Samstag 24. März 2012 27. Spieltag Beendet Veltins-Arena

FC Schalke 04 2 - 0 Bayer 04 Leverkusen

  • Huntelaar 18’, 86’

  1. Quickfacts: Schalke gegen Leverkusen

    Quickfacts: Schalke gegen Leverkusen

    Der 27. Spieltag der Bundesliga steht an. eurosport.yahoo.de hat die wichtigsten Fakten zum Spiel Schalke gegen Leverkusen gesammelt. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Schalke 04
    • Bayer 04 Leverkusen
    • INFO Damit verabschiedet sich David Petri aus der Veltins-Arena. Aber der Fußball-Tag auf eurosport.yahoo.de ist noch nicht beendet. In Spanien tritt Spitzenreiter Real Madrid gegen Real Sociedad an.
    • INFO Für Leverkusen geht es nun endgültig nur noch um die Teilnahme an der Europa League. Die Werkself hat bereits elf Punkte Rückstand auf Gladbach und die Verfolger sitzen dem Team von Robin Dutt im Nacken.
    • INFO Mit 22 Saisontreffern rückt Huntelaar in der Torjägerliste nun Mario Gomez auf die Pelle und S04 darf von der Teilnahme an der Königsklasse im nächsten Jahr träumen.
    • 90.+1 Schlusspfiff in Gelsenkirchen. Mit dem Sieg nimmt Schalke den dritten Platz von Borussia Mönchengladbach ein.
    • 87. Kurz darauf hat Farfan sein Tageswerk vollbracht. Nach einer bärenstarken Vorstellung kommt für den Peruaner nun der Finne Teemu Pukki.
    • 86. TOOOR für Schalke 04. Wieder steht Klaas Jan Huntelaar dort, wo ein Stürmer stehen muss. Jefferson Farfan setzt sich auf der rechten Seite gut durch und bringt den Ball in die Mitte, wo Huntelaar erneut einköpft.
    • 85. Zweiter Wechsel bei Schalke. Marco Höger ersetzt Lewis Holtby, der gerade im ersten Durchgang eine starke Vorstellung geboten hat.
    • 84. Schalke kontrolliert das Ergebnis und geht nicht mehr zwingend auf den zweiten Treffer. Von Leverkusen ist im Spiel nach vorne nicht mehr viel zu sehen.
    • 80. Christian Fuchs hat viel Platz und fasst sich ein Herz. Der Österreicher zieht aus knapp 30 Metern ab, der Ball rauscht aber am Pfosten vorbei.
    • 76. Erster Wechsel bei Schalke 04. Chinedu Obasi ist nun in der Partie für Julian Draxler, der auf der linken Seite für viel Druck gesorgt hat.
    • 75. Gelbe Karte für Jermaine Jones, der Eren Derdiyok im Mittelfeld von hinten von den Beinen holt.
    • 73. Leverkusen macht Druck. Renato Augusto setzt Gonzalo Castro ein, der den Ball aber drüber schlenzt.
    • 70. Tranquillo Barnetta feiert sein Debüt in dieser Saison. Dafür verlässt der glücklose André Schürrle den Platz.
    • 68. Es geht wild zu auf Schalke. Die Gastgeber müssen den Sack zumachen, aber zunächst Raúl und dann Huntelaar scheitern am überragenden Bernd Leno. Danach muss Julian Draxler das Tor machen, verzieht aber. Auf der Gegenseite bringt Gonzalo Castro den Ball in die Mitte, Stefan Kießling verpasst nur knapp.
    • 67. Erster Wechsel bei Leverkusen. Michal Kadlec verlässt das Feld, dafür auf der linken Seite nun Bastian Oczipka dabei.
    • 65. Ganz dicke Möglichkeit für Leverkusen. André Schürrle steht am Elfmeterpunkt vollkommen frei, ist aber in Rücklage und schießt das Leder in Richtung Stadiondach.
    • 63. Christian Fuchs hat viel zu viel Platz nach einem Konter der Schalker. Der Österreicher bringt den Ball perfekt in die Mitte auf den Kopf von Raúl, der aber nicht trifft.
    • 61. Starkes Solo von Renato Augusto, der die komplette Hintermannschaft der Schalker ausspielt. Seine Flanke findet aber keinen Abnehmer.
    • 59. Gelbe Karte für Ömer Toprak, der an der Seitenlinie mit gestrecktem Bein gegen Farfan einsteigt.
    • 57. Farfan mit einer überragenden Vorstellung. Der Peruaner erläuft einen langen Ball von Holtby und sucht sofort Huntelaar in der Mitte.
    • 55. Julian Draxler vernascht Gonzalo Castro mit einem Übersteiger und hat die Übersicht. Der Mittelfeldspieler legt den Ball zurück auf Huntelaar, der aber erneut an Leno scheitert.
    • 53. Glanztat von Bernd Leno, der einen als Flanke getarnten Torschuss von Jefferson Farfan noch mit den Fingerspitzen über die Latte lenkt.
    • 51. Strittige Szene im Strafraum von Leverkusen. Farfan sucht den Zweikampf mit Michal Kadlec und fällt auch bei der ersten Berührung, aber Deniz Aytekin entscheidet nach Rücksprache mit seinem Assistenten auf Weiterspielen.
    • 50. Wieder versucht es Rolfes aus der zweiten Reihe, aber der Schussversuch geht diesmal mittig aufs Tor und stellt Hildebrand vor keine größeren Probleme.
    • 47. Leverkusen kommt mit viel Schwung aus der Kabine. Nach einer schönen Kombination zieht Simon Rolfes aus 20 Metern ab und der Ball senkt sich gefährlich. Timo Hildebrand ist aufmerksam und klärt zur Ecke.
    • 46. Weiter geht es in der Veltins-Arena. Leverkusen beginnt die zweiten 45 Minuten von rechts nach links. Beide Teams kommen ohne personelle Veränderungen aus der Kabine.
    • 45.+2 Deniz Aytekin pfeift zur Pause in Gelsenkirchen. Schalke war im ersten Durchgang in allen Belangen überlegen und geht mit einer verdienten Führung in die Kabine.
    • 45.+1 Noch einmal wird es brenzlig vor Bernd Leno. Ein Freistoß von Christian Fuchs segelt in den Strafraum wo Joel Matip verlängert auf Klaas Jan Huntelaar. Der Niederländer drückt den Ball über die Linie, aber die Fahne ist oben.
    • 42. Ganz bitter für Leverkusen. Nach einer hohen Flanke gehen Eren Derdiyok und Stefan Kießling gemeinsam zum Ball und der Schweizer trifft Kießling mit voller Wucht im Gesicht.
    • 40. Leverkusen mit einem Entlastungsangriff. Derdiyok sucht in der Mitte Schürrle, der aber im letzten Moment am Abschluss gehindert wird.
    • 36. Schalke kommt schon wieder. Draxler, Farfan, Raúl und Holtby spielen sehr stark und stellen die Leverkusener Verteidiger vor große Probleme.
    • 34. Harter Zweikampf von Simon Rolfes und Julian Draxler. Der Leverkusener fährt den Ellbogen aus und trifft Draxler am Kopf.
    • 32. Starker Konter der Schalker. Raúl schickt Farfan auf die Reise, der auf der anderen Seite den völlig freien Holtby sieht. Dessen Ablage findet allerdings keinen Abnehmer.
    • 30. Leverkusen ist komplett verunsichert. Schalke hat zwar den Dauerdruck etwas eingestellt, dennoch sind die Gastgeber klar überlegen und führen verdient mit 1:0.
    • 27. Danny da Costa hat sich verletzt und muss ausgewechselt werden. Das sieht gar nicht gut aus bei dem Verteidiger. Dafür kommt mit Eren Derdiyok ein neuer Angreifer ins Spiel.
    • 25. Mit teilweise überragendem Kombinationsfußball führen die Gastgeber den Gegner nun vor. Farfan und Draxler spielen die Hintermannschaft der Leverkusener schwindelig - die Stimmung auf den Rängen ist überragend.
    • 23. Belagerungszustand vor dem Tor von Bernd Leno. Schalke hält den Druck hoch und kommt zu weiteren Torchancen.
    • 20. Nächste Möglichkeit für S04. Jefferson Farfan bringt den Ball von der rechten Seite in die Mitte. Das Luftduell entscheidet Timo Hildebrand gegen Raúl für sich, wehrt den Ball aber in die Füße von Lewis Holtby ab. Der nimmt den Ball direkt, schießt aber knapp über das Tor.
    • 19. Die Gastgeber haben mittlerweile das Spiel im Griff. Leverkusen versucht sich zwar zu befreien, tut sich aber schwer.
    • 18. TOOOR für Schalke 04. Der "Hunter" ist wieder da. Klaas Jan Huntelaar bekommt von Christian Fuchs eine Flanke maßgenau auf den Kopf serviert und nickt unhaltbar für Bernd Leno ein.
    • 12. Gelbe Karte für Michal Kadlec, der Raúl an der Strafraumgrenze legt. Der fällige Freistoß wird von Christian Fuchs gefährlich in die Mitte gebracht.
    • 11. Große Möglichkeit für Schalke 04. In der Vorwärtsbewegung verliert Rechtsverteidiger Danny da Costa den Ball und über Draxler und Holtby läuft der Konter. Holtby zieht 20 Meter vor dem Tor ab, der Ball streift aber knapp am Kasten vorbei.
    • 9. Beide Mannschaften spielen von Beginn an mit offenem Visier. Es gibt viel Platz im Mittelfeld, aber bislang werden die Räume noch nicht ausgenutzt.
    • 7. Julian Draxler setzt sich im direkten Duell gegen Michal Kadlec gut durch und dringt in den Strafraum ein. In der Mitte lauern Huntelaar und Raúl, aber im letzten Moment ist ein Verteidiger dazwischen.
    • 5. Stefan Kießling holt die erste gefährliche Standardsituation für die Gäste heraus. Der Angreifer wird 20 Meter vor dem Tor von Uchida gehalten. Der Freistoß von Gonzalo Castro wird aber von Timo Hildebrand abgewehrt.
    • 3. Beide Trainer setzen auf ein 4:2:3:1-System. Bei Schalke fungiert natürlich der "Hunter", Klaas Jan Huntelaar im Angriffszentrum. Auf der Gegenseite ist es Stefan Kießling, der in den letzten fünf Spielen immer traf.
    • 1. Der Ball rollt in Gelsenkirchen. Die Gastgeber beginnen in blau von rechts nach links. Es herrscht prächtige Stimmung in der Veltins-Arena.
    • INFO Robin Dutt warnte seine Abwehr bereits vor der Partie vor dem Holländer Klaas Jan Huntelaar. "Er hat einen starken Lauf. Es ist nicht einfach, ihn auszuschalten, weil er wunderbare Laufwege geht", meinte der Bayer-Coach. In 38 Pflichtspielen erzielte der niederländische Nationalstürmer 38 Tore.
    • INFO Die Statistik spricht allerdings für die Gäste aus Leverkusen. Auf Schalke sah das Team von Robin Dutt in den letzten Jahren immer gut aus. Drei Siege und zwei Unentschieden nahmen die Rheinländer aus den letzten fünf Spielen mit nach Hause.
    • INFO Dagegen verlor die Werkself am letzten Wochenende vor heimischer Kulisse durch einen Last-Minute-Treffer von Igor de Camargo gegen Borussia Mönchengladbach – die Lücke zu den Top 4 der Bundesliga beträgt bereits zehn Punkte.
    • INFO Nach der Gala gegen Enschede in der Europa League folgte für S04 ein weiterer klarer Erfolg in der Bundesliga gegen Kaiserslautern.
    • INFO Herzlich willkommen zum Verfolgerduell aus der Veltins-Arena. Schalke 04 will mit einem Sieg Anschluss halten an das Spitzentrio der Bundesliga. Bayer Leverkusen hat dagegen die „Knappen“ im Visier. David Petri ist für Euch am Ball.
    • INFO Schalke bietet sich die Chance auf einen Big Point im Kampf um die Champions League. Mit einem Sieg könnte der Vierte den Abstand zum Tabellennachbarn aus Leverkusen auf 13 Punkte erhöhen. Bis auf die verletzten Metzelder und Höwedes stehen Trainer Stevens alle Profis zur Verfügung. Beim Gast herrscht nach drei Pflichtspielniederlagen in Serie Verunsicherung. Die Statistik lässt hoffen: Nur eines der letzten 13 Bundesliga-Spiele auf Schalke ging verloren. (Heimbilanz: 7-11-9, 44:42 Tore)
  • Höhepunkte

    • 86. TOOOR für Schalke 04. Wieder steht Klaas Jan Huntelaar dort, wo ein Stürmer stehen muss. Jefferson Farfan setzt sich auf der rechten Seite gut durch und bringt den Ball in die Mitte, wo Huntelaar erneut einköpft.
    • 68. Es geht wild zu auf Schalke. Die Gastgeber müssen den Sack zumachen, aber zunächst Raúl und dann Huntelaar scheitern am überragenden Bernd Leno. Danach muss Julian Draxler das Tor machen, verzieht aber. Auf der Gegenseite bringt Gonzalo Castro den Ball in die Mitte, Stefan Kießling verpasst nur knapp.
    • 65. Ganz dicke Möglichkeit für Leverkusen. André Schürrle steht am Elfmeterpunkt vollkommen frei, ist aber in Rücklage und schießt das Leder in Richtung Stadiondach.
    • 55. Julian Draxler vernascht Gonzalo Castro mit einem Übersteiger und hat die Übersicht. Der Mittelfeldspieler legt den Ball zurück auf Huntelaar, der aber erneut an Leno scheitert.
    • 53. Glanztat von Bernd Leno, der einen als Flanke getarnten Torschuss von Jefferson Farfan noch mit den Fingerspitzen über die Latte lenkt.
    • 47. Leverkusen kommt mit viel Schwung aus der Kabine. Nach einer schönen Kombination zieht Simon Rolfes aus 20 Metern ab und der Ball senkt sich gefährlich. Timo Hildebrand ist aufmerksam und klärt zur Ecke.
    • 45.+1 Noch einmal wird es brenzlig vor Bernd Leno. Ein Freistoß von Christian Fuchs segelt in den Strafraum wo Joel Matip verlängert auf Klaas Jan Huntelaar. Der Niederländer drückt den Ball über die Linie, aber die Fahne ist oben.
    • 40. Leverkusen mit einem Entlastungsangriff. Derdiyok sucht in der Mitte Schürrle, der aber im letzten Moment am Abschluss gehindert wird.
    • 20. Nächste Möglichkeit für S04. Jefferson Farfan bringt den Ball von der rechten Seite in die Mitte. Das Luftduell entscheidet Timo Hildebrand gegen Raúl für sich, wehrt den Ball aber in die Füße von Lewis Holtby ab. Der nimmt den Ball direkt, schießt aber knapp über das Tor.
    • 18. TOOOR für Schalke 04. Der "Hunter" ist wieder da. Klaas Jan Huntelaar bekommt von Christian Fuchs eine Flanke maßgenau auf den Kopf serviert und nickt unhaltbar für Bernd Leno ein.
    • 11. Große Möglichkeit für Schalke 04. In der Vorwärtsbewegung verliert Rechtsverteidiger Danny da Costa den Ball und über Draxler und Holtby läuft der Konter. Holtby zieht 20 Meter vor dem Tor ab, der Ball streift aber knapp am Kasten vorbei.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7 7
      Verteidiger
      7.8 7
      7.6 7
      7.1 7
      7.4 8
      Mittelfeld
      Yellow Card 6.5 7
      Substitution Out85′ 6.8 8
      Substitution Out87′ 7.5 9
      7.8 6
      Substitution Out76′ 7.5 8
      Angriff
      Tore ×2 8.2 9
      Ersatzbank
      Substitution In87′ 5.7 -
      Substitution In76′ 5.4 -
      Substitution In85′ 5.6 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.7 8
      Verteidiger
      Substitution Out29′ 3.7 4
      3.6 4
      Yellow Card 3.1 4
      Yellow Card Substitution Out65′ 3.2 3
      Mittelfeld
      3.1 4
      3.4 4
      3.3 4
      3.5 5
      Substitution Out71′ 3.7 3
      Angriff
      3.6 3
      Ersatzbank
      Substitution In71′ 5.9 3
      Substitution In29′ 3.2 3
      Substitution In65′ 2.7 3