Samstag 17. März 2012 26. Spieltag Beendet easyCredit-Stadion

1. FC Nürnberg 1 - 3 VfL Wolfsburg

  • Didavi 9’
  • Mandžukic 15’
  • Helmes 24’, 53’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Quickfacts: Nürnberg gegen Wolfsburg

    Quickfacts: Nürnberg gegen Wolfsburg

    Der 26. Spieltag der Bundesliga steht an. eurosport.yahoo.de hat die wichtigsten Fakten zum Spiel Nürnberg gegen Wolfsburg gesammelt. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • 1. FC Nürnberg
    • VfL Wolfsburg
    • 17:20 Das war der Liveticker von eurosport.yahoo.de. Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Gleich geht es weiter mit dem Topspiel des 26. Spieltags, Berlin mit König Otto gegen den FC Bayern. Bis dahin!
    • FAZIT Die Nürnberger waren vor allem in der zweiten Hälfte erschreckend einfallslos und muss sich mit dem 1:3 zufrieden geben. Bei besserer Chancenverwertung, hätten die Wolfsburg wesentlich höher gewinnen können. Die Wölfe feiern mal wieder einen Auswärtssieg und unstreichen nach einer souveränen Vorstellung doe internationalen Ambitionen.
    • 90.+1 Schlusspfiff in Nürnberg. Wolfsburg gewinnt mit 3:1 beim 1. FC Nürnberg.
    • 90. Es gibt noch eine Minute Nachspielzeit...
    • 88. Letzter Wechsel bei Wolfsburg: Jönsson kommt für Matchwinner Helmes.
    • 86. Wolfsburg schaukelt den Sieg jetzt ohne großen Aufwand über die Runden. Nürnberg bringt die Wölfe weiterhin nicht in Bedrängnis.
    • 84. Schäfer spielt den Ball von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Dort steht Polak völlig frei, scheitert aus fünf Metern aber an Schäfer. Das muss das 4:1 sein!
    • 82. Nilsson drischt den Ball nach vorne. Ohne dass ein Spieler dran kommt, geht die Kugel ins Seitenaus. Das ist zu wenig von den Gastgebern!
    • 80. Zweiter Wechsel beim VfL Wolfsburg: Madlung kommt zu seinem 225. Bundesligaeinsatz, Josue macht für ihn Platz.
    • 79. Nürnberg weiter einfallslos. In der zweiten Halbzeit schossen die Franken erst einmal aufs Tor der Gäste.
    • 77. Helmes vernascht Hlousk an der Eckfahne aus und passt flach in die Mitte. Schäfer verpasst die Hereingabe nur knapp.
    • 75. Interessante Statistik: Bunjaku und Pekhart hatten beide bislang zwölf Ballkontakte. Bunjaku kam im Vergleich zum Tschechen aber erst in der Halbzeit in die Partie...
    • 73. Die Ecke bringt dem FCN nichts ein...
    • 72. Hlousek flankt hoch und weit in den Wolfsburger Strafraum, Benaglio stürzt beim Versuch den Ball zu fangen über Rodriguez und es gibt Ecke für den FCN.
    • 70. Nürnberg schiebt sich den Ball zu, gefährlich wird es für die Defensive der Wolfsburger aber nicht.
    • 68. Magath hat noch keine Ruhe und dirigiert seine Mannschaft von außen. Doch die macht das bisher sehr gut.
    • 66. Letzter Wechsel beim FCN: Für den schwachen Chandler kommt Eigler in die Partie.
    • 64. Chance für den FCN: Nilsson drischt den Ball nach vorne, Bunjaku nimmt die Kugel gut mit der Brust mit und umkurvt Benaglio. Aus spitzem Winkel schießt der Nürnberger aber neben das Tor.
    • 62. Die Nürnberger Fans pfeifen. Ihrer Mannschaft fällt nichts ein, die Franken haben offensichtliche Probleme, das Spiel zu machen.
    • 60. Esswein macht gegen Hasebe keinen Stich. Der Japaner hat 80% der Zweikämpfe gewonnen. Gerade Esswein war in den vergangenen Wochen in guter Verfassung, ihm gelingt heute aber wenig.
    • 58. Nürnberg ist jetzt angeschlagen und bringt in den letzten Minuten kaum mehr etwas zustande. Wolfsburg hat das Geschehen klar unter Kontrolle.
    • 56. Da soll noch einer sagen Mandzukic und Helmes zusammen, das passt nicht. Beide Helmes-Treffer bereitete Mandzukic vor, außerdem erzielte der Kroate selbst ein Tor.
    • 54. Magath nimmt den heute blassen Träsch vom Feld und bringt für ihn den Tschechen Jiracek.
    • 53. TOOOR für Wolfsburg! Helmes schnürt einen Doppelpack und stellt das Ergebnis auf 3:1. Hasebe wirft den Ball nach einem Einwurf auf Mandzukic, der sofort weiter auf Helmes spielt. Der dreht sich um Nilsson und lässt Schäfer mit einem platzierten Drehschuss keine Chance.
    • 52. Nürnberg ist mit mehr Schwung aus der Kabine gekommen, den Franken fehlt aber bislang noch die Durchschlagskraft in der Offensive.
    • 50. Hasebe wirkte während der Behandlungspause teilweise orientierungslos, ist jetzt aber wieder mit dabei....
    • 48. Esswein wird von Pekhart geschickt, kann sich im Duell mit Hasebe aber nur mit einem Foul behelfen. Der Japaner muss zunächst behandelt werden.
    • 46. Hecking wechselt in der Halbzeit einmal: Bunjaku kommt für den schwachen Balitsch.
    • 46. Weiter geht's. Der Ball rollt wieder in Nürnberg.
    • 16:20 Liebe User, jetzt ist ihr Experten-Wissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag gibt es dann den direkten Vergleich zwischen der von Ihnen gewählten User-Elf und dem Team der Redaktion. Also nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit.
    • FAZIT Nürnberg kam gut ins Spiel und ging verdient in Führung. Doch Wolfsburg steckte nicht auf und erarbeitete sich den Ausgleich. In der Folge waren die Gäste die bessere Mannschaft, hielten in der eigenen Defensive dicht und erspielten sich vorne mehrere Chancen. Nürnberg hatte so zum Beispiel Glück, dass Mandzukic nur die Latte traf. Die Franken sind mit dem 1:2 gut bedient.
    • 45. Halbzeit in Nürnberg. Wolfsburg führt mit 2:1 gegen den FCN.
    • 44. Mandzukic lässt Feulner aussteigen und ist auf links durch. Sein Pass in die Mitte verpasst Helmes nur um haaresbreite. Das 3:1 lag in der Luft.
    • 42. Erste Gelbe Karte der Partie. Helmes sieht sie nach Foul an Maroh.
    • 41. Feulner verliert den Ball im Vorwärtsgang stümperhaft an Schäfer. Dessen Flanke auf Helmes ist zu ungenau und so kann Maroh klären.
    • 39. Mandzukic trifft die Latte! Polak spielt sich auf der rechten Seite durch und flankt gefühlvoll an den zweiten Pfosten. Mandzukic steht dort völlig frei, köpft aber ans Nürnberger Gebälk.
    • 36. Freistoß für Nürnberg, 20 Meter vor dem Tor. Hlousek schießt den Ball flach in die Mauer.
    • 35. Chandler hat das 2:2 auf dem Fuß, läuft alleine auf Benaglio zu, bekommt den Ball aber nicht am glänzend reagierenden Wolfsburger Torhüter vorbei.
    • 34. Jetzt der angekündigte Wechsel: Nilsson kommt für den angeschlagenen Wollscheid.
    • 33. Balitsch schlenzt den Ball zu Chandler. Der lässt Rodriguez aussteigen, schießt dann aber deutlich übers Tor.
    • 32. Klare Torchancen gab es in diesem Spiel bislang drei, alle drei wurden von den beiden Mannschaften auch genutzt. Sonst ist vor den Toren von Benaglio und Schäfer nicht viel los.
    • 30. Nürnberg versucht Ruhe ins Spiel zu bringen und sucht geduldig Lücken in der Wolfsburger Defensive. Die tun sich im Moment aber nicht auf.
    • 28. Wollscheid hat angezeigt dass es bei ihm nicht weitergehen kann. Nilsson macht sich deswegen für einen Einsatz bereit.
    • 26. Wer hätte es gedacht? Wolfsburg dreht eine Auswärtspartie. Was kann Nürnberg jetzt antworten? Kommt der FCN auch nochmal zurück?
    • 24. TOOOR für Wolfsburg! Helmes dreht die Partie. Rodriguez schlägt den Ball weit nach vorne, Mandzukic gewinnt das Kopfballduell gegen Maroh und legt quer auf Helmes, der mit einem satten Volleyschuss aus 14 Metern Schäfer keine Chance lässt.
    • 23. Helmes zieht aus 20 Metern ab, Schäfer lenkt den Ball um den Pfosten. Die folgende Ecke köpft Pekhart azs der Gefahrenzone.
    • 21. Nürnberg kommt im Moment problemlos in die Wolfsburger Hälfte, vors Tor der Gäste kommen sie aber nicht. Letzter gefährlicher Angriff führte zum 1:0.
    • 19. Nürnberg lässt sich vom Ausgleich nicht beirren. Die Franken sind die aktivere Mannschaft, Wolfsburg hat die Offensivbemühungen wieder eingestellt.
    • 17. Mandzukic hat das erste Mal in der Liga getroffen, wenn Helmes sein Sturmpartner war. Vielleicht fällt heute noch eine Statistik: Nach einem Rückstand haben die Wolfsburger auswärts bisher noch keinen einzigen Punkt geholt...
    • 15. TOOOR für Wolfsburg! Mandzukic erzielt das 1:1. Schäfer wird auf links geschickt, Wollscheid ist zu weit weg und lässt den Wolfsburger flanken. Am zweiten Pfosten ist Mandzukic völlig frei und vollendet per Flugkopfball. Das Stellungsspiel der Nürnberger Defensive war bei diesem Angriff mangelhaft.
    • 13. Freistoß für Wolfsburg aus dem linken Halbfeld. Feulner klärt die Hereingabe von Hasebe zur Ecke. Die bringt den Gästen aber nichts ein.
    • 11. Kann die schlechteste Auswärtsmannschaft der Liga kontern? Die Wölfe werden mehr fürs Spiel tun müssen, dadurch sollten sich den Nürnbergern Räume öffnen.
    • 9. TOOOR für Nürnberg! Didavi erzielt die Führung für die Gastgeber. Esswein wird links auf die Reise geschickt, vernascht Träsch und flankt in die Mitte. Russ lässt Didavi aus den Augen, der aus fünf Metern zu seinem dritten Saisontor einnickt.
    • 7. Josue tritt Didavi in die Hacken und es gibt Freistoß für den FCN. Träsch köpft die schlechte Flanke von Hlousek aber aus dem Strafraum.
    • 5. Noch ist nicht viel los in Franken. Beide Mannschaften "tasten" sich ab.
    • 3. Seit drei Auswärtsspielen hat der VfL Wolfsburg nicht mehr getroffen. Dementsprechend zaghaft beginnen die Gäste die ersten Minuten.
    • 1. Der Ball rollt in Nürnberg.
    • 15:28 Schiedsrichter der Partie ist Guido Winkmann.
    • 15:26 Liebe User, jetzt ist ihr Experten-Wissen gefragt: Benoten Sie über die Bewertungsfunktion alle Spieler der Partie und nehmen Sie so Einfluss auf die User-Elf der Woche. Am Montag gibt es dann den direkten Vergleich zwischen der von Ihnen gewählten User-Elf und dem Team der Redaktion. Also nutzen Sie Ihre Stimme und machen Sie mit.
    • 15:22 Wolfsburg ist die schlechteste Auswärtsmannschaft und holte in der Fremde erst fünf Zähler und wartet seit elf Spielen auf einen Auswärtssieg. Gute Vorzeichen also für die Nürnberger, die drei der letzten vier Heimspiele gewannen?
    • 15:18 Schauen wir auf die Aufstellung der Nürnberger. Dieter Hecking wechselt die am vergangenen Wochenende in Mainz unterlegene Mannschaft auf zwei Positionen: Didavi un Pekhart rutschen für Bunjaku und Hegeler in die Startelf: R. Schäfer - Feulner, Wollscheid, Maroh, Hlousek - Simons, Balitsch - Chandler, Didavi, Esswein - Pekhart.
    • 15:13 Heute schickt Felix Magath im Vergleich zum Sieg gegen Leverkusen am vergangenen Wochenende eine auf nur einer Position veränderte Elf ins Rennen. Für den gesperrten Dejagah ist Josue von Beginn an dabei: Benaglio - Träsch, Russ, Felipe, Rodriguez - Josué, Polak - Hasebe, M. Schäfer - Helmes, Mandzukic.
    • 15:09 Auch zum Spiel äußerte sich der Wolfsburger Macher: "Wir haben in uns in Kaiserslautern gut geschlagen und hinten zu null gespielt. Wenn uns das wieder gelingt, bin ich sehr zuversichtlich dass wir heute gewinnen. An Europa denken wir dann aber noch nicht, wir wollen erst mal Punkte sammeln und wollen vor allem eine ruhige Saisonendphase haben."
    • 15:05 Magath äußerte sich vor dem Spiel in Nürnberg zu seinem neuen Kollegen in der Geschäftsführung: "Für mich ändert sich durch den neuen Geschäftsführer gar nichts. Ich bin weiterhin verantwortlich für das sportliche Geschehen in Wolfsburg. Die Entscheidung ist mir zusammen im Einvernehmen getroffen worden."
    • 15:00 Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie. Nikolaus Przemek begrüßt Sie ganz herzlich und wünscht Ihnen viel Spaß in den kommenden 90 Minuten.
    • INFO Die Teilentmachtung von Magath sorgte bei den "Wölfen" für Schlagzeilen. Der bisherige VW-Finanzgeschäftsführer Hotze wird zum 1. April auf Geheiß des Klubeigners VW auch Sprecher der Geschäftsführung und damit Magaths Chef. Vor allem die miserable Auswärtsbilanz schürte die Zweifel an dessen Arbeit. Dagegen gewann der "Club" zuletzt erstmals in dieser Saison zwei Heimspiele nacheinander. Stürmer Pekhart kehrt nach Gelb-Sperre zurück. (Heimbilanz: 5-3-1, 14:6 Tore)
  • Höhepunkte

    • 84. Schäfer spielt den Ball von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Dort steht Polak völlig frei, scheitert aus fünf Metern aber an Schäfer. Das muss das 4:1 sein!
    • 64. Chance für den FCN: Nilsson drischt den Ball nach vorne, Bunjaku nimmt die Kugel gut mit der Brust mit und umkurvt Benaglio. Aus spitzem Winkel schießt der Nürnberger aber neben das Tor.
    • 53. TOOOR für Wolfsburg! Helmes schnürt einen Doppelpack und stellt das Ergebnis auf 3:1. Hasebe wirft den Ball nach einem Einwurf auf Mandzukic, der sofort weiter auf Helmes spielt. Der dreht sich um Nilsson und lässt Schäfer mit einem platzierten Drehschuss keine Chance.
    • 39. Mandzukic trifft die Latte! Polak spielt sich auf der rechten Seite durch und flankt gefühlvoll an den zweiten Pfosten. Mandzukic steht dort völlig frei, köpft aber ans Nürnberger Gebälk.
    • 35. Chandler hat das 2:2 auf dem Fuß, läuft alleine auf Benaglio zu, bekommt den Ball aber nicht am glänzend reagierenden Wolfsburger Torhüter vorbei.
    • 24. TOOOR für Wolfsburg! Helmes dreht die Partie. Rodriguez schlägt den Ball weit nach vorne, Mandzukic gewinnt das Kopfballduell gegen Maroh und legt quer auf Helmes, der mit einem satten Volleyschuss aus 14 Metern Schäfer keine Chance lässt.
    • 15. TOOOR für Wolfsburg! Mandzukic erzielt das 1:1. Schäfer wird auf links geschickt, Wollscheid ist zu weit weg und lässt den Wolfsburger flanken. Am zweiten Pfosten ist Mandzukic völlig frei und vollendet per Flugkopfball. Das Stellungsspiel der Nürnberger Defensive war bei diesem Angriff mangelhaft.
    • 9. TOOOR für Nürnberg! Didavi erzielt die Führung für die Gastgeber. Esswein wird links auf die Reise geschickt, vernascht Träsch und flankt in die Mitte. Russ lässt Didavi aus den Augen, der aus fünf Metern zu seinem dritten Saisontor einnickt.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      - 4
      Verteidiger
      - 3
      - 3
      Substitution Out33′ 10 4
      - 3
      Mittelfeld
      - 3
      Substitution Out45′ - 2
      Tor - 3
      Angriff
      Substitution Out66′ - 2
      10 5
      - 1
      Ersatzbank
      Substitution In66′ - 3
      Substitution In33′ - 4
      Substitution In45′ - 4
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7 5
      Verteidiger
      8.9 7
      8 6
      8 6
      7.4 5
      Mittelfeld
      Substitution Out80′ 8 5
      8 5
      Substitution Out54′ 5 3
      7.5 6
      Angriff
      Tor 7.8 8
      Tore ×2 Yellow Card Substitution Out88′ 7.7 8
      Ersatzbank
      Substitution In80′ - -
      Substitution In88′ - -
      Substitution In54′ 5.5 4

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .