Dienstag 22. Januar 2013 Gruppenphase: Gruppe D Beendet Royal Bafokeng Stadium

Elfenbeinküste 2 - 1 Togo

  • Touré 8’
  • Gervinho 88’
  • Ayité 45’

1 Kommentar | Kommentar schreiben

  1. Afrika-Cup - Gervinho rettet die Elfenbeinküste

    Afrika-Cup - Gervinho rettet die Elfenbeinküste

    Die Elfenbeinküste hat sich im Auftaktspiel der Gruppe D gegen Togo lange Zeit schwer getan und erst kurz vor Schluss den Sieg perfekt gemacht. More

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • Elfenbeinküste
    • Togo
    • INFO Vielen Dank für Ihr Interesse und die Aufmerksamkeit. Christopher Hemscheidt verabschiedet sich und verweist auf die Partie zwischen Algerien und Tunesien. Das Nordafrika-Derby können sie selbstverständlich ab 19:00 Uhr wieder im Liveticker auf eurosport.yahoo.de Live verfolgen.
    • 90.+4 Aus und vorbei! Schiedsrichter Neant Alioum beendet die Partie!
    • 90.+2 Fast noch der Ausgleich! Adebayor hebt den Ball in den gegnerischen Sechzehner wo Bossou gekonnt verlängert. Ayite scheitert allerdings knapp fünf Meter vor dem Tor mit einem Kopfball an Keeper Barry.
    • 90. Die Elfenbeinküste drängt noch einmal auf die Entscheidung. Aus kurzer Distanz vergibt Gervinho jedoch die Großchance. Der beste Mann auf dem Platz schlägt den Ball ohne Not über das gegnerische Gehäuse.
    • 88. TOOOR für die Elfenbeinküste! Yaya Toure schickt seine hochgewachsenen Mitspieler nach vorne in den Strafraum und bringt einen Freistoß aus knapp 30 Metern von der rechten Seite herein. Im Sechzehner wartet der agile Gervinho am kurzen Pfosten und erzielt abgeklärt das 2:1.
    • 86. Togo setzt noch einmal alles auf eine Karte. Stürmer Salifou ersetzt kurz vor Abpfiff Nibombe.
    • 84. Togo bekommt einen Freistoß zugesprochen. Die Flanke von der rechten Seite klärt ein Ivorer. Der anschließende Schussversuch aus spitzem Winkel wird von Torhüter Barry abgefangen.
    • 82. Erschreckend schwach! Kalou setzt sich zunächst mit einer technisch feinen Aktion an der Grundlinie durch und schlägt dann eine Flanke nach innen. Der Ball findet jedoch nicht im Ansatz einen seiner Mannschaftskollegen.
    • 80. Die Angriffe der Elfenbeinküste wirken ideen- und kraftlos. Die Abwehr des Togo hat keinerlei Probleme!
    • 78. Gervinho hält den Ball auf der rechten Seite gekonnt in den eigenen Reihen, Unterstützung bekommt er auf dem Flügel aber nicht. Seine Mannschaftskollegen tun nur noch das Nötigste. Es sieht nicht so aus, als würden die Ivorer in den letzten knapp zehn Minuten noch einmal alles nach vorne werfen.
    • 76. Für Togo ist jetzt Segbefia im Spiel. Für ihn muss Ayite weichen.
    • 74. Ein Flachschuss von Yaya Touré findet zwar den Weg auf das Tor, den unplatzierten Ball kann Kassaba aber sicher abfangen.
    • 72. Superstar Drogba wird von Trainer Lamouch vom Rasen gebeten und muss die Partie vorzeitig verlassen. Er wird von Bony ersetzt. Es ist gleichzeitig die dritte und letzte Auswechslung der Ivorer.
    • 70. Kalou tankt sich auf der rechten Seite stark durch, mehr als den fünften Eckball der Ivorer bringt die Aktion aber nicht ein.
    • 68. Ayite führt einen Eckball von der rechten Seite aus. Der Ball landet im Nirgendwo!
    • 66. Das Spiel plätschert momentan ein wenig vor sich hin. Togo zeigt sich noch den Funken engagierter als der haushohe Favorit von der Elfenbeinküste! Chancen sind dennoch Mangelware!
    • 64. Drogba bekommt auf Höhe des Strafraums einen Freistoß zugesprochen! Der "Chef" übernimmt die Aufgabe selbst. Doch der Ball landet in der Mauer!
    • 62. Stürmer Ya Konan geht vom Platz - Newcastles Tioté ersetzt ihn. Der "Hannoveraner" hat eine insgesamt erschreckend schwache Partie abgeliefert.
    • 60. Glück für die Ivorer! Nach einer Ecke steigt Nibombé im Strafraum am höchsten und köpft den Ball kraftvoll in die Maschen! Doch die Partie war vom Schiedsrichter noch nicht wieder freigegeben. Die Aktion muss wiederholt werden!
    • 58. Erster Wechsel der Partie! Für die Elfenbeinküste verlässt Gradel das Spielfeld. Für ihn kommt Kalou.
    • 56. Tiéné setzt einen Freistoß aus zwanzig Meter in die gegnersiche Mauer. Zokora zeiht den anschließenden Nachschuss deutlich über das Tor.
    • 54. Ya Konan versucht sein Glück! Ein Schussversuch des Stürmers von Hannover 96 bringt allerdings nichts Zählbares ein.
    • 52. Die Elfenbeinküste setzt sich aktuell wieder verstärkt in der gegnerischen Hälfte fest. Richtige Chancen können sich die Ivorer jedoch nicht erspielen. Es fehlt an Durchschlagskraft!
    • 50. Drogba zeigt sich bisher völlig unmotiviert! Der Superstar der Ivorer semmelt einen Ball etwa fünfzehn Meter über das Gehäuse von Keeper Agassa!
    • 48. Torschuss von Gradel aus etwa 22 Metern. Schwach! Togos Mittelfeldspieler Romao sieht im Anschluss die Gelbe Karte.
    • 46. Weiter geht's! Die zweite Halbzeit ist angepfiffen!
    • 45. Das war's mit der ersten Hälfte! Pause im Royal Bafokeng Stadion!
    • 45. TOOOR für Togo! Nach einer halbhoch hereingebrachten Ecke von der rechten Seite durch Gakpé, taucht Ayite aus dem Nichts frei vor Keeper Copa auf. Mit einer satten Volleyabnahme erzielt er am kurzen Pfosten das 1:1.
    • 43. Pech für die Elfenbeinküste! Ein Schuss von Yaya Toure klatscht an den Pfosten! Der Ivorer kommt an der Strafraumkante unbedrängt an den Ball und zieht aus vollem Lauf ab! Torwart Kassab wäre wohl ohne Chance gewesen!
    • 41. Das reicht nicht für einen Elfmeter! Gervinho spielt 18 Meter vor dem Tor an der rechten Strafraumecke einen kurzen Pass in die Nahtstelle der gegnerischen Abwehr. Drogba riecht den Braten und setzt sich gut in Szene, wird jedoch fair von den Beinen geholt! Eckball!
    • 39. Chance für Adebayor! Einen schönen Pass in den Sechzehner kann der Togoer nicht unter Kontrolle bringen und so versandet der Angriff. Er hätte das Leder direkt auf den Kasten bringen müssen, anstatt es mit einer technischen Lösung zu versuchen. Fraglich, ob sich zeitnah eine vergleichbare Möglichkeit gegen die kompakte Abwehr des Favoriten auftun wird.
    • 37. Erneut hartes Einsteigen! Diesmal wird Rauhbein Kolo Toure selbst von den Beinen geholt. Schiedsrichter Neant Alioum verzichtet dieses Mal auf eine Verwarnung.
    • 35. Togos Stürmer Adebayor ist bisher komplett abgemeldet! Die Hintermannschaft der Elfenbeinküste hat die gegnerischen Offensivspieler bestens im Griff.
    • 33. Bossou steht ihm in nichts nach und sieht ebenfalls den gelben Karton! Der Togoer hatte seinen Gegenspieler mit einem bösen Einsteigen von den Beinen geholt!
    • 31. Gradel sieht für seine eigenmächtige Rückkehr auf den Rasen die erste Gelbe Karte der Partie! Der Ivorer war zuvor an der Außenlinie behandelt worden.
    • 29. Gakpé übernimmt die Aufgabe persönlich, zirkelt den Ball aber von halblinker Position über die Latte! Mehr als harmlos!
    • 27. Kolo Toure lässt Gakpé böse auflaufen! Togo bekommt zu Recht einen Freistoß zugesprochen.
    • 25. Adebayor tankt sich mit Ball am Fuß bis zur Grundlinie durch und passt den Ball von dort an den Elfmeterpunkt. Zokora steht zwar völlig blank, vergibt allerdings kläglich!
    • 23. Die "Sperber" beißen bisher auf Granit! Seit ihrem Führungstreffer stehen die Ivorer gut geordnet und machen die Räume eng. Das dürfte die Togoer im Laufe der Partie noch vor einige Probleme stellen.
    • 21. Satter Schuss von Gakpé! Der Offensivakteur kann den Ball allerdings nicht auf den Kasten bringen! Die Kugel flattert knapp über die Querstange!
    • 19. Einschussmöglichkeit für Togo! Ayite vergibt jedoch aus aussichtsreicher Position! Da war mehr drin!
    • 17. Immer wieder versuchen die Ivorer allerdings mit blitzartigen Angriffen über beide Außenbahnen zu Flanken zu kommen. Abnehmer in der Sturmspitze sind bisher jedoch Mangelware!
    • 15. Der Führungstreffer spielt der Elfenbeinküste natürlich voll in die Karten. Bereits jetzt scheinen sich die "Elephanten" auf eine kompakte Formation und sicheres Stellungsspiel zu konzentrieren.
    • 13. Gervinho versucht seine Sprintstärke auszuspielen und einen langen Steilpass von Drogba zu erlaufen. Keeper Agassa zeigt sich hellwach, kommt aus seinem Kasten gelaufen und kann sich den Ball sichern.
    • 11. Satter Schuss! Gakpé nimmt nimmt sich ein Herz und zieht aus 18 Metern ab! Der Ball zischt knapp am rechten Pfosten der Ivorer vorbei.
    • 9. Drogba lauert auf den langen Ball , steht bei einem schönen Pass aus dem Mittelfeld jedoch im Abseits!
    • 7. TOOOR für die Elfenbeinküste! Yaya Toure bringt die "Elephanten" in Führung! Gervinho setzt sich auf der rechten Seite dynamisch durch und spielt im Strafraum einen klugen Pass in die Mitte. Dort steht der Mann von Manchester City völlig frei und schiebt per Flachschuss zur Führung ein.
    • 5. Sehr langsamer Beginn beider Teams. Von der starken Offensivreihe auf Seiten der Ivorer ist bisher nicht viel zu sehen.
    • 3. Das geht ja gut los! Nach einem riesen Patzer lässt Kolo Toure Stürmer Adebayor an sich vorbeiziehen und ermöglicht dem Superstar der Tottenham Hotspurs die Chance zum 1:0. Doch Torwart Copa kann knapp zehn Meter vor dem Tor abtauchen und bekommt in letzter Sekunde die Hand an den Ball.
    • 1. Los geht's! Der Ball rollt!
    • INFO Schiedsrichter der Partie ist Neant Alioum.
    • INFO Jetzt ist es nicht mehr lange bis zum Anpfiff! Die Mannschaften haben bereits ihr Aufwärmprogramm absolviert und warten in den Katakomben auf den Einmarsch.
    • INFO In knapp 30 Minuten ist Anpfiff im Royal Bafokeng Stadium in Rustenburg. Es ist angerichtet!
    • INFO Im Verlauf der Turnier-Geschichte konnte die Elfenbeinküste schon einmal den Titel gewinnen. Im Jahr 1992 brachte das west-afrikanische Land den Pokal aus dem Senegal mit nach Hause. Im Duell mit Ghana kam es zum bis heute wohl spannendsten Finale der Afrika-Cup-Historie. Mit sage und schreibe 11:10 setzten sich die "Elefanten" am Ende im Elfmeterschießen durch! Folgende Teams machten den Titel bisher unter sich aus!
    • INFO Alle Spielberichte, Match-Statistiken und sonstige Insider-Informationen können Sie hier abrufen! So verpassen Sie nichts!
    • INFO Die Tabellensituation aller Gruppen präsentieren wir Ihnen hier: Wer schlägt sich wie?!
    • INFO Für die bessere Übersicht hat eurosport.yahoo.de die bisherigen und noch folgenden Partien für Sie zusammengefasst: Ansetzungen aller Gruppen
    • INFO Aber auch Äthiopiens Keeper, Jemal, trug seinen Teil zu den bisherigen "Highlights" des Afrika-Cups bei. Nach einem Foul an Sambias Chisamba sah er zurecht die Rote Karte, die er allerdings aus Verletzungsgründen nur im Liegen entgegen nehmen konnte. Rote Karte auf der Trage
    • INFO Bisher kam es beim Afrika-Cup bereits zu einigen Kuriositäten. Unter anderem sorgte Muteba Kidiaba, Nationaltorwart der Demokratischen Republik Kongo, für Aufsehen, als er den Ausgleichstreffer seines Teams gegen Mitfavorit Ghana feierte. Aber sehen Sie selbst!
    • INFO Im Vorfeld des Turniers hat Eurosport ein Exklusiv-Interview mit Superstar Didier Drogba geführt. Der amtierende Champions-League-Sieger spricht darin über die Chancen seines Teams und gibt eine Prognose ab. Drogba exklusiv: "Goldene Generation wird Titel holen"
    • INFO Eurosport überträgt die Spiele des Afrika-Cups live und exklusiv. Afrika-Cup - LIVE und exklusiv bei Eurosport
    • INFO Hallo und ein herzliches Willkommen! Christopher Hemscheidt begrüßt Sie im Liveticker auf eurosport.yahoo.de! Wir begleiten die Afrika-Cup-Partie der Gruppe D zwischen der Elfenbeinküste und Togo für sie LIVE. Ab 16 Uhr rollt der Ball wieder - bis dahin haben wir noch einige Informationen zum Turnier und zur Partie für Sie zusammgestellt.
  • Höhepunkte

    • Kein Live-Kommentar für dieses Spiel

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      7.2 -
      Verteidiger
      6 -
      4.9 -
      6 -
      6.2 -
      Mittelfeld
      Tor 7.6 -
      6.8 -
      Tor 8.1 -
      Yellow Card Substitution Out59′ 6.8 -
      Angriff
      Substitution Out63′ 6.2 -
      Substitution Out74′ 7 -
      Ersatzbank
      Substitution In59′ 6.2 -
      Substitution In63′ 5.8 -
      Substitution In74′ 5.1 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.2 -
      Verteidiger
      5.5 -
      Yellow Card Substitution Out90′ 5.3 -
      Yellow Card 6.1 -
      5.8 -
      Mittelfeld
      6.3 -
      5.6 -
      Yellow Card 6.1 -
      Angriff
      Substitution Out61′ 6.5 -
      Tor Substitution Out78′ 7.6 -
      7.1 -
      Ersatzbank
      Substitution In90′ 3.4 -
      Substitution In61′ 5.4 -
      Substitution In78′ 4.9 -

Kommentare 1 - 1 of 1

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Kommentar nicht angezeigt durch zu niedrige Bewertung. Zeigen

    Diese Pappnasen von Germansport nerven so gewaltig!­ Dieser Sprecher gehört ja auf den Mond geschossen!­ Ständig motzen und rumnörgeln das tut schon fast weh!­ Was soll der Mist?! Die spielen beide zügig nach vorne­ und im 1. Spiel kann man von denen ja nicht mehr­ erwarten! Die kommen alle aus Europa, da ist gerade­ Winter und jetzt spielen sie in nem ganz anderen Klima,­ da müssen sie auch erstmals reinkommen! Und wie dämlich­ ist eigentlich das, wenn man bei nem 1:0 verwalten von­ Nigeria und anderen Mannschaften bei so nem wichtigen­ Turnier im 1. Spiel gleich sowas von dermaßen es­ schlecht redet, wenn die Deutschen an selbiger Stelle­ letztes Jahr bei der EM gegen Portugal nur eine Chance­ hatten, diese reinhauten und dann nichts mehr fürs­ Spiel taten! Damals wurde gesagt, ja gut über die­ Runden gebracht und die 3 Punkte zu Beginn sind wichtig­ und wenn die Afrikaner mal bisschen taktieren und auch­ mit 3 Punkten starten wollen, dann ist es Scheiße! Noch­ dazu wenn die afrikanischen Mannschaften wesentlich­ interessantere Fußball spielen als es Deutschland bei­ der Em bot! So dermaßen bescheuert Nationalistisch sind­ wirklich nur die deutschen Affen!

    Von , am Di 22.Jan. 17:30
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .