Eurovision

  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND

    Per Mertesacker (FC Arsenal): Vom Kapitän zum Bankdrücker binnen vier Tagen. Nach dem schwachen Auftritt gegen den AS Monaco reagierte Arsène Wenger und versetzte den Weltmeister auf die Bank. Ein völlig neues Gefühl für den Ex-Bremer, der lange Zeit unumstrittener Stammspieler gewesen ist und nun wieder um seinen Platz

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Joker Klose sticht sofort
  • Der Zeitpunkt, in dem ehemalige Fußballgrößen einem jungen, aufstrebenden Spieler öffentlich Tipps geben, wie er mit seiner sportlichen Zukunft umgehen solle, ist meist ein guter für den betroffenen Spieler.

    So gesehen kann sich Paul Pogba momentan nicht beklagen.

    Im Wochentakt meldeten sich Größen von einst zuletzt zu Wort. Was Pogba in diesem Alter mache, sei herausragend, sagte beispielsweise Zinedine Zidane der "L'Equipe", wenn er so weitermache, könne er einer der Besten werden - "und die besten Spieler landen am Ende meist bei Real". Er solle nicht zu Real Madrid wechseln, sagte hingegen

    Weiterlesen »Von Pogba: Mona Lisa des modernen Fußballs
  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND

    Per Mertesacker (FC Arsenal) spielte wie gewohnt 90 Minuten für die "Gunners". Durch das 2:1 bei Crystal Palace steht Arsenal nun auf Platz zwei der Premier League. Aktuelle Form: 80 Prozent.

    Mesut Özil (FC Arsenal): Zu Beginn der zweiten Hälfte gegen Crystal Palace hatte Özil eine gute Kopfball-Chance, der Ball flog

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Kroos und Mandzukic stark
  • Wer ist Harry Kane?

    Die Anhänger von Tottenham Hotspur drucken ihren neuen Hero Harry Edward Kane gern in Fotomontagen auf das "Citizen Kane"-Filmposter. Sie rufen ihn "Prince Harry" und sogar "the new Jürgen Klinsmann".

    Der Vergleich mit dem legendären "Diver" der Lillywhites, dessen Rückennummer 18 er trägt, schmeichelt Englands neuem Wunderstürmer: "Darüber bin ich sehr glücklich. Er war ein Top-Spieler, der viele Tore für seine Vereine und sein Land geschossen hat. Falls ich eine solche Masse an Toren schießen kann, habe ich sicherlich eine feine Karriere", sagte der 21-Jährige kürzlich.

    "
    Ich sang die Namen

    Weiterlesen »Von Wer ist Harry Kane?
  • Es gibt 805 Millionen an Hunger leidende Menschen auf der ganzen Welt - Zlatan Ibrahimovic hat seine Inspiration für die neue Reihe von Tattoos nach dem Tor am Samstag enthüllt. Gänsehaut garantiert! 

    Nach seinem Tor gegen Caen in der Ligue 1 zog sich der Schwede das Trikot aus und zeigte seinen mit Tattoos bedeckten Oberkörper - auf dem die Namen von 50 Hungernden zu sehen sind.

    Hierzu gibt es einen kurzen Clip auf seinem Instagram-Account - der ein Ausschnitt aus einem größeren Video mit Unterstützung des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen ist - sowie die Ankündigung, dass er

    Weiterlesen »Von Zlatan Ibrahimovic: Die erstaunliche Geschichte seiner 50 neuen Tattoos
  • Lionel Messi and Neymar both impressed against LevanteLionel Messi and Neymar both impressed against Levante

    Erneut eine Messi-Gala in der spanischen La Liga. Beim 5:0-Heimsieg gegen UD Levante erzielte der Argentinier einen Hattrick.

    In der spanischen Torjägerliste liegt Lionel Messi mit 26 Saisontoren nur ganz knapp hinter Dauerrivalen und Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo (28). Im Kalenderjahr 2015 erzielte der viermalige Weltfußballer unglaubliche elf Tore und steuerte dazu noch sechs Vorlagen bei - in nur sieben Ligaspielen.

    Bereits in der Vergangenheit wusste der Argentinier zu überzeugen.

    Werfen Sie mit uns einen Blick auf alle Rekorde, die der Barca-Star bereits gebrochen bzw. am

    Weiterlesen »Von Messis genialer Abend: Ein Dreierpack und viele Rekorde
  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    SPANIEN:

    Toni Kroos (Real Madrid): Kroos stand über 90 Minuten auf dem Platz. Der Taktgeber lieferte beim 2:0-Erfolg gegen Deportivo La Coruña eines seiner unauffälligeren Spiele im Trikot der "Königlichen" ab und beschränkte sich weitestgehend auf die Organisation seiner Nebenleute. Dies tat der Weltmeister allerdings gewohnt

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Shaqiri führt an, Podolski läuft mit
  • Lukas Podolski hat unter der Woche im Inter-Trikot ein internationales Spiel bestritten. Bis vor wenigen Wochen hätte diese Meldung keinen besonderen Nachrichtenwert gehabt, Podolski war schließlich mit viel Vorschusslorbeeren Anfang des Jahres in Mailand empfangen worden. Doch in den letzten Wochen hat sich einiges getan. Viel davon, so scheint es, zu Ungunsten des 29-Jährigen. Der Offensivspieler steht nicht im Europa-League-Kader der Mailänder, die Partie am Mittwoch war nur ein Testspiel gegen das ungarische Team Haladas, das womöglich auch deshalb zustande kam, weil dort Andrea Mancini,

    Weiterlesen »Von Neue Chance: Podolski muss zugreifen
  • Arsenal-Niederlage mit Özil Arsenal-Niederlage mit Özil 
    Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland?

    Die "Grenzgänger" geben Aufschluss. eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ENGLAND:

    Per Mertesacker (FC Arsenal): Wenn mit Harry Kane der Stürmer des Gegners gleich doppelt netzt, steht die Innenverteidigung naturgemäß in der Kritik. Vor dem 1:2 verlor immerhin sein Partner Laurent Koscielny das entscheidende Duell in der Luft. Beim 1:1 herrschte allgemeine Verwirrung im Strafraum. Der fast schon

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: "German Gunners" gehen unter
  • Wie schlagen sich die ehemaligen Bundesliga-Stars bei ihren Klubs im Ausland? Die "Grenzgänger" geben Aufschluss.

    eurosport.yahoo.de wirft für Sie jede Woche einen Blick in die internationalen Ligen und präsentiert das Form-Barometer ausgewählter "Bundesliga-Exporte":

    ITALIEN

    Lukas Podolski (Inter Mailand): Ist bei Inter nach anfänglicher Euphorie inzwischen auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Beim teilweise blamablen 1:3 der Mailänder in Sassuolo zeigte die Leihgabe vom FC Arsenal eine ganz schwache Leistung. Auf der Position im Sturmzentrum agierte Podolski wie ein Fremdkörper in einer

    Weiterlesen »Von #Grenzgänger: Özil und Kroos überzeugen