Sonntag 10. Februar 2013 Finale Beendet FNB Stadium

Nigeria 1 - 0 Burkina Faso

  • Mba 40’

13 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Afrika-Cup - Nigeria gewinnt zum dritten Mal

    Afrika-Cup - Nigeria gewinnt zum dritten Mal

    Nigeria hat zum dritten Mal den Titel bei der Afrika-Meisterschaft geholt. Im Finale gegen Burkina Faso reichte ein Tor von Sunday Mba zum Sieg. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Nigeria
    • Burkina Faso
    • INFO Damit verabschiedet sich Tobias Ruf für heute. Morgen Abend geht es ab 20:15 Uhr im Liveticker bei eurosport.yahoo.de mit dem Berliner Stadtderby zwischen Hertha BSC und Union weiter. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend.
    • FAZIT Verdienter Erfolg für die Super Eagles. Von Beginn an war das Team von Stephen Keshi die bessere Mannschaft und überzeugte durch ein kompaktes und stabiles Spiel. Burkina Faso wehrte sich nach Kräften gegen die Niederlage, doch Nigeria war einfach die abgeklärtere Mannschaft.
    • ENDE Aus. Nigeria ist neuer Afrikameister!
    • 90.+3 Burkina Faso läuft die Zeit davon. Nigeria steht kurz vor dem Titelgewinn.
    • 90.+2 Ideye geht mit der Hand zum Ball und wird verwarnt.
    • 90. Vier Minuten gibt es extra.
    • 89. Auch Burkina Faso tauscht zum letzten Mal aus. Traore kommt für D. Kone.
    • 88. Letzter Wechsel bei Nigeria. Yobo ersetzt den Torschützen Mba.
    • 86. Beinahe die Entscheidung. Musa legt von rechts perfekt für Ideye in den 16er. Doch der Angreifer schlägt ein Luftloch.
    • 84. Burkina Faso wechselt. Dagano kommt für Koulibaly.
    • 82. Immer wieder suchen die Hengste Bance. Doch der Augsburger bleibt wirkungslos.
    • 80. Zehn Minuten noch. Der Nigerianische Triumph hängt am seidenen Faden.
    • 78. Burkina Faso bläst zur Schlussoffensive. Nigeria zieht sich immer weiter zurück.
    • 76. Es geht jetzt rauf und runter. Die Spannung in Soccer City ist zum Zerreißen.
    • 74. Riesenchance für Burkina Faso. Sanou kommt halbrechts im Strafraum frei zum Schuss. Der Ball hätte genau in die lange Ecke gepasst, doch Enyeama macht sich ganz lang und klärt mit einer herrlichen Parade.
    • 72. Schwach ausgeführt von Kabore. Die Kugel wird von Nigerias Defensive ohne Mühe geklärt.
    • 71. Oshaniwa zieht Kabore am Trikot und wird verwarnt. Zudem gibt es Freistoß von der rechten Seite für Burkina Faso.
    • 69. Nigeria hat sich vom Druck der Hengste lösen können und hat jetzt wieder mehr Spielanteile.
    • 67. Echiejile kann wie vermutet nicht weitermachen. Oshaniwa ersetzt den linken Verteidiger.
    • 66. Erster Wechsel bei Burkina Faso. Der Defensivmann Rouamba geht, für ihn kommt mit Sanou ein weiterer Stürmer.
    • 64. Echiejile bleibt ohne Einwirkung eines Gegenspielers verletzt am Boden liegen. Das sieht nicht gut aus.
    • 62. Burkina Faso wird immer stärker. Das wird noch ein ganz heißes Finale.
    • 60. Kone bringt den fälligen Freistoß in den 16er. Bance kommt auf Höhe des Elfmeterpunkts zum Kopfball, doch der Ball ist nicht präzise genug und landet in den Armen von Enyeama.
    • 58. Mikel beschwert sich beim Referee und wird ebenfalls verwarnt.
    • 58. Omeruo geht gegen Pitroipa zu robust zu Werke. Dafür sieht der Nigerianer den gelben Karton.
    • 56. Das ist nicht sauber zuende gespielt. Moses läuft nach einem Konter frei auf das burkinische Tor zu, doch der Mann vom FC Chelsea zögert zu lange. Panandetiguiri eilt herbei und klärt die Situation.
    • 54. Erster Wechsel der Partie. Bei Nigeria kommt Musa für den blassen Uche.
    • 53. Jetzt ist endlich Schwung im Spiel. Beide Teams erhöhen das Tempo.
    • 51. Burkina Faso agiert jetzt mutiger. Es fehlt aber die letzte Genauigkeit im Angriffsspiel.
    • 49. Gute Möglichkeit für Ideye. Moses setzt den Angreifer mit einem Steilpass rechts im Strafraum in Szene. Ideye setzt sich gegen B.Kone durch und hält aus spitzem Winkel drauf. Diakite macht sich lang und kratzt die Kugel aus dem langen Eck.
    • 47. Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
    • 46. Hinein in die zweite Halbzeit.
    • HZ! Unter dem Strich ist die Führung für die Super Eagles verdient. Vor allen Dingen in der Anfangsphase kontrollierten sie die Partie und hätten früh in Führung gehen können. Anschließend flachte die Partie ab, ehe Mba mit einem sehenswerten Treffer doch noch die Führung erzielen konnte. Es bleibt spannend in Johannesburg, gleich geht's weiter.
    • HZ Halbzeit in Soccer City. Nigeria führt mit 1:0 gegen Burkina Faso.
    • 45. Zwei Minuten werden nachgespielt.
    • 44. Bance zieht aus 20 Metern ab. Der Ball geht einmal mehr drüber.
    • 42. Jetzt geht es richtig heiß her in Johannesburg. Die Mehrheit der 90.000 Zuschauer hält es mit Nigeria, das hört man.
    • 40. TOOOR für Nigeria. 1:0 durch Mba. Was für eine tolle Einzelleistung. Mba fällt die Kugel 30 Meter vor dem Tor in zentraler Position in den Fuß. Der 24-Jährige überlupft Kone, kontrolliert anschließend den Ball und jagt ihn aus zehn Metern ins rechte Eck.
    • 38. Onazi mit einem harten Einsatz gegen Panandetiguiri. Das gibt Gelb für den Nigerianer.
    • 36. Trotz der eher faden Partie sind die Fans in bester Laune. Die Laola-Welle geht durch Soccer City.
    • 34. Rouamba lässt Moses über die Klinge springen. Das gibt die erste Gelbe Karte des Spiels.
    • 32. Torraumszenen sind in dieser Phase Mangelware. Es gab schon attraktivere Finals. . .
    • 30. Eine halbe Stunde ist gespielt. Nigeria war in der Anfangsphase klar überlegen, inzwischen ist das Spiel ausgeglichen.
    • 28. Und wieder Bance aus der Distanz. Der Burkiner nimmt einen Freistoß aus knapp 30 Metern direkt, der Ball geht links am Tor vorbei.
    • 26. Nigeria hat einen Gang zurückgeschalten. Die Burkiner kommen dadurch besser ins Spiel.
    • 24. Bance hält aus 20 Metern drauf. Der Schuss des Augsburgers geht aber klar drüber.
    • 22. Das Spiel ist sehr zerfahren in dieser Phase. Nigeria spielt bis zum 16er ganz ansehnlich, der letzte Esprit fehlt den Super Eagles allerdings. Burkina Faso spielt weiter abwartend.
    • 20. Moses setzt sich auf der linken Seite durch und legt quer in den 16er. Diakite kommt aus seinem Kasten, hat wieder Probleme, hält die Kugel aber im Nachfassen.
    • 18. Burkina Faso hat die Nervosität aus den Anfangsminuten abgelegt und kommt besser ins Spiel. Immer wieder ist es Pitroipa, der das Heft in die Hand nimmt.
    • 16. Pitroipa versucht Bance mit einem Steilpass in Szene zu setzen. Die Kugel wird abgefälscht, es gibt Ecke. Die bleibt ohne Folgen.
    • 14. Nigeria steht gut organisiert und zieht strukturierte Angriffe auf. Burkina Faso kam bislang noch nicht vors Tor von Enyeama.
    • 12. Burkina Faso kann sich kaum aus der eignene Hälfte befreien. Nigeria wird seiner Favoritenrolle bislang mehr als gerecht.
    • 10. Das muss die Führung sein. Diakite will einen hohen Ball abfangen, die Kugel rutscht dem burkinischen Keeper aber aus den Händen. Ideye kommt aus wenigen Metern frei zum Schuss, setzt das Leder aber über den Kasten.
    • 8. Erste Chance des Spiels. Mikel bringt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld an den Elfmeterpunkt. Ambrose steigt nach oben und köpft die Kugel über das Tor.
    • 6. Es herrscht ohrenbetäubender Lärm in Soccer City. Das Stadion ist ausverkauft, zahlreiche Zuschauer haben ihre Vuvuzela dabei und setzten diese entsprechend ein.
    • 4. Klare Feldvorteile für Nigeria in dieser Anfangsphase. Die Burkiner wirken noch etwas nervös. Kein Wunder, schließlich ist das die erste Finalteilnahme überhaupt für das westafrikanische Land.
    • 2. Der Favorit aus Nigeria legt gleich ein hohes Tempo vor. Gerade in den ersten Minuten müssen die Hengste aus Burkina Faso vorsichtig sein, die Super Eagles gelten als klassische Frühstarter.
    • 1. Los geht's, das Finale der Afrikameisterschaft läuft.
    • 19:24 Es ist milde 22 Grad warm in Johannesburg, Regen ist nicht in Sicht.
    • 19:24 Schiedsrichter des Endspiels ist der Algerier Djamel Haimoudi. Die Nationalhymnen erklingen, gleich geht's los.
    • 19:23 Soccer City ist bis auf den letzten Platz gefüllt, es ist alles angerichtet für ein tolles Finale.
    • 18:47 Werfen wir einen Blick in die Geschichtsbücher. Nigeria krönte sich zwei Mal zu Afrikas Champion und stand deneben vier Mal im Endspiel. Für Burkina Faso (bis 1984 Obervolta) ist es die erste Finalteilnahme überhaupt. Afrika Cup 2013 - Alle News und Infos
    • 18:35 Burkina Faso qualifizierte sich mit einem Sieg über Äthiopien und zwei Remis gegen Nigeria und Sambia für das Viertelfinale. Dort bezwangen die Westafrikaner Togo, ehe sie im Halbfinale überraschend gegen Ghana gewannen. Burkina Faso nach Krimi im Finale
    • 18:33 Besonders überzeugend war dabei der Halbfinalsieg gegen Mali. Wer das Spiel verpasst hat, kann sich den Spielbericht noch einmal zu Gemüte führen. Nigeria marschiert ins Finale
    • 18:31 Nigeria erreichte neben dem Remis gegen Burkina Faso ein 1:1 gegen Titelverteidiger Sambia und ein 2:0 über Äthiopien. Im Viertelfinale schlug das Team von Stephen Keshi den Topfavoriten von der Elfenbeinküste, ehe im Halbfinale Mali eliminiert wurde. Alle Ergebnisse im Überblick
    • INFO Es ist bereits das zweite Aufeinandertreffen zwischen Nigeria und Burkina Faso bei diesem Turnier. In der Vorrunde standen sich die Super Eagles und die Hengste gegenüber, der Vergleich endete mit 1:1. Nigeria gegen Burkina Faso im Re-Live
    • INFO Der ganze afrikanische Kontinent blickt heute nach Johannesburg, wo der neue Afrikameister ermittelt wird. Gestern bestritten Mali und Ghana das Spiel um den dritten Platz, die "Adler" aus Mali konnten sich dabei verdientermaßen durchsetzen. Mali feiert Erfolg im "kleinen Finale"
    • INFO Hallo und herzlich willkommen im Liveticker bei europsort.yahoo.de zum Finale des Afrika Cups 2013 zwischen Burkina Faso und Nigeria. Tobias Ruf ist für Sie ab 19:30 Uhr am Ball und wünscht gute Unterhaltung. Bis zum Anpfiff gibt es alles Wissenswerte zum Spiel.
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Nigeria

    Trainer: Stephen Keshi

  • Burkina Faso

    Trainer: Paul Put

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.3 -
      Verteidiger
      7.5 -
      7.8 -
      Yellow Card 7.7 -
      Substitution Out67′ 7.3 -
      Mittelfeld
      Yellow Card 7.3 -
      Tor Substitution Out89′ 8.1 -
      Yellow Card 7.7 -
      Angriff
      Yellow Card 8 -
      8.5 -
      Substitution Out54′ 6.9 -
      Ersatzbank
      Substitution In89′ 5.6 -
      Substitution In54′ 5.4 -
      Substitution In67′ Yellow Card 7.5 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      5.5 -
      Verteidiger
      5.5 -
      5.9 -
      Substitution Out84′ 5.5 -
      5.4 -
      Mittelfeld
      Yellow Card Substitution Out65′ 4.5 -
      Substitution Out90′ 5.2 -
      5.4 -
      5.8 -
      7.2 -
      Angriff
      6.6 -
      Ersatzbank
      Substitution In84′ 7 -
      Substitution In65′ 5.6 -
      Substitution In90′ - -

Kommentare 1 - 13 of 13

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. nigeria gewinnt 1:0

    Von Steffen Bieser, am So 10.Feb. 21:25
    • 6 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  2. Nigeria will doch nur gewinnen, um eine Woche lang im­ Bordell gratis #$%$ zu können ;)))) stand so in der­ Bildzeitung ...

    Von Dmitri, am So 10.Feb. 20:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  3. Wie sehr ich diese Vuvuzelas vermisst habe.

    Von Schinken, am So 10.Feb. 20:45
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  4. wieso spielt balotelli nicht

    Von Ribery, am So 10.Feb. 20:38
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  5. Einer von den Schwarzen werden Gewinnen. das weiss ich.

    Von Ribery, am So 10.Feb. 20:33
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  6. los nigeria macht sie platt

    Von Kenneth Mbemba, am So 10.Feb. 20:13
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  7. mir ist egal wer gewinnt

    Von Laura jasmin, am So 10.Feb. 19:50
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  8. Der Bessere gewinnt !

    Von Alex Elephant, am So 10.Feb. 19:49
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  9. Nifaso gewinnt

    Von Denis, am So 10.Feb. 19:40
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  10. Nigeria gewinnt mit 2:1

    Von Michael L, am So 10.Feb. 19:35
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  11. Burkina Faso gewinnt 2-1!

    Von Thorsten P, am So 10.Feb. 19:29
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  12. abwarten!

    Von Michael, am So 10.Feb. 19:28
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  13. nigeria gewinnt

    Von Mario balotelli, am So 10.Feb. 9:02
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .