Sebastian Vettel

Wir können jetzt mehr ausprobieren

Jetzt kommt Abu Dhabi - das vorletzte
Rennen der Formel 1-Saison 2011. Sebastian Vettel meldet sich aus den
Vereinigten Arabischen Emiraten und bloggt über den Luxus, am Auto auch mal was
ausprobieren zu können, und seine Erfahrung mit Rekordversuchen, die in die
Hose gehen.

Marhaba aus Abu Dhabi!

Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie
schön es für mich ist, endlich zurück nach Abu Dhabi zu kommen. Es ist nicht
nur die Stadt selbst und die wunderschöne Strecke, sondern vor allem die
wunderbaren Erinnerungen ans letzte Jahr, die dieses Rennen immer zu etwas Besonderem
machen werden. Wir fühlen uns hier einfach wahnsinnig wohl und wollen natürlich
auch unsere guten Leistungen vom letzten Jahr wiederholen. Damit wäre die
Saison dann wirklich perfekt.

Aber, und das ist das schöne, die Saison
ist zum Glück noch nicht vorbei. Ich freue mich wirklich auf diese letzten
beiden Rennen und werde sie bis zur letzten Sekunde genießen. Wir hatten
einfach ein sehr gutes Jahr und konnten es, im Vergleich zum letzten, auch ein
bisschen mehr genießen.

Entspannt, positiv aufgeregt

Die Spielräume sind größer und wir können das ein oder
andere Mal Dinge mit dem Auto ausprobieren, die wir im letzten Jahr um diese
Zeit nie gemacht hätten. Dann springt am Ende schon mal eine schnellste Runde
dabei raus. Aber auch wenn es mich freut, manche Rekorde zu brechen, ist das
nichts, was ich zwingend versuche. Ich denke, wenn man etwas zu verbissen will,
geht es nur in die Hose. Ich lasse lieber alles auf mich zukommen.

Genauso werden wir dann auch das morgige
Training angehen. Entspannt, positiv aufgeregt, aber natürlich voll
konzentriert. Wenn man das Glück hat, so viele tolle Emotionen mit einem Ort
wie diesem hier zu verbinden, möchte man das natürlich auch wieder spüren.
Deshalb werde wir alles tun, um auch hier am Ende ganz oben stehen zu dürfen. Aber
bis sich das entscheidet, haben wir noch ein bisschen Zeit. Warten wir mal ab.

Bis morgen!

Seb

Sebastian
Vettel schreibt diesen Blog für Red
Bull
.
Für aktuelle Infos besuchen sie auch www.sebastianvettel.com

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen