Die Tops und Flops des 34. Spieltags

TOP: Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern 2:1 - Hannovers Heimstärke: Zunächst sah es danach aus, dass Hannovers Serie ohne Heimniederlage reißen würde. Doch das Eigentor und der Ya Konan-Kopfball sorgten dafür, dass die "Roten" keines ihrer 17 Heimspiele verloren - als einzige Mannschaft in der Bundesliga.

Galerie anzeigen

18 Fotos

Party in Dortmund, Randale in Köln und vor allem viele Tore. eurosport.yahoo.de präsentiert die Tops und Flops des letzten Spieltags in Bildern.

Kommentare anzeigen (0)