Sonntag 15. April 2012 31. Spieltag Beendet Borussia-Park

Borussia M’gladbach 3 - 0 1. FC Köln

  • Arango 19’
  • Jantschke 53’
  • Reus 55’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Gladbach schießt Köln die Lichter aus

    Gladbach schießt Köln die Lichter aus

    Der 1. FC Köln kassiert im Prestige-Derby gegen Gladbach die 18. Niederlage der Saison und blickt düsteren Zeiten entgegen. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Borussia M’gladbach
    • 1. FC Köln
    • 17:20 Damit verabschiede ich mich für heute von Ihnen, doch bei uns geht es bereits in wenigen Minuten weiter mit Freiburg gegen Hoffenheim. Thomas Reichart sagt Ciao, bis bald.
    • FAZIT Gladbach schlägt Köln hochverdient mit 3:0 und vergrößert die Abstiegssorgen des FC. Arango, Jantschke und Reus sorgten für den nie gefährdeten Derbysieg.
    • 90.+1 Kircher erlöst den FC, Gladbach gewinnt verdient mit 3:0.
    • 89. Dass auch Linienrichter kicken können beweist Kirchers Assistent, der den Ball zweimal hochnimmt und butterweich zum Gladbacher Einwerfer spielt.
    • 87. Stranzl rauscht mit Lanig zusammen und bleibt liegen. Das sieht nicht gut aus, hoffentlich nicht schon wieder eine Gesichtsverletzung.
    • 85. Gladbach spielt das nun locker runter, Köln betreibt nur noch Schadensbegrenzung.
    • 83. Podolski tritt einen Freistoß von rechts mit viel Wut im Bauch - der Ball geht auf der anderen Seite ins Seitenaus. Gebrauchter Tag.
    • 82. Auch Dante holt sich noch eine Gelbe Karte ab. Sei's drum, er kann darüber lachen.
    • 79. Podolski, der völlig unsichtbar war, schmeißt einen Ball wütend weg und sieht Gelb. Auffälligste Aktion des Nationalspielers.
    • 78. Die letzten Wechsel: De Camargo ersetzt Hanke und Jajalo kommt für Clemens.
    • 76. Wieder Rensing! Brouwers köpft eine Arango-Flanke aufs Tor und findet im Kölner Keeper seinen Meister.
    • 76. Arango und Hanke verstehen sich blendend. Erneut spielen sie sich die Bälle zu wie im Training, doch Brecko geht dazwischen.
    • 74. Riether kommt gegen Dante zu Fall und hat Pech, dass Kircher weiterlaufen lässt. Das hätte Freistoß geben müssen.
    • 72. Nach langer Zeit wieder eine Offensivaktion von Köln. Novakovic verliert jedoch den entscheidenden Zweikampf im Strafraum gegen Daems.
    • 70. Eine Traumkombination mit doppeltem Doppelpass zwischen Hanke und Arango leitet die nächste Großchance ein. Rensing verhindert Arangos zweiten Treffer mit einer weiteren guten Aktion.
    • 68. Köln wechselt erneut: Sereno geht raus, McKenna ersetzt ihn.
    • 67. Geromel sieht die erste Gelbe Karte, nachdem er Hanke von hinten angegangen hatte.
    • 65. Jetzt der Wechsel: Ring ersetzt Herrmann.
    • 63. Die Gladbacher Fans feiern bereits mit einem riesigen Banner mit der Aufschrift "Derbysieger". Zudem wird der Gegner mit "Absteiger"-Rufen verhöhnt.
    • 61. Bitterer Einstand für Schäfer. Eine deutliche Derbyniederlage zum Einstand, wird seiner Arbeit nicht gerade positiv förderlich sein.
    • 59. Noch ein Nachtrag: Roshi ist mittlerweile für Peszko im Spiel.
    • 57. Das war wohl die Entscheidung in diesem Spiel. Reus, der an allen Toren beteiligt war, krönt seine gute Leistung.
    • 55. TOOOR für Gladbach! Köln bricht nun auseinander. Reus tunnelt Geromel und Sereno und bleibt allein vor Rensing eiskalt. Der Nationalspieler schiebt locker ein und erzielt sein 16. Saisontor.
    • 53. TOOOR für Gladbach! Reus bringt einen Freistoß an den Elfmeterpunkt, wo Jantschke einläuft und den Ball über den Scheitel streichen lässt. Rensing ist noch mit dem Arm dran, kann das Tor aber nicht verhindern.
    • 52. Gladbach bleibt nun öfter an der Defensive der Kölner hängen. Es schleichen sich doch einige Ungenauigkeiten ein.
    • 50. Reus wird steil geschickt, doch der Ball prallt ihm an den Rücken, sodass er ihn nicht verwerten kann.
    • 48. Clemens mit der Gelegenheit zum Ausgleich, doch ter Stegen lenkt den scharfen Schuss über die Latte. Die folgende Ecke bringt Verwirrung im Strafraum, doch letztlich kann Gladbach klären.
    • 47. Gladbach kommt besser aus der Kabine. Reus und Hanke spielen Doppelpass und an Ende schließt Arango ab, diesmal mit weniger Glück als vor der Pause.
    • 46. Das Spiel im Borussia-Park läuft wieder.
    • 16:24 Auch in der zweiten Hälfte geht der Hinweis an Sie liebe User: Bewerten Sie die Spieler und nehmen Sie Einfluss auf die User-Elf der Woche. Morgen wird diese dann mit den Favoriten der Redaktion verglichen. Viel Spaß!
    • HZ Gladbach führt zur Pause hochverdient durch den Freistoßtreffer von Arango. Die Fohlen hatten noch weitere hochkarätige Chancen. Köln wird allein von Rensing im Spiel gehalten und muss sich deutlich steigern, um hier noch etwas mitzunehmen.
    • 45.+1 Novakovic schlägt den Ball blind vors Tor, wo kein Mitspieler steht. Kurz darauf ist Pause.
    • 44. Der Wechsel kommt noch vor der Pause: Jantschke ist nun im Spiel, Neustädter ja bereits vom Feld.
    • 42. Für Neustädter geht es offenbar doch nicht weiter. Er hat das Spielfeld wieder verlassen, Jantschke macht sich bereit.
    • 40. Reus erkämpft sich den Ball von Sereno am Kölner Strafraum und bedient den völlig freien Hanke in der Mitte. Rensing hält seine Mannschaft mit einem Wahnsinnsreflex im Spiel.
    • 38. Gladbach ist übrigens wieder komplett. Neustädter beißt auf die Zähne.
    • 36. Der Eckball wird gefährlich: Novakovic verlängert am ersten Pfosten und in der Mitte verpassen zwei Mann. Knappes Ding.
    • 35. Köln nun in Überzahl, doch sie nehmen das Tempo aus dem Spiel. Nach umständlichem Angriffsversuch holen sie immerhin die erste Ecke heraus.
    • 33. Neustädter ist übel umgeknickt und humpelt vom Feld. Das sah nicht gut aus.
    • 31. Das ist wunderbar gespielt vom Favre-Team. Über drei Stationen wird direkt gespielt auf Daems, der den Ball zur Mitte bringt. Reus lässt durch die Beine laufen, doch Neustädter hat damit nicht gerechnet und ist schon zu weit vorn.
    • 30. Wie überlegen Gladbach ist zeigen auch die fast 70% Ballbesitz. Zudem spielen sie dreimal soviele Pässe wie der Gegner.
    • 28. Dante macht bislang einen Riesenjob in der Abwehr. Der Brasilianer hat die meisten Ballkontakte und bislang noch keinen Zweikampf verloren.
    • 25. Erstes Ausrufezeichen vom FC. Der Ball kommt diagonal in den Strafraum, wo Novakovic gerade eben so noch rankommt, ihn jedoch nicht mehr kontrollieren kann - weit drüber.
    • 24. Nordtveit wird steil in den Strafraum geschickt, doch Eichner läuft ihn stark ab.
    • 22. Beinahe das 2:0 für Gladbach. Hanke bringt den Ball hoch in den Strafraum, wo Reus den Ball mit der Brust annimmt und direkt abzieht. Er trifft die Kugel nicht richtig und so segelt sie in hohem Bogen aufs Tor, wo Rensing sich arg strecken muss, um einen weiteren Treffer zu verhindern.
    • 21. Wieder der frühe Rückstand für den FC. In den letzten Spielen sind sie dann meist auseinander gebrochen.
    • 19. TOOOR für Mönchengladbach! Arango legt sich den Ball zurecht und zirkelt den Freistoß aus gut 23 Metern über die Mauer und ins Netz. Der war perfekt geschossen - keine Chance für Rensing.
    • 17. Foul knapp vor der Strafraumgrenze an Reus. Dafür haben sie Spezialisten...
    • 15. Steilpass von Clemens auf Eichner, doch der Außenverteidiger war deutlich zu früh gestartet. Klare Sache.
    • 13. Köln nun erstmals mit etwas Ballbesitz, doch Gladbach stellt eine der stärksten Defensiven der Liga. Kein Durchkommen für die Geißböcke.
    • 11. Gladbach ist das dominante Team in der Anfangsphase. Seit dem Pokalaus gegen Bayern Ende März sind die Fohlen in der Liga sieglos.
    • 9. Der grippegeplagte Podolski versucht es aus gut 30 Metern, zielt jedoch deutlich drüber.
    • 7. Die Ecke sorgt für Aufregung: Novakovic trifft Stranzl am Kopf und unterstellt dem Österreicher dann noch Schauspielerei. Kircher nimmt sich die Streithähne zur Brust und beruhigt das Spiel.
    • 5. Reus schirmt den Ball ab und zwingt Geromel so zu einem dummen Foul von hinten. Arango bringt den fälligen Freistoß rein, der zur Ecke geklärt wird.
    • 3. Das Spiel beginnt mit einem Kracher. Daems schlägt eine präzise Diagonalflanke auf Hanke, der den Ball mit vollem Risiko direkt nimmt und perfekt trifft. Rensing macht sich lang und bewahrt sein Team mit einer Glanztat vor dem frühen Rückstand.
    • 1. Das Derby ist eröffnet.
    • 15:29 Kölns Kapitän Geromel gewinnt die Platzwahl, Gladbach wird anstoßen.
    • 15:28 Die Spieler betreten den Rasen, angeführt von Schiedsrichter Kircher.
    • 15:27 Eine Entscheidung könnte heute bereits fallen: Punktet der FC in Mönchengladbach, ist der 1. FC Kaiserslautern definitiv abgestiegen.
    • 15:26 Und jetzt sind Sie dran liebe User: Bewerten Sie die Spieler und nehmen Sie Einfluss auf die User-Elf der Woche. Morgen wird diese dann mit den Favoriten der Redaktion verglichen. Viel Spaß!
    • 15:24 FC-Fanliebling Lukas Podolski, der mutmaßlich zum FC Arsenal wechselt, möchte seinen FC nicht mit einem Abstieg verlassen. Mit 17 Toren kann man dem "Prinzen" aber nicht vorwerfen sich nicht eingebracht zu haben.
    • 15:21 Beim Gegner verzichtet Favre auf Wechsel im Vergleich zum 2:2 gegen Bremen. Mit einem Sieg heute können die Fohlen dem FC Schalke auf die Pelle rücken und die Chance auf die direkte Champions-League-Qualifikation wahren.
    • 15:17 Nach dem Debakel gegen Mainz unter der Woche stellt Schäfer auf drei Positionen um. Der unter Solbakken verstoßene Novakovic wurde begnadigt und kehrt in die Startelf zurück. Außerdem bekommt Alkoholsünder Peszko die Chance zur Wiedergutmachung. Ferner kehrt Eichner ins Team zurück.
    • 15:15 Nach den Siegen von Augsburg und Hamburg am gestrigen Samstag, steht Köln unter Druck. Vier Punkte Rückstand hat der FC momentan auf Platz 15 und nur einen Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.
    • 15:11 Bei Köln sind alle Augen auf den neuen, alten Trainer Frank Schäfer gerichtet, der unter der Woche den glücklosen Solbakken ablöste. Köln fängt noch einmal "bei Null an"
    • 15:00 Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga auf eurosport.yahoo.de. Thomas Reichart begrüßt Sie zum Derby zwischen Gladbach und Köln. In einer halben Stunde ist Anpfiff. Bis gleich.
  • Höhepunkte

    • 76. Wieder Rensing! Brouwers köpft eine Arango-Flanke aufs Tor und findet im Kölner Keeper seinen Meister.
    • 70. Eine Traumkombination mit doppeltem Doppelpass zwischen Hanke und Arango leitet die nächste Großchance ein. Rensing verhindert Arangos zweiten Treffer mit einer weiteren guten Aktion.
    • 55. TOOOR für Gladbach! Köln bricht nun auseinander. Reus tunnelt Geromel und Sereno und bleibt allein vor Rensing eiskalt. Der Nationalspieler schiebt locker ein und erzielt sein 16. Saisontor.
    • 53. TOOOR für Gladbach! Reus bringt einen Freistoß an den Elfmeterpunkt, wo Jantschke einläuft und den Ball über den Scheitel streichen lässt. Rensing ist noch mit dem Arm dran, kann das Tor aber nicht verhindern.
    • 48. Clemens mit der Gelegenheit zum Ausgleich, doch ter Stegen lenkt den scharfen Schuss über die Latte. Die folgende Ecke bringt Verwirrung im Strafraum, doch letztlich kann Gladbach klären.
    • 40. Reus erkämpft sich den Ball von Sereno am Kölner Strafraum und bedient den völlig freien Hanke in der Mitte. Rensing hält seine Mannschaft mit einem Wahnsinnsreflex im Spiel.
    • 36. Der Eckball wird gefährlich: Novakovic verlängert am ersten Pfosten und in der Mitte verpassen zwei Mann. Knappes Ding.
    • 22. Beinahe das 2:0 für Gladbach. Hanke bringt den Ball hoch in den Strafraum, wo Reus den Ball mit der Brust annimmt und direkt abzieht. Er trifft die Kugel nicht richtig und so segelt sie in hohem Bogen aufs Tor, wo Rensing sich arg strecken muss, um einen weiteren Treffer zu verhindern.
    • 19. TOOOR für Mönchengladbach! Arango legt sich den Ball zurecht und zirkelt den Freistoß aus gut 23 Metern über die Mauer und ins Netz. Der war perfekt geschossen - keine Chance für Rensing.
    • 3. Das Spiel beginnt mit einem Kracher. Daems schlägt eine präzise Diagonalflanke auf Hanke, der den Ball mit vollem Risiko direkt nimmt und perfekt trifft. Rensing macht sich lang und bewahrt sein Team mit einer Glanztat vor dem frühen Rückstand.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.3 6
      Verteidiger
      7.5 6
      6.5 6
      Yellow Card 7.1 8
      7.3 8
      Mittelfeld
      6.9 7
      Substitution Out44′ 7 6
      Substitution Out65′ 6.9 5
      Tor 8 8
      Angriff
      Substitution Out78′ 7.6 7
      Tor 8 8
      Ersatzbank
      Substitution In78′ 6.3 -
      Substitution In44′ Tor 6.7 7
      Substitution In65′ 6 5
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.6 9
      Verteidiger
      3.6 3
      Substitution Out68′ 3.3 4
      Yellow Card 3.3 3
      3.7 4
      Mittelfeld
      3.7 3
      4 4
      Substitution Out58′ 3.4 2
      Substitution Out77′ 4 4
      Angriff
      3.9 3
      Yellow Card 4.7 2
      Ersatzbank
      Substitution In68′ 3 3
      Substitution In77′ 3.3 -
      Substitution In58′ 3.9 3

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .