Freitag 2. März 2012 24. Spieltag Beendet rewirpowerSTADION

VfL Bochum 0 - 2 Dynamo Dresden

  • Dedic 11’
  • Fort 47’

Bis jetzt keine Kommentare | Kommentar schreiben

  1. VfL-Notelf unterliegt cleveren Dresdnern

    VfL-Notelf unterliegt cleveren Dresdnern

    Ausgerechnet Bochums Leihgabe Zlatko Dedic hat Dynamo Dresden an alter Wirkungsstätte zu einem weiteren Erfolgserlebnis geführt. Mehr

  • Live-Kommentar

    Time:90'
    • VfL Bochum
    • Dynamo Dresden
    • INFO Das war der Live-Ticker der 2. Bundesliga. Paul Hänel wünscht einen schönen Abend.
    • FAZIT Insgesamt geht der Sieg für die Dresdner in Ordnung, weil die Defensive sehr gut stand und die Torchancen eiskalt genutzt wurden. Bochum hat zu statisch gespielt und kein Mittel gegen die tiefstehende Abwehr von Dresden gefunden. Dresden hat nach den Toren immer wieder gute schnelle Konter gefahren und sich nicht nur in die Defensive zurückgezogen, was es für Bochum sehr schwer gemacht hat. Bei Bochum hat einfach die Durchschlagskarft gefehlt, obwohl sie gute Chnacen hatten.
    • 90.+2 Das Spiel ist aus. Dresden besiegt den Vfl Bochum mit 2:0.
    • 90.+2 Dresden spielt sich mit einer schönen Kurzpass-Kombination nochmal in den Strafraum aber kommt nicht zum Abschluss.
    • 89. Kefkir kommt an der linken Strafraumkante an den Ball und zieht zur Grundlinie. Seine Flanke findet aber keinen Abnehmer.
    • 87. Ecke für Bochum. Kefkir bringt den Ball hoch auf den zweiten Pfosten, aber der Kopfball von Maltritz wird geblockt.
    • 85. Freistoß für Bochum aus dem Halbfeld. Azaouagh bringt eine hohe Flanke in den Strafraum und Gelashvili kommt zum Kofball. Der Versuch geht aber 3 Meter über das Tor. Wenn Bochum noch was erreichen will, müssen sie sich beeilen.
    • 81. Wechsel bei Dresden. Savic geht vom Feld und Jungwirth kommt ins Spiel.
    • 79. Kefkir setzt sich mit einem Dribbling auf der linken Außenbahn durch und schlägt eine hohe Flanke auf den kurzen Pfosten, wo sich Kirsten den Ball schnappt.
    • 78. Langer Pass in den Lauf von Poté, aber dieses Mal ist dei Bochumer Abwehr da und kann klären.
    • 75. Freistoß für Dresden aus 35 Metern. Fiel schlägt den Ball hoch in den Strafraum, aber Keeper Luthe schnappt sich den Ball.
    • 74. Wechsel bei Bochum. Kramer macht Platz für Kefkir.
    • 73. Bochum will sich mit Doppelpässen in den Strafraum spielen, doch die Dresdner Abwehr passt gut auf.
    • 71. Wechsel bei Dresden. Dedic geht raus und Walch kommt in die Partie.
    • 66. Bochum flankt flach von der rechten Seite und Azaouagh lässt den Ball durch. Gelashvili kommt 3 Meter vor dem Tor an den Ball doch schießt knapp rechts vorbei.
    • 66. Doppelwechsel bei Bochum. Ginczek und Concha gehen machen Platz für Berger und Freiberger.
    • 63. Die Bochumer Spieler sehen frustriert aus und finden kein Mittel, um die tiefstehenden Dresdner in Bedrängnis zu bringen.
    • 61. Wechsel bei Dynamo Dresden. Torschütze Fort macht Platz für Poté.
    • 58. Bochum spielt sehr viele Fehlpässe direkt in die Füße der Dresdner.
    • 57. Bochum versucht es mit Kombinations-Fussball, aber die Dresdner Defensive steht sehr gut und macht ide Räume weiterhin sehr eng.
    • 53. Schuppan und Trojan setzen sich per Doppelpass auf der linken Seite durch, aber der Flankenversuch von Schuppan wird geblockt. Die anschließende Ecke ist harmlos.
    • 51. Bochum ist etwas von der Rolle und muss sich jetzt wieder ins Spiel zurück kämpfen.
    • 47. TOOOR für Dresden. Wieder ein langer Ball von der Mittellinie und wieder spielt die Bochumer Abwehr auf Abseits. Fort steht aber nicht im Abseits und kann ganz alleine den Ball annehmen und in aller Ruhe Kirsten ausdribbeln, um dann aus 10 Metern ins leere Tor zum 2:0 zu schießen. Fast eine Kopie des ersten Treffers.
    • 46. Weiter geht's. Der Schiedsrichter pfeift die Partie wieder an.
    • INFO Mit ihrer ersten Torchance sind die Dresdner in Führung gegangen und haben die Bochumer, die bis dahin gut in der Partie waren eiskalt erwischt. Bochum hatte zwar Möglichkeiten, aber insgesamt ist zu wenig Bewegung im Team von Trainer Bergmann. Dresden steht sehr tief und versucht immer wieder mit Kontern die Bochumer Abwehr zu überraschen.
    • 45. Keine Nachspielzeit. Der Schiedsrichter pfeift die erste Halbzeit ab.
    • 44. Trojan schießt von der linken Strafraumkante. Der Schuss geht knapp links am Tor vorbei.
    • 42. Schuppan nimmt eine abgewehrte Flanke volley, aber der Schuss geht weit übers Tor.
    • 39. Dabrowski setzt sich rechts durch und passt den Ball Flach in den Strafraum, wo Kramer bereit steht und aufs Tor schießt. Der Schuss ist allerdings zu unplatziert - Kirsten hält den Ball.
    • 37. Trojan flankt flach von der linken Seite herein und Schuppan zieht aus 3 Metern ab. Der Ball wird abgefälscht und geht übers Tor.
    • 35. Inui spielt einen tollen Pass in die Gasse zu Gelashvili, der ganz frei zum Schuss kommt. Torwart Kirsten hat aber aufgepasst und kann den Schuss parieren.
    • 32. Bochum setzt sich jetzt in der Hälfte der Dresdner fest und versucht den Ausgleich zu erzwingen.
    • 29. Gelashvili wird steil geschickt und stürmt allein auf den herauseilenden Kirsten zu. Anstatt zu schießen legt Gelashvili den Ball am Torhüter vorbei und läßt sich dann im Strafraum fallen, aber der Schiedsrichter hat die Schwalbe erkannt und läßt weiterspielen. Was für eine Chance.
    • 26. Azaouagh schießt aus 25 Metern und Torwart Kirsten kann nur zur Ecke klären, weil der Ball gefährlich aufsetzt. Den Eckball kann Dresden klären.
    • 22. Dedic will sich im Starfraum gegen zwei Bochumer durchsetzen und erzwingt einen Eckball. Die Ecke bringt keine Gefahr.
    • 19. Dresden ist seit dem Tor viel besser im Spiel und versucht es immer wieder mit Konterangriffen. Bochum fehlt eine Idee, um die tiefstehende Abwehr zu durchbrechen.
    • 16. Dresden kontert über rechts. Solga schießt, aber der Schuß hat nicht genug Wucht und Luthe fängt den Ball ganz locker.
    • 14. Azaouagh setzt sich mit einer Einzelaktion auf der rechten Seite durch, aber die Flanke findet keinen Abnehmer und Dresden klärt.
    • 11. TOOOR für Dynamo Dresden. Bochum spielt auf Abseits, doch Dedic stand auf gleicher Höhe und kann den langen Pass von der Mittellinie in Seelenruhe annehmen. Dedic schießt den Ball locker an Torwart Luthe ins linke Eck.
    • 9. Dresden verliert die Bälle zu schnell in unbedrängten Situationen. Dedic verspringt der Ball, obwohl er ganz frei steht.
    • 7. Bochum erobert die Bälle sehr gut und Dresden zieht sich sehr weit zurück. Es gibt nur wenig Platz für die Bochumer Angreifer.
    • 4. Dresden versucht es über Rechts mit Doppelpässen, doch Bochum erobert den Ball und fährt einen Konter, der allerdings nichts einbringt.
    • 2. Bochum beginnt energisch und kommt sofort gefährlich nah ans Tor, doch noch ohne Torabschluss.
    • 1. Das Spiel beginnt und der Ball rollt.
    • INFO Die Mannschaften betreten das Spielfeld. Gleich geht's los.
    • INFO Dresden spielt die bisher beste Saison in der 2. Bundesliga und könnte mit einem Sieg in der Tabelle an Bochum vorbei ziehen. Dynamo hat im letzten Spiel gegen Duisburg Mut getankt und will jetzt versuchen den Aufwärtstrend fortzusetzen. Allerdings konnten dei Sachsen noch nie in Bochum gewinnen. Das Hinspiel konnten die Dresdner mit 2:1 für sich entscheiden.
    • INFO Es ist ein Duell im Tabellenmittelfeld und der neunte Bochum trifft auf den zehnten Dresden. Nur ein Punkt die trennt die beiden Teams. Bochum will vor heimischer Kulisse im rewirpower-Stadion die 6:2-Blamage gegen Greuther Fürth vergessen machen und gegen die aufstrebenden Dresdner drei Punkte einfahren.
    • INFO Herzlich willkommen zum eurosport.yahoo.de Live-Ticker der 2. Bundesliga. Paul Hänel begrüßt sie zum Spiel zwischen dem VfL Bochum und Dynamo Dresden. Gleich geht's los.
  • Höhepunkte

    • 66. Bochum flankt flach von der rechten Seite und Azaouagh lässt den Ball durch. Gelashvili kommt 3 Meter vor dem Tor an den Ball doch schießt knapp rechts vorbei.
    • 47. TOOOR für Dresden. Wieder ein langer Ball von der Mittellinie und wieder spielt die Bochumer Abwehr auf Abseits. Fort steht aber nicht im Abseits und kann ganz alleine den Ball annehmen und in aller Ruhe Kirsten ausdribbeln, um dann aus 10 Metern ins leere Tor zum 2:0 zu schießen. Fast eine Kopie des ersten Treffers.
    • 35. Inui spielt einen tollen Pass in die Gasse zu Gelashvili, der ganz frei zum Schuss kommt. Torwart Kirsten hat aber aufgepasst und kann den Schuss parieren.
    • 29. Gelashvili wird steil geschickt und stürmt allein auf den herauseilenden Kirsten zu. Anstatt zu schießen legt Gelashvili den Ball am Torhüter vorbei und läßt sich dann im Strafraum fallen, aber der Schiedsrichter hat die Schwalbe erkannt und läßt weiterspielen. Was für eine Chance.
    • 11. TOOOR für Dynamo Dresden. Bochum spielt auf Abseits, doch Dedic stand auf gleicher Höhe und kann den langen Pass von der Mittellinie in Seelenruhe annehmen. Dedic schießt den Ball locker an Torwart Luthe ins linke Eck.

Mannschaftsaufstellungen & Bewertungen

  • Aufstellung

  • Spieler bewerten

    Spieler bewerten

    Bitte , um Spieler bewerten zu können.

    Kein Yahoo!-Nutzer? , um eine kostenlose Yahoo!-ID zu bekommen.

    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      2.4 -
      Verteidiger
      Substitution Out66′ 2.6 -
      2.8 -
      2 -
      2.8 -
      Mittelfeld
      Substitution Out74′ 3.4 -
      2.8 -
      Substitution Out66′ 3 -
      3.2 -
      Angriff
      4.5 -
      5.4 -
      Ersatzbank
      Substitution In66′ 4 -
      Substitution In74′ 3 -
      Substitution In66′ 2.5 -
    • Spieler Y! Nutzer Experte Meine Bewertung
      Torhüter
      6.4 -
      Verteidiger
      6.4 -
      6.4 -
      Substitution Out81′ 7 -
      6.4 -
      Mittelfeld
      6.4 -
      6.4 -
      6.4 -
      6.4 -
      Angriff
      Tor Substitution Out61′ 7 -
      Tor Substitution Out71′ 7 -
      Ersatzbank
      Substitution In81′ 5.5 -
      Substitution In71′ 10 -
      Substitution In61′ 5.5 -

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .