Samstag 17. März 2012 26. Spieltag Beendet BayArena

Bayer 04 Leverkusen 1 - 2 Borussia M’gladbach

  • Kießling 75’
  • Reus 7’
  • De Camargo 88’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Quickfacts: Leverkusen gegen Gladbach

    Quickfacts: Leverkusen gegen Gladbach

    Der 26. Spieltag der Bundesliga steht an. eurosport.yahoo.de hat die wichtigsten Fakten zum Spiel Leverkusen gegen Gladbach gesammelt. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Bayer 04 Leverkusen
    • Borussia M’gladbach
    • INFO Das war's für's Erste mit Fußball auf eurosport.yahoo.de! Wir sind wieder ab 18.00 Uhr für Sie da, mit einem Countdown zum Topspiel zwischen Hertha BSC und dem FC Bayern. Christoph Volk bedankt sich für's Reinschauen und wünscht Ihnen noch ein schönes Wochenende! Direkt zum Liveticker Hertha - Bayern
    • FAZIT Gladbach wahrt Platz drei und damit die Champions League. Als es darauf ankam, legten die "Fohlen" eine Schippe drauf, über die gesamte Spielzeit hatten sie die klareren Torchancen. Leverkusen hingegen rannte an, mehr als der zwischenzeitliche Ausgleich war jedoch nicht drin. Damit dürfte nur noch ein Wunder dabei helfen, die "Werkself" auch im kommenden Jahr in der Champions League zu sehen.
    • INFO Was für eine Schlussphase! Leverkusen kam verdient zum Ausgleich, und wie auf Knopfdruck gab Gladbach seine defensive Ausrichtung auf und setzte die Hausherren erneut unter Druck.
    • 90.+2 Und dann ist Schluss! Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 2:1 gegen Bayer Leverkusen!
    • 90.+1 Unter Standing Ovations der Gäste-Fans verlässt Reus den Platz, Marx ersetzt ihn für die letzten Minuten.
    • 88. TOOOR für Borussia Mönchengladbach! Nach Castros Ballverlust schaltet Gladbach schnell um, Reus überläuft Toprak problemlos und schickt de Camargo. Der bleibt eiskalt, umkurvt Leno und trifft ins leere Tor zur erneuten Führung der Gäste!
    • 86. Gut antizipiert von Leno, der dem heranstürmenden Reus den Ball von der Fußspitze pflückt. Starke Partie des Leverkusener Schlussmanns!
    • 85. Nordtveit unterbindet den Konter per Foul an Schürrle, damit fehlt der Norweger am kommenden Spieltag gegen Hoffenheim. Es war seine fünfte gelbe Karte.
    • 84. Beide Trainer wechseln: Bei Gladbach kommt Ring für Wendt in die Partie, Dutt ersetzt Da Costa durch Friedrich.
    • 83. Fast der Doppelpack von Kießling! Nach dem Zuspiel von Derdiyok überspringt er seinen Gegenspieler und hat die Chance per Kopf, verfehlt das Tor aber denkbar knapp!
    • 82. Gladbach macht die Bremse auf und spielt mit, die "Fohlen" geben ihre defensive Grundordnung auf und schon gerät die Leverkusener Hintermannschaft in arge Bedrängnis. Dafür bieten sich den Hausherren nun Konterchancen.
    • 80. Wieder stark von Leno! Erst kratzt er den Kopfball von Stranzl aus dem langen Eck, dann boxt er mit einem Weltklasse-Reflex den Schuss von Reus noch über den Querbalken!
    • 78. Leno hält seine Mannschaft im Spiel! Nach dem Querpass von Arango ist de Camargo völlig alleine vor dem Schlussmann, der erneut die Nerven behält und per Fußabwehr rettet.
    • 77. Der Ausgleich ist hochverdient, auch, weil von Gladbach in der Offensive nichts kommt. Doch ein Punkt reicht nicht, um den Traum von der Champions League aufrecht zu halten, Leverkusen muss nachlegen.
    • 75. TOOOR für Bayer Leverkusen! Der verdiente Ausgleich für die Hausherren! Ter Stegen kann einen Kopfball nicht festhalten, im Getümmel fällt der Ball vor die Füße von Kießling. Der erzielt aus wenigen Metern sein neuntes Saisontor.
    • 70. Erster Wechsel bei den Gästen, de Camargo ersetzt Hanke.
    • 68. Es wird ruppiger: Erst gehen Kießling und Toprak ter Stegen im Fünfer an, dann unterbindet Schwaab den Konter rüde und sieht dafür die gelbe Karte.
    • 67. Nach dem Leverkusener Eckstoß schießt Kadlec Brouwers aus kurzer Entfernung an die Hand. Leverkusen reklamiert einen Elfmeter, doch die Pfeife von Meyer bleibt stumm. Die Hand hatte da zwar nichts zu suchen, doch aus der kurzen Entfernung kann er die Hand unmöglich wegziehen.
    • 65. Nach Arangos Freistoß aus dem rechten Halbfeld landet der Ball bei ter Stegen, ehe es wieder in die andere Richtung geht und Arango schließlich den Abschluss sucht. Merkwürdige Angriffs-Philosophie bei den Gästen, zumal der Schuss deutlich sein Ziel verfehlt.
    • 63. Dutt wechselt offensiv: Derdiyok kommt für Rolfes.
    • 62. Riesen-Chance für Gladbach! Reus ist nach dem Beinschuss gegen Toprak alleine durch und er versucht es mit dem Lupfer. Leno bleibt jedoch lange stehen und kommt noch mit einer Hand an den Ball. Zu lasch von Reus, stark von Leno!
    • 60. Seltener Anblick: Gladbach greift an. Die Flanke auf Wendt ist jedoch viel zu lang und landet im Toraus.
    • 59. Toprak geht von hinten in Hanke und sieht dafür völlig zu Recht den gelben Karton.
    • 58. Stranzl klammert gegen Schürrle, in der Summe ist die gelbe Karte völlig verdient.
    • 57. Schürrle geht gegen Stranzl ins Laufduell und behält die Oberhand, seine Flanke kann ter Stegen jedoch abfangen.
    • 56. Reinartz mit dem klugen Pass auf Rolfes, doch Daems hat aufgepasst und blockt die Hereingabe zum Eckstoß ab. Gladbach lässt sich weiter fallen, Leverkusen drängt.
    • 54. Stranzl wird nicht angegriffen und und seine Flanke findet Hanke. Dessen Kopfball auf das kurze Eck ist jedoch zu unplatziert und geht am Tor vorbei.
    • 52. Auch weiterhin bleibt vieles Stückwerk: Gladbach lässt die Präzision in der Vorwärtsbewegung vermissen, jede aussichtsreiche Konter-Chance wird durch ein ungenaues Zuspiel unterbunden.
    • 49. Mit etwas Glück tankt sich Rolfes links im 16er bis zur Grundlinie durch, seine Hereingabe wird von Brouwers direkt in die Arme von Ter Stegen abgefälscht. Leverkusen macht dort weiter, wo es vor der Pause aufgehört hat.
    • 46. Rolfes ergibt sich die erste Möglichkeit, er dreht sich und schließt mit links aus 20 Metern ab. Jedoch ohne genug Druck hinter dem Ball, der am Tor vorbei geht.
    • 46. Weiter geht's mit der zweiten Halbzeit, beide Mannschaften spielen unverändert weiter.
    • INFO Wenn es noch was werden soll mit dem Leverkusener Traum von der Champions League, dann muss die Elf reagieren. Pünktlich zum Wiederanpfiff sind wir wieder für Sie da!
    • INFO Leverkusen zeigte sich nicht lange geschockt, doch der "Werkself" fehlte die Idee zum letzten Pass. Die Standards der Hausherren waren in der Breite zu harmlos, um den Ausgleich zu erzielen.
    • INFO Nach der frühen Führung hat Gladbach das Fußballspielen größtenteils eingestellt. In der Defensive steht die Elf von Lucien Favre jedoch sehr sicher und lässt wenig zu, in der Offensive haben die "Fohlen" die Arbeit bisweilen eingestellt.
    • 46. Nach einer Minute Nachspielzeit bittet Schiedsrichter Meyer zum Pausentee, mit einer knappen 1:0-Führung für den Gast geht es in die Pause.
    • 45. Da sich die Lücke nicht bietet, versucht es Bayer aus der Distanz. Kadlec kommt am 16er zum Abschluss, ter Stegen taucht ab und hat den Ball sicher.
    • 44. Schwaab mit seiner üblichen Spieleröffnung: Dem langen Ball in die Sturmspitze. Dass Brouwers und Dante dank ihrer Größe die Mehrzahl der Duelle in der Luft gewinnen, scheint sich noch nicht zum Innenverteidiger durchgesprochen zu haben.
    • 42. Gladbach verspielt die Bälle in der Offensivbewegung durch schlampige Zuspiele, aber Leverkusen kann kein Kapital daraus schlagen. Vielleicht hilft eine Standard-Situation: Dante geht zum wiederholten Male mit dem Arm gegen Kießling zu Werke. Den Freistoß aus rund 25 Metern übernimmt Schürrle, tritt ihn jedoch weitüber das Tor.
    • 37. Bis auf Hanke und Reus steht Gladbach komplett in der eigenen Hälfte, Leverkusen muss den Rückpass zu Leno spielen. Der wird vom Publikum mit Pfiffen bedacht, die Nerven auf den Rängen liegen schon früh blank.
    • 34. Gladbach steht mit acht Mann im eigenen Strafraum, Leverkusen findet keine Lücke. Kießling ist es schließlich, der zur Grundlinie zieht und den Ball zurücklegt. Schiedsrichter Meyer pfeift den Angreifer jedoch zurück, warum, wird sein Geheimnis bleiben. Wenn dann war der heftige Armeinsatz von Dante zu ahnden.
    • 32. Der Freistoß geht zentral deutlich über das Tor, das kann der Tscheche besser.
    • 31. Dante mit einer Ringer-Einlage gegen Kießling, Freistoß für Leverkusen am rechten Strafraumeck. Gute Position für Linksfuß Kadlec.
    • 29. Ter Stegen will den Konter einleiten und das Spiel schnell machen, aber Augusto hat aufgepasst. Der Brasilianer fängt den Abwurf ab und schlägt die Flanke, das kann kann er aber besser. An Freund und Feind vorbei segelt der Ball ins Seitenaus.
    • 28. Kadlec geht auf links gegen Stranzl ins Tackling, doch der Gladbacher hält Schritt und verhindert die Flanke auf Kosten einer Ecke, die erste für die Hausherren.
    • 25. Leverkusen hat sich nach dem frühen Rückstand schnell wieder gefangen und spielt mutig Richtung ter Stegen, Gladbach lauert auf Konter und verlässt sich auf die Schnelligkeit von Reus - hat ja bereits funktioniert.
    • 21. Da Costas Pass kommt direkt in die Schnittstelle der Abwehr, Castro legt per Hacke auf Reinartz ab. Dessen Schuss wird vom eigenen Mann abgefälscht, aber stark gespielt von Leverkusen.
    • 19. Kießling prallt in der Luft mit Neustädter zusammen und bleibt benommen liegen. Schrecksekunde für Leverkusen, bei denen bereits Schürrle und Rolfes mit Maske spielen müssen. Doch für den Bayer-Angreifer geht es weiter.
    • 17. Schwaab mit dem langen Ball auf Kießling, der lässt auf Rolfes abtropfen. Er legt sich den Ball jedoch ein Stück zu weit vor, und so kann der gut mitspielende ter Stegen dazwischen gehen.
    • 16. Augusto wird am 16er bedient und der Brasilianer fackelt nicht lange: Sein satter Rechtsschuss streift denkbar knapp über das Gladbacher Tor.
    • 15. Arango mit dem tollen Pass auf Wendt, der aus spitzem Winkel den Abschluss ins lange Eck sucht doch verzieht.
    • 12. Bayer kombiniert sich sicher durch das Mittelfeld und dann wird Rolfes nicht angegriffen. Er legt vor dem 16er links raus zu Schürrle, doch Stranzl kann mit dem langen Bein zum Einwurf klären.
    • 9. War es das bereits mit den Leverkusener Champions-League-Hoffnungen? Auf den Bock von Schwaab folgte umgehend die kalte Dusche, wir sind gespannt was die Hausherren noch im Köcher haben.
    • 7. TOOOR für Borussia Mönchengladbach! Ein harmloser Pass in die Spitze rutscht Schwaab über den Schlappen und Reus ist durch. Mit einem Schlenzer ins lange Eck lässt er Leno keine Chance.
    • 5. Dante bleibt im Zweikampf mit Castro im Rasen hängen, doch für den Abwehrchef der Gladbacher geht es weiter. Durchatmen bei Lucien Favre.
    • 3. Vorsichtiges Abtasten im Mittelfeld bestimmt die Anfangsminuten der Partie. Kein Team geht ein zu großes Risiko ein, lieber wird der Quer- als der Steilpass gespielt.
    • 1. Der Ball rollt in Leverkusen, los geht's!
    • 15:29 Die Mannschaften laufen ein, in wenigen Minuten geht es los. Viel Spaß!
    • 15:21 Geleitet wird die ausverkaufte Partie in der Leverkusener BayArena von Florian Meyer. Statistik-Freunden sei noch mitgeteilt, dass die Partie in der Hinrunde mit 2:2 endete.
    • 15:18 Im Mittelpunkt des heutigen Aufeinandertreffens stehen die Torhüter Bernd Leno und Marc-André ter Stegen. Letzterer bezeichnet das Verhältnis der beiden als "angespannt. Wir haben uns nie etwas geschenkt." Zum Artikel: Torhüter-Duell um Punkte für Europa
    • 15:14 Sein Gladbacher Kollege Lucien Favre muss neben Patrick Herrmann auf Tony Jantschke verzichten, der nach seiner fünften gelben Karte gesperrt ist.
    • 15:13 Robin Dutt plagen auch weiterhin Verletzungssorgen. Neben den Langzeitverletzten René Adler, Michael Ballack und Sidney Sam fehlen im Derby auch Vedran Corluka und Lars Bender.
    • 15:10 Mönchengladbach liegt nach einem Saisonverlauf der Superlative auf Platz drei. Tabellenführer Dortmund ist auf acht Punkte enteilt, doch für die Champions League liegen die "Fohlen" voll auf Kurs. Acht Punkte Vorsprung auf Leverkusen sind es vor der Partie. Zur Tabelle der Bundesliga
    • 15:04 Leverkusen liegt zwar auf Platz fünf, hinkt den eigenen Ansprüchen aber hinterher. Platz vier und die Champions-LEague-Qualifikation waren das Minimal-Ziel, doch der Rückstand beträgt aktuell sieben Punkte. "Um unsere kleine Chance auf Platz vier nicht zu verlieren, dürfen wir die beiden nächsten Partien nicht verlieren", gibt Sportdirektor Rudi Völler die Marschroute aus.
    • 14:59 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Christoph Volk begrüßt Sie zum 26. Spieltag der Bundesliga und begleitet für Sie das Rhein-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach.
    • INFO In den Partien gegen Gladbach und "auf Schalke" wird sich entscheiden, ob Bayer noch in den Kampf um die Plätze in der Champions League eingreifen kann. Doch die Niederlagen in Barcelona und Wolfsburg haben für Verunsicherung gesorgt. Zudem fehlt in Lars Bender einer der Besten. Allerdings wirkt auch die Borussia, die ohne den langzeitverletzten Herrmann und den gesperrten Jantschke antritt, nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg angeschlagen. (Heimbilanz: 17-6-6, 61:37 Tore)
  • Höhepunkte

    • INFO Das war's für's Erste mit Fußball auf eurosport.yahoo.de! Wir sind wieder ab 18.00 Uhr für Sie da, mit einem Countdown zum Topspiel zwischen Hertha BSC und dem FC Bayern. Christoph Volk bedankt sich für's Reinschauen und wünscht Ihnen noch ein schönes Wochenende! Direkt zum Liveticker Hertha - Bayern
    • FAZIT Gladbach wahrt Platz drei und damit die Champions League. Als es darauf ankam, legten die "Fohlen" eine Schippe drauf, über die gesamte Spielzeit hatten sie die klareren Torchancen. Leverkusen hingegen rannte an, mehr als der zwischenzeitliche Ausgleich war jedoch nicht drin. Damit dürfte nur noch ein Wunder dabei helfen, die "Werkself" auch im kommenden Jahr in der Champions League zu sehen.
    • INFO Was für eine Schlussphase! Leverkusen kam verdient zum Ausgleich, und wie auf Knopfdruck gab Gladbach seine defensive Ausrichtung auf und setzte die Hausherren erneut unter Druck.
    • 88. TOOOR für Borussia Mönchengladbach! Nach Castros Ballverlust schaltet Gladbach schnell um, Reus überläuft Toprak problemlos und schickt de Camargo. Der bleibt eiskalt, umkurvt Leno und trifft ins leere Tor zur erneuten Führung der Gäste!
    • 83. Fast der Doppelpack von Kießling! Nach dem Zuspiel von Derdiyok überspringt er seinen Gegenspieler und hat die Chance per Kopf, verfehlt das Tor aber denkbar knapp!
    • 80. Wieder stark von Leno! Erst kratzt er den Kopfball von Stranzl aus dem langen Eck, dann boxt er mit einem Weltklasse-Reflex den Schuss von Reus noch über den Querbalken!
    • 78. Leno hält seine Mannschaft im Spiel! Nach dem Querpass von Arango ist de Camargo völlig alleine vor dem Schlussmann, der erneut die Nerven behält und per Fußabwehr rettet.
    • 75. TOOOR für Bayer Leverkusen! Der verdiente Ausgleich für die Hausherren! Ter Stegen kann einen Kopfball nicht festhalten, im Getümmel fällt der Ball vor die Füße von Kießling. Der erzielt aus wenigen Metern sein neuntes Saisontor.
    • 62. Riesen-Chance für Gladbach! Reus ist nach dem Beinschuss gegen Toprak alleine durch und er versucht es mit dem Lupfer. Leno bleibt jedoch lange stehen und kommt noch mit einer Hand an den Ball. Zu lasch von Reus, stark von Leno!
    • INFO Wenn es noch was werden soll mit dem Leverkusener Traum von der Champions League, dann muss die Elf reagieren. Pünktlich zum Wiederanpfiff sind wir wieder für Sie da!
    • INFO Leverkusen zeigte sich nicht lange geschockt, doch der "Werkself" fehlte die Idee zum letzten Pass. Die Standards der Hausherren waren in der Breite zu harmlos, um den Ausgleich zu erzielen.
    • INFO Nach der frühen Führung hat Gladbach das Fußballspielen größtenteils eingestellt. In der Defensive steht die Elf von Lucien Favre jedoch sehr sicher und lässt wenig zu, in der Offensive haben die "Fohlen" die Arbeit bisweilen eingestellt.
    • 16. Augusto wird am 16er bedient und der Brasilianer fackelt nicht lange: Sein satter Rechtsschuss streift denkbar knapp über das Gladbacher Tor.
    • 7. TOOOR für Borussia Mönchengladbach! Ein harmloser Pass in die Spitze rutscht Schwaab über den Schlappen und Reus ist durch. Mit einem Schlenzer ins lange Eck lässt er Leno keine Chance.
    • 15:29 Die Mannschaften laufen ein, in wenigen Minuten geht es los. Viel Spaß!
    • 15:21 Geleitet wird die ausverkaufte Partie in der Leverkusener BayArena von Florian Meyer. Statistik-Freunden sei noch mitgeteilt, dass die Partie in der Hinrunde mit 2:2 endete.
    • 15:18 Im Mittelpunkt des heutigen Aufeinandertreffens stehen die Torhüter Bernd Leno und Marc-André ter Stegen. Letzterer bezeichnet das Verhältnis der beiden als "angespannt. Wir haben uns nie etwas geschenkt." Zum Artikel: Torhüter-Duell um Punkte für Europa
    • 15:14 Sein Gladbacher Kollege Lucien Favre muss neben Patrick Herrmann auf Tony Jantschke verzichten, der nach seiner fünften gelben Karte gesperrt ist.
    • 15:13 Robin Dutt plagen auch weiterhin Verletzungssorgen. Neben den Langzeitverletzten René Adler, Michael Ballack und Sidney Sam fehlen im Derby auch Vedran Corluka und Lars Bender.
    • 15:10 Mönchengladbach liegt nach einem Saisonverlauf der Superlative auf Platz drei. Tabellenführer Dortmund ist auf acht Punkte enteilt, doch für die Champions League liegen die "Fohlen" voll auf Kurs. Acht Punkte Vorsprung auf Leverkusen sind es vor der Partie. Zur Tabelle der Bundesliga
    • 15:04 Leverkusen liegt zwar auf Platz fünf, hinkt den eigenen Ansprüchen aber hinterher. Platz vier und die Champions-LEague-Qualifikation waren das Minimal-Ziel, doch der Rückstand beträgt aktuell sieben Punkte. "Um unsere kleine Chance auf Platz vier nicht zu verlieren, dürfen wir die beiden nächsten Partien nicht verlieren", gibt Sportdirektor Rudi Völler die Marschroute aus.
    • 14:59 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Christoph Volk begrüßt Sie zum 26. Spieltag der Bundesliga und begleitet für Sie das Rhein-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      4.8 -
      Verteidiger
      Substitution Out83′ 3.5 -
      Yellow Card 3.6 -
      Yellow Card 4.6 -
      4.3 -
      Mittelfeld
      4.9 -
      Substitution Out63′ 5.8 -
      3.8 -
      3.5 -
      4.3 -
      Angriff
      Tor 5.7 -
      Ersatzbank
      Substitution In83′ 5.6 -
      Substitution In63′ 4.4 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.7 -
      Verteidiger
      Yellow Card 7.6 -
      7 -
      6.7 -
      7.2 -
      Mittelfeld
      Yellow Card 6.3 -
      7.9 -
      Substitution Out84′ 6.4 -
      7.2 -
      Angriff
      Substitution Out70′ 5.7 -
      Tor Substitution Out90′ 8 -
      Ersatzbank
      Substitution In90′ 6.4 -
      Substitution In70′ Tor 8.3 -
      Substitution In84′ 7 -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .