Samstag 26. Februar 2011 24. Spieltag Beendet Allianz Arena, München

FC Bayern München 1 - 3 Borussia Dortmund

  • Luiz Gustavo 16’
  • Barrios 9’
  • Sahin 18’
  • Hummels 60’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Noch Fragen? BVB demontiert Bayern

    Noch Fragen? BVB demontiert Bayern

    Borussia Dortmund hat im Spitzenspiel der Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Klopp-Truppe triumphierte in München. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • FC Bayern München
    • Borussia Dortmund
    • INFO Damit verabschiede ich mich vom Spiel der Spiele und wünsche einen schönen Samstagabend. Morgen geht es hier auf eurosport.yahoo.de ab 15:30 Uhr mit der Bundesliga weiter. Dann erwartet Eintracht Frankfurt den VfB Stuttgart und anschließend trifft um 17:30 Uhr Werder Bremen auf Bayer Leverkusen.
    • FAZIT Dortmund gewinnt verdient mit 3:1 beim FC Bayern und hat nun 16 Punkte Vorsprung auf den Rekordmeister. Der BVB hat das Spiel dominiert, weil er von Anfang an viel Druck gemacht hat und den Münchenern den Zahn gezogen hat.
    • 93. Schluss in München. Klopp und Großkreutz stürmen im Gleichschritt aufs Feld und in Richtung Langerak. Dort bildet sich ein riesiges gelb-schwarzes Pulk, in dem Klopp untergeht. Seine Brille fällt zu Boden und geht zu Bruch - schegal. Jetzt wird gefeiert.
    • 92. Ein Zuschauer bläst in seine Pfeife und pfeift die Partie vorläufig ab. Klopp und Co. fangen schon zu jubeln an, aber Gräfe bleibt cool. Er zeigt auf seine Pfeife und will wohl andeuten: Noch bin ich hier der Schiedsrichter.
    • 90. Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt - just in dem Moment, als Robben einen Pass von Lahm durchrutschen lässt.
    • 89. Klopp wechselt und es kommt zum Comeback: Kehl betritt für Sahin das Feld und bekommt sofort die Kapitänsbinde.
    • 88. Dortmund darf jetzt auch nochmal ein bisschen Ballbesitz sammeln. Die Bayern sind geschlagen.
    • 86. Schweinsteiger geht übermotiviert gegen Da Silva ins Kopfballduell und bekommt seine fünfte Gelbe. Damit fehlt er nächste Woche gegen Hannover im Duell um einen Europa-League-Platz - äh, pardon: um einen Platz in der Champions-League-Qualifikation.
    • 84. Ecke für Dortmund von rechts. Sahin findet Lewandowski auf der anderen Seite und der gewinnt das Kopfballduell gegen Kopfballungeheuer Lahm. Der Ball kommt genau aufs linke Eck, doch da steht Pranjic und opfert seine Familienplanung, um kein viertes Tor zu kassieren.
    • 83. Klopp wechselt zum zweiten Mal: Da Silva kommt für Großkreutz.
    • 82. Ein ewig langer Pass aus der Dortmunder Hälfte landet 30 Meter vor dem Bayern-Tor, wo Kuba sich im Laufduell mit Breno befindet. Dann ist plötzlich Kraft da und fängt die Kugel ab. Gut mitgespielt, vom Bayern-Keeper.
    • 80. Klose bekommt den Ball 14 Meter vor dem Tor mit dem Rücken zu selbigem. Er legt für Kroos auf und der lässt aus 18 Metern eine Rakete ab, die ihresgleichen sucht - haarscharf rechts am Tor vorbei.
    • 78. Müller raus, Klose rein. Van Gaal nutzt seinen dritten Wechsel.
    • 77. Robben geht im Strafraum ins Solo, muss über zwei BVB-Beine springen und verliert dann das Gleichgewicht. Er geht zu Boden und hätte gern einen Elfmeter. Gräfe gibt dem Niederländer stattdessen Gelb für eine Schwalbe. Harte Entscheidung. Besser wäre es wohl gewesen, einfach weiterlaufen zu lassen.
    • 76. Pranjic flankt von links sieben Meter vors Tor und dort ist Gomez erstmals schneller als Hummels. Der Bayern-Stürmer drückt den Ball aufs Tor, aber Langerak taucht blitzschnell ab und pariert erstklassig.
    • 75. Ribery zieht von links in den Strafraum und sucht dann schnell den Abschluss. Subotic blockt und der Franzose muss sich fragen lassen, warum er nicht abgespielt hat.
    • 74. Klopp nimmt den angeschlagenen Barrios runter und bringt Kuba für seinen Stürmer.
    • 73. Kroos lupft den Ball in den Strafraum, wo Gomez gestartet ist. Doch bevor der Bayern-Stürmer an die Kugel kommt, ist Langerak schon da und faustet das Spielgerät mit voller Wucht weg. Dabei erwischt der Australier auch den Bayern-Stürmer und der bleibt kurzzeitig liegen, kann dann aber weitermachen.
    • 71. Doppelpass von Bender und Götze auf rechtsaußen. Schweinsteiger und Co. schauen nur staunend zu und können sich dann freuen, dass Timoschtschuk die Götze-Flanke aus dem Sechzehner köpft. Denn in dessen Rücken wäre Lewandowski völlig frei gewesen.
    • 70. Klassiker im weiten Rund: "Zieht den Bayern die Lederhosen aus, die Lederhosen aus, die Lederhosen aus." Die BVB-Fans feiern schon ihren Sieg. 20 Minuten sind noch zu spielen.
    • 68. Barrios wird im Mittelfeld von Schweinsteiger umgerannt und bleibt liegen - mit Krämpfen. Muss der BVB-Stürmer gleich raus?
    • 66. Dortmund verliert den Ball jetzt häufiger im Spielaufbau und das Spiel findet fast nur noch in der BVB-Hälfte statt. Trotzdem brennt hinten nichts an, weil die beste Verteidigung der Liga so dicht steht, wie man es von ihr gewohnt ist.
    • 63. Robben schlägt die neunte Bayern-Ecke in die Mitte - und wieder ist Langerak da, um die Kugel wegzufausten. Der Australier macht einen guten Eindruck.
    • 60. TOOOR für den BVB, 1:3! Götze schlägt eine Ecke von rechts mitten in den Strafraum und dort steigt Hummels am höchsten. Der ehemalige-Bayern-Spieler versenkt den Ball per Kopf links oben im Tor und wird sich zurecht fragen, warum die Münchener ausgerechnet Schweinsteiger gegen ihn gestellt hatten.
    • 59. Dortmund schaltet rasend schnell um und Schmelzer schickt Großkreutz in Richtung Mitte. Der könnte Barrios bedienen, verzögert aber kurz und legt dann für Götze auf. Der knallt mit voller Wucht aus 22 Metern drauf und Kraft kann nur geradeso zur Ecke klären.
    • 58. Kroos kommt für Luiz Gustavo ins Spiel.
    • 57. Wildes Gezupfe im Bayern-Strafraum. Großkreutz und Lahm befummeln sich gegenseitig, am Ende aber reißt der Bayern-Verteidiger den Dortmunder förmlich zu Boden. Klarer Elfmeter, aber Gräfe lässt weiterlaufen.
    • 55. Dortmund lässt die Bayern kommen, hinten am Sechzehner ist aber alles dicht. Der BVB scheint hier das Spiel im Griff zu haben.
    • 53. Götze flankt von rechts nach links in den Sechzehner. Dort setzt Großkreutz einen gefühlvollen Kopfball aufs lange Eck und Kraft verschätzt sich. Doch Schweinsteiger steht auf der Linie und wehrt die Kugel ab.
    • 52. Sahin ist wieder da. Der Mittelfeldspieler humpelt zwar noch ein bisschen, kann ber weiterspielen.
    • 51. Sahin bekommt einen Tritt ans Schienbein und muss behandelt werden.
    • 49. Die Bayern sind am Drücker, weil Dortmund jetzt erstmal etwas abwartet und tief steht. Chancen entstehen für die Münchener bisher aber nicht.
    • 47. Robben zieht von rechts in Richtung Strafraum und setzt dann eine Flanke in Richtung zweiter Pfosten. Dort aber klärt Hummels problemlos vor Gomez.
    • 46. Van Gaal hat gewechselt: Breno kommt für Badstuber - nachvollziehbar.
    • 46. Weiter geht's mit Durchgang zwei.
    • 45. Pause in München. Dortmund führt in einem sehr unterhaltsamen Topspielverdient mit 2:1 gegen stellenweise haarsträubend fehlerhafte Bayern.
    • 44. Schweinsteiger spielt den nächsten Fehlpass. Völlig ohne Not schlägt der Mittelfeldregisseur die Kugel rechts ins Seitenaus - fünf Meter neben dem eigentlichen Ziel Philipp Lahm vorbei.
    • 42. Schmelzer stoppt Gomez 25 Meter vor dem Tor und sieht zurecht Gelb. Jetzt ist er vorbelastet - und darf mit Gelb im Kopf noch eine komplette Halbzeit gegen Robben spielen. Das wird interessant.
    • 40. Man könnte meinen, das Spiel fände in Dortmund statt. Nicht nur, dass der BVB die Partie bestimmt, auch seine Fans sind deutlich lauter, als die der Gastgeber. Eine tolle Klang-Kulisse bietet das gelb-schwarze Farben-Meer.
    • 38. Luiz Gustavo bekommt den Ball in der eigenen Hälfte und wird sofort von Götze attackiert. Der Dortmunder Jungstar drängt den Bayern-Verteidiger weit in Richtung Strafraum und setzt ihn dort so unter Druck, dass es zum Fehlpass kommt. Warum? Weil sich kein Münchener Defensiv-Mitspieler anbietet.
    • 36. Das Spiel flacht erstmals ein wenig ab. Die Bayern versuchen mit langen Bällen in Richtung Gomez ihr Glück, bekommen die Kugel dann aber immer wieder in ihre eigene Hälfte zurück.
    • 33. Die Bayern-Deckung wackelt ohne Ende. Bei einem langen Pass der Dortmunder ist einmal mehr Schweinsteiger derjenige, der am weitesten hinten steht. Er blockt den Pass und schließlich auch einen Schussversuch von Hummels. Wo sind bitte die Herren Timoschtschuk und Badstuber?
    • 32. Pranjic schlägt an der Strafraumgrenze einen Haken und setzt dann aus 14 Metern einen Schuss durch die Beine von Subotic - genau in die Arme von Langerak.
    • 31. Götze schickt Barrios durch die Mitte und der überläuft Badstuber, um dann allein vor Kraft über das Tor zu schießen. Aber die Fahne war ohnehin oben - Abseits.
    • 30. Das Tempo ist enorm hoch und es geht ständig hin und her. Inzwischen sind beide Teams absolut gleichwertig - und vor allem auch im Spiel angekommen. Die individuellen Fehler werden weniger.
    • 29. Aufregung im BVB-Strafraum. Großkreutz springt in eine Flanke von Lahm hinein und fälscht sie mit dem Arm ab. Die Bayern fordern Elfmeter und hätten den wohl auch verdient. Aber die Pfeife bleibt stumm.
    • 28. Ribery stürmt links in den Strafraum und bedient dann Gomez sieben Meter vor dem Tor in der Mitte. Der müsste direkt schießen, stoppt aber den Ball und braucht dann zu lang. Ihm bleibt nur noch, der Rückpass zu Müller und dessen Schuss wird dann von Piszczek geblockt.
    • 26. Müller schickt Gomez mittig in den Strafraum und der schiebt dann problemlos an Langerak vorbei ins Tor. Der Bayern-Stürmer setzt schon wieder zu seinem Jay-Jay-Okocha-Gedächtnis-Jubel an, wird dann aber zurückgepfiffen. Abseits, Mario.
    • 24. 64 Prozent Ballbesitz und eine 2:1-Führung für den BVB. Sind wir hier wirklich in der Allianz Arena, in der die Bayern zuletzt so wahnsinnig souverän Sieg um Sieg einfuhren?
    • 23. Ribery holt gegen Piszczek links im Strafraum schon die vierte Bayern-Ecke raus. Die aber findet in der Mitte keinen Abnehmer.
    • 20. Es geht munter hin und her - unterhaltsam ist das Topspiel also auf jeden Fall. So richtig hochklassig treten die Teams allerdings nicht auf. Fehler auf beiden Seiten haben die Tore bisher ermöglicht.
    • 18. TOOOR für Dortmund, 1:2! Was ist denn hier los?! Der BVB kontert durch die Mitte mit Barrios. Der behauptet sich gegen den deutlich schnelleren Robben, stoppt 17 Meter vor dem Tor ab und spielt nach rechts zu Götze. Der legt für Sahin auf und der wiederum schlenzt den Ball aus 20 Metern mit links wunderschön ins linke Eck. Kraft streckt sich, kommt aber nicht ran.
    • 16. TOOOR für die Bayern, 1:1! Ribery schlägt die Ecke von links scharf mitten in den Sechzehner und dort ist Piszczek zu weit von Luiz Gustavo weg. Der springt hoch und knallt den Ball mit der rechten Innenseite ins Netz.
    • 15. Müller bekommt den Ball im Strafraum von Ribery und legt ihn an Subotic vorbei. Der geht dann aber zu Boden und schiebt die Kugel im liegen zur Seite. Ecke.
    • 14. Schweinsteiger steht bisher völlig neben sich. Diesmal kommt er im Mittelfeld gegen Sahin zu spät und kann sich nur noch mit einem Foul helfen. Den anschließenden Freistoß kann der BVB zwar nicht zu etwas Zählbarem verwerten, trotzdem sollten die Bayern keine Geschenke verteilen.
    • 12. Freistoß für die Bayern von links. Ribery bringt den Ball flach an die Strafraumgrenze, wo die Dortmunder Verteidiger die Kugel dankend annehmen. Schwach.
    • 11. Bender bekommt den Ball 18 Meter vor dem Tor halbrechts und zieht mit links flach ab - hauchdünn am rechten Pfosten vorbei.
    • 10. Ribery dribbelt nach einem Doppelpass mit Luiz Gustavo links in den Sechzehner und legt dann an die Strafraumkante zurück, wo Müller frei steht. Der Nationalspieler versucht es mit einem Schlenzer mit rechts, verfehlt das Tor aber doch deutlich.
    • 9. TOOOR für den BVB, 0:1! Schweinsteiger verliert den Ball im Spielaufbau an Großkreutz. Der macht Dampf, läuft auf den Strafraum zu und zieht zwei Mann auf sich. Dann spielt er Barrios rechts im Strafraum in den Lauf und der schiebt an Kraft vorbei links unten ein.
    • 7. Sahin zirkelt einen Freistoß aus dem Halbfeld in den Sechzehner und dort geht Subotic im Laufduell mit Badstuber zu Boden. Kein Foul, Eckball.
    • 6. Dortmund versucht, sich mit aller Gewalt in Münchens Hälfte festzusetzen. Bender versucht es aus 22 Metern, aber auch sein Schuss geht deutlich vorbei.
    • 4. Schmelzer bringt von links eine lange Flanke in den Sechzehner, wo sich Schweinsteiger verschätzt. Lewandowski steht völlig frei und zieht volley ab - in den zweiten Stock. Ganz schwaches Stellungsspiel von Schweinsteiger!
    • 3. Hart umkämpft ist die Partie im Mittelfeld zu Beginn. Beide Teams wollen ihrem Gegner zeigen, dass es heute wehtun wird.
    • 2. Der erste Vorstoß der Münchener rollt über rechts und wird durch Robben vorgetragen. Der Niederländer versucht zu flanken, wird aber geblockt. Die anschließende Ecke boxt Langerak aus dem Sechzehner.
    • 1. Los geht's. Der Ball rollt.
    • INFO Großartige Stimmung in der Arena. Die Spieler laufen auf den Platz in einem zweigeteilten Stadion. Auf der einen Seite ist alles rot-weiß, auf der anderen Seite gelb-schwarz. Genau so sahen auch die U-Bahnen in München heute Nachmittag aus.
    • INFO Schiedsrichter der Partie ist Manuel Gräfe. Er empfängt die beiden Mannschaften jetzt in den Katakomben der prallgefüllten Allianz Arena.
    • INFO Jürgen Klopp ist auch vor diesem Spiel noch zu Scherzen aufgelegt: "Das ist heute 'mia san mia' gegen 'wir sind Fußball'", so der Borussen-Trainer eben.
    • INFO Uli Hoeneß geht von einem Sieg der Bayern mit mindestens zwei Toren Vorsprung aus - Franz Beckenbauer ebenfalls. Aber Louis van Gaal hält sich zurück: "Wir müssen abwarten. Viele Dinge spielen eine Rolle. Aber wir werden alles tun, um zu gewinnen."
    • INFO Die Bayern haben in den letzten zehn Pflicht-Heimspielen immer gewonnen. Der Rekordmeister ist zumindest zuhause in absoluter Top-Form. Für die Dortmund-Youngster wird das heute die oft zitierte Reifeprüfung.
    • INFO Nach dem Sieg gegen Inter Mailand bezeichnete BVB-Boss Watzke die Bayern als "die Besten" und schob somit wohl auch bewusst die Favoritenrolle an die Gastgeber ab. Allerdings verweisen die Münchener nach dem Champions-League-Spiel auch auf die kürzere Regenerationsphase - man kennt das Geplänkel.
    • INFO Abgesehen vom Torwart-Problem und dem Langzeitausfall Kagawa laufen beide Teams heute allerdings in ihrer Wunschformation auf. Uns erwartet also ein echtes Klasse-Spiel.
    • INFO Personelle Sorgen beim Tabellenführer: Dortmund muss in der Allianz Arena auf Stamm-Keeper Roman Weidenfeller verzichten. Der Australier Mitchell Langerak steht dafür heute zwischen den Pfosten und macht sein erstes Pflichtspiel für die erste Mannschaft des BVB. Trainer Jürgen Klopp nimmt's gelassen: "Dann steht halt anstatt einem der besten Torhüter Deutschlands einer der besten Torhüter Australiens im Kasten", sagte er unter der Woche. So einfach ist das.
    • INFO Dass Dortmund es schwer haben könnte, den zweiten Sieg gegen die Bayern in dieser Saison einzufahren, zeigt auch die Statistik: Seit 20 Jahren hat der BVB bei den roten Münchenern nicht mehr gewonnen.
    • INFO Hallo aus München. Felix Mattis begrüßt Sie zum "Spiel des Jahres" zwischen dem FC Bayern und Tabellenführer Borussia Dortmund.
  • Höhepunkte

    • FAZIT Dortmund gewinnt verdient mit 3:1 beim FC Bayern und hat nun 16 Punkte Vorsprung auf den Rekordmeister. Der BVB hat das Spiel dominiert, weil er von Anfang an viel Druck gemacht hat und den Münchenern den Zahn gezogen hat.
    • 84. Ecke für Dortmund von rechts. Sahin findet Lewandowski auf der anderen Seite und der gewinnt das Kopfballduell gegen Kopfballungeheuer Lahm. Der Ball kommt genau aufs linke Eck, doch da steht Pranjic und opfert seine Familienplanung, um kein viertes Tor zu kassieren.
    • 76. Pranjic flankt von links sieben Meter vors Tor und dort ist Gomez erstmals schneller als Hummels. Der Bayern-Stürmer drückt den Ball aufs Tor, aber Langerak taucht blitzschnell ab und pariert erstklassig.
    • 60. TOOOR für den BVB, 1:3! Götze schlägt eine Ecke von rechts mitten in den Strafraum und dort steigt Hummels am höchsten. Der ehemalige-Bayern-Spieler versenkt den Ball per Kopf links oben im Tor und wird sich zurecht fragen, warum die Münchener ausgerechnet Schweinsteiger gegen ihn gestellt hatten.
    • 59. Dortmund schaltet rasend schnell um und Schmelzer schickt Großkreutz in Richtung Mitte. Der könnte Barrios bedienen, verzögert aber kurz und legt dann für Götze auf. Der knallt mit voller Wucht aus 22 Metern drauf und Kraft kann nur geradeso zur Ecke klären.
    • 29. Aufregung im BVB-Strafraum. Großkreutz springt in eine Flanke von Lahm hinein und fälscht sie mit dem Arm ab. Die Bayern fordern Elfmeter und hätten den wohl auch verdient. Aber die Pfeife bleibt stumm.
    • 28. Ribery stürmt links in den Strafraum und bedient dann Gomez sieben Meter vor dem Tor in der Mitte. Der müsste direkt schießen, stoppt aber den Ball und braucht dann zu lang. Ihm bleibt nur noch, der Rückpass zu Müller und dessen Schuss wird dann von Piszczek geblockt.
    • 26. Müller schickt Gomez mittig in den Strafraum und der schiebt dann problemlos an Langerak vorbei ins Tor. Der Bayern-Stürmer setzt schon wieder zu seinem Jay-Jay-Okocha-Gedächtnis-Jubel an, wird dann aber zurückgepfiffen. Abseits, Mario.
    • 18. TOOOR für Dortmund, 1:2! Was ist denn hier los?! Der BVB kontert durch die Mitte mit Barrios. Der behauptet sich gegen den deutlich schnelleren Robben, stoppt 17 Meter vor dem Tor ab und spielt nach rechts zu Götze. Der legt für Sahin auf und der wiederum schlenzt den Ball aus 20 Metern mit links wunderschön ins linke Eck. Kraft streckt sich, kommt aber nicht ran.
    • 16. TOOOR für die Bayern, 1:1! Ribery schlägt die Ecke von links scharf mitten in den Sechzehner und dort ist Piszczek zu weit von Luiz Gustavo weg. Der springt hoch und knallt den Ball mit der rechten Innenseite ins Netz.
    • 9. TOOOR für den BVB, 0:1! Schweinsteiger verliert den Ball im Spielaufbau an Großkreutz. Der macht Dampf, läuft auf den Strafraum zu und zieht zwei Mann auf sich. Dann spielt er Barrios rechts im Strafraum in den Lauf und der schiebt an Kraft vorbei links unten ein.
    • 4. Schmelzer bringt von links eine lange Flanke in den Sechzehner, wo sich Schweinsteiger verschätzt. Lewandowski steht völlig frei und zieht volley ab - in den zweiten Stock. Ganz schwaches Stellungsspiel von Schweinsteiger!

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Live Aufstellung

    • Aufstellung

      • T. Kraft
      • P. Lahm
      • A. Timoshchuk
      • H. Badstuber Substitution Out (45′)
      • Luiz Gustavo Goal Substitution Out (58′)
      • B. Schweinsteiger Yellow Card
      • D. Pranjic
      • A. Robben Yellow Card
      • T. Müller Substitution Out (78′)
      • F. Ribéry
      • M. Gomez

      Ersatzbank

      • H. Butt
      • M. Klose Substitution In78′
      • D. van Buyten
      • H. Altintop
      • A. Ottl
      • T. Kroos Substitution In58′
      • Breno Substitution In45′
    • Aufstellung

      • M. Langerak
      • L. Piszczek
      • N. Subotic
      • M. Hummels Goal
      • M. Schmelzer Yellow Card
      • S. Bender
      • N. Sahin Goal Yellow Card Substitution Out (89′)
      • M. Götze
      • R. Lewandowski Yellow Card
      • K. Grosskreutz Substitution Out (82′)
      • L. Barrios Goal Substitution Out (74′)

      Ersatzbank

      • S. Kehl Substitution In89′
      • M. Feulner
      • A. da Silva Substitution In82′
      • Dedé
      • J. Blaszczykowski Substitution In74′
      • Felipe Santana
      • J. Focher
  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      - -
      Verteidiger
      - -
      - -
      Substitution Out45′ - -
      Tor Substitution Out58′ - -
      Mittelfeld
      Yellow Card - -
      - -
      Yellow Card - -
      Substitution Out78′ - -
      - -
      Angriff
      - -
      Ersatzbank
      Substitution In78′ - -
      Substitution In58′ - -
      Substitution In45′ - -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      - -
      Verteidiger
      - -
      - -
      Tor - -
      Yellow Card - -
      Mittelfeld
      - -
      Tor Yellow Card Substitution Out89′ - -
      - -
      Yellow Card - -
      Substitution Out82′ - -
      Angriff
      Tor Substitution Out74′ - -
      Ersatzbank
      Substitution In89′ - -
      Substitution In82′ - -
      Substitution In74′ - -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .