Samstag 19. November 2011 13. Spieltag Beendet Allianz Arena, München

FC Bayern München 0 - 1 Borussia Dortmund

  • Götze 65’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Der Meister bringt die Bayern zu Fall

    Der Meister bringt die Bayern zu Fall

    Schwarz-gelber Jubel beim Bundesliga-Kracher. Meister Borussia Dortmund hat Tabellenführer Bayern München in die Knie gezwungen. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Bayern München
    • Borussia Dortmund
    • INFO Das war es vom Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. eurosport.yahoo.de verabschiedet sich an dieser Stelle vom Live-Ticker. Seien Sie morgen wieder LIVE im Ticker von eurosport.yahoo.de dabei, wenn um 13:30 Uhr in der 2. Liga und um 15:30 Uhr in der Bundesliga wieder der Ball rollt. Bis dann!
    • FAZIT Die Taktik der defensiv starken Dortmunder ist aufgegangen. Götze ist der Treffer des Abends gelungen. Die Bayern bestimmten das Spielgeschehen, blieben aber vor dem BVB-Tor einfach ohne Fortune. Mit dem Unentschieden bleibt es nun in der Meisterschaft spannend. Bayern bleibt mit 28 Punkten Erster, Dortmund ist Zweiter (26).
    • 90+3. Gagelmann pfeift die Partie ab.
    • 90+1. Nach einer Ecke bleibt Weidenfeller bei einem hohen Abwehrversuch auf der Linie stehen. Ribéry kommt per Sprungeinlage angeflogen und schießt aus zehn Metern knapp über das Tor.
    • 90. Lewandowski verlässt das Spielfeld. Barrios kommt.
    • 88. Ribéry springt der Ball im Strafraum vom Fuß. Doch die Kugel landet bei Petersen, der aus zehn Metern trocken abzieht. Noch von einem BVB-Akteur abgefälscht, streift der Schuss knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 86. Nach einer Rangelei bleibt Leitner am Boden liegen. Gagelmann behält die Nerven und lässt die Partie nach einem Freistoß weiterlaufen.
    • 84. So langsam läuft die Zeit den Bayern davon. Zwar verbucht der Tabellenführer weiterhin mehr Ballbesitz, kommt aber einfach nicht durch die Abwehrreihen der Dortmunder.
    • 82. ..., Badstuber läuft zum Freistoß an und schießt gefühlvoll über die Mauer. Der Ball landet auf dem Tornetz. Knappe Angelegenheit.
    • 81. Boateng tankt sich mit einem Solo durch das Zentrum durch und wird von Hummels per Foulspiel gestoppt. Freistoß für Bayern aus 20 Metern ...
    • 80. Wechsel auf beiden Seiten. Bei Bayern kommt Petersen für Rafinha. Bei Dortmund Leitner für Kehl.
    • 79. Alaba spielt einen schönen Steilpass in die Spitze. Gomez lässt den Ball durchlaufen zu Ribéry, der auf das Tor ziehen kann. Den Schuss des Franzosen hält Weidenfeller. Starke Parade!
    • 77. Aus der Ecke kann Bayern kein Kapital ziehen. Dortmund schlägt den Ball nach vorne weg.
    • 76. Gustavo fasst sich aus der Distanz mal ein Herz und zieht aus gut 20 Metern ab. Weidenfeller kann den gefährlichen Aufsetzer gerade noch am Pfosten vorbeilenken.
    • 74. Schöner Ball auf Lewandowski, der Neuer umkurvt und den Ball ins Tor einschiebt. Doch das Tor wird von Gagelmann wegen Abseits nicht gegeben. Absolut korrekt.
    • 72. Neben Olic kommt auch Alaba. Das Spiel verlassen Müller und Robben.
    • 72. Bender kann nach einer schönen Kombination aus 20 Metern abziehen. Der Schuss de defensiven Mittelfeldspielers streicht am rechten Pfosten vorbei.
    • 70. Olic wird in wenigen Augenblicken kommen.
    • 68. Jetzt sind die Bayern gegen die kompakten Dortmunder gefragt. Das wird nicht einfach, diese Abwehr zu knacken.
    • 65. 65. TOOOR für Dortmund! Nach einer Vorlage in den Strafraum von Lewandowski landet der Ball bei Götze, dem die Kugel noch einmal nach oben wegspringt. Doch sowohl Boateng als auch Rafinha können den 19-Jährigen nicht mehr am Schießen hindern. Der Flachschuss schlägt in der linken Ecke zum 1:0 ein.
    • 64. Wieder ein langer Ball der Bayern auf Robben. Der Niederländer spekuliert auf den zweiten Ball, wird aber dann wegen Handspiels von Gagelmann zurückgepfiffen.
    • 61. Die Partie nimmt nun acuh vor den beiden Strafräumen mehr Fahrt auf. Beide Teams hatten bereits gute Chancen zur Führung.
    • 59. Badstuber sieht die Gelbe Karte.
    • 58. Lewandowski leitet einen Steilpass mit dem Außenrist schön weiter zu Kagawa. Der Japaner ist vor Neuer am Ball und versucht, die Kugel am deutschen Nationaltorwart vorbeizuspitzeln. Neuer wehrt den Ball nach vorne ab und im Nachschuss verfehlt Götze aus 18 Metern das Tor um Haaresbreite. Größte Chance bisher!
    • 57. Die Bayern verzweifeln so langsam an den kompakt stehenden Dortmunder. Boateng vesucht es mit einem 50-Meter-Diagonalball von der rechten Seite auf den linken Flügel. Die Flanke springt ins Aus.
    • 54. Müller setzt sich schön gegen Schmelzer durch und dribbelt bis zur Grundlinie. Die Hereingabe des 22-Jährigen findet aber keinen Abnehmer in den eigenen Reihen.
    • 52. Piszczek bringt den Ball von rechts schön ins Zentrum herein. Boateng kann nur noch zuschauen, wie Lewandowski hinter ihm zum Kopfball hochsteigt. Der Ball segelt über die Querlatte.
    • 51. Gomez legt den Ball an der Strafraumgrenze zu Robben. Der Niederländer muss nach Außen ausweichen und kann nur noch flanken. Zu ungenau, die Gäste schnappen sich wieder die Kugel.
    • 49. Robben bekommt einen Freistoß am rechten Flügel auf Höher der Mittellinie, nachdem ihn Schmelzer im Luftkampf zu Boden brachte. Doch der Freistoß gerät zu kurz, der BVB bereinigt die Situation.
    • 48. Dortmund steht weiterhin sehr tief und lässt die Bayern das Spiel machen. Bei den Bayern ist zu erkennen, dass sie es jetzt auch öfter mal mit langen Bällen versuchen.
    • 46. Beide Teams laufen personell unverändert auf.
    • 19:37 Der Ball rollt wieder in der Allianz-Arena.
    • 19:19 Bisher gab es in dem Spitzenspiel nur wenige packende Torraumszenen. In der Partie mit hohem Tempo hatten die Bayern meist das Heft in der Hand, doch zwingende Aktionen vor dem gegnerischen Strafraum gelangen der Heynckes-Truppe gegen kompakt stehende Dortmunder kaum. Die Gäste stehen sehr tief und lauern auf Konter. Ob diese Rechnung gegen spielbestimmende Bayern aufgeht, bleibt abzuwarten.
    • 45+1. Gagelmann pfeift den ersten Durchgang ab.
    • 44. Bender schlägt den Ball weit nach vorne zu Pisczek. Der Pole erläuft den Steilpass und flankt. Boateng passt auf und schlägt die Hereingabe weg. Situation bereinigt.
    • 42. Es bleibt alles beim Alten: Bayern spielt und die Gäste lauern auf Konter. Eine gefährliche Situation für den Rekordmeister, der sich gelegentlich schon einmal den einen oder anderen Fehlpass leistet.
    • 40. Robben sprintet einem lngen Ball von Rafinha hinterher und geht ins Laufduell mit Hummels. Doch Weidenfeller hat aufgepasst und ist am schnellsten am Ball und befördert die Kugel ins Seitenaus. Brenzlige Situation, in der der BVB-Schlussmann gut reagiert hat.
    • 39. Gustavo legt Pisczek und kassiert dafür die erste Gelbe Karte der Partie.
    • 38. Die Bayern kommen durch die kompakte BVB-Defensive einfach nicht durch. Die Bayern bleiben zwar fast über die ganze Zeit in Ballbesitz. Oft muss der Rekordmeister aber wieder den Angriff abbrechen und über die Abwehr neu aufbauen.
    • 36. Dortmund verteidigt mit allen Leuten in der eigenen Hälfte und spekuliert auf Konter. Bayern verbucht knapp zwei Drittel der Ballbesitz-Zeiten auf der eigenen Siete und bestimmt das Spielgeschehen.
    • 34. Götze tunnelt an der rechten Strafraumgrenze Badstuber und stürmt Richtung Grundlinie. Die Flanke des Deutschen Nationalspielers wird immer länger. Rafinha kann den Ball gerade noch am zweiten Pfosten ins Toraus köpfen. Ecke für den BVB.
    • 32. Aufreger in der Allianz Arena nach einem Duell von Santana gegen Ribéry im BVB-Strafraum. Der Innenverteidiger hat den Franzosen leicht festgehalten. Ribéry fällt aber viel zu theatralisch und zu spät. Gagelmann lässt zurecht weiterlaufen.
    • 29. Robben wird im Strafraum auf der rechten Seite schön bedient. Anstatt blind nach innen zu flanken behält der Flügelflitzer die Übersicht und legt noch einmal flach in den Rückraum. Dort lauert Ribéry und hält aus 13 Metern mit einem satten Schuss drauf. Knapp am rechten Kreuzeck vorbei!
    • 28. Die erste Chance für die Gäste: Großkreutz zielt allerdings bei einem Fernschuss aus 30 Metern viel zu ungenau. Abstoß für Bayern.
    • 27. Robben wird mit einem Steilpass schön bedient. Nutzlos! Denn Gagelmann pfeift den Niederländer wegen Abseits zurück.
    • 25. Bayern bestimmt nun das Geschehen. Lautstarke "Bayern", "Bayern"-Sprechchöre begleitet die Elf von Trainer Jupp Heynckes.
    • 23. Bayern wird jetzt stärker. Gerade über die linke Seite macht der Tabellenführer jetzt immer öfter Druck über Ribéry.
    • 21. Dortmund agiert im Spiel nach vorne zu hektisch. Die Klopp-Elf versucht gleich mit der ersten Ballberührung in die Spitze zu spielen. Zu ungenau, die Bayern stehen gut und holen sich immer wieder die Steilpässe.
    • 18. Die Bayern kommen so langsam in Spiellaune. Dortmund lässt den Münchnern jetzt etwas mehr Zeit. Das Tempo bleibt aber auf beiden Seiten weiterhin sehr hoch. Nur Torraumszenen sind bisher noch Mangelware.
    • 16. Ribéry setzt sich über links durch und legt den Ball zurück zu Müller. Doch der 22-Jährige bekommt das Spielgerät nicht unter Kontrolle. Dortmund erobert die Kugel.
    • 15. Eine Viertelstunde ist gespielt. Dortmund stört die Bayern früh im Spielaufbau. Die Hausherren können ihr Spiel noch nicht richtig aufziehen.
    • 13. Gomez kommt kurz vor dem Strafraum bei einem Foul zu Fall. Da danach Robben an denBall gelangt, lässt Gagelmann weiterlaufen. Doch der Niederländer vertändelt die Kugel.
    • 11. ..., der Flachschuss beim Freistoß von Götze fliegt durch die Mauer hindurch. Der Ball rollt jedoch am linken Pfosten vorbei.
    • 11. Nachdem Götze den Ball in die Mauer schlägt, entscheidet Gagelmann auf Handspiel und erneuten Freistoß. Der BVB arbeitet sich auf 20 Meter Torentfernung vor ...
    • 10. Rafinha steigt zum Kopfballduell, sein Gegenspieler kommt zu Fall. Gagelmann entscheidet auf Freistoß für die Dortmunder. Torentfernung ca. 30 Meter.
    • 9. Die Bayern versuchen jetzt ein bisschen Ruhe hereinzubringen. Die Münchner spielen sich den Ball in den eigenen Reihen zu.
    • 7. Ribéry setzt zum Dribbling gegen Götze an. Doch der Franzose kann sich gegen den 19-Jährigen nicht durchsetzen. Der BVB erobert den Ball.
    • 6. Robben wird von Schmelzer gleich beim ersten Ballkontakt mit einem harten Zweikampf empfangen. Beide Teams schenken sich in den Duellen wenig und gehen beherzt zur Sache.
    • 5. Kroos legt Piszczek rüde an der Außenlinie. Gaggelmann belässt es bei einer Ermahnung und lässt die Karten stecken.
    • 4. Santana leistet sich einen schlampigen Rückpass zu Torwart Weidenfeller. Gomez startet hinterher und wäre fast noch vor dem Dortmunder Schlussmann am Ball gewesen.
    • 3. ..., aus der die Gäste nichts machen können.
    • 2. Auch der BVB spielt jetzt einmal über rechts schnell nach vorne. Boateng wehrt eine flache Hereingabe von Kagawa per Grätsche zur Ecke ab ...
    • 1. Bayern stößt das erste Mal über die linke Seite in Richtung BVB-Tor vor. Doch Ribéry kann Piszczek nur durch ein Foul bremsen.
    • 18:33 Das Spiel läuft in München.
    • INFO Schiedsrichter der Partie ist Peter Gagelmann aus Bremen.
    • INFO Jetzt geht es endlich los. Beide Teams betreten zum Top-Spiel die Allianz Arena.
    • INFO Weil BVB-Torwart Weidenfeller noch angehalten wurde, sich eine andere Hose anzuziehen, verzögert sich das Spiel ein klein wenig.
    • INFO BVB-Trainer Klopp stellt auf zwei Positionen um. Santana läuft für den verletzten Subotic auf. Kehl spielt im Vergleich zur letzten Partie für Leitner von Beginn an.
    • INFO In der Startaufstellung der Bayern taucht der Name Robben auf. Der Niederländer rutscht ebenfalls in die Startformation wie Boateng und Gustavo. Alaba, der rot-gesperrte Timoschtschuk und Alaba fallen raus.
    • INFO Aber auch die Dortmunder sind gut drauf. Aus den vergangenen sechs Spielen holte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp 16 von 18 möglichen Zählern.
    • INFO Für den BVB wird es in diesem Jahr sehr schwer, die starken Bayern zu schlagen. Fünf Siege und 23:1 Tore lautet die eindrucksvolle Bilanz.
    • INFO In der Vergangenheit gab es zwischen Bayern und Dortmund brisante Duelle. In den letzten beiden Aufeinandertreffen hatte der BVB jeweils die Nase vorne. Bildergalerie: Das Traditionsduell Bayern gegen BVB
    • INFO Herzlich willkommen zum Live-Ticker von eurosport.yahoo.de. Robert M. Frank begrüßt Sie zur Spitzen-Partie zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Seien Sie ab 18:30 Uhr mit dabei, wenn der Ball rollt. Vorab liefern wir ihnen wichtige Informationen rund um die Partie. Viel Spaß!
    • INFO Top-Duell des Rekordmeisters gegen den Titelverteidiger: Seit der Auftaktpleite gegen Gladbach ist der Tabellenführer zu Hause eine Macht. In den letzten fünf Spielen gab es fünf Siege bei 23:0 Toren. Seit 478 Minuten ist Torwart Neuer daheim ohne Gegentreffer. In der vergangenen Meistersaison konnte der BVB 3:1 in München gewinnen. Bei Bayern fehlen Schweinsteiger und Timoschtschuk, Dortmund muss den verletzten Subotic ersetzen. (Heimbilanz: 26-9-7, 103:43 Tore)
  • Höhepunkte

    • 90+1. Nach einer Ecke bleibt Weidenfeller bei einem hohen Abwehrversuch auf der Linie stehen. Ribéry kommt per Sprungeinlage angeflogen und schießt aus zehn Metern knapp über das Tor.
    • 88. Ribéry springt der Ball im Strafraum vom Fuß. Doch die Kugel landet bei Petersen, der aus zehn Metern trocken abzieht. Noch von einem BVB-Akteur abgefälscht, streift der Schuss knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 82. ..., Badstuber läuft zum Freistoß an und schießt gefühlvoll über die Mauer. Der Ball landet auf dem Tornetz. Knappe Angelegenheit.
    • 79. Alaba spielt einen schönen Steilpass in die Spitze. Gomez lässt den Ball durchlaufen zu Ribéry, der auf das Tor ziehen kann. Den Schuss des Franzosen hält Weidenfeller. Starke Parade!
    • 76. Gustavo fasst sich aus der Distanz mal ein Herz und zieht aus gut 20 Metern ab. Weidenfeller kann den gefährlichen Aufsetzer gerade noch am Pfosten vorbeilenken.
    • 74. Schöner Ball auf Lewandowski, der Neuer umkurvt und den Ball ins Tor einschiebt. Doch das Tor wird von Gagelmann wegen Abseits nicht gegeben. Absolut korrekt.
    • 72. Bender kann nach einer schönen Kombination aus 20 Metern abziehen. Der Schuss de defensiven Mittelfeldspielers streicht am rechten Pfosten vorbei.
    • 65. 65. TOOOR für Dortmund! Nach einer Vorlage in den Strafraum von Lewandowski landet der Ball bei Götze, dem die Kugel noch einmal nach oben wegspringt. Doch sowohl Boateng als auch Rafinha können den 19-Jährigen nicht mehr am Schießen hindern. Der Flachschuss schlägt in der linken Ecke zum 1:0 ein.
    • 58. Lewandowski leitet einen Steilpass mit dem Außenrist schön weiter zu Kagawa. Der Japaner ist vor Neuer am Ball und versucht, die Kugel am deutschen Nationaltorwart vorbeizuspitzeln. Neuer wehrt den Ball nach vorne ab und im Nachschuss verfehlt Götze aus 18 Metern das Tor um Haaresbreite. Größte Chance bisher!
    • 52. Piszczek bringt den Ball von rechts schön ins Zentrum herein. Boateng kann nur noch zuschauen, wie Lewandowski hinter ihm zum Kopfball hochsteigt. Der Ball segelt über die Querlatte.
    • 29. Robben wird im Strafraum auf der rechten Seite schön bedient. Anstatt blind nach innen zu flanken behält der Flügelflitzer die Übersicht und legt noch einmal flach in den Rückraum. Dort lauert Ribéry und hält aus 13 Metern mit einem satten Schuss drauf. Knapp am rechten Kreuzeck vorbei!
    • 11. ..., der Flachschuss beim Freistoß von Götze fliegt durch die Mauer hindurch. Der Ball rollt jedoch am linken Pfosten vorbei.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.1 -
      Verteidiger
      Substitution Out79′ 5 -
      5 -
      Yellow Card 5.1 -
      5.3 -
      Mittelfeld
      5.5 -
      Yellow Card 5.1 -
      Substitution Out72′ 5.1 -
      Substitution Out72′ 5.5 -
      5.8 -
      Angriff
      5.2 -
      Ersatzbank
      Substitution In72′ 3.8 -
      Substitution In79′ 4.1 -
      Substitution In72′ 5.2 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.7 -
      Verteidiger
      6.3 -
      6 -
      6.4 -
      5.8 -
      Mittelfeld
      6 -
      Yellow Card Substitution Out79′ 6 -
      Tor 7.4 -
      Substitution Out89′ 6.4 -
      5.9 -
      Angriff
      Substitution Out90′ 6.9 -
      Ersatzbank
      Substitution In89′ 6 -
      Substitution In90′ 6.4 -
      Substitution In79′ 7.2 -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .