Eurovision

  • Die Premier League biegt auf die Zielgerade der Saison ein - Zeit fü ein erstes Fazit zur Spielzeit 2014/15. Unsere Premier-League-Expertin Inga Radel hat das Top-Team der laufenden Saison zusammengestellt.

    Torhüter: David De Gea (Manchester United)

    Es ist nicht leicht, sich aus dem Torhüter-Trio David De Gea (Manchester United), Thibaut Courtois  (FC Chelsea) und  Hugo Lloris (Tottenham Hotspur) für einen zu entscheiden. Aber wo wäre Louis van Gaals ManUnited in dieser Saison ohne De Gea? Die Reflexe des 24-jährigen Madrilenen ließen einem zum Teil die Kinnlade runterfallen. In seiner ersten

    Weiterlesen »Von Die Top-Elf der Premier League
  • Mandzukic im Duell mit ModricMandzukic im Duell mit Modric
    1. Fehlende Rotation bei den "Königlichen"

    Carlo Ancelotti scheint kein Fan von Rotation zu sein. Spiel für Spiel treten nahezu die selben elf Akteure an und gehen mittlerweile auf dem Zahnfleisch. Trotz des frühen Aus im Pokal und der damit wegfallenden Dreifachbelastung scheint den Spielern von Real die Frische zu fehlen. In einem Spiel auf Augenhöhe wie dem Derby Madileño kann es verheerende Folgen haben, wenn die notwendige Laufleistung nicht mehr erbracht wird.

    2. Wichtige Spieler fehlen 

    Direkt mit der fehlenden Rotation zusammen hängen auch die derzeitigen Verletzungssorgen der

    Weiterlesen »Von 8 Gründe, warum Atlético gegen Real gewinnt
  • Toni Kroos glänzt beim 3:1-Sieg gegen Malaga Toni Kroos glänzt beim 3:1-Sieg gegen Malaga 
    Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND

    Per Mertesacker (FC Arsenal): Er führte sein Team als Kapitän ins Finale des FA Cups. Beim 2:1 nach Verlängerung gegen den Zweitligisten aus Reading lieferte Mertesacker eine grundsolide Vorstellung ab, ließ defensiv nichts anbrennen und hatte in der Anfangsphase nach einer Ecke von Mesut Özil die Führung auf dem Kopf,

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Kroos weiter in Gala-Form
  • Umworben - nicht nur in England: Jürgen KloppUmworben - nicht nur in England: Jürgen Klopp

    Das angesehene britische Fußballmagazin "FourFourTwo" titelte auf seinem Cover mit womöglich hellseherischen Fähigkeiten schon vor zwei Wochen:

    "KLOPP. Arsenal? ManCity? ManUtd? Who will land the world’s hippest coach?"

    Das Fußballmutterland England hat einen Narren gefressen an Jürgen Klopp, und sein verkündeter BVB-Abschied ließ die englische Presse schier ausflippen. Immerhin hatte der Coach bereits in der Vergangenheit angedeutet, dass für ihn im Falle eines Abschieds vom BVB eigentlich nur England als neues Berufsziel in Frage käme. Der Traum, könnte man meinen, sollte sich doch

    Weiterlesen »Von Klopp-Check: Darum geht er nicht nach England
  • Rafael Benitez saß am Mittwochabend wie gewohnt auf der Pressekonferenz vor dem Europa-League-Viertelfinal-Hinspiel beim VfL Wolfsburg und sprach ganz normal über die Gefahren, die der VfL seinem SSC Neapel bereiten könnte.

    Das eigentliche Thema auf der Napoli-Pressekonferenz waren allerdings die turbulenten Wochen, die hinter dem Verein liegen, doch dazu sagte Benitez einmal mehr kaum etwas. Er beschränkte sich darauf hinzuweisen, dass er sich auf seine Arbeit konzentriere – mehr war ihm nicht zu entlocken.

    Zumindest sprach er aber, was zuletzt auch nicht mehr die Regel gewesen war.

    In

    Weiterlesen »Von Neapel: Reden ist Silber, Siegen ist Gold
  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND

    Robert Huth (Leicester City): Der Ex-Nationalspieler leistete einen maßgeblichen Beitrag zum Auswärtssieg von Leicester City in der Premier League. Der Innenverteidiger war in der 80. Minute per Kopf zum 2:2 beim 3:2 (1:2) bei West Bromwich Albion erfolgreich. Aktuelle Form: 65 Prozent.

    Mesut Özil (FC Arsenal): Beim

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Klose ist "Signore 110 Prozent"
  • Donnerstagnacht, 2:45 Uhr. Nördlich von Rom machen Tausende Menschen die Nacht zum Tag, es wird gesungen, gesprungen und getanzt, Bengalo-Rauchschwaden durchstreifen den Nachthimmel. 100 Meter vor der jubelnden Menge stehen 25 Fußballprofis, zücken ihre Handys und filmen das Spektakel. Dann stimmen sie in die Gesänge mit ein und feiern mit.

    Lazio Rom steht seit Mittwochabend als zweiter Pokalfinalist fest, die Biancocelesti gewannen das Halbfinal-Rückspiel in Neapel mit 1:0 und wurden bei ihrer Rückkehr ins Trainingszentrum in Formello von rund 3000 Fans empfangen. Mitten in der Nacht.

    Die

    Weiterlesen »Von Final-Coup: Nachtschicht bei Lazio
  • Cristiano Ronaldo hit five goals against GranadaCristiano Ronaldo hit five goals against Granada

    Um was geht es?

    Cristiano Ronaldo ist nach seiner sensationellen Fünf-Tore Gala gegen Granada Mitglied eines exklusiven Clubs geworden.

    "CR7" hat nicht nur eine Reihe von neuen Rekorden aufgestellt, insgesamt hat Ronaldo nun - scheinbar - seit seinem Wechsel 2008 300 Tore für Real Madrid erzielt.

    Wer sagt das? 

    Real Madrid. Die Königlichen haben deshalb extra einen Artikel auf ihrer Homepage veröffentlicht.

    Cristiano Ronaldo's special articleCristiano Ronaldo's special article

    Im Artikel enthalten ist die Information, dass bislang nur zwei Spieler diese historische Marke für das "weiße Ballett" erreicht haben: Nämlich Alfredo Di Stefano, der 308 Tore in 396

    Weiterlesen »Von Cristiano Ronaldo: Der 300-Tore-Mann?
  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND:

    Mesut Özil (FC Arsenal): Was hatte sich Mesut Özil in den letzten Monaten nicht alles anhören müssen, weil er bereits in der Halbzeit ein Trikot mit dem Gegner getauscht hatte. Oder als er sich erkältet abmeldete und dann in einem Berliner Club feiernd gesehen wurde: Die englischen Fans ließen kein gutes Haar an Özil.

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: "Magic Mesut" is back
  • #Grenzgänger: Dzeko in Topform

    Edin Dzeko erzielte drei Tore Edin Dzeko erzielte drei Tore 
    Wie schlagen sich die Bundesliga-Stars bei ihren Nationalmannschaften?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss: eurosport.yahoo.de wirft  einen Blick auf die Länderspiele dieses Wochenendes und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte".

    BRASILIEN

    Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg): Der Wolfsburger Defensiv-Spezialist zeigte gegen Frankreich eine starke Partie: Er war die ordnende Kraft im Mittelfeld der Brasilianer. Zudem schaltete er sich häufiger in die Offensive ein. Per Kopf erzielte er das 3:1 (69.) und setzte den Schlusspunkt in der Neuauflage des WM-Finals von 1998. Gegen

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Dzeko in Topform