Sonntag 15. April 2012 31. Spieltag Beendet badenova-Stadion

  1. Derby: Hoffenheim will nach Europa

    Derby: Hoffenheim will nach Europa

    Im badischen Derby will der SC Freiburg den entscheidenden Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Hoffenheim hat andere Ziel. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • SC Freiburg
    • TSG 1899 Hoffenheim
    • INFO Damit verabschieden wir uns vom Bundesliga-Spiel zwischen dem SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim. Fußball im Liveticker gibt es Morgen wieder ab 20:15 Uhr. In der 2. Liga empfängt Dynamo Dresden den Aufstiegskandidaten Fortuna Düsseldorf. Bis dahin viel Spaß auf eurosport.yahoo.de. Martin Opilski sagt Danke und Tschüss.
    • FAZIT Am Ende ist das Unentschieden gerecht, weil sich die Gäste in der zweiten Halbzeit etwas mehr Chancen herausspielten. Insgesamt waren die Freiburger allerdings das spielerisch bessere Team. Wer so Fußball spielt wie der SC, hat im Abstiegskampf nichts zu suchen.
    • 90.+3 Schluss! Der SC Freiburg und die TSG Hoffenheim trennen sich 0:0.
    • 90.+1 Zwei Minuten gibt es als Zugabe.
    • 89. Es gibt noch mal Freistoß für die Gäste von der rechten Seite. Salihovic flankt scharf vors Tor, aber da steht nur Baumann, der den Ball wegfaustet.
    • 86. Letzter Wechsel beim SC. Santini kommt für Freis.
    • 84. Babel spielt den Ball von rechts halbhoch in die Mitte. Williams steht am Sechzehner völlig frei, legt sich den Ball einmal vor und zieht dann rechts aus sieben Metern ab. Die Murmel fliegt aber ans Außennetz.
    • 81. Zehn Minuten bleiben Mannschaften noch, um hier einen Treffer zu erzielen. Im Moment dominieren die Freiburger das Spiel wieder.
    • 78. Babbel bringt Mlapa für Schipplock, der heute sehr unglücklich agierte.
    • 76. Freistoß für Freiburg rechts an der Strafraumgrenze. Makiadi legt den Ball zurück auf Rosenthal, aber der schlägt ein Luftloch.
    • 73. Pfosten! Caligiuri lässt Beck links im Strafraum ganz alt aussehen und zieht aus spitzem Winkel ab. Starke ist falsch postiert, hat aber Glück, aber der Ball fliegt ans Aluminium.
    • 72. Streich nimmt Guede aus dem Spiel und bringt Reisinger.
    • 71. Freis setzt zum Solo an und spielt dann im richtigen Moment zu Caligiuri ab. Der zieht links im Strafraum aus zehn Metern ab, aber Starke pariert den Schuss mit dem Knie.
    • 69. Babel kommt 20 Meter halbrechts zum Schuss, aber der Ball zischt ganz knapp über die Latte.
    • 68. Freistoß für Hoffenheim aus dem linken Halbfeld. Compper kommt am Fünfer völlig frei an den Ball und köpft das Ding Richtung Eckfahne. Den kann man ruhig mal aufs Tor bringen.
    • 65. Freiburg tut sich in der zweiten Halbzeit sehr schwer. Wenn eine Mannschaft gefährlich wird, dann die Hoffenheimer. Aber bei denen hält sich das Ganze auch in Grenzen.
    • 63. Diagne foult Salihovic auf Höhe der linken Eckfahne, Freistoß für Hoffenheim. Der bringt den Gästen aber nichts ein.
    • 61. Es gibt Neuigkeiten zum Gesundheitsstand von Firmino. Er kann wohl mit der Mannschaft nach Hause fahren und muss erst dann zur genaueren Untersuchung ins Krankenhaus. Das klingt dann doch nicht so schlimm wie zunächst befürchtet.
    • 60. Erste Aktion von Rosenthal, der eine Ecke von links herausholt. Schmid flankt den Ball mit rechts zum Tor hin, aber in der Mitte kann Babel klären.
    • 59. Erster Wechsel bei den Hausherren. Rosenthal kommt für Dembele ins Spiel.
    • 57. Schmid flankt den anschließenden Freistoß vors Tor. Caligiuri ist mit dem Kopf dran, kriegt aber keinen Druck mehr hinter den Ball, der rechts am Tor vorbeifliegt.
    • 56. Gelbe Karte für Rudy, der Caligiuri 25 Meter links vor dem Tor foult.
    • 55. Hoffenheim beginnt die zweite Hälfte deutlich offensiver. Das könnte jetzt noch mehr Räume für die Gastgeber geben.
    • 52. Salihovic spielt Schipplock frei auf halblinks frei. Der kann alleine aufs Tor zulaufen, stand beim Pass von Salihovic aber einen Schritt zu weit vorne - Abseits.
    • 50. Für den Brasilianer kommt bei Hoffenheim jetzt Babel ins Spiel.
    • 49. Firmino wird auf einer Trage vom Platz getragen. Das sieht nach einer schlimmeren Verletzung aus.
    • 47. Firmino geht im Zweikampf mit Diagne zu Boden und bleibt liegen. Das sieht nicht gut aus. Der Brasilianer muss behandelt werden.
    • 46. Keine Wechsel auf beiden Seiten zur Pause.
    • 46. Weiter geht's, der Ball rollt wieder.
    • HZ Die Freiburger sind das bessere Team und hätten eine Führung verdient. Hoffenheim wachte erst kurz vor der Halbzeit mit der dicken Chance von Beck auf. Es bleibt spannend.
    • 45.+1 Halbzeit! 0:0 zwischen Freiburg und Hoffenheim.
    • 45. Freistoß für den SC aus dem linken Halbfeld. Schmid flankt den Ball auf den Fünfer, aber Starke kommt aus seinem Kasten und bereinigt die Situation.
    • 44. Caligiuri setzt sich an der Strafraumgrenze gegen drei Hoffenheimer durch und spielt dann in den Lauf von Flum, aber der Pass ist zu steil.
    • 39. Rudy spielt klasse in den Lauf von Beck. Sorg kommt an den Pass nicht mehr dran und Beck zieht frei vor Baumann aus elf Metern ab. Die Kugel fliegt aber rechts am Tor vorbei.
    • 38. Ecke für die Hausherren von rechts, aber Diagne stützt sich bei seinem Kopfballversuch auf - Freistoß für die TSG.
    • 35. Da war mehr drin. Flum läuft mit dem Ball durch die Gästeabwehr, aber anstatt auf Caligiuri links raus zu spielen legt er sich die Kugel zu weit vor und vergibt die Chance.
    • 30. Caligiuri wird von Schmid links im Strafraum wunderbar freigespielt, legt sich den Ball dann aber zu weit vor. Chance vertan und Abstoß für Hoffenheim.
    • 28. Guede kommt aus 25 Metern in eine gute Schussposition, rutscht beim Schuss aber weg. Schon der zweite Freiburger der Standprobleme bei einem Schussversuch hat.
    • 27. Eine Freiburger Führung wäre mittlerweile verdient. Der SC setzt die Gäste hier ziemlich unter Druck.
    • 24. Dembele spielt Schmid auf rechts frei. Der hat ganz viel Zeit und flankt den Ball in die Mitte auf Freis. Dessen Kopfball aus sieben Metern geht aber knapp links am Tor vorbei.
    • 23. Guede macht im rechten Mittelfeld bislang richtig Dampf. Fast alle Freiburger Angriffe laufen über seine Seite.
    • 20. Freiburg macht jetzt richtig Druck. Caligiuri flankt von links in die Mitte. Guede und Dembele behindern sich gegenseitig und erneut kann William klären.
    • 16. Guede setzt sich auf rechts durch und spielt flach in die Mitte. Der Ball kommt über Umwege zu Freis. Der zieht aus zehn Metern direkt ab und trifft den am Boden liegenden Williams genau im Gesicht.
    • 15. Guede legt einen langen Ball zurück auf Dembele. Der fackelt nicht lange und zieht sofort ab, trifft den Ball aber überhaupt nicht richtig.
    • 13. Schmid legt Firmino rechts an der Strafraumgrenze, Freistoß für die Gäste. Rudy flankt den Ball in die Mitte, aber die Abwehr der Freiburger steht sicher.
    • 10. Dembele sieht die erste Gelbe Karte der Partie, nachdem er Compper an der Torauslinie gegen die Bande checkt.
    • 7. Der Ball zappelt im Netz. Dembele schiebt nach einem verunglückten Schuss von Diagne ins Netz ein, stand beim Schuss seines Mitspielers aber klar im Abseits.
    • 5. Die Freiburger versuchen von Beginn an die Kontrolle über das Spiel zu übernehmen. Die Streich-Elf hat hier die Riesenchance, den Klassenerhalt zu 99,9 Prozent perfekt zu machen.
    • 2. Flum spatziert durchs Mittelfeld der Gäste, legt sich den Ball dann aber etwas zu weit vor, so dass Compper klären kann.
    • 1. Los geht's, die Gastgeber haben Anstoß!
    • INFO Die Mannschaften betreten das MAGE SOLAR Stadion. Volle Hütte in Freiburg.
    • INFO Schiedsrichter der Partie ist Deniz Aytekin aus Oberasbach.
    • INFO Sein Gegenüber Markus Babbel will mit dieser Startelf an den Europa-League-Plätzen dranbleiben: Starke - Beck , Compper , Vestergaard , Johnson - Rudy , Williams - Vukcevic , Roberto Firmino , Salihovic - Schipplock
    • INFO Freiburg-Coach Christian Streich lässt folgende Elf beginnen: Baumann - Sorg , Diagne , Ginter , Guedé - Schmid , Makiadi , Flum , D. Caligiuri - Freis , Dembelé
    • INFO "Hoffenheim ist im Moment bestimmt eine der besten Mannschaften der Liga", meinte Freiburgs Trainer Christian Streich. Sein Kollege Markus Babbel nahm die Komplimente gern entgegen. "Wir befinden uns in einer komfortablen Situation", sagte er. "Wir haben es zwar nicht mehr in der eigenen Hand, nach Europa zu kommen. Wir können aber von hinten Druck ausüben und die Konkurrenz nervös machen." Hoffenheim will nach Europa
    • INFO Bei einem Sieg würde die TSG (40 Punkte) auf den achten Platz vorrücken und wäre bis auf einen Punkt an den Europa-League-Plätzen dran. Auf der anderen Seite könnten die Breisgauer mit einem „Dreier“ nur noch theoretisch absteigen. Freiburg hätte dann 38 Punkte auf dem Konto und neun Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Die aktuelle Tabelle
    • INFO Beide Mannschaften sind momentan in einer richtig guten Verfassung. Der Sport-Club hat nach sieben Spielen ohne Niederlage den Klassenerhalt so gut wie geschafft. Die Gäste haben dagegen nach zehn Punkten aus den vergangenen vier Partien auf einmal wieder eine Chance auf das Erreichen der Europa League. Die Ergebnisse im Überblick
    • INFO Hallo und herzlich willkommen im Liveticker von eurosport.yahoo.de. Martin Opilski begrüßt Sie zur letzten Partie des 31. Bundesliga-Spieltags zwischen dem SC Freiburg empfängt die TSG 1899 Hoffenheim. Ab 17:30 Uhr geht’s los. Viel Spaß dabei!
  • Höhepunkte

    • 84. Babel spielt den Ball von rechts halbhoch in die Mitte. Williams steht am Sechzehner völlig frei, legt sich den Ball einmal vor und zieht dann rechts aus sieben Metern ab. Die Murmel fliegt aber ans Außennetz.
    • 73. Pfosten! Caligiuri lässt Beck links im Strafraum ganz alt aussehen und zieht aus spitzem Winkel ab. Starke ist falsch postiert, hat aber Glück, aber der Ball fliegt ans Aluminium.
    • 71. Freis setzt zum Solo an und spielt dann im richtigen Moment zu Caligiuri ab. Der zieht links im Strafraum aus zehn Metern ab, aber Starke pariert den Schuss mit dem Knie.
    • 69. Babel kommt 20 Meter halbrechts zum Schuss, aber der Ball zischt ganz knapp über die Latte.
    • 39. Rudy spielt klasse in den Lauf von Beck. Sorg kommt an den Pass nicht mehr dran und Beck zieht frei vor Baumann aus elf Metern ab. Die Kugel fliegt aber rechts am Tor vorbei.
    • 24. Dembele spielt Schmid auf rechts frei. Der hat ganz viel Zeit und flankt den Ball in die Mitte auf Freis. Dessen Kopfball aus sieben Metern geht aber knapp links am Tor vorbei.
    • 16. Guede setzt sich auf rechts durch und spielt flach in die Mitte. Der Ball kommt über Umwege zu Freis. Der zieht aus zehn Metern direkt ab und trifft den am Boden liegenden Williams genau im Gesicht.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      8.2 -
      Verteidiger
      Substitution Out72′ 4.3 -
      5.3 -
      5.3 -
      5.3 -
      Mittelfeld
      6.4 -
      6.4 -
      6.6 -
      7.3 -
      Angriff
      Substitution Out87′ 5.7 -
      Yellow Card Substitution Out59′ 5.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In72′ 9 -
      Substitution In59′ 5.7 -
      Substitution In87′ 4 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      3.7 -
      Verteidiger
      3.4 -
      4.2 -
      3.8 -
      2.7 -
      Mittelfeld
      3.4 -
      Yellow Card 3.9 -
      3.3 -
      4.3 -
      Substitution Out49′ 3.1 -
      Angriff
      Substitution Out78′ 3 -
      Ersatzbank
      Substitution In49′ 2.8 -
      Substitution In78′ 4 -