Freitag 8. Februar 2013 21. Spieltag Olympiastadion Berlin

Countdown: -432 Tage

  1. 2. Bundesliga - Derby-Held Ronny rettet Hertha

    2. Bundesliga - Derby-Held Ronny rettet Hertha

    Hertha BSC und Union Berlin haben sich im Top-Spiel der zweiten Liga nichts geschenkt und boten vor 74.244 Zuschauern ein begeisternde Partie. More

  • Live-Kommentare

    • 22:10 Das war es aus Berlin. Morgen geht es im Fußball-Liveticker von eurosport.yahoo.de mit der Champions League um 20:45 Uhr weiter, wenn Celtic Glasgow auf Juventus Turin und Valencia auf PSG treffen. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend wünscht Sebastian Kunze. Champions League bei Yahoo! Eurosport | News, Ergebnisse, Tabellen, Spieler zur Champions League
    • FAZIT 70 Minuten sah Union wie der sichere Sieger aus, ehe Hertha zweimal bei Standardstuationen zurückschlug. Insgesamt geht das Remis völlig in Ordnung, da Hertha mehr vom Spiel hatte, während Union taktisch stark agierte und wenig zuließ.
    • 90.+4 Das Spiel ist aus! Hertha und Union trennen sich in einem sehr unterhaltsamen Hauptstadt-Derby mit 2:2 (0:1).
    • 90.+3 Eckball für Union von der rechten Seite. Ndjeng steigt am höchsten und klärt per Kopf. In dieser Szene geraten Göhlert und Ramos aneinander. Der Kolumbianer bleibt liegen und Meyer unterbricht, damit der Stürmer behandelt werden kann.
    • 90.+2 Hertha versucht es jetzt mit der Brechstange, d.h. weite Bälle auf die kopfballstarken Angreifer Ramos und Wagner. Zum Erfolg führt dieses System jedoch nicht.
    • 90. Drei Minuten werden nachgespielt. Noch 180 Sekunden Derbyfeeling in Berlin.
    • 89. Beide Fanlager feiern ihre Teams, doch auf dem Rasen macht nur noch Hertha Druck. Es gibt noch einmal Eckball. Dieser kommt auf den ersten Pfosten und kann geklärt werden.
    • 87. Jetzt wird die Schlussphase noch heißer. In diesem emotionalen Duell ist wirklich alles drin. Noch drei Minuten sind regulär zu spielen.
    • 85. TOOOR für Hertha! Freistoß für Hertha aus halbrechter Position in 28 Metern Torentfernung. Die Situation ist wie gemacht für Ronny. Der Brasilianer legt sich den Ball zurecht, schaut sich die Mauer genau an und zeikelt ddie Kugel perfekt über die Mauer in die rechte Ecke. Haas macht sich lang, doch da ist nichts zu machen - 2:2.
    • 83. Kobiashvili schaltet sich auf der linken Außenbahn in die Offensive mit ein. Der Georgier kommt bis zur Grundlinie und flankt - weit hinter das Tor.
    • 81. Neuhaus will bei Union den Sieg mit aller Macht über die Runden bringen. Stürmer Terodde muss raus und für ihn kommt der kopfballstarke Verteidiger Stuff ins Spiel.
    • 80. Niemeyer foult Özbek an der Seitenauslinie. Der Deutsch-Türke kommt ins Straucheln und landet schmerzhaft auf einer Fernsehkamera. Meyer kommt hinzu und zückt Gelb für den Hertha-Kapitän.
    • 78. Jubel brandet unter den etwa 25.000 Gästefans auf, denn Publikumsliebling Mattuschka verlässt das Feld. Göhlert stärkt die Defensive.
    • 77. Ben-Hatira wurschtelt sich auf der rechten Seite durch und dringt in den Sechzehner ein. Aus spitzem Winkel kommt er zum Abschluss, doch der Ball rutscht ihm über den Schlappen und verfehlt sein Ziel deutlich.
    • 76. Erster Wechsel bei Union. Jpek hat nach guter Leistung Feierabend. Für ihn soll Winter-Neuzugang Özbek jetzt helfen den Sieg zu sichern.
    • 75. Eine Viertelstunde bleibt den Gastgebern noch. Nach dem Anschlusstreffer ist das Publikum da und feuert sein Team lautstark an. Das Derby ist wieder spannend.
    • 73. TOOOR für Hertha! Ronny schlägt eine Ecke von links hoch an den Fünfer. Ramos setzt sich beherzt durch und wuchtet das Leder schwungvoll unter die Latte. Haas ist chancenlos und es steht nur noch 1:2.
    • 72. Hertha läuft langsam die Zeit weg. Die "Alte Dame" muss jetzt mindestens einen Gang zulegen, wenn sie hier die Heimniederlage im Derby verhindern möchte.
    • 70. Kohlmann verliert den Ball in der Offensive gegen Niemeyer. Der Außenverteidiger hakt nach und holt Herthas Kapitän von den Beinen. Das gibt Gelb.
    • 68. Ramos sucht Wagner im Zentrum. Menz geht dazwischen und köpft das Leder auf den eigenen Kasten. Haas ist aufmerksam und nimmt den Ball auf. Das hätte ins Auge gehen können.
    • 67. Freistoß für Hertha aus halblinker Position. Ndjeng bringt den Ball in die Mitte, aber dieser ist schwach getreten und landet direkt in den Armen von Keeper Haas.
    • 65. Union ist von Trainer Neuhaus perfekt auf dieses Spiel eingestellt worden. Die Taktik der "Eisernen" geht voll auf, da die Defensive bisher tadellos funktioniert und Menz Ronny abmeldet.
    • 63. Luhukay geht volles Risiko und nimmt den mit gelb vorbelasteten Kluge aus der Partie. Mit Wagner kommt ein weiterer Stürmer. Der Schlacks weiß, wie sich ein Derby-Tor in Berlin anfühlt, machte er doch das 1:0 im Hinspiel.
    • 61. Schöne Kombination der Hertha auf der rechten Seite. Ndjeng lässt geschickt für Kluge durch. Dieser kommt in den Strafraum und zieht aus 14 Metern ab. Halb Torschuss, halb Pass zu Ramos und am Ende geht das Leder in Toraus.
    • 60. Allagui muss den Rasen verlassen. Auf der linken Außenbahn soll ab sofort Ben-Hatira für mehr Druck sorgen.
    • 59. Kluge hält rüber und wird dafür von Schiedsrichter Meyer verwarnt. Für ihn ist es, wie vorher für Jopek, die fünfte Gelbe Karte.
    • 58. Wieder ein Eckball für Union von der linken Seite. Wie vor dem 2:0 stehen Mattuschka und Joepk parat, doch diesmal schlägt der Kapitän das Leder direkt hinein. Lusternberger klärt per Kopf.
    • 56. Ronny schlägt einen Freistoß von der rechten Seite hoch ins Zentrum. Es wird viel mit den Armen gearbeitet und Schiedsrichter Meyer entscheidet auf Stürmerfoul.
    • 55. Angetrieben von den eigenen Fans spielen Terodde und Nemec jetzt ein hohes Pressing, um den Spielaufbau der Hausherren zu stören. Kraft gerät so unter Druck und muss auf einen Brefreiungsschlag zurückgreifen.
    • 53. Terodde zieht von links in die Mitte. Lustenberger und Niemeyer bedrängen den Stürmer, welcher zu Boden geht. Das gibt Freistoß kurz hinter der Mittellinie.
    • 51. Jopek bekommt einen Tritt ab und bleibt am Boden liegen. Der Youngster muss behandelt werden, wird aber wohl gleich weitermachen können.
    • 49. TOOOR für Union! Eckball für die "Eisernen" von der linken Seite. Mattuschka und Jopek mit einer kurzen Variante und der Kapitän hat Zeit zum Flanken. Nemec setzt sich am Fünfer gegen Ndjeng, Niemeyer und Ramos durch und nickt in die rechte Ecke zum 2:0 für die Gäste ein.
    • 47. Hertha-Coach Luhukay hat die Pause zu einem Wechsel genutzt. Bastians konnte hinten links keine Akzente setzen und musste draußen bleiben. Für ihn feiert Kobiashvili hat nach achtmonatiger Sperre sein Comeback.
    • 46. Der Ball in Berlin rollt wieder...
    • HZ Eine intensive Partie vor 75.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion. Unter dem Kampf leidet das spielerische Element, sodass hier in der zweiten Halbzeit auf beiden Seiten noch Luft nach oben ist. Hertha hat keines seiner letzten neun Heimspiele verloren und wird diese Serie heute nicht reißen lassen wollen - es bleibt spannend.
    • 45.+1 Schiedsrichter Meyer beendet die Halbzeit. Union führt bei Hertha nach 45 Minuten mit 1:0.
    • 45. Eine Minute wird in diesem ersten Durchgang nachgespielt.
    • 45. Ronny schlägt einen Freistoß von links hoch vor den Kasten. Brooks kommt zum Kopfball. Der Youngster erwischt die Kugel nicht richtig und so fliegt der Ball in Toraus.
    • 43. Noch zwei Minuten bis zur Pause. Hertha hat bisher mehr Ballbesitz, während Union die Mehrzahl der Zweikämpfe gewinnt.
    • 41. Zoundi ist auf der rechten Seite ganz frei und gibt den Ball flach hinein. Mattuschka versucht an das Leder zu gelangen, doch ein Abwehrbein ist dazwischen.
    • 39. Freistoß für Hertha aus halblinker Position. Ndjeng schnappt sich das Leder und zirkelt den Ball gefühlvoll an den Elfmeterpunkt. Allagui verlängert mit dem Kopf - hauchdünn am Pfosten vorbei. Aber ein Treffer hätte hier nicht gezählt, denn der Schiedsrichterassistent hatte berechtigterweise die Fahne wegen Abseits oben.
    • 37. Taktisches Foul von Lustenberger an Mattuschka auf Höhe der Mittelinie. Das gibt Gelb für den Schweizer. Allerdings hatte Unions Kapitän sich den Ball in der Szene mit der Had vorgelegt, was von Meyer nicht geahndet wurde.
    • 35. Allagui nimmt den Ball im Strafraum mit dem Rücken zum Tor an. Im Hintergrund kommt Ndjeng hinzu und erhält die Kugel. Der rechte Mittelfeldspieler schließt mit seinem schwachen Linken ab und bleibt hängen.
    • 33. Ramos bricht auf der rechten durch und flankt von der Grundlinie butterweich ins Zentrum. Allagui steht mutterseelenallein vor dem Tor und kommt zum Kopfball - direkt in die Arme von Haas. Schwach gemacht, denn da war viel mehr drin.
    • 31. Ein Freistoß aus dem Mittelfeld von Mattuschka setzt im Sechzehner des Gastgeber auf. Zoundi kommt nicht an das Leder und dieses rutscht durch. Kraft macht sich lang und hat den Ball.
    • 29. Schlechter Rückpass zu Kraft, welcher den Keeper in die Bredouille bringt. Gerade noch so wird er das Spielgerät los.
    • 27. Kluge hat auf halblinks viel Raum und sieht Ramos in der Spitze. Sein Zuspiel landet beim Gegner und wird zu Haas weiter nach hinten gespielt. Kluge setzt nach, doch der Keeper kann das Leder rechtzeitig wegschlagen.
    • 25. Ein weiter Ball landet bei Terodde. Der Stürmer schirmt das Leder ab und wartet, dass seine Mannschaftskameraden nachrücken. Er sieht Jopek auf Außen. Sein Pass wird dann jedoch von Bastians abgefangen.
    • 23. Ronny lässt Zoundi stehen und zieht aus 25 Metern ab. Ein strammer Schuss des Brasilianers, der noch abgefälscht wird. Auch hier gibt es Ecke, auch hier bringt diese nichts ein.
    • 21. Jopek zieht aus 20 Metern mit links ab. Lustenberger fälscht die Kugel ab und es gibt Ecke. Diese bringt nichts ein.
    • 19. Auf den Rängen liefern sich die Anhänger beider Lager ein Sangesduell. Eine unglaubliche Atmosphäre an diesem Montagabend.
    • 17. Ins Spiel der Hertha haben sich viele kleine Ungenauigkeiten eingeschlichen. Union steht gut und macht den Blau-Weißen das Leben schwer.
    • 15. Jopek hat zwischenzeitlich die Gelbe Karte gesehen. Diese hat für den Youngster Folgen, denn es ist seine Fünfte. Somit fehlt er im nächsten Spiel.
    • 14. Ronny hält den Ball im Zentrum und setzt dann Ndjeng in Szene. Der Sechser schießt aus 25 Metern. Das Leder geht weit am Kasten vorbei.
    • 12. Hertha steht nach dem Gegentor unter enormen Druck vor eigener Kulisse. Die Gäste aus Berlin-Köpenick hingegen können sich aufs Kontern verlegen.
    • 10. Auf der Gegenseite versucht es Ronny mit einem Freistoß-Hammer aus gut 35 Metern. Haas kann den Ball nur abklatschen lassen, doch Hertha kann von dieser Unsicherheit nicht profitieren.
    • 9. TOOOR für Union! Mattuschka tanzt Pekarik im Strafraum aus und kommt aus sieben Metern zum Abschluss. Glanztat von Kraft, doch Terodde bekommt den Abpraller und trifft aus sechs Metern zum 1:0 für Union.
    • 8. Ronny zieht einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld scharf vor das Tor. Der Ball tippt, aber Haas hat keinerlei Probleme.
    • 7. Die Intensität auf dem Rasen des Olympiastadions ist hoch. Hier ist Pfeffer drin, wobei das fußballerische Element etwas zu kurz kommt.
    • 5. Eben noch als Rüpel in Erscheinung flankt Zoundi nun von der rechten Seite in den Strafraum. Nemec geht zum Ball, doch Kraft kommt von der Linie und kann klären.
    • 4. Zoundi geht gegen Kluge hart zur Sache. Gleich eilt Referee Meyer und hat deutliche Worte für den Unioner.
    • 3. Gleich zu Beginn sind einige kleine Nickligkeiten in der Partie. Spielerisch tasten sich die die Teams unterdessen noch ab.
    • 1. Schiedsrichter Florian Meyer gibt das Spiel frei - auf geht's...
    • 20:14 Gänsehautfeeling! Das Olympiastadion ist ausverkauft. Knapp 75.000 Zuschauer sind vor Ort, um diesem Spiel einen mehr als würdigen Rahmen zu geben.
    • 20:11 Für die "Eisernen" von Coach Uwe Neuhaus beginnen: Haas - Kopplin, Punec, Schönheim, Kohlmann - Jopek, Menz, Zoundi, Mattuschka - Nemec, Terodde.
    • 20:05 Hertha-Trainer Luhukay kann auf seine beiden Stammsechser bauen, denn sowohl Kluge als auch Kapitän Niemeyer meldeten sich rechtzeitig fit. Zur Aufstellung: Kraft - Pekarik, Lustenberger, Brooks, Bastians - Kluge, Niemeyer - Allagui, Ronny, Ndjeng - Ramos.
    • 20:04 Bei Union sollte auf der Anreise aus Köpenick im Mannschaftsbus das Video des 2:1-Auswärtssieges vom letzten Derby ins Olympiastadion gezeigt werden, doch die Technik streikte. Ein schlechtes Omen?
    • 20:00 Nicht nur Hertha kann die Tabellenführung übernehmen, sondern auch der Brasilianer Ronny. Der Mittelfeldspieler der Hertha liegt mit elf Treffern direkt hinter Dominick Kumbela (12) in der Torjägerliste. Bei Union ist Simon Terodde (sieben Treffer) der torgefährlichste Akteur. Torjägerliste
    • 19:55 Mit einem Sieg würde Hertha, nach dem Patzer von Braunschweig gegen Aalen, heute die Tabellenspitze übernehmen. Für Union ist jeder Punkt wichtig, um im Aufstiegsrennen zu bleiben 2. Bundesliga: Tabelle
    • 19:50 "Wir haben nichts Besonderes gemacht. Wenn man hier nicht motiviert ist, fehlt einem das Sportlerherz", sagt Jos Luhukay direkt im Vorfeld der Partie. Bald werden wir wissen, wer heißer auf das Derby ist.
    • 19:45 Noch dreißig Minuten bis zum Anstoß in Berlin. Am 03. September 2012 standen sich die Teams letztmals gegenüber. Ebenfalls an einem Montagabend siegte die Hertha dank Toren von Wagner und Ronny bei einem Gegentor von Quiring mit 2:1 in der "Alten Försterei." 1. FC Union Berlin gegen Hertha BSC | Ergebnis | 2. Bundesliga 2012-2013 - Yahoo! Eurosport
    • INFO Hey, hallo und herzlich willkommen zum Top-Spiel der zweiten Liga im Liveticker auf eurosport.yahoo.de. Um 20:15 Uhr kommt es im Berliner Olympiastadion zum Stadtduell zwischen Hertha und Union. Sebastian Kunze begrüßt Sie an dieser Stelle um 19:45 Uhr mit den letzten Infos zur Partie. Mehr zur zweiten Bundesliga

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

    Voraussichtliche Aufstellungen

    Keine Aufstellung verfügbar

  • Spieler bewerten

    Leider steht die Funktion ‘Spieler bewerten‘ nicht zur Verfügung, da keine Mannschaftsaufstellungen für das Spiel vorliegen.

Hertha BSC - Letzte 5 Ergebnisse

1. FC Union Berlin - Letzte 5 Ergebnisse

Kommentare 18 - 38 of 38

Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet
  1. Hansa Fän, am Mo 11.Feb. 21:58 Unbelehrbare Ossis haben­ wir uns immer gewünscht.

    Von P., am Di 12.Feb. 10:57
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  2. Hertha hatte mal wieder einen guten Schiedsrichter­ gehabt. manchmal fragt man sich, ob das alles mit­ rechten Dingen ist.

    Von Harry, am Mo 11.Feb. 22:16
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  3. Merkwürdig, die Wettmaffia lässt grüßen....

    Von Degenhard, am Mo 11.Feb. 21:34
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  4. cvcvcvcvcvcvcvcvcvcv

    Von , am Mo 11.Feb. 21:13
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 4 Bewertungen - Schlecht
  5. vcvc

    Von , am Mo 11.Feb. 21:12
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  6. bbbb

    Von , am Mo 11.Feb. 21:06
    • 3 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  7. nnnn

    Von , am Mo 11.Feb. 21:04
    • 4 Bewertungen - Gut
    • 2 Bewertungen - Schlecht
  8. n

    Von , am Mo 11.Feb. 21:01
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  9. v

    Von , am Mo 11.Feb. 20:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  10. c

    Von , am Mo 11.Feb. 20:59
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  11. x

    Von , am Mo 11.Feb. 20:58
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 1 Bewertungen - Schlecht
  12. aaaa

    Von , am Mo 11.Feb. 20:57
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  13. aaa

    Von , am Mo 11.Feb. 20:57
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  14. aa

    Von , am Mo 11.Feb. 20:57
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  15. a

    Von , am Mo 11.Feb. 20:57
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  16. qqqqqqqqqqqqqqq

    Von , am Mo 11.Feb. 20:56
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  17. qqqqqqqqqqqqqq

    Von , am Mo 11.Feb. 20:56
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  18. qqqqqqqqqqqqq

    Von , am Mo 11.Feb. 20:55
    • 1 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  19. qqqqqqqqqqqq

    Von , am Mo 11.Feb. 20:55
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
  20. qqqqqqqqqqq

    Von , am Mo 11.Feb. 20:54
    • 0 Bewertungen - Gut
    • 0 Bewertungen - Schlecht
Kommentare sortieren: Aktualität | Meist bewertet

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .