einen Abnehmer.
    • 20. Schuster grätscht Kiyotake von der Seite um. Schiedsrichter Zwayer ermahnt den Freiburger.
    • 19. Keeper Baumann fängt eine Flanke ab, Pekhart rammt den SCF-Keeper. Freistoß für Freiburg.
    • 18. Kiyotake flankt einen Freistoß von links scharf in den Strafraum. Balitsch kommt aus sieben Metern zum Kopfball. Der Ball segelt knapp am rechten Pfosten vorbei.
    • 17. Schuster hält Kiyotake im Mittelfeld fest. Freistoß für den Club.
    • 16. Freiburg hat 70 Prozent Ballbesitz und die Partie fest im Griff. Offensiv müssen die Breisgauer aber noch schneller den Torabschluss suchen.
    • 15. Pekhart bekommt in Freiburgs Strafraum den Ball nicht unter Kontrolle, zwei Gegenspieler stören ihn rechtzeitig.
    • 14. Nürnberg unterlaufen im Aufbauspiel noch zu viele Fehlpässe. Freiburg steht defensiv gut organisiert.
    • 13. Ginter will Kruse steil schicken, doch der Freiburger steht im Abseits, er läuft dem Ball gar nicht mehr nach.
    • 12. Makiadi gewinnt einen Zweikampf im Mittelfeld, setzt zum Dribbling an, legt sich aber den Ball zu weit vor.
    • INFO Bewerten Sie die Spieler und nehmen Sie Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag tritt diese dann gegen die Favoriten der Eurosport-Redaktion an. Viel Spaß!
    • 9. Freiburg marschiert weiter nach vorne, Esswein hilft defensiv aus, Abstoß Nürnberg. Die Gastgeber kommen bislang kaum über die eigene Hälfte hinaus.
    • 8. Rosenthal stützt sich auf Simons auf, Freistoß für den Club im Mittelfeld.
    • 7. Rosenthal startet am linken Flügel durch, flankt flach in den Fünf-Meter-Raum. Guede verfehlt knapp die Hereingabe.
    • 6. Nächste Ecke für Freiburg, Kruse führt von links kurz aus, der Ball geht hintenrum, am Ende klärt Nilsson für Nürnberg.
    • 5. Zwei Ecken hintereinander für Freiburg, Kruse zieht aus spitzem Winkel ab, Schäfer pariert zu Ecke Nummer drei.
    • 5. Schiedsrichter Zwayer schlichtet nach einem Gerangel zwischen Makiadi und Balitsch.
    • 4. Rosenthal dribbelt in den Strafraum, mit der Hacke legt er zurück auf Guede, aber Nürnberg passt auf - Ecke.
    • 2. Frantz wird auf dem linken Flügel gefoult, Freistoß für Nürnberg. Kiyotake flankt, Freiburg köpft den Ball aus dem Strafraum.
    • 1. Freiburg in weißen Trikots, der SCF verliert zunächst den Ball im Mittelfeld. Nürnberg erhält Einwurf.
    • 1. Los geht es in Nürnberg mit der ersten Halbzeit.
    • 15:27 Schiedsrichter der Partie ist Felix Zwayer. Er leitet sein 52. Bundesligaspiel.
    • 15:23 Freiburgs Trainer Christian Streich beginnt mit dieser Elf: Baumann – Schmid, Ginter, Diagne, Sorg – Schuster, Makiadi – Kruse, Caligiuri – Rosenthal, Guede. Schmid, Diagne und Guede sind neu im Team.
    • 15:20 Nürnbergs Trainer Michael Wiesinger schickt folgende Formation aufs Feld: Schäfer – Balitsch, Nilsson, Klose, Plattenhardt – Feulner, Simons – Frantz, Kiyotake, Esswein – Pekhart. Chandler fehlt wegen einer Gelb-Sperre. Plattenhardt ersetzt Pinola aus sportlichen Gründen.
    • 15:17 Freiburg und Nürnberg spielten am vergangenen Bundesliga-Spieltag Remis. Nürnberg holte ein 1:1 in Stuttgart, Freiburg trennte sich torlos von Konkurrent Frankfurt.
    • 15:16 Bei Nürnberg sorgte dagegen Timo Gebhardt für Negativ-Schalgzeilen. Prügel-Vorwurf gegen FCN-Profi. Bundesliga - Prügel-Vorwurf gegen Fußball-Star
    • 15:14 Freiburger Pokal-Helden: Unter der Woche drehte der SCF die Partie in Mainz und zog ins Halbfinale des DFB-Pokals ein. Freiburg dreht irres Spiel. DFB Pokal - Halbfinale! Freiburg dreht ein irres Spiel
    • 15:12 Allerdings ist Freiburg Nürnbergs Angstgegner. Der Club hat nur gegen Bayern München eine schlechtere Bilanz. Freiburg ist seit sieben Spielen gegen Nürnberg ungeschlagen. Die Fakten zum Spiel. Bundesliga - Quickfacts: Nürnberg gegen Freiburg
    • 15:10 Nürnberg, derzeit auf Rang 14., kann wiederum mit einem Sieg sich Freiburg auf fünf Punkte nähern und ins Rennen um Rang sechs eingreifen.
    • 15:07 Freiburg ist Champions-League-Aspirant: Gewinnen die Breisgauer heute in Nürnberg, dann verdrängt der SCF Eintracht Frankfurt von Rang vier. Die Tabelle. Fussball - Bundesliga - Tabelle - Teams - 2012-2013 - 12. Spieltag - Yahoo! Eurosport
    • 15:05 Herzlich willkommen im Live-Ticker von eurosport.yahoo.de. Bundesliga, der 24. Spieltag: Der 1. FC Nürnberg empfängt den SC Freiburg. Daniel Michel führt Sie durch die Partie.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

1. FC Nürnberg - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 1 - 13 of 13

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. erbärmlichste Schiedsrichterleistung aller Zeiten !!!

    Von Andrea, am Sa 2.Mrz. 18:33
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  2. Macht's noch einmal wie gegen Mainz :)

    Von Christian, am Sa 2.Mrz. 17:14
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  3. 1:0 für die franken ^^ torschütze Simons ......

    Von Sowiesonixoder, am Sa 2.Mrz. 16:56
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  4. anton dödel ..^^

    Von Sowiesonixoder, am Sa 2.Mrz. 16:55
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  5. bist du ein franzose anton ^^

    Von Sowiesonixoder, am Sa 2.Mrz. 16:48
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  6. wir woll´n den anton seh´n , wir woll´n den anton seh´n­ ....................

    Von Sowiesonixoder, am Sa 2.Mrz. 16:48
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  7. anton wer ist denn dieser erzfeind ??? Bayern Fürth­ oder oder oder .............

    Von Sowiesonixoder, am Sa 2.Mrz. 16:46
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  8. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    "Gefühlter Zweitligist" sagt ein Fan eines­ Dümpelvereins, den keiner - wegen Perspektivlosigkeit -­ trainieren will. Absolut konzeptlose Mannschaft mit dem­ Glück, dass sein Erzfeind auch in der Liga rumdümpelt.

    Von Napo, am Sa 2.Mrz. 16:26
  9. Auf geht's Freiburg. Schnappt euch den 4.­ Tabellenplatz!

    Von Christian, am Sa 2.Mrz. 15:44
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  10. xxx

    Von , am Sa 2.Mrz. 14:33
    • 5 Bewertungen - Gut
    • 3 Bewertungen - Schlecht
  11. 1:1

    Von Luche, am Sa 2.Mrz. 10:05
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  12. Allerhöchste Zeit, die größten Schmachniederlagen der­ letzten Jahre vergessen zu machen gegen ein gefühlten­ Zweitligisten !

    Von armin, am Fr 1.Mrz. 22:32
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 4 Bewertungen - Schlecht
  13. 1-2 caliguiri schuster feulner

    Von Bayernclwinner2013, am Fr 1.Mrz. 21:51
    • 2 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .