Samstag 2. Februar 2013 Viertelfinale Beendet Nelson Mandela Bay Stadium

Ghana 2 - 0 Kapverden

  • Wakaso 54’ (pen.), 90’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Afrika-Cup - Ghana entgeht Blamage gegen Kapverden

    Afrika-Cup - Ghana entgeht Blamage gegen Kapverden

    Favorit Ghana hat zum vierten Mal in Folge das Halbfinale des Afrika-Cups erreicht. Die "Black Stars" setzten sich im Viertelfinale gegen die Kapverden durch. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Ghana
    • Kapverden
    • INFO Vielen Dank für Ihr Interesse und die Aufmerksamkeit! Christopehr Hemscheidt verabschiedet sich vom ersten Viertelfinale des Afrika-Cups zwischen Ghana und den Kapverden. Im weiteren Verlauf des Abends berichten wir ab 19:30 Uhr Live im Ticker auf eurosport.yahoo.de von der Partie zwischen Südafrika und Mali. Bereits ab 18:30 Uhr können Sie das Bundesliga-Duell zwischen dem Hamburger SV und der Eintracht aus Frankfurt Live bei uns verfolgen.
    • INFO Die "Black Stars" konnten sich auch in der zweiten Halbzeit keine richtige Chance erarbeiten, profitierten beim Elfmeter von einem Fehler auf Seiten der Kapverden. Bei den in der Folge wild vorgetragenen Angriffen der Außenseiter, wurde Torwart Dauda zum entscheidenden Faktor und konnte sich mehrfach auszeichnen. Die Kapverden verabschieden sich erhobenen Hauptes, waren insgesamt sogar die bessere Mannschaft.
    • 90.+6 Aus und vorbei! Das Spiel ist aus! Der Favorit setzt sich mit 2:0 gegen die Kapverden durch!
    • 90.+4 TOOOR für Ghana! Nach einer Ecke der Kapverden schlägt Ghanas Hintermannschaft einen langen Pass aus dem eigenen Strafraum. Wakaso erläuft den Ball auf Höhe der Mittellinie, entscheidet ein Laufduell für sich und bringt den Ball trocken im Gehäuse unter. Keeper Vozinha war beim Eckball in den gegnerischen Sechzehner aufgerückt!
    • 90.+2 Latte! Was für eine Chance! Einen Freistoß der Kapverden knallt Héldon aus knapp 25 Metern an die Querstange! Torhüter Dauda scheint mit den Fingerspitzen zur Stelle gewesen zu sein.
    • 90. Was für eine Chance zum 2:0! Asante bringt den Ball flach vor das Tor! Badu wird jedoch in letzter Sekunde noch geblockt.
    • 88. Afful geht bei einer Flanke im Strafraum mit dem Kopf zum Ball. Rambé versucht das Leder mit dem Fuß zu erreichen und erwischt den Ghanaer. Gelbe Karte!
    • 86. Wakaso mit der großen Konterchance! Nach einem feinen Pass läuft der Torschütze völlig frei auf Torwart Vozinha zu. Aus knapp 16 Metern verzieht er aber deutlich.
    • 84. Auf Seiten von Ghana kommt es zum nächsten Wechsel! Rabiu geht, für ihn betritt Boateng das Feld.
    • 82. Dauda hält die Führung fest! Der Torwart der "Black Stars" greift gekonnt über und lenkt einen knallharten Schuss aus 20 Metern um den Pfosten.
    • 80. Die Kapverden schicken Tavares in die Kabine, Rambé ersetzt ihn.
    • 78. Ghana nimmt den besten Mann vom Feld! Atsu muss gehen, für ihn wird Asante eingewechselt.
    • 76. Das muss es eigentlich sein! Der Ball flattert von links durch den Fünfer und Torwart Dauda guckt nur zu. Zwar bleibt er auf der Linie kleben, es steht jedoch auch kein Spieler der Kapverden bereit, um den Ball per Kopf einzuschieben.
    • 74. Zwar macht sich der zweite Torwart der Ghanaer für den Fall der Fälle warm, doch für Dauda geht es nach einer kurzen Behandlungspause weiter.
    • 72. Bei einem erneut straff hereingezogenen Freistoß tauchen zahlreiche Spieler der Kapverden frei vor Dauda auf. Im letzten Moment kann der Torwart den Ball noch wegfausten. Dauda verletzt sich bei der Aktion an der Hand.
    • 70. Afful grätscht auf Höhe der Mittellinie überhart in seinen Gegenspieler! Gelbe Karte!
    • 68. Héldon zieht für die Kapverden einen Freistoß mit Schnitt auf das Tor. Zwar senkt sich der Ball gefährlich, flattert am Ende aber deutlich am gegnerischen Kasten vorbei.
    • 66. Die Kapverden ersetzen Varela durch Djaniny.
    • 64. Paintsil stößt nach einem Foul mit dem Arm nach und trifft seinen Gegenspieler am Kopf. Dafür zeigt ihm der Schiedsrichter die gelbe Karte.
    • 62. Da war mehr drin! Der Favorit aus Ghana kontert erneut, läuft aber in Überzahl ins Abseits.
    • 60. Der Außenseiter kommt jetzt immer gefährlicher vor das Tor der Ghanaer! Nach einer Flanke bekommen die "Black Stars" den Ball nicht weg und Héldon setzt den Abpraller knapp links am Tor vorbei. Das hätte der Ausgleich sein müssen.
    • 58. Schöner Freistoß aus dem Halbfeld heraus! Als Folge kommt Tavares aus knapp zehn Metern vollkommen frei zum Schuss. Er bekommt jedoch zu wenig Druck hinter den Ball und so kann Dauda den Ball im rechten unteren Eck aufnehmen.
    • 56. Auch die Kapverden wechseln! Mendes geht vom Feld und wird durch Platini ersetzt.
    • 54. TOOOR für Ghana! Mubarak läuft locker an und schiebt den Ball halbhoch und mittig ins Tor. Keine Chance für Keeper Vozinha.
    • 52. Elfmeter für Ghana! Nachdem sich Gyan im direkten Zweikampf im gegnersichen Strafraum durchsetzt, kommt ein zweiter Abwehrspieler dazu und holt ihn unsanft von den Beinen.
    • 50. Gefährliche Aktion der Kapverden! Ein Freistoß wird richtig scharf in den Strafraum geschlagen, die vielbeinige Abwehr kann den Ball jedoch gerade noch klären.
    • 48. Und nun doch: Albert Adomah verlässt den Rasen, für ihn kommt Wakaso Mubarak.
    • 46. Auf dem Feld befinden sich die selben 22 Akteure wie schon in der ersten Halbzeit. Beide Teams sind demnach unverändert aus den Kabinen gekommen.
    • INFO Weiter geht's! Die zweite Halbzeit ist angepfiffen!
    • INFO Der große Favorit Ghana tat sich gegen die kompakt und sehr tief stehende Mannschaft der Kapverden von Beginn an schwer. Im Verlauf der ersten Halbzeit konnten sich die "Black Stars" keine einzige Chance erspielen. Der Außenseiter setzte hingegen auf klug vorgetragene Konter und tauchte wiederholt gefährlich vor Daudas Gehäuse auf. Im Abschluss fehlte den "Blue Sharks" allerdings zumeist die nötige Genauigkeit. Das Unentschieden zur Halbzeit ging insgesamt in Ordnung.
    • 45+1 Das war's! Die erste Halbzeit ist abgepfiffen!
    • 45. Ghana bekommt noch einmal einen Freistoß zugesprochen. Aus aussichtsreicher Position wird der Ball jedoch extrem schwach nach innen geflankt, so dass das Leder in der Mauer hängen bleibt.
    • 43. Beiden Teams fällt kurz vor der Pause nicht mehr viel ein. Die Kapverden ziehen sich mittlerweile mit Mann und Maus hinter die Mittellinie zurück. Ghana findet kein Rezept und wartet weiterhin auf eine erste richtige Großchance.
    • 41. Nach dem Zusammenstoß müssen Vorsah und Mendes behandelt werden, es kann aber bei beiden schnell wieder weitergehen.
    • 39. Was für ein Missverständnis! Vorsah versucht gekonnt den Ball gegen Mendes abzuschirmen und hofft darauf, dass Torwart Dauda aus seinem Kasten kommt, um sich den Ball zu sichern. Dauda reagiert jedoch zu langsam und so hat Vorsah viel Glück, dass sich der gegnerische Stürmer zu hart von hinten einsetzt und es Freistoß gibt.
    • 37. Rabiu geht erneut zu hart gegen Héldon zur Sache. Da er bereits verwarnt ist, hat er Glück, dass er das Spielfeld nicht vorzeitig verlassen muss.
    • 35. Gyan scheint zu realisieren, dass seine Mannschaft hier mehr tun muss. Immer wieder versucht er seine Teamkollegen anzufeuern und wachzurütteln - bisher allerdings vergeblich!
    • 33. Kapitän Neves wird in ein Laufduell verwickelt und muss sich im Vollsprint gegen einen ghanaischen Stürmer behaupten. Im letzten Moment kann er abtauchen und den Ball kurz vor der Sechzehnergrenze abgrätschen. Das hätte durchaus gefährlich werden können!
    • 31. Die Kapverden sind immer wieder bemüht das Spiel schnell zu machen! Ghana hingegen versucht die Kontrolle über die Partie nicht aus den Händen zu geben. Inzwischen werden selbst Freistöße und Ecken von den "Black Stars" blockiert und verzögert.
    • 29. Carlitos muss behandelt werden. Den Außenverteidiger hat es wohl härter an der Schulter erwischt!
    • 27. Tavares setzt sich dynamisch auf der linken Seite durch und schlägt eine stramme und flache Flanke an den Fünfer. Torwart Dauda zeigt sich hellwach und fängt den Ball sicher vor den im Hintergrund lauernden Mendes.
    • 25. Nächste gelbe Karte! Dieses Mal gegen Ghana! Rabiu kassiert die zweite Verwarnung der Partie.
    • 23. Atsu ist nur schwer in den Griff zu bekommen! Wieder schlägt er eine schöne Flanke in den Strafraum. Towart Vorsah kommt aus dem Kasten und versucht das Leder abzufangen. Nachdem er daneben greift, klärt die Abwehr im letzten Moment.
    • 21. Zwar ist Ghana klar feldüberlegen, das Team mit den größeren Chancen sind jedoch die Kapverden. Bei einem schön vorgetragenen Gegenstoß zieht Héldon am Sechzehner von links in die Mitte und sucht den Abschluss. Die Kugel rutscht ihm leicht über den Spann und so fliegt das Leder knapp über den Kasten.
    • 19. Was für ein Fehler! Torwart Vozinha verschätzt sich im direkten Laufduell mit Asamoah. Der Ball springt über den Schlussmann und kann vom Stürmer noch vor der Torauslinie gerettet und kontrolliert werden. In der Folge dauert es dann aber zu lange, so dass sich Vozinha wieder in Position bringen kann. Alles andere als ungefährlich!
    • 17. Ghana zeigt immer wieder recht gefälliges Flügelspiel. In der Mitte verpassen die Hereingaben allerdings ein ums andere Mal die schlecht postierten Mitspieler in der Mitte.
    • 15. Babanco kassiert die erste gelbe Karte der Partie. Etwa 20 Meter vor dem eigenen Gehäuse holt er Ghanas Adomah hart von den Beinen. Dem Schiedsrichter bleibt keine andere Wahl, als ihn zu verwarnen!
    • 13. Ghana kann sich nach einer Flanke nicht richtig befreien. Tavares behält die Übersicht und spielt den Ball klug auf Héldon, der an der Strafraumgrenze lauert. Héldon agiert jedoch viel zu überhastet und bringt den Ball nicht auf den Kasten.
    • 11. Wieder ist es Atsu! Der Ghanaer schickt an der Außenlinie den überlaufenden Afful, doch sein Pass ist zu lang. Da war mehr drin für die "Black Stars"!
    • 9. Erste Halb-Chance für die Mannschaft aus Ghana! Auf Höhe der Eckfahne flankt Atsu den Ball hoch und lang in den Strafraum. Dort steigt Gyan am höchsten, kommt aber nicht weit genug hinter den Ball. Über den Hinterkopf rutscht ihm der Ball ins Seitenaus.
    • 7. In den ersten Minuten der Partie halten sich bisher beide Teams mit Offensivaktionen zurück. Auf beiden Seiten wird wiederholt nach dem langen tödlichen Pass in die Tiefe gesucht.
    • 5. Ghana übernimmt direkt die Ballkontrolle und lässt das Leder gekonnt durch die eigenen Reihen laufen. Die "Black Stars" warten auf die passende Lücke - die Kapverden konzentrieren sich auf ihr Konterspiel.
    • 3. Das erste Viertelfinale des Afrika-Cups läuft! Die Kapverden spielen in blau von links nach rechts. Ghana tritt ganz in weiß an.
    • 1. Der Ball rollt! Schiedsrichter Rajin Seechurn pfeift die Partie an!
    • INFO In wenigen Augenblicken geht es los! Aktuell erklingen die Hymnen beider Mannschaften: "God Bless Our Homeland" für Ghana und "Cantico da Liberdade" für die Kapverden.
    • INFO Die Kapverden gegen Ghana, also: "Blue Sharks" gegen "Black Stars". Auf die Kapverden wartet eine Partie gegen einen der Mitfavoriten des Turniers. Ghana war zusammen mit der Elfenbeinküste das überzeugendste Team der Vorrunde.
    • INFO Mit zwei Siegen und einem Unentschieden in der Gruppenphase, hat sich Ghana als Erster der Gruppe B für die K.o.-Runde qualifiziert. Die Kapverden hingegen mussten eine Niederlage hinnehmen und wurden nach zwei Unentrschieden am Ende Zweiter der Gruppe B.
    • INFO Hallo und ein herzliches Willkommen zur Viertelfinal-Begegnung des Afrika-Cups zwischen Ghana und den Kapverden. Christopher Hemscheidt begrüßt Sie Live zum Spiel im Nelson Mandela Bay Stadion in Port Elizabeth.
  • Höhepunkte

    • 52. Elfmeter für Ghana! Nachdem sich Gyan im direkten Zweikampf im gegnersichen Strafraum durchsetzt, kommt ein zweiter Abwehrspieler dazu und holt ihn unsanft von den Beinen.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Ghana

    Trainer: Kwesi Appiah

  • Kapverden

    Trainer: Lucio Antunes

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      9.5 -
      Verteidiger
      Yellow Card 9.1 -
      8.7 -
      8.7 -
      Yellow Card 9.1 -
      Mittelfeld
      Yellow Card Substitution Out84′ 8.7 -
      9.3 -
      Substitution Out78′ 8.9 -
      Substitution Out47′ 8.6 -
      Angriff
      9 -
      7.8 -
      Ersatzbank
      Substitution In47′ Tore ×2 6.6 -
      Substitution In84′ 8.2 -
      Substitution In78′ 9.5 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.6 -
      Verteidiger
      6.2 -
      6.3 -
      6 -
      Yellow Card 7.1 -
      Mittelfeld
      Substitution Out67′ 6.4 -
      Yellow Card 6.4 -
      6.4 -
      Angriff
      6 -
      Substitution Out51′ 8.3 -
      Substitution Out80′ 7.4 -
      Ersatzbank
      Substitution In67′ 2.7 -
      Substitution In51′ 5.2 -
      Substitution In80′ Yellow Card 2.7 -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .